Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / Babyfieber

Babyfieber

30. Dezember 2014 um 12:46 Letzte Antwort: 11. Januar 2015 um 2:06

Hey ihr Lieben, bin neu hier und benötige mal ein paar Ratschläge...
Zu mir: bin 20 Jahre alt und wohne derzeit noch bei meinen Eltern, ziehe aber mit meinem Freund zusammen.
Also: ich und mein Freund wünschen uns ein Baby, jedoch sind meine Eltern total dagegen..
Sie sagen, ich bin zu jung und kann diese Verantwortung nicht tragen...
Mein Freund ist Anfang 40 und ist selbständig, es fehlt also nicht an der Versorgung...
Er unterstützt mich auch immer...
Ich bin ausgebildete Bürokauffrau.
Was soll ich machen? Meine Mama hat mich auch mit 21 Jahren bekommen, hatte aber das Hellp-Syndrom und wäre fast daran gestorben...
Ich bin halt nicht so stabil und leicht anfällig...
Zur Zeit leide ich wieder sehr an Migräne..
Habe schon riesen Respekt vor der SS und auch davor, dass ich als Mama nicht gut genug bin
Mit meinen Eltern kann ich da nicht drüber reden...
Habe aber nur noch von früh bis spät das Thema Baby im Kopf und auch nur noch am Babysachen-Shopping...
Freue mich über Antworten..
Grüße, Tulpe94

Mehr lesen

30. Dezember 2014 um 16:22

Hallo
Ich kenne das auch mit dem plötzlichen starken Wunsch nach einem Baby. Bin auch nur ein Jahr älter als du.

Wie lange bist du denn schon mit deinem Freund zusammen? Rein objektiv habt ihr einen großen Altersunterschied. Vielleicht sind deine Eltern auch deshalb dagegen?! Aber wenn du glücklich bist und dich umsorgt fühlst, dürfte dich dieses Gerede nicht stark beeinflussen.

Vielleicht wartest du erstmal noch ab, bis ihr ein paar Monate zusammenwohnt und dann könnt ihr anfangen zu planen.

Ansonsten: Niemand kann vorher wissen, ob er "als Mama genug ist". Aber wenn du dir das Kind wünschst, ist das doch ein großer Schritt in die richtige Richtung. Man wächst mit seinen Aufgaben und lernt dazu. Wer sein Kind liebt, ist auch eine gute Mama!

Liebe Grüße

Gefällt mir
30. Dezember 2014 um 18:05
In Antwort auf eireen_12917272

Hallo
Ich kenne das auch mit dem plötzlichen starken Wunsch nach einem Baby. Bin auch nur ein Jahr älter als du.

Wie lange bist du denn schon mit deinem Freund zusammen? Rein objektiv habt ihr einen großen Altersunterschied. Vielleicht sind deine Eltern auch deshalb dagegen?! Aber wenn du glücklich bist und dich umsorgt fühlst, dürfte dich dieses Gerede nicht stark beeinflussen.

Vielleicht wartest du erstmal noch ab, bis ihr ein paar Monate zusammenwohnt und dann könnt ihr anfangen zu planen.

Ansonsten: Niemand kann vorher wissen, ob er "als Mama genug ist". Aber wenn du dir das Kind wünschst, ist das doch ein großer Schritt in die richtige Richtung. Man wächst mit seinen Aufgaben und lernt dazu. Wer sein Kind liebt, ist auch eine gute Mama!

Liebe Grüße

Guten abend luna

Danke für deine Antwort
Wir sind jetzt ein Jahr zusammen...
Da könntest du recht haben, aber mein Papa ist auch 15 Jahre älter als meine Mama
Ich denke, dass ist weniger das Problem..
Ich fühle mich einfach nicht verstanden...
Sie wollen mich immer beschützen...
Hauptsache die Meinung meiner Eltern gilt, aber meine ist ihnen iwie egal..
Sie verstehen nicht, dass es mein Leben ist und nicht ihr Leben...
Wie lange bist du denn schon mit deinem Freund zusammen?
Liebe Grüße

Gefällt mir
4. Januar 2015 um 21:49

Hallo Tulpe
Ich bin auch in deinem alter
Bin mit meinem Partner seid 4 Jahren zusammen und seid einem Jahr verheiratet.
Momentan in der 33 SSW. Davor haben wir 1 1/2 Jahre gehibbelt weil es nicht ganz so klappen wollte. Mein Mann ist 23 wenn das Baby kommt.

Ich finde das ist eine Entscheidung die du selbst treffen musst. Ich habe meiner Mama nie gesagt das wir versuchen ein Baby zu bekommen. Ich hab sie auch nie gefragt was sie davon halten würde. Ich glaubde du wünscht dir das deine Mama das gut heißt. Muss sie aber doch garnicht. Es ist doch dein Leben, und deine entscheidung. Und sie hat da als deine Mama eben eine andere Meinung.
An deiner stelle hätte ich es ihr garnicht erzählt. Du brauchst doch ihre Erlaubnis nicht.

Mir war wichtig das wir finanziel abgesichert sind. Vorher hätte ich nicht an Kinder gedacht.

Du kannst mich gerne auch per PN anschreiben

Gefällt mir
9. Januar 2015 um 22:19
In Antwort auf berna_12108536

Hallo Tulpe
Ich bin auch in deinem alter
Bin mit meinem Partner seid 4 Jahren zusammen und seid einem Jahr verheiratet.
Momentan in der 33 SSW. Davor haben wir 1 1/2 Jahre gehibbelt weil es nicht ganz so klappen wollte. Mein Mann ist 23 wenn das Baby kommt.

Ich finde das ist eine Entscheidung die du selbst treffen musst. Ich habe meiner Mama nie gesagt das wir versuchen ein Baby zu bekommen. Ich hab sie auch nie gefragt was sie davon halten würde. Ich glaubde du wünscht dir das deine Mama das gut heißt. Muss sie aber doch garnicht. Es ist doch dein Leben, und deine entscheidung. Und sie hat da als deine Mama eben eine andere Meinung.
An deiner stelle hätte ich es ihr garnicht erzählt. Du brauchst doch ihre Erlaubnis nicht.

Mir war wichtig das wir finanziel abgesichert sind. Vorher hätte ich nicht an Kinder gedacht.

Du kannst mich gerne auch per PN anschreiben

Erster versuch pn
Hallo meine Liebe
Tut mir leid, dass ich jetzt erst antworte...
Aber ich habs erst jetzt gerade gesehen...
Wie gehts dir denn?
Glückwunsch zu deiner SS
Möchte ja auch so gerne, aber hab richtig Schiss..
Erzähl mir was über dich
Können liebend gerne öfter schreiben
Schönes WE und liebe Grüße,
Tulpe94

Gefällt mir
11. Januar 2015 um 2:06
In Antwort auf alissa_12267615

Erster versuch pn
Hallo meine Liebe
Tut mir leid, dass ich jetzt erst antworte...
Aber ich habs erst jetzt gerade gesehen...
Wie gehts dir denn?
Glückwunsch zu deiner SS
Möchte ja auch so gerne, aber hab richtig Schiss..
Erzähl mir was über dich
Können liebend gerne öfter schreiben
Schönes WE und liebe Grüße,
Tulpe94

War keine PN
Hab dir eine geschrieben, müsste dir links unten angezeigt werden ^^
Oder du gehst einfach direkt auf Nachrichten auf deinem Profil

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook