Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Baby sitzt auf MUMU in 20. SSW

Baby sitzt auf MUMU in 20. SSW

5. Juni 2009 um 15:19 Letzte Antwort: 5. Juni 2009 um 18:23

Hab so Angst um meinen kleinen Buben! Er hat es sich jetzt schon auf dem Mumu gemütlich gemacht. Und das drückt natürlich ganz furchtbar auf die Blase und überhauupt nach unten. War jetzt gestern bei meiner FA und die hat gemeint Magnesium nehmen. Das wars häää? Daaasss waaarrs? Hatte das auch schon jemand? Steigt das Baby wieder nach oben? Kann man da noch was machen? Und woher kann das kommen? Vom Stress? Würde mich sehr auf Antworten freuen!!!

LG Ivonne

Mehr lesen

5. Juni 2009 um 15:46

Ähem
nunja, ich find da jetzt nix schlimmes dran die schwerkraft ist nunmal so konzipiert, dass das kind eben unten "aufliegt", und da ist nunmal der gebärmutterausgang. dein zwerg wird sich sicherlich noch viele male drehen, aber du hast schon recht, wenn es so nach unten drückt, kann es sehr unangenehm sein. ich hatte das auch um die 19. woche, dass der knirps sehr auf die blase gedrückt hat. aber glaubs mir, das wird noch viel unangenehmer richtig "spaßig" (achtung, ironie!) wirds dann, wenn du beim husten oder lachen den urin nicht mehr halten kannst

ich denke deine ärztin wird schon richtig gehandelt haben. magnesium hilft bei "muskelspannen" und krämpfen, und somit auch bei vorzeitigen wehen. die meisten nehmen es die komplette schwangerschaft durch (ich auch), aber wenn der zwerg tritt und boxt, hilft auch kein magnesium mehr wenn der muttermund zu ist und keine wehen da sind, ist doch alles in butter!

viele grüße, und mach dir nicht so nen kopf

mogi
27. ssw

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Juni 2009 um 15:54

Danke!
Oh mann da bin ich echt erleichtert. War halt ein Schock wo die FA von unten den Gebärmutterhals anschauen wollte und dann sah man da...naja....nen Jungen sitzen
Aber dann bin ich ja erleichtert das das wohl garnicht so selten ist!! Vielen lieben Dank!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Juni 2009 um 18:23

Hallo,
meins lag bei der letzten VU auch mit dem Kopf nach unten. Konnte man im Ultraschall von unten auch sehen. Gerade in der Zeit mußte ich total oft pinkeln, aber mittelerweile hat es sich gelegt. Denke die turnen rum, machen ihre Purzelbäume und dann ist wieder ne andere Position.

Grüssle Suse (18+2)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook