Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Baby Größe und Kopf obere Norm, wie war das bei euch?

Baby Größe und Kopf obere Norm, wie war das bei euch?

16. Oktober 2013 um 23:31

Ich wollte mal gerne wissen wie das bei euch war, mein baby ist jetzt 33 ssw alt und ist seit längere r Zeit an der oberen Normgrenze das sind diese Kopf und Gewichtslinien im Mutterpass.
Bei wem war das Baby auch an der oberen Norm und wie groß und schwer kam es dann zur Welt?

Nein kleiner wird ha jetzt schon auf 3000g geschätzt jetzt bin ich aber erst in der 33. Ssw, wo soll das noch enden?

Mehr lesen

17. Oktober 2013 um 0:02

Hmmm
Kann dir nicht sagen ob mein kleiner schon in der Ss obere Norm war... Aber zum Thema Gewicht und Schätzen (im Sinne von Genauigkeit): mein Sohn wurde am Tag vor der Geburt von der Hebamme auf 3400g geschätzt und von der Ärztin im Krankenhaus auf 3800g. Joar und als er dann da war, waren es 4200g (und 37 cm Kopfumfang). Seither war er auf jeden fall immer obere Norm. Kann natürlich auch andersrum sein, das ein Kind schwerer eingeschätzt wird, als es dann ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper