Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Baby bewegt sich weniger...

Baby bewegt sich weniger...

8. Mai 2009 um 13:08 Letzte Antwort: 9. Mai 2009 um 18:07

Hallo Ihr lieben,

bin ein wenig in Sorge und wollte wissen ob es Euch auch so geht. Bin jetzt im 6.Monat Schwanger und seit einigen Tagen bewegt meine kleine sich kaum oder garnicht. Vorgestern hab ich Sie garnicht gespürt, gestern haben wir im Krankenhaus angerufen und die meinten das es nicht normal wäre.
Ich sollte mal folgende Dinge ausprobieren.
Also, auf dem Rücken legen und am Bauch rütteln und das habe wir auch gemacht, mein Schatz hat gerüttelt und dann mit den Händen abgetastet und plötzlich kamen richtige tritte, habe beide erstmal ne runde losgeheult, weil wir so erleichtert waren und wir nicht mehr den Gedanken hatten das unsere kleine, vielleicht nicht mehr lebt. Ich weiss hört sich schlimm an aber es war mein erster Gedanke...
Im Krankhaus konnten Sie keine US machen, FA war nicht mehr da, heut ist Feiertag in Frankreich...also hab ich nächste Woche einen Termin beim FA.

Bilde ich mir das alles ein?
Bewegen sich Eure kleinen auch mal weniger, einige Tage kaum?
Wieso bewegt sich meine kleine nur noch, wenn wir am Bauch rütteln?
Ich habe die letzten Tage weniger getrunken, kann das damit zusammen hängen?

Danke und viele liebe Grüsse
Isa+Babygirl (6.Monat)

Mehr lesen

8. Mai 2009 um 13:12

Hmmm
ich finde das auch nicht normal.also zum ende hin bewegen sie sich wneiger aber erst so im 9. monat.wieso kann man im krankenhaus keinen ultraschall machen? ich würd enicht bis nächste woche warten.lg

Gefällt mir
8. Mai 2009 um 13:21
In Antwort auf jutte_12903145

Hmmm
ich finde das auch nicht normal.also zum ende hin bewegen sie sich wneiger aber erst so im 9. monat.wieso kann man im krankenhaus keinen ultraschall machen? ich würd enicht bis nächste woche warten.lg

...
mein FA meinte das wenn Sie sich bewegt wenn ich auf dem Rücken liege, sei doch alles inordnung....
Wohne in einer kleinen Stadt und diesem Krankenhaus können Sie im moment keinen US machen, keine Ahnung wieso, das nächste Krankenhaus ist eine std. entfernt.
Übertreibe ich, ich weiss auch nicht ?

1 LikesGefällt mir
8. Mai 2009 um 13:52

Also...
...ich hab mich damals auch total wuschig gemacht, wenn ich meinen kleinen an einem tag weniger gespürt habe. aber bei den babys gibts doch auch so tage wo sie sich mehr oder weniger bewegen. klar ist man sehr beunruhigt, aber versuch auch mal in dich hineinzuhören, was dein kind und was dein gefühl dir sagen.

Gefällt mir
8. Mai 2009 um 14:14

Schieb....

Gefällt mir
8. Mai 2009 um 16:28


Hallo Isa,

lass dich von deinem FA nicht immer bis zu den Terminen hintrösten.

Fahrt ins KH wenn euch danach ist und es euch beruhigen kann.

Es kann auch nicht sein, dass im KH

Gefällt mir
8. Mai 2009 um 17:27


also wenn du die gedanken machst das mit deinem Kind was nicht passt dann fahrt ins Kh kann ja nicht sein das die sagen nur weil Freitag oder Feiertag is die machen keinen US und das kein FA da is kann ich fast nicht glauben denn auch an Freitagen und Feiertagen kommen Kinder zur Welt da muss ja auch ein Arzt da sein..

Und wenn du dir allzu große Sorgen machst würd ich auch die Stunde fahrt in kauf nehmen..

Es gibt klar Tage an denen sich die Winzlinge weniger bewegen und so aber du musst selbst für dich entscheiden ob dus doch nochma abklären lassen willst oder ob dir das Strampeln nach dem Rütteln genügt!!

Alles gute für dich... Lg Ina 38.ssw

Gefällt mir
9. Mai 2009 um 17:20

Alles ok
ich bin dann gerstern abend doch ins KH da ich innerlich einfach keine ruhe hatte und dort wurde dann gesehen das es meiner kleinen sehr gut geht und das es vorkommen kann das Sie sich auch mal ausruhen. puhhhh ist mir da ein Stein vom Herzen gefallen und heute tritt Sie mich wie gewohnt den ganzen Tag und freu mich über jeden Ihrer Tritte!!!!!
Ich wollte Euch danken das Ihr mir so schnell geantwortet habt.

Liebe Grüsse und noch ein schönes Wochenende
Isa+ Babygirl (24+3)

1 LikesGefällt mir
9. Mai 2009 um 18:07
In Antwort auf aminda_12268671

Alles ok
ich bin dann gerstern abend doch ins KH da ich innerlich einfach keine ruhe hatte und dort wurde dann gesehen das es meiner kleinen sehr gut geht und das es vorkommen kann das Sie sich auch mal ausruhen. puhhhh ist mir da ein Stein vom Herzen gefallen und heute tritt Sie mich wie gewohnt den ganzen Tag und freu mich über jeden Ihrer Tritte!!!!!
Ich wollte Euch danken das Ihr mir so schnell geantwortet habt.

Liebe Grüsse und noch ein schönes Wochenende
Isa+ Babygirl (24+3)

Na siehst du....
Hallo Isa,

ich freu mich für dich, dass man dir die Angst nehmen konnte und es euch beiden gut geht.

Drück dich

LG
Gutzele
25. SSW

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers