Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Baby 10 tage alt und kommt trotzdem so oft?

Baby 10 tage alt und kommt trotzdem so oft?

31. Januar 2011 um 16:14

hallöchen mamis,

meine kleine ist jetzt 10 tage alt.als wir noch im krankenhaus waren kam sie jede stunde und das war laut hebammen normal weil sie keinen großen magen haben und da nicht viel rein geht.
aber sie kommt nach wie vor jede stunde und hat hunger..

naja tagsüber klappts auch alle zwei stunden,aber nachts JEDE stunde....sollte im magen nicht schon mehr platz sein?
ist das normal?
oder liegts an meiner milch?

bitte um ratschläge


liebe grüße jasmina+alessa (10 tage alt)

Mehr lesen

31. Januar 2011 um 16:25


doch milch hab ich EIGENTLICH genug.sie läuft auch ohne das ich die kleine anleg..
ich hoff dann nur,das sich das bald etwas legt,denn lang kann ich das nicht mehr,bin völlig ausgelaugt und fertig,wusste gar nicht das ich sooo scheiße aussehen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 16:33

Huhu süße..
ich denke, dass das normal ist.. mach dir nicht zu viele sorgen.. ansonsten frag den kinderarzt, oder hast du vllt eine hebamme, die zu dir kommt und hilft...

alles, alles liebe dir und deiner süßen

gglg lena 39 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 16:45

Wachstumsschub
Meine Kleine hatte mit 10 Tagen auch einen Wachstumsschub mit Riiiiesenhunger. Zwei Tage später war es wieder vorbei! Genug Milch hast du auf jeden Fall, vertrau einfach auf die Natur und leg sie deshalb nicht weniger an - schau aber auch, dass sie wirklich so viel trinkt wie sie kann. Wenn sie über der Brust einschlafen, einfach mal dadurch wecken, dass du ihr am Hals langstreichelst, manchmal besinnen sie sich dann nochmal und fangen wieder an zu saugen.

Ich weiß, es schlaucht, aber halt durch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 17:43

Hey
das mit dem jede Stunde kann voll normal sein. Laut meiner Hebi machen die Zwerge so mit 10 Tagen ihren ersten Schub durch. Meiner hatte es auch. Er ist jetz 11 Tage alt und wieder total entspannt. Gestern und Vorgestern war er unausstehlich, nur am mosern und trinken. Er hat den halben tag nur Titti haben wollen. Aber heute hab ich ihn erst 4 mal anlegen müssen. Er schläft gerade wieder viel und heut nacht bin ich echt ausgelaufen weil er nichts wollte. Also ich denke das ist sicherlich nur der Schub der müsste aber bald vorbei sein!

Liebe Grüsse
Jessy und Arik 11 Tage jung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 18:40

Das is total normal!!
Ich hab die ersten 4 Wochen teilweise STUNDENLANG mit ihm an der Brust gesessen.

Deine Püppi muss jetz erstmal Kraft tanken um dann zu wachsen, aber ich kann dir versichern, es wird auch wieder anders!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 19:47

Völlig normal,
versuche untertags gleichzeitig mit ihr zu schlafen, stille im Liegen und lass die Kleine neben dir schlafen, so dass du gleich wieder einschlafen kannst.

lg d.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 19:49

Kauf nicht so schnell eine Pulvermilch,
gib euch noch Zeit. Zum Stillen braucht man Gedult, es pendelt sich sicher von selbst ein, wenn du aber jetzt anfängst zuzufüttern, dann kann das auch euer Stillende bedeuten.

lg
d

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 19:59


ok,vielen dank ladys

dann versuch ich jetzt einfach durchzuhalten und hoffe das es bald besser wird.

ich wünsch euch noch einen schönen abend

lg jasmina+alessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper