Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Babybauch

Babybauch

18. Mai 2013 um 12:39 Letzte Antwort: 19. Mai 2013 um 20:02

Huhu!

Mache mir im Moment ein paar Gedanken zum Babybauch. Bin jetzt in der 22. Woche und habe auf jeden Fall eine Kugel, sodass die Leute erkennen, dass ich schwanger bin! Da bin ich sooooooo stolz drauf.

Worüber ich nachdenke, ist, ob es wehtut, wenn der Bauch mal richtig groß wird. Klar, das Baby wächst (und das ist auch gut so), aber dadurch werden ja die Organe verdrängt, der Magen wird nach oben geschoben und so...

Ich bin ein ängstlicher Mensch und habe ein großes Problem mit dem Erbrechen. Ich habe Angst, dass mir durch die Größe oder Tritte des Babys dann schlecht werden könnte...

Wie ist das bei Euch? Muss ich mich fürchten oder ist das eigentlich unbegründet?

LG

Mehr lesen

18. Mai 2013 um 12:51

Muss ich wiedersprechen ...
Also wenn meine Maus mir manchmal gegen das Zwerchfell oder die Rippen getreten hat. Vor allem nach dem Essen. Das hat schon weh getan.
Aber ist durchaus aus zu halten
Schlecht wurde mir davon auch nie, nur das ich zum Ende hin wegen dem Platzmangel nur kleine Portionen essen konnte.

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2013 um 13:06


Also richtig weh tun die tritte nicht, ist halt gegen ende ziemlich unabgenehm ...
Du wirst merken dass du irgendwann schlechter luft bekommst und du schnell satt bist was ja keinen nachteil bedeutet
Was passieren kann, muss aber nicht dass das baby den harnleiter quetscht und man somit einen harn bzw nierenstau bekommt so wie ich ansonsten tut nichts wirklich weh und übelkeit hatte ich noch keine *toitoitoi*
Alles gute für dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2013 um 13:11

Ja es tut weh
ich war sehr schlank und zierlich. als ich schwanger war hatte ich so schlimme rueckenschmerzen die ich dadurch heut noch hab (groeßere brueste mehr auf der huefte etc)

mein sohn hat mir meist ins becken oder in die rippen getreten was schon manchmal richtig weh tat.

außerdem hatte ich die halbe ss lang nen nierenstau was zusaetzlich noch schmerzen verursacht hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2013 um 13:12

Hallo
also ich bin jetzt in der 39. SSW und ich hab noch nie einen schmerzhaften Tritt von meiner Maus bekommen ist wohl eine ganz sanfte
es ist mehr so, dass ich hin und wieder leicht erschrecke wenn sie boxt, aber das emfpinde ich schön und eher amüsant

der Bauch ist ja nicht von heute auf morgen so riesig sondern wächst langsam vor sich hin... mal mit größeren - mal mit kleineren Schüben!

jetzt gegen Ende ist mir schon immer wieder mal schlecht weil der Platz einfach begrenzt ist da drin! musste mich aber deshalb noch nie übergeben!

bequem ist es zum Schluss natürlich nicht mehr, aber ein Ende ist ja auch bei jeder in Sicht!

hab keine Angst... da wächst man automatisch rein

wünsch dir noch eine wunderschöne restliche Schwangerschaft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Mai 2013 um 20:02

Danke für die Antworten
Mal sehen, wie es bei mir wird... Aber ich bin etwas entspannter durch Eure Antworten. Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram