Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Babies under construction (Vol. 15) Fynn ist da und Verena kugelt endlich!

Babies under construction (Vol. 15) Fynn ist da und Verena kugelt endlich!

26. Juli 2010 um 10:07

Hallo ihr Lieben,

nach der traurigen Nachricht um den kleinen Justus hoffen wir nun, dass sich unsere Kuschelkatze ein wenig fangen konnte und das Geschehene verarbeiten kann. Herzlichen Dank noch einmal an alle, die ihr im Rahmen dieses Threads ihr Beileid ausgesprochen und Mut gemacht haben!

Nun gibt es aber wieder frohe Nachrichten zu verkünden: Fynn ist da! Stephies Sohn kam per KS (auf Grund einer BEL) am 21.7. zur Welt. Wir gratulieren von Herzen! Der kleine Mann ist 50 cm groß und wiegt 3430 Gramm, Kopfumfang ist 36 cm. Momentan ist er noch im Krankenhaus, weil er Probleme mit der Atmung hatte. Wir drücken ihm ganz fest die Daumen, dass er bald gesund und munter zu seinen stolzen Eltern nach Hause darf.

Außerdem haben wir eine neue Kugel! Verena ist endlich schwanger, und wie es oft so ist, hat es geklappt, als sie am allerwenigsten damit gerechnet hat. Herzlichen Glückwunsch und alles, alles Gute für die Kugelzeit!

Wir sind natürlich immer offen für neue Mithibblerinnen, die wir auf ihrem Weg zum positiven Test unterstützen. Wer "offiziell" bei uns einsteigen möchte, schickt mir bitte eine PN mit allen wichtigen Daten (Name, Alter, Am Basteln seit, Wohnort, Familienstand, Kinder). Ich nehme euch dann zum nächsten neuen Thread mit auf.

An alle: Wer möchte, kann mir seine wichtigsten Termine schicken (Geburtstage, Hochzeitstage; NMTs und vor allem eure ETs!) und ich ergänze dann unseren gemeinsamen Kalender. Damit uns auch ja kein wichtiger Tag entgeht!

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Herzeln und Hibbeln und freue mich auf den weiteren Thread!

Bitte immer auf den ersten Beitrag antworten, dann geht keine Antwort verloren.

Lieben Gruß

Steffi

Jungs: 5
Mädchen: 1
Ü-Eier: 3

+***.*.*.+*+***..*.+ .+ . * . * . *
**.*+****MAMIS*.*.* .* ***.*.+.*+**.
**.*. * .*.*+**..*+**..*+.+*.*:*.*.**

Name: Eva/fana358
Alter: 26
ss in ÜZ 1!
David kam am 23.04.2010 um 5:21 Uhr zur Welt (ET: 25.04.2010) ; Größe: 50 cm, Gewicht: 3270 Gramm
weitere Kinder: Livia *25.08.2007
Wohnort: Rheinland- Pfalz
glücklich verheiratet seit 13.07.2009

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Name: Sandra/ sandra01051978
Alter: 31
gebastelt seit Mai, geklappt im September
Leonard kam am 26.05.2010 um 7:45 Uhr per Not-Kaiserschnitt zur Welt (ET: 17.05.2010); Größe: 54 cm, Gewicht: 3800 Gramm, KU: 36,5 cm
weitere Kinder: 2 Katzen, zählt das auch?
Wohnort: BaWü (in der Nähe von Heidelberg)
glücklich verheiratet

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Name: Steffi/kuschelkatze32
Alter: 32
Ihr kleiner Justus kam am 29.06. still zur Welt. (18.07.). Er war 48 cm groß und wog 2480 Gramm.
Kinder: ein Sternchen
Wohnort: Dortmund
glücklich verheiratet seit Oktober 2008

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*
Name: Stephie/bommel08
Alter: 28
Geklappt im ersten ÜZ!
Fynn kam am 21. 07. um 7:56 Uhr per KS zur Welt. (ET: 04.08.). Größe: 50 cm, Gewicht: 3430 g, KU: 36 cm.
Weitere Kinder: ein Sternschen im Herzen
Wohnort: Bautzen
glücklich verheiratet seit Mai 2008


+***.*.*.+*+***..*.+ .+ . * . * . *
**.*+****KUGELN*.*.* .* ***.*.+.*+**.
**.*. * .*.*+**..*+**..*+.+*.*:*.*.**



Name: Anne/blume355
Alter: 27
Geklappt im Dezember
ET: 10.09.2010 es wird ein Junge, Jonah!
Kinder: noch keine
Wohnort: Niedersachsen
glücklich vergeben

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Name: Steffi/liliewesw
Alter: 28
gebastelt seit Juni 2009, geklappt zum Jahreswechsel
ET: 22.09.2010, es wird ein Mädchen, Luisa!
Kinder: Moritz *07.07.06
Wohnort: Bayern
glücklich verheiratet seit 11.04.2007

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Name: Gina/geeny1507
Alter: 26
ET: 28.12.2010
Kinder: noch keine
Wohnort: NRW
glücklich verheiratet seit 2008

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Name: Yvi/yvi821
Alter: 28 Jahre
ET: 6.3.2011
Kinder: noch keine
geklappt mit Kindlein-Komm-Tee und vieeel positivem Denken und Liebe hihi )
Wohnort: Österreich
glücklich vergeben

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Name: Verena/verena1408
Alter: 24
ET: 21.03.2011
Kinder: noch keine
Wohnort: Momentan Mannheim, nach Hausbau Nähe Schriesheim/Odenwald
am Basteln seit Anfang Feburar 2010, geklappt im Juli!
glücklich vergeben

+***.*.*.+*+***..*.+ .+ . * . * . *
**.*+****HIBBELS*.*.* .* ***.*.+.*+**.
**.*. * .*.*+**..*+**..*+.+*.*:*.*.**


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Name: Nadine/sodiersprincess
Alter: 27
Am Üben seit: Mai 2009
Kinder: Dennis *01.10.2002
Wohnort: Mannheim
verlobt seit 18.08.2009

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Name: Bianka/babywunsch88
Alter: 22
Kinder: noch keine
Wohnort: Finsterwalde
glücklich vergeben
Momentan kleine Hibbelpause

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Name: Tascha/nussilein1
Alter: 21
Kinder: hmm...mein Katzenmädchen*grins*
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein
verheiratet seit 05.06.09
1Sternchen
momentan kleine Hibbelpause...

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Name: Sonja/kathinka06
Alter: 26
Kinder: Noch keine
Wohnort: Österreich
glücklich verheiratet seit 19.7.2006
am Basteln seit August 2009

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Name: hexenaddl
Alter: 19
Kinder: noch keine
Wohnort: ???
10. ÜZ mit Clomhexal
glücklich vergeben
Hochzeit am 26.04.2011
drei Sternchen

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*



+***.*.*.+*+***..*.+ .+ . * . * . *
**.*+****KALENDER*.*.* .* ***.*.+.*+**.
**.*. * .*.*+**..*+**..*+.+*.*:*.*.**

Januar

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Februar

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

März
ET Yvi: 06.03.2011
ET Verena: 21.03.2011

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

April
Hochzeitstag standesamtlich Steffi/lilie: 11.04.2007
Geburtstag Steffi/lilie: 23.04.1982
Hochzeit Naddl: 26.04.2011

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Mai
Geburtstag Sandra: 01.05.1978
Geburtstag Eva/fana: 03.05.1983
Geburtstag Yvi: 04.05.1982
Geburtstag Nadine: 08.05.1982
Geburtstag Leonard: 26.05.2010

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Juni
Geburtstag Bianka: 01.06.1988
Hochzeitstag Tascha: 05.06.2009


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*
Juli
Geburtstag Moritz (Steffis/lilies Sohn): 07.07.2006
Hochzeitstag Eva/fana: 13.07.2009
Geburtstag Geeny:15.07.1983
Geburtstag Fynn: 21.07.2010

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

August
Hochzeitstag kirchlich Steffi/lilie: 11.08.2007
Geburtstag Verena: 14.08. 985
Hochzeitstag Geeny: 20.08
Geburtstag Livia (Evas/fanas Tochter): 25.08.2007
Geburtstag Steffi/kuschelkatze: 25.08.

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

September
ET Anne: 10.09.2010
ET Steffi/lilie: 22.09.2010

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Oktober
Geburtstag Dennis (Nadines Sohn): 01.10.2002
Hochzeitstag Steffi/kuschelkatze: 17.10.

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

November

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*

Dezember
ET Geeny: 28.12.

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* ~*


Zum Schluss noch ein kleines Glossar der wichtigsten Abkürzungen (für alle Anfänger, die hier oft nur Bahnhof verstehen)

ÜZ: Übungszyklus
ZT: Zyklustag
ES: Eisprung
NMT: Nächster Mens-Termin
SS: Schwangerschaft
ss: schwanger
MP: Mönchspfeffer
ET: Entbindungstermin
US: Ultraschall
GVK: Geburtsvorbereitungskurs
NFM: Nackenfaltenmessung
Tempi: Temperatur
UL: Unterleib
CL: Coverlinie (beim Temperaturmessen)

BITTE IMMER AUF DIESEN ERÖFFNUNGSBEITRAG ANTWORTEN!

Mehr lesen

26. Juli 2010 um 10:17

HEEERZLICHEN GLÜCKWUNSCH BOMMEL!!!
Ich freu mich so, dass der kleine Fynn da ist! Nicht so schön ist allerdings die Sache mit den Atemproblemen. Aber sowas hört man ja öfter, von daher denke ich einfach mal positiv und gehe davon aus, dass er das bald im Griff habt und ihr ihn zu euch nach Hause holen dürft!
Wie geht es dir sonst? KS gut überstanden?

Bei mir ist auch alles im Lot. Mein Termin am Donnerstag war zwar diesmal relativ kurz, aber es ist alles in Ordnung mit der Maus. Die komischen Übungswehen, die ich vor einer Woche hatte, haben keinerlei Auswirkungen gezeigt, GMH ist noch über 5 cm, also alles gut! Ich hab mit meinem FA auch über meine Blutzuckerwerte gesprochen und ihm mein Leid über meinen Diabetologen geklagt, der mir nichts Genaues sagt. Dann hat er sich alles mal genau angesehen und gesagt, den Werten nach zu urteilen liegt definitiv eine Gestationsdiabetes vor, allerdings in einer milden Form, die ich mit ein wenig Ernährungsumstellung (nichts Süßes, kaum Obst) leicht in den Griff bekomme. Die Diagnose ist zwar doof, aber jetzt hab ich immerhin mal eine klare Aussage. Weiter ist das auch nicht schlimm, da ich eh nicht viel Süßes esse. Das Obst fehlt mir zwar sehr, aber kleine Portionen zu den Mahlzeiten sind ja erlaubt. Und sonst ernähre ich mich ja eh gesund, ist also nicht schlimm. Ich weiß ja, für wen ich auf Eis und Co. verzichte und nach der Geburt darf ich dann auch wieder. Sind ja nur noch acht Wochen...

Was gibt's bei euch Neues?
Ich habe nur noch diese Woche zum Arbeiten, dann beginnt mein Mutterschutz *freu*. Morgen ist schon mein letzter GVK-Termin, dafür startet ab Freitag mein SS-Yoga, das ich noch so lange mache, bis es nicht mehr geht.

Unser Kinderzimmer hat nun endlich einen Liefertermin: KW 33. Wir haben am Wochenende schon mal mit dem Ausräumen des Arbeitszimmers angefangen und es im Esszimmer neu aufgebaut. Sieht echt nett aus. Jetzt muss noch der Rest aus dem alten Arbeitszimmer raus und dann werden wir uns um Wand und Boden kümmern. So langsam geht schon etwas vorwärts!

Ich wünsch euch eine tolle Woche!
Steffi (31+5)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2010 um 10:30


bommel: juhuuu,....dein kleiner mann ist endlich da! wünsche dir alles gute mit ihm und eine wunderschöne kennenlernzeit und das sich jetzt schnell alles in positive bahnen umwandelt und es ihm gut geht!
wie geht es dir so nach der geburt?

steffi: danke für den neuen thread! schön zu hören,dass auch dein termin gut war und es deiner luisa gut geht! hast du auch schon gelesen,das das erste septemberbaby da ist!? ich finde das wahnisnn! jetzt schon! aber das heißt für uns ja auch ,dass die heiße phase begonnen hat!
das mit dem kizi hört sich doch auch gut an! 33.kw geht ja noch! wünsche dir jetzt schon einmal viel spaß bei dem renovieren!

me: darf so gut wie gar nichts mehr machen! a
am donnerstag waren meine eltern bei mir zu besuch um unseren garten mal endlich fertig zu machen! ich habe dabei so gut wie gar nicht geholfen...nur ein wenig blumen beschnitten und so ein kleinkram!
am nachmittga fing dann das ziehen an!
die wehen kamen auf die minute genau alle 10 min und hielten so eine halbe min bis min!
das ganze ging dann 1,5 stunden und ich habe mir dann nochmehr magnesium eingeschmissen,weil ich echt ansgt hatte,das es durch die dumme gartenarbeit losgehen würde!

naja...nach den 1,5 stunden wurden die abstände wieder länger und ich habe mich bis zum ins bett gehen nicht mehr vom sofa wegbewegt!
am nächsten tag war wieder alles palette und wir auf einem geburtstag und danach schnell einkaufen!
sogar das war zuviel ich habe währedddessen glaich wieder schmerzen im unterleib bekommen,so dass ich mich nur noch wie eine schnecke fortbewegen konnte!
warum tritt das auf einmal so dolle auf?

jetzt heißt es wohl die letzten 5 einhalb wochen nur noch ausbrüten!


in 2 wochen soll ich ja sogar wieder was machen,da ich da in der 36.ssw bin und es da wohl nicht mehr so schlimm sein sollte,wenn er kommen will!

werde jetzt wohl langsam anfangen meine kliniktasche zu packen!


lg,anneka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2010 um 11:30

Herzlichen Glückwunsch, Stephie!
Herzlichen Glückwunsch zu deinem kleinen Sohn!!! Toll, dass es ihm jetzt schon viel besser geht!! Hoffe, dass er bald zu euch nach Hause darf um endlos lange mit euch zu kuscheln


---------------------

Verena: wann ist denn dein 1.FA-Termin? war der schon?
wie gehts dir??

--------------------

Steffi: ohh, nur noch diese Woche?? klingt ja super!! ab in den Mutterschutz wirst sehen, die Woche ist schnell rum und du beginnst mit deinem SS-Yoga

---------------------

zu mir:

muss jetzt für 5 Tage Antibiotika nehmen.... "Amoxicomp".... kennt das eine von euch?
hab so oft nachgefragt, ob es dem Baby schadet-als Antwort kam: nein! ---- dann lese ich die Verpackungsbeilage, da steht aber, man sollt es im 1.Schwangerschaftsdrittel vermeiden... aber die Infektion wird wohl gefährlich sein fürs Baby als diese Tabletten....

lt. meiner Kurve bin ich heute in der ssw 8+0.
Am Montag 2.8. habe ich die 1.MuKi-Pass Untersuchung freu mich schon drauf!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2010 um 9:39

Nur noch vier Tage bis zum Mutterschutz!
Guten Morgen zusammen,

ich kann es kaum erwarten, bis es endlich Freitag Mittag ist. Dann beginnt mein Mutterschutz!!!
Gestern haben wir endlich angefangen, die ersten Sachen fürs Babyzimmer zu kaufen (mal abgesehen von den Möbeln, die sind ja schon längst bestellt). Weil ein Baumarkt bei uns gerade Räumungsverkauf wegen Umzug hat, hatten die alle Teppichböden um 50% reduziert, da mussten wir natürlich zuschlagen! Zuerst dachte ich, es wird bestimmt schwierig, mit meinem Schatz zusammen die Farbauswahl für ein Mädchenzimmer zu treffen, denn wir hatten uns vorher noch auf nichts festgelegt. Aber es war total entspannt. Wir haben uns die Auswahl an Teppichböden angeschaut und uns dann schließlich für einen gelben entschieden. Nicht knallig, sondern dezent, aber eben auch nicht zu hell (Fleckenalarm!). Natürlich ist er schadstoffgeprüft und antistatisch. Dann sind wir mit unserer Ausbeute nach Hause gefahren und prompt musste ein Platzregen losbrechen. Die Teppichbodenrolle ist ja vier Meter lang und hat somit nicht ganz in unser Auto gepasst, hinten hat noch ein Stück rausgeschaut. Zum Glück hatten wir ne Plastiktüte im Auto, die mein Schatz dann schnell über das Ende gestülpt hat. So haben wir ihn einigermaßen trocken nach Haus gebracht.
Im Anschluss sind wir in ein Farbengeschäft gefahren und haben ne Tapete und Farben ausgewählt. Auch da waren wir noch nicht auf eine bestimmte Farbe festgelegt, wir wollten uns einfach mal die Tapetenauswahl anschauen. Und dann haben wir eine hübsche Tapete von Esprit gefunden (ein Ausschnitt davon ist in meinem Album Babyausstattung zu sehen). Blumenornamente und Vögel in zwei Rosatönen, gelb und orange. Ich hab mich echt gewundert, dass die meinem Schatz gefallen hat, aber er ist voll Freude bei der Planung! Dazu haben wir den dunkleren Rosaton sowie den Orangeton als Farben bestellt und nun wollen wir die Wand, an der die Wickelkommode stehen soll, mit einer tapezierten Spanplatte aufhübschen und die Wand unter der Dachschräge mit Streifen in den beiden Farben verzieren. Außerdem kann man die Tapete noch an einigen Stellen als weitere Deko einsetzen, z.B. in Bilderrahmen oder als Regalrückenwand usw.
Jetzt müssen wir nur noch warten, bis die Tapete eintrifft, wird etwa eine Woche dauern und dann können wir mit der Wandgestaltung loslegen. Anschließend verlegen wir den Teppich und dann ist alles bereit für die Möbel... Ich freu mich schon so!!!

So, jetzt mal zu euch:
@Bommel: Ach wie schön, dass es dir gut geht und auch der kleine Fynn auf dem Weg der Besserung ist. Wirst sehen, es dauert nicht mehr lang, dann darf der kleine Mann mit zu euch nach Hause. Ich kann dich verstehen, dass du noch mal einen Shoppingtag eingelegt hast. Irgendwie muss man sich ja ablenken, oder?

@Anne: Ja, schon heftig, dass das erste Septemberbaby schon da ist! Zum Glück ist der kleine Julian wohlauf. Aber es hat mir auch zu denken gegeben, dass es nun nicht mehr lange dauert bei uns. Bin ja gespannt, wer von uns beiden als Erste entbindet, hihi. Eigentlich müsstest das ja du sein, aber man weiß ja nie... Ganz schön fies, dass dich deine Vorwehen so einschränken. Da hättest du jetzt Zeit, die letzten Wochen noch mal so richtig zu genießen und dann kannst du nicht viel machen außer liegen! Halte durch, Süße, lang hast du nicht mehr und dein kleiner Schatz wirds dir danken! Kliniktasche habe ich übrigens auch schon teilweise gepackt. Den letzten Rest kann ich ja eh erst einstecken, wenns dann wirklich losgeht, aber ein paar Dinge sind schon drin...

@Yvi: Du Arme, Antibiotika nehmen ist kein Spaß. Aber die Ärzte kennen sich da schon aus. Sie haben sicher abgewägt, was deinem Baby mehr schadet und da ist es wohl besser, du nimmst das Zeug. Mein Arzt hätte mir aus reiner Vorsicht sogar Antibiotika mit nach China gegeben, falls etwas sein sollte. Das hab ich dann aber abgelehnt. Aber das Medikament hieß Amoxicillin und ist wohl das einzige, das erlaubt ist. Ich hab das auch schon bekommen, als ich in der Stillzeit eine schwere Blasenentzündung hatte. Hatte aber leider trotzdem zur Folge, dass Moritz ziemlichen Durchfall davon bekam. Lass dich aber jetzt erstmal nicht beunruhigen und rede deinem Kindlein positiv zu, dann wird alles gut! Und schon bald hast du auch die ersten zwölf Wochen geschafft!

Steffi (ab morgen 33. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2010 um 14:39


jetzt zerbricht mein glück auch noch...
mein schatz hat mir gestern eröffnet das er eig nur ein kind will weil er weiß wie wichtig mir das ist..
und das ihn das auch nicht stört wenn wir keine kinder bekommen..ich bin total fertig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2010 um 19:17

Hexennaddl...
Vielleicht will er einfach den Druck von dir nehmen, weil er sieht, wie fertig du dich machst.... Männer können auch gut mit der Vorstellung, keine Kinder zu haben, leben..... das ist aber oft so.... einfach, weil sie nicht so nahe am Geschehen dran sind wie wir.... sie beobachten ihren Körper nicht auf Schritt und Tritt und spüren Veränderungen.... ich würde seine Aussage nicht zu eng sehen! er möchte sicher einfach nur das Beste für dich! und seine Problemlösung, damit es seiner Liebsten wieder besser geht - ist momentan scheinbar: kein Kind. er sieht, wie du leidest-und warum? wegen dem Kinderwunsch - es ist also logisch, dass, wenn der Kinderwunsch nicht da wäre, du evtl. nicht leiden würdest.... Männer denken anders....


hoffe, ich habe das jetzt so ausgedrückt, dass man es auch verstanden hat ...

Ich wünsche dir Alles Gute und drücke dir die Daumen, dass es bald klappt.... du wirst sehen, du wirst auch eine Mama sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2010 um 9:03

@Naddl:
Süße, mach dich nicht so fertig wegen dieser Aussage! Ich seh das so wie Yvi: Dein Schatz hat damit sicher nicht sagen wollen, dass er eigentlich keine Kinder will. Im Gegenteil: Er wollte dir Mut zusprechen und ein wenig Druck von dir nehmen. Ich meine, die Aussage: "Ich könnte mit gut vorstellen, auch ohne Kinder zu leben", bedeutet doch frei übersetzt: "Ich liebe dich und will mit dir glücklich sein. Egal ob mit oder ohne Kinder - ich mache unser Glück nicht davon abhängig, sondern mir ist wichtig, dass wir beide glücklich sind".

Ich denke, er wollte dir diesen immensen Druck nehmen, der auf dir lastet, endlich schwanger zu werden. Er will dich nicht mehr leiden sondern lachen sehen. Und das finde ich toll! Auch wenn es bei dir falsch rübergekommen ist: Es zeigt doch nur, wie wichtig du ihm bist. Also nimm es dir zu Herzen und steiger dich nichts so verzweifelt rein. (Ich weiß, das sagt sich leicht...) Freu dich unterdessen an den schönen Dingen, darauf, dass ihr bald heiratet, dass der Sommer in der schönsten Blüte steht, dass du bald Hochzeitskleid-Shoppen kannst, dass das Eis so gut schmeckt, dass du Zeit für ein gutes Buch hast usw.


Kurz zu mir:
Ich habe gestern ein ganzes Blech Donauwellen gebacken, weil mein Schwiegervater heute Abschied feiert und in Pension geht. Das war echt hart, nicht einmal zu schlecken und wird heute sicher auch nicht leicht, die ganzen Leckereien auf der Feier links liegen zu lassen. Ich befürchte, ich werde mir ein Vollkornbrot mit Salat mitnehmen müssen, denn es wird sicher nichts SS-Diabetes-Freundliches geben...

Aufbauend fand ich dagegen heute morgen, als mir ein Bauarbeiter nachgepfiffen hat. Mit Moritz an der Hand und deutlich sichtbarer Kugel auf dem Weg zum Kindergarten und da pfeift der mir tatsächlich nach. Und der Kerle war höchstens 30. Da musste ich schon lachen, hab mich aber sehr geschmeichelt gefühlt.

Wie geht es euch? Gibt's was Neues?

Steffi (33. Woche)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2010 um 12:22

Hallo mädels
melde mich auch mal wieder! hier ist ja im moment echt nicht viel los! wir brauchen mal wieder neue hibbels!

naddel: wie die anderen schon geschrieben haben: mach dich nicht zu dolle fertig! das wird schon wieder alles! kann doch gut sein,dass er dir dadurch ein wenig last nehmen wollte! drück dir die daumen,dass es dir bald wieder besser geht!

steffi. mhh.....lecker>! schon alleine bei dem gedanken an deinen kuchen habe ich hunger darauf bekommen! auch will! mal schauen,ob ich heute nachmittag noch irgendwo kuchen besorgen kann!
aber für dich muss es echt hart sein,....gerade in der ss! mit all den gelüsten! darum beneide ich dich echt nicht! sei stark


habe heute wieder neue bilder gemacht! jonahs zimmer nimmt immer mehr an form an! heute kamen die gardienen dazu und die blümchen auf der fensterbank!
außerdem war ich gestern bei rossmann shoppen ....windeln( man,sind die winzig und sind die dünn....wahnisnn,das da der kleine babypo reinpasst)
feuchttücher und noch kleinigkeiten für die krankenhaustasche,die ich diese woche packen wollte!

im moment habe cih auch das gefühl ich platze,,..vor allem am abend wird das sitze echt manchmal unangenehm! habe auch ein paar neue bilder vom platzenden bauchi gemacht! schon komisch,dass der bald nicht mehr da sein wird

wünsche allen noch einen tollen tag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2010 um 13:11

Oh das ist ja süß, Steffi
find ich gut, wenn man ab und an so zwischendurch aufgebaut wird - und sei es nur von einem Bauarbeiter, der einem nachgepfiffen hat.... ich finds süß und es zeigt, wie schön Mamas doch sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2010 um 8:49


Guten Morgen ihr Lieben,

war das ein Tag gestern! Mein Schwiegervater ist jetzt in den Ruhestand verabschiedet und hat eine richtig große Feier hingelegt gestern. Wahnsinn, was sich die Leute alles einfallen haben lassen mehrere Reden, Lieder, Theaterstücke, Gedichte, selbstgebastelte Bücher, Bilder... einfach unglaublich! Ich war total groggy am Abend, weil ich natürlich fleißig mitgeholfen habe, die Gäste zu bewirten, da die Feier in einer Vereinsgaststätte ohne Bedienung stattgefunden hat.

So, nun hat mein vorletzter Arbeitstag angefangen und ich muss noch mal kräftig was tun, damit ich alles ordnungsgemäß übergeben kann. Für Samstag ist ein Besuch bei Ikea geplant, um noch ein paar Dinge einzukaufen und ab nächster Woche gehts dann los mit Kinderzimmer-Gestalten!

@Nussi: Viel Erfolg beim weiteren Basteln an deiner Musikkarriere! Und ich bin schon sehr auf die Fotos gespannt...

@Anne: Schöne neue Bilder hast du! Das Kinderzimmer von Jonah sieht sehr hübsch und richtig kuschelig-gemütlich aus. Macht bestimmt Spaß, immer mal wieder etwas zu kaufen. Ich muss ich da leider noch ein wenig gedulden, aber bald darf ich auch Windeln und Co. einräumen. Tja, das mit dem Kuchen war wirklich hart gestern, zumal ich weiß, wie lecker die Donauwellen sind (ist ein altes Familienrezept...). Aber da ich sowieso keine sehr starken Gelüste hatte und habe, wars schon auszuhalten. Zum Glück wurde gegrillt, da konnte ich sogar normal mitessen. Einfach ein mageres Stück Fleisch und dazu Gurken- und Tomatensalat. Und lecker wars noch dazu! Mensch, ich kann mir vorstellen, dass du dich fühlst, als würdest du bald platzen! Bei mir ist es diesmal nicht so schlimm, habe immer das Gefühl, mein Bauch ist kleiner als bei Moritz. Hast du schon Senkwehen bzw. hat sich dein Bauch schon etwas gesenkt? Bei mir leider noch keine Spur. So langsam wärs mal angenehm, dann wäre ich den Druck auf die Rippen und das Sodbrennen los...

@Yvi: Hihi, ich fands auch süß. Hab mich aber echt gewundert was findet so ein junger Mann an so einem Walross? Gut für die Seele ist es allemal. Wie gehts dir denn mittlerweile? Musst du noch Antibiotika schlucken? Wann ist dein nächster Arzt-Termin?

Steffi (33. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2010 um 12:16

Hallo zusammen!
Ich mag mich an eurer gemütlichen Runde beteiligen!

Ich erzähle einfach mal von mir!
Ich bin Ines, 26 Jahre alt und komme aus dem schönen Schleswig-Holstein (direkt von der Nordseeküste!!)
Ich habe meine Pille im Juni abgesetzt und versuche nun meinem Kinderwunsch nachzugehen. Bin seit knapp 1,5 Jahren mit meinem Freund zusammen! Wir sind mitten im Umzugsstress, bzw kurz davor! Am Samstag bekommen wir den Schlüssel für eine wunderschöne Doppelhaushälfte*freu* und dann startet die Renovierung!
Da ich nun schon ne Menge von dem "kindlein-Komm-Tee" gelesen habe, habe ich ihn mir nun bestellt und warte darauf, dass ich fleissig trinken kann uns schnell schwanger werde!
Achso...ich bin Kinderkrankenschwester! und arbeite nun in der häuslichen Pflege bei einem schwerkranken Jungen von 10 jahren!

Ich freue mich auf eine tolle Zeit mit euch! Und hoffe, dass ihr mir fleissig die Daumen drückt!

LG Ines

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2010 um 19:11

...
ja, ich muss noch diese Antibiotika nehmen .... morgen noch.... dann ists vorbei mit den Tabletten...mittlerweile war mein Ausfluss sogar grünlich und Durchfall habe ich von dem Zeug.... naja.... aber eigentlich können sich nach Antibiotika ja noch leichter Bakterien/Pilze ansiedeln na zum Glück ist am Montag schon die 1.Vorsorgeuntersuchung....

WAS wird bei so einer Vorsorgeuntersuchung für den MuKi-Pass eigentlich alles gemacht????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2010 um 20:37

Nabend
Ines: herzlich willkommen bei uns! drücke dir die daumen,dass es bald bei dir klappt! das ist hier echt ein toller haufen! hoffe,du fühlst dich wohl! schön,dass du zu uns gefunden hast! s langsam können wir neue hibbels gebrauchen!

Verena: Ohhjaa....geruchsempfindlich war ich auch am anfang der ss! UND WIE!!! mochte sogar keinen weichspüler mehr,obwohl ich davor ein weichspülerjunkie war!
ich mochte noch nicht einmal mehr mein lieblingsparfüm oder das meines freundes! das hat sich aber zum glück wieder gelegt!
schon babyshopping? wow....du bist echt zeitig dran! ich habe damals versucht mich zurückzuhalten...zumindestens die gefährliche zeit vorüber ist! aber es gibt auch zu schöne sachen für die kleinen


Yvi: bei der ersten untersuchung hast du eugentlich einen ultraschall,dir wird blut abgenommen,urinprobe,gewicht und dann wirst du noch nach vorerkrankungen gefragt,tabletteneinnahmen ...achja...deine größe wird auch eingetragen! ich glaube,das war alles! achja...meine fä hat damals auch noch einen abstrich gemacht!

steffi: hihi,....bin am samstag auch bei ikea! wir bruachen für jonahs zimmer noch eine kommode( MALM )


FA termin: ach....war heute wieder bei meinem fa und er hat ctg gemacht! es waren wieder wehen drauf und deswegen muss ich morgen wieder zur kontrolle! jetzt habe ich auch die anweisung von meinem fa! darf die letzte zeit immer gammeln.....
naja...solange e s was bringt und es jonah dadurch besser geht...ok
aber so langsam freue ich mich,wenn er raus ist! nachts schlafen ist scheiße.....sodbrennen ohne ende-nichts hilft mehr so richtig, auf der seite liegen,da bekomm ich starke hüftschmerzen
auf dem rücken liegen mag jonah nicht und das tut noch mehr weh!
außerdem wälz ich mich wie son walfisch im bett umher! das ist wirklich langsam nicht mehr lustig!

so,nun habe ich erst einmal genug gejammert


anne,morgen 35.ssw


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2010 um 9:21

Guten morgen!
Hallo ihr lieben!

Nun sind meine zwei freien Tage auch schon wieder vorbei und ich werde mal ne Runde arbeiten gehen , heut Mitag!

gestern hatte ich den ganzen Tag fiese Rückenschmerzen...aber komplett! Nicht nur irgendwie unterer Rücken sondern eben überall...war nicht schön, aber heut scheint es vorbei...Und irgenwie wurd mir übel, obwohl ich glaube, dass ich mir das nur eingeredet habe! Mal schauen, bin ja noch nicht allzu lang raus, aus der Hormonschluckerei und versuche nun meinen Zyklus zu verstehen....Müsste eigentlich nächte Woche meine Mens bekommen! Mal gucken, ob sie sich traut, oder eben doch weg bleibt Hätte ich nichts gegen!!*hihi*

Wünsche euch allen einen schönen Freitag!!

LG Ines

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2010 um 9:27

Letzter Arbeitstag heute!
Hach, wie kann das Leben schön sein! Heute bin ich zum letzten Mal im Büro und werde an diesem Arbeitsplatz nun über ein Jahr nicht mehr sitzen. Klar war es schön hier, aber ich freue mich jetzt soooo sehr auf meine freie Zeit, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen!
Nur noch ein Übergabeprotokoll schreiben, in Ruhe alles zusammenpacken und aufräumen und noch einen letzten Ratsch mit den Kollegen machen, dann ist alles geschafft! Richtig Arbeit hab ich für heute keine mehr, da ich schon alles vorher erledigt habe.

@Verena: Ja, es ist einfach unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht. Kann mich auch noch an meinen positiven Test erinnern, als wäre es gestern gewesen. Und jetzt bin ich schon so gut wie im Mutterschutz. Einerseits freue ich mich schon riesig auf Luisa und möchte sie am liebsten sofort im Arm halten, andererseits denke ich mir dann: Lieber noch nicht, es ist noch so viel vorzubereiten und ich möchte ja, dass sie sozusagen ins gemachte Nest kommt...
Ach, das mit dem SS-Yoga ist nicht schlimm mit Bauch. Im Gegenteil: Es sind ja spezielle Übungen, die dir helfen deinen veränderten Körperschwerpunkt zu finden und ins Gleichgewicht zu kommen. Zumindest war das in China so, ich hoffe, die Yogalehrerin hier macht das auch so gut. Aber sie hat einen exzellenten Ruf und arbeitet schon lange mit Schwangeren.
Das mit dem veränderten Essverhalten kenne ich. Aber hör auf deinen Körper, denn der sagt dir ganz genau, was du zu einer gesunden Ernährung brauchst. Solange du nicht so eine blöde SS-Diabetes hast wie ich, musst du ja auch keine großen Verzichte einhalten.
Ui, mit Shoppen seid ihr aber früh dran! Darf ich euch einen Tipp zur Babywiege geben? Wir hatten die damals bei Moritz nämlich auch (aber geliehen, daher kein Geld ausgegeben) und fanden sie schrecklich unpraktisch. Jetzt leiht mir eine gute Freundin ein Beistellbettchen, kennst du so was? Ist an einer Seite offen und lässt sich ans Elternbett befestigen. So schläft das Kind zwar im eigenen Bett, aber ist trotzdem ganz nah an den Eltern dran. Und es ist unglaublich praktisch, wenn man nachts nicht aufstehen muss, sondern das Baby gleich neben sich hat. Spart Kräfte, denn bist du einmal aufgestanden, schläfst du so schnell nicht wieder ein. Das bekannteste ist das BabyBay, kannst ja mal googlen.

@Ines: Herzlich willkommen bei uns! Wie schön, dass wir wieder jemand Neues haben! Und ihr habt schon ein Eigenheim? Na, das sind ja beste Voraussetzungen. Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass es bald klappt. Hattest du nach dem Absetzen der Pille schon deine Mens? Evtl. musst du damit rechnen, dass dein Zyklus ein paar Monate braucht, bis er sich wieder eingependelt hat.

@Yvi: Also in der Regel werden sehr viele Blutuntersuchungen gemacht am Anfang. Dein Gewicht und dein Urin werden bei jedem Termin kontrolliert. Ich weiß nicht, wie das bei euch in Österreich mit dem US ist. Wie viele Untersuchungen zahlt denn die KK? Naja, und natürlich findet eine eingehende Beratung statt zu allen möglichen Themen. Ich habe auch noch eine ganze Menge Zeitschriften, Proben für Cremes und Nahrungsergänzungsmittel bekommen. Da sind die meistens sehr großzügig. Erzähl unbedingt, wie es war, bin schon total aufgeregt!

@Anne: Oh weh, da musst du dich jetzt wirklich schonen, wenn so oft Wehen kommen. Nimmst du Wehenhemmer? Bei mir drückt auch langsam alles und gegen mein Sodbrennen bin ich auch machtlos. Aber ich denke mir immer: Bald hast du es geschafft! Und nichts ist so schlimm wie die Übelkeit in der ersten Zeit, und die habe ich schließlich auch überstanden! Wir schaffen das!

Steffi (33. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2010 um 11:56

Hallöle
Leider hat es mit mir und meinem Freund nicht geklappt. Er hat sich so schnell verändert,bekam kaum Zuneigung von ihm,er war immer gleich wegen Kleinigkeiten auf 180 und sehr schnell gereizt und genervt von mir. Obwohl ich nix getan habe
Naja und es wurde mir zu viel. Und bevor er mir weiterhin so weh tat habe ich es beendet. Ich meine wenn man seine Frau liebt genießt man doch jede Minute gerade wenn man eine fernbeziehung führt oder nicht?
Aber ihm schien das egal zu sein,er war immer so eiskalt zu mir mit seiner Zuwendung usw.
Hätte ich nie gedacht das er so zu mir ist. Aber das war einmal.
Ich schaue nach vorn und habe es jetzt besser.
Wegen Baby?
Abwarten was sich irgendwann mal ergibt.
LG Bianka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2010 um 17:38

US in Österreich
Steffi:

bei uns ist es so, dass nur 2US-Untersuchungen von der KK bezahlt werden. Und zwar einmal in etwa der 16.SSW und dann gegen Ende.... auch blöd oder?
jedenfalls kostet jede einzelne 35Eur bei meinem FA.... aber man kann eine Pauschale ausmachen.... und dann kann man öfters hingehen, vor allem in der ersten SS wenn man noch unsicher ist....

sagt mal, diejenigen unter euch, denen nicht übel ist/war in der SS... habt ihr zugenommen??? ich wiege normal 50kg und esse gesund, bewege mich normal, aber seit der SS ist das anders... ich esse noch gesünder und bewusster UND nehme zu....klar-man nimmt in der SS zu ... - aber doch nicht in den ersten 9Wochen??
ich passe jetzt schon nicht mehr in meine Hosen!! gibts doch nicht..... Jeans sind grad DER Horror für mich....dabei hab ich noch nicht mal nen Bauch....

heute ist endlich der letzte Antibiotika-Tag....und auch der 3.Tag mit Durchfall....

Hoffe, dass montags alles in Ordnung ist mit dem kleinen Krümel.....

Ab ins Wochenende!!!!
und du Steffi - ab in den Mutterschutz!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2010 um 17:40

...
Bianka:

du hast sicher richtig gehandelt,.... wenn er dir nicht mehr gut tut und mehr weh tut als es schön ist, dann ist es besser so.... schön, dass du so positiv denkst!! Da klappts mit einer neuen Liebe sicher bald .... und dann auch mit einem Baby....

wünsche dir Alles Gute!

lg,
Yvi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2010 um 20:15


jetzt ist erstmal hibbekpause...
war heut nacht im krankenhaus wg sturzblutungen...
ich soll erstmal 3 monate mindestens die pille nehmen damit sich der körper annähernd einstellen kann...
so wirds auch nix mit ivf haben die gesagt..
vor allem weil mir meine psyche und der stress nen strich durch die rechnung macht..
also 3 monate hibbelpause..
ich bleib euch aber trotzdem erhalten-wenn ihr wollt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2010 um 7:07

Morgäääähn!
Man ist das früh heut... Viel zu früh....

@ steffi: Also "eigenheim" ist es nicht direkt! Wir mieten uns eine Doppelhaushälfte! Wollten uns zuerst steigern von 2 Zimmer auf 3 Zimmer! Und damit war ich nicht ganz einverstanden. Das dritte Zimmer nimmt man dann doch wieder als Büro und steht dann da! Gut, die erste Zeit würde dann Würmchen ja mit im Schlafzimmer stehen! Aber in absehbarer Zeit nochmal umziehen???Nein, danke! Und mein Schatz hat da zum Glück einsehen gehabt und hat auch keine Lust irgendwann in der nächsten Zeit wieder umziehen zu müssen! Ist ja auch alles mit Kosten verbunden! Also haben wir etwas länger gesucht! Und sind fündig geworden! Haben sogar nen Gästezimmer noch extra, also falls mal jemand Urlaub an der Nordsee machen möchte
Im Juni habe ich meine Pille abgesetzt! Danach kam sofort meine Mens und nach einem netten Zyklus von 28 Tagen kam sie dann im Juli erneut! Ich hatte auch immer starke Probleme mit meiner Mens...höllische Schmerzen, Dauer bis zu 10 Tagen und so....daher habe ich in den letzten Jahren dann die Valette immer 6 MOnate durchgenommen und einmal pausiert! Auch da kam meine Mens sofort bzw schon bei einmaligem vergessen der Pille hatte ich zwei Tage später meine Mens.... Es hätte mich sicherlich verwirrt, wenn sie nun nicht eingetroffen wär!

Seid ihr eigentlich alle zum FA gewesen, nachdem ihr euch dazu entschlossen habt in die babyproduktion über zu gehen? Mal untersuchen lassen, ob man gesund ist und so? Oder einfach Pille abgesetzt und los gings?

Ich werd nun ne Runde arbeiten gehen...!!
Viel spass liebe Seffi im geniessen des Mutterschutzes!!!

LG Ines

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2010 um 15:07

Juhu
@yvi
danke für die lieben Worte. Bin mir schon sicher das es die richtige Entscheidung war auch wenn es mir nicht so leicht fiel. Muss noch sehr viel an ihn denken. Aber komischer Weise ist keiner meiner Freunde mit ihm klar gekommen,selbst meine Mum hatte keinen guten Eindruck von ihm, und das soll schon was heißen
Meistens haben meine Freunde recht,oder eher gesagt ein sehr guter Kumpel von mir. Er sieht dinge im Vorraus die dann auch eintreffen,erschreckend sag ich nur.
Wie geht es dir denn und deinem Würmchen?
Drück dir die Daumen.dass alles ok ist und gut geht.

@all
Jetzt fehlen ja nicht mehr viele in unserer Runde die auch bald kugeln sollen. Wenn ich so zurück denke, ich bin jetzt 1Jahr bei euch Mädels, und wir haben freut und leid miteinander geteilt. Wie eine kleine Familie die immer zusammen hält. Einfach genial

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2010 um 19:11

Bianka...
ja, Mamas (und gute Freunde) haben da irgendwie den 6.Sinn dafür, ob es mit einem Freund klappt oder nicht..... ich habe meiner auch nicht jeden Freund vorgestellt.... und die ich ihr nicht vorgestellt habe, da wusste ich insgeheim, dass es auch nicht funktionieren kann....
-------------
Steffi:

und, wie fühlt es sich an, soviel Freizeit zu haben???

-------------
Kampfmaushoffe,ich hab mir den Nicknamen jetzt richtig gemerkt)

ohh so früh auf den Beinen und das an einem Samstag.... aber dein Arbeitstag ist hoffentlich schon um...
-------------


Sagt mal, AB WANN wird der US über die Bauchdecke durchgeführt?????

--------------

Wünsche euch ein WUNDERSCHÖNES WOCHENENDE!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2010 um 7:57


Sooooo MÄdels...
Nun sind wir um eine (eigentlich drei) Schlüssel reicher für eine traumhaft schöne Doppelhaushälfte!!!!!!!
Muss mit Streichen und Laminat verlegen noch ordentlich was gemacht werden, aber das sollten wir alles in den 3 Wochen schaffen!

@ yvi: hatte um 17uhr gestern feierabend! Und konnte somit den abend noch geniessen!

Schönen Sonntag euch allen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2010 um 9:32

Schönen Sonntag euch allen!
@Bianka: Hm, Trennungen sind zwar immer eine traurige Angelegenheit, aber wenn du das Gefühl hast, dass es die richtige Entscheidung war, dann ist es sicher am besten so. Schade, dass er sich so zum Negativen entwickelt hat. Aber in solchen Dingen muss man einfach egoistisch sein: Schließlich nützt es keinem was, wenn man sich unglücklich durch eine Beziehung quält! Du hast Recht: Wir hibbeln und schreiben hier schon ein Jahr gemeinsam und das ist einfach unglaublich, was in dieser Zeit alles passiert ist. Und ebenso unglaublich, wie die Zeit dahinrast!

@Yvi: Nur zwei US-Untersuchungen werden bei euch bezahlt? Hm, das ist blöd. Aber ich habe es auch mit einer Pauschale so gehandhabt, dass jedes Mal ein US gemacht wird, ink. 3D-US. Hat mich 80 Euro gekostet, das ist voll in Ordnung finde ich. Das mit dem Zunehmen kann ich mir jetzt auch nicht so genau erklären, aber dass die Hosen bald spannen, kenne ich auch. Meistens hat man am Anfang der SS einen ziemlichen Blähbauch. Außerdem vergrößert sich ja ganz allmählich die Gebärmutter und zwar logischerweise von unten her. Sie wächst also von unten nach oben, bis sie dann fast an die Rippen stößt. Das ist auch der Grund, warum viele Schwangere schon ziemlich früh zu Umstandshosen greifen, weil der obere Rand der Gebärmutter einfach auf Höhe des Hosenbundes ist und es daher unangenehm zwickt. Das wird aber dann plötzlich wieder besser, sobald die Gebärmutter mal drüber ist. Aber denk dir auch wegen der Zunahme nichts, ich hab trotz extremer Übelkeit auch nicht abgenommen, sondern mein Gewicht ist gleich geblieben.
US über die Bauchdecke wurde bei mir ab der 13. Woche gemacht, aber ich muss mich trotzdem noch bei jeder Untersuchung auch untenrum frei machen, weil der MuMu kontrolliert wird.

@Naddl: Mensch, schon wieder so eine traurige Nachricht von dir. Natürlich bleibst du uns erhalten, außer es ist für dich unangenehm, ständig von Schwangeren umgeben zu sein! Aber wir wollen dich nicht mehr hergeben! Wie du weißt, bin ich ein alter Optimist: Also versuch mal, die dreimonatige Hibbelpause durch die Pille als Chance zu sehen, deinem sooo starken Kinderwunsch wieder etwas gelassener entgegen zu sehen. Das tut deinem Körper und deiner Beziehung sicher gut!

@Ines: Herzlichen Glückwunsch zum Einzug! Ich wünsch euch ganz viel Glück im neuen Zuhause! Ach, dann habe ich da falsch gedacht und es ist gar nicht euer Eigenheim? Doppelhaushälfte hört sich aber auch so gar nicht nach Miete an Ne, im Ernst, wir wohnen auch zur Miete in einem kleinen Einfamilienhäuschen. Ein Eigenheim ist leider finanziell erst in etwa 3-4 Jahren drin, wenn alles gut geht. Schade, weil gerade die Zinsen günstig wie nie wären Aber das ist ja toll, dass ihr so viel Platz habt! Und ebenfalls toll, dass dein Zyklus gleich wieder so regelmäßig ist, hoffentlich bleibt das auch so! Bei mir waren das anfangs schon mal 43-Tage-Zyklen, dann wieder 34, bis es sich mal auf 33/34 Tage eingependelt hatte. Und dann hat es geklappt, nach 6 Monaten WartezeitRichtet ihr denn jetzt gleich schon ein Kinderzimmer ein oder lasst ihr das Zimmer erstmal leer stehen bzw. stellt was anderes rein?

Zu mir: Ich genieße schon jetzt den Mutterschutz in vollen Zügen! Es ist so toll zu wissen, dass man jetzt endlich Zeit für alles hat! Meine zwei Jungs sind bis einschließlich Dienstag auf einem Zeltlager, so dass ich in aller Ruhe die Reste aus dem alten Arbeitszimmer räumen kann. Und da hat sich so einiges angesammelt, habe gestern bis 22 Uhr geschuftet und jetzt gehts gleich weiter. Heute möchte ich das Zimmer ganz leer kriegen und dann morgen mal mit den Wänden anfangen. Gestern waren wir bei Ikea und bei Hiendl und haben noch ein paar Kleinigkeiten gekauft, unter anderem eine Wandlampe, eine kuschelige Wickelauflage und ein weiteres Regal, um alle Bücher fortan auf dem oberen Gang zu verstauen.
Ich glaube, mein Bauch senkt sich langsam ein wenig, denn ich kann plötzlich meine Hand zwischen Busen und dem oberen Bauchansatz legen, die hat da vorher nicht reingepasst. Außerdem ist das Sodbrennen merklich besser. Und seit ein paar Tagen habe ich so ein starkes Ziehen nach unten. Mal sehen, was mein Arzt nächsten Donnerstag sagt

Ich wünsch euch allen noch einen tollen Sonntag!
Steffi (33. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2010 um 9:44

Moin moin!!
Herrje....hier fängt es jeden Moment an zu regnen...was für ein Sommer...entweder viel zu heiss...oder regen..

@ kuschelkatze: Alles klar, in Fragen Homöopathie gibt es hier eine Fachfrau!,-) Das ist nie verkehrt zu wissen...Ich habe mir den Kindlein Komm Tee bestellt und er ist auch schon angekommen! Nun muss ich ihn nur noch trinken! Müsste allerdings diese Woche meine Tage bekommen (oder auch nicht*hoff*) und das warte ich noch ab..

@ steffi: Doppelhaushälfte zur Miete...richtig! Aber mit genug Platz! Können getrost noch nen Weilchen da wohnen bleiben (was ich auch vor habe, das ewige umziehen geht mir aufn Keks!!!) Wäre schön, wir könnten uns selbst dann auch mal ne Häuschen bauen. Aber dieses ist nun schon ein Traum!! Haben gestern schon nen Teil der Terasse gemacht (da soll Rollrasen hin, für unsere Kaninchen) und heut gehts ans Laminat und Farbe aussuchen! Das "Kinderzimmer" wird erstmal weiss gestrichen! Und es bleibt leer! Also will da nun nicht vorher schon viel machen. Wenn ich schwanger bin, kann es dann irgendwann los gehen!

@ me : Tja, Mädels es ist daumen drücken angesagt....es sollte diese Woche meine Regel antanzen....normalerweise heut oder morgen! Gestern hat ich links UL ziehen. Also gut möglich das die Mens nun kommt...aber heut ist nichts...bisher...
Habe gestern mit meiner Kollegin über meinen Babywunsch gesprochen und das wir nun in die Produktion gegangen sind! Bie mir ist es ja so, da ich in der Intensivpflege arbeite, wollen die auf Nummer sicher gehen. Sprich, sobald ich mit meiner Vorgesetzten spreche und sage, dass ich schwanger bin, bin ich von der Arbeit befreit! Für die KOllegen total beschissen, da ich ja sofort ausfallen würde und die sicher nicht so schnell Ersatz bekommen! Na ja , und man kann da noch son bisschen tricksen. Würde ja schon ganz gern die "kritischen 3 Monate" abwarten....Mal gucken! Erstmal schwanger werden und dann weiter sehen!

LG Ines

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2010 um 10:59

Doofe frage...
...könnt ich heut dann eigentlich schon nen SST machen???? Sorry...bin bisschen verplant...
oder würdet ihr noch bischen warten damit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2010 um 11:22

Huhuuuuu
Ines: kann sein ,dass die schon anschlagen! habe bei meiner ss 1 oder 2 tage nach ausbleiben der mens mit diesen frühstests von pregnafix pos. getestet...aber nur ganz schwach (siehe album)

kann also sein,dass er schon anschlägt! wenn du allerdings warten kannst,würde ich noch 2 tage den test nach hinten verschieben!
aber ich kenne diese neugier-schrecklich
drücke dir ganz dolle die daumen,dass es jetzt schon bei dir geklappt hat!


kuschel: schön,dass es dir besser geht! aber das mit den vielen sternchen ist schon heftig...da macht man sich schon so seine gedanken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2010 um 12:02

MuKi-Pass Untersuchung
Hallo ihr Lieben!

Heute war ja meine 1.MuKi-Pass Untersuchung.

Unter dem Baby ist da noch was..... und keiner kann mir sagen, was genau es ist....der FA meinte, es könnte ein Zwilling sein.... aber halt nicht wirklich ausgebildet.... wird also absterben.... somit muss ich nächste Woche zur Kontrolle.... ob sich da was getan hat....

ansonsten ist das Baby 2,4cm groß, Herzchen schlägt und es strampelt mit Armen und Beinchen

lt.US ist es jetzt erst 8+3, aber das kann nicht sein, denn ich weiß genau, wann der ES war und wann die letzte Mens war... muss also heute 9+0 sein.... das waren sicher die Antibiotika, die das Baby ein wenig gebremst haben.... tzz...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2010 um 12:48

Eine Erdnuss....
...mit Armen und Beinen!!! Wie süüüüüüß
Und das schönste ist mit Sicherheit wenn das Herzchen schlägt! Ach wie toll!!!! Nach der Untersuchung nächste Woche hast du dann bestimmt Sicherheit und weisst, was "das unter deinem Krümelchen" ist...

Ja, an sich ist das Warten doof, man möchte ja schon wissen, was los ist...aber ich kann mich noch gedulden! Kurz nachdem ich vorhin die Nachricht hier verschickt habe, bekam ich gleich fiese UL schmerzen, also eher anzeichen einer Mens... Mein Schatzi "spart" sich aber schon auf für den nächsten ES!! Er ist echt zuckersüß! Obwohl er ja fest der Meinung ist, dass er "super Schwimmer" hat und es ja schon geklappt hat! MÄNNER!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2010 um 13:36

Kampfmaus
haha...das mit den Super-Schwimmern kommt mir sooo bekannt vor mein Schatz meint auch, nachdem wir letztes Jahr eine FG hatten und danach nicht mehr wirklich probiert haben.... und er dann Ende Mai diesen Jahres plötzlich allen erzählt hat, dass ich bald einen Bauch haben werde(er wusste nie, wann ES-Zeit ist-damit er sich nicht auch noch stresst....) und es dann auch tatsächlich geklappt hat - ist er jetzt noch überzeugter davon, dass er Superman - Spermien hat..... naja... Männer halt...

aber UL-Schmerzen hatte ich auch-trotzdem blieb die Mens aus

ja, es hat total schön "geturnt" im Fruchtwasser... schade, dass mein Schatz arbeiten musste....

habe heute irgendwie zu nichts Lust.... etwas Kopfweh und so absolut keinen Hunger....

ET ist jetzt lt. FA und US der 7.3.2011 (gut, ich hatte den 6.3.2011 berechnet -Krümel wird eh dann kommen, wann er will... )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2010 um 13:39

...männliche Optimismus
Soll ich dir was sagen - ich finde, diesen männlichen Optimismus aber toll...sie denken fast immer positiv und sind überzeugt davon, dass es sofort klappt....und wer zweifelt? WIR FRAUEN.... wir sollten uns ne Scheibe von unseren Männern in Sachen positivem Denken abschneiden....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2010 um 14:01


@ yvi:
Du hast recht...solch einen Optimismus bräuchten wir auch! Aber auch mehr Gelassenheit!!!! Ich denke viel zu oft schon darüber nach, wie es ist, wenn ich schwanger werde! Und Pierre ist da eher : es passiert sowieso...und schwupps macht er sich auch keine Gedanken mehr! Herrlich! Ich möchte auch so einen Schalter haben, der diese Gedanken aus schaltet! Wir machen uns alle oft viel zu verrückt mit den "anzeichen" und ES ausrechnen und Tempi messe, Tee trinken oder was auch immer...wenn es klappt, dann klappt es...und wenn nicht, dann klappt es später.....argh.....ich will auch mal "nicht denken"

Ich habe mir im letzten Monat gar keine Gedanken darum gemacht, wann mein ES sein könnte (das habe ich erst nachdem ich mich hier angemeldet habe) oder so! Wir haben auch nicht ausgesprochen viel geherzelt.... Vielleicht hatten wir ja nen goldenen Schuss! Wäre ja schon toll!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2010 um 21:35

getestet....
So ihr lieben...habe dann vorhin doch noch nen Test gemacht...wollt ihn eigentlich nur kaufen und dann morgen früh machen, aber wenn man ersteinmal so nen Test zu Hause liegen hat, dann kann man ihn ja nicht einfach liegen lassen!
zumindest war es sehr eindeutig...also noch nicht mal mit viiiieeeel Fantasie noch eine zweite Linie... Schade...also warte ich mal auf meine Mens...habe dann wohl doch nen längeren Zyklus in diesem Monat!
Aber der Knaller war ja noch mein schatz... wir sind in die Apotheke und ich sage zu der netten Dame :" Ich hätte gern nen Schwangerschaftstest"....und mein Freund : " Aber wir möchtenn bitte einen positiven!!!" Die guckte ziemlich dumm aus der Wäsche, hat dann aber mit uns mit gelacht

Ach, haben uns heut noch Laminat ausgeguckt!!! Wird uns am Samstag geliefert!*freu*

Schönen Abend euch allen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2010 um 12:32

Regentag
Hallo meine Mädels

@Kampfmaus:
wir haben das leider schon lle einmal durchgemacht mit den SStests. Der eine mehr der andere weniger. Gib trotzdem die Hoffnung nicht auf. Entspann dich auch wenn die Gedanken einen irre machen. Ich hab mich mal sehr sehr verrückt gemacht,nahm den Persona und hab ihn nach 3 Monaten beiseite gelegt, da ich die Schnauze voll hatte. Es gab nur noch meinen Wunsch und alles andere blieb auf der Strecke
Naja der Wunsch wird immer da sein,mal mehr mal weniger,aber wir packen das schon Maus. sei zuversichtlich

@Yvi:
Voll niedlich dein Würmchen
Twins? Klingt nicht schlecht habe einen bekannten der Twins hat(Mädels knapp 16 monate alt und zucker süß und lieb)
Muss mal fragen,da ich nicht sehr oft alles schaffe zu lesen.
Hast du dich drauf versteift,wann hast du getestet und hattest irgend welche Anzeichen auf eine SS?
Wünsche dir eine angenehme schöne SS.

@Kuschelkatze:
Oh je das ist echt hart sowas zu erfahren. Ich wäre auch sehr wütend und traurig zu gleich.
Dein kleiner hätte es so gut bei dir gehabt und dann sowas. Wahsinn. Willst du jetzt eigentlich erstmal eine Pause einlegen oder übst gleich weiter?

@ Steffi
Endlich bist du im SS-Schutz. Schönes Gefühl oder?
Genieß es und entspann dich mal
Ach ja 1 Jahr und es hat endlich geklappt bei dir.
Weißt noch als ich mal schrieb vllt.klappt es ja bei uns beiden zugleich?
Denk oft zurück an die Zeiten als wir alle dachten wir sind ss und dann war gar nix,sondern erst als ihr es nicht erwartet hattet,schon toll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2010 um 13:33


juhuuuuuuuu....

bin gerade so motiviert gewesen und habe nun endlich das zimmer von jonah fix und fertig gemacht! bin echt froh,dass ich mich endlich aufraffen konnte!

habe auch gleich ein paar bildchen gemacht und diese hochgeladen!

nun kann er wirklich kommen!

glückliche grüße


Nussi: ui...die band hat dich doch genommen?! cool! war da nciht eine eifersüchtig auf dich war? wie läuft das jetzt?
wünsche dir erst aber einmal gute besserung! schlafe aber in den letzten tagen auch sehr viel! heir war auch so ein fieses schwüles wetter und das kann ich gar nicht ab!
wegen den katzen bin ich auch mal gespannt! mein dicker krümel mag kinder sehr gerne und ist auch immer sehr lieb und geduldig mit ihnen!
die andere ist schon älter und schläft sowieso den ganzen tag! ich denke,.die wird auch keine probleme machen! aber spannend wird es auf jeden fall,vor allem auch,wenn jonah dann seine schreiatacken bekommt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2010 um 13:47

Juhu
@Nussi:
Das is ja toll das die Band dich doch wollte. Waren bestimmt die anderen von der Band schuld. Die wollten dich ja unbedingt außer das Pärchen halt nicht.
Ich beneide dich so, dass du so toll singen kannst.
Sonst gehts mir so olala, und selbst?
Hab z.Z.mal wieder meine Phase wo der Wunsch nach nem Baby größer wird,schlimm,schlimm...

@Blume:
Man bei dir ist es ja auch bald so weit. Wie schnell die Zeit doch vergeht.
Supi bin schon gespannt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2010 um 15:33

Ihr seid...
...echt ne tolle Truppe!!!
Das ist so lieb von euch, dass ihr mich hier so willkommen heisst! Und es ist sicher nicht verkehrt auch von anderen zu hören/lesen, dass es eben nicht gleich alles so auf anhieb klappt, wie man es gern hätte...
auch wenn dann traurige Tage/Monate dazwischen sind, kommen eben auch die tollen Momente die alle traurigen wieder wett machen!

Ich warte nun auf meine Mens...meine Ma arbeitet bei meiner FÄ und will mal schauen, ob sie mich diese Woche noch "einschieben" kann, da ich ja in der linken Leiste dieses ziehen hab! Veilleicht Eiersock oder so! Soll sie mal gucken, ob alles gut ist und dann kann ich ihr gleich von der Babyproduktion erzählen...doof nur, dass sie zu Ende des Jahres aufhören wird, da muss ich mir dann noch ne neue/nen neuen suchen!
Ja, die Männer denken wirklich unglaublich positiv! Würde mir da gern ne Scheibe von abschneiden! Aber diesen monat werde ich nun eh keine Zeit zum "rechnen" haben, da wir ja im Umzugs-Renovierungsstress sind! Wer weiss ob wir dann Zeit zum herzeln haben...: wird schon werden!

Liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2010 um 20:50


ich hab mich für ein kleid entschieden(vorerst,bestellt ist noch nichts)

http://www.nina-brautmoden.de/thumb.php ... images/Brautkleid.Sierra.201030.1.jpg

ich hoffe ich benötige das untere,das wäre das schönste hochzeitsgeschenk.


http://www.sweet-belly.de/shop/umstandsmode/braut/_776

meine ersten beiden arbeitstage waren schön und meine blutungen haben aufgehört..mal sehen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2010 um 8:15

Nussi
ohhh das ist ja toll!!!! siehst du, sie wollen dich doch!!!!! TOLL GEMACHT!!!!!!! jetzt gehts steil aufwärts mit dir

heiser?krank? hach...das kommt sicher davon, weil du soviel gesungen hast und übertrieben hast? wenn man etwas gerne macht und voller Leidenschaft kanns doch schon mal vorkommen, dass man übers Maß hinaus schießt kurier dich jedenfalls schön aus! und gönn dir ein wenig Ruhe!!

das mit dem Süßkram kenn ich.... ich muss mich auch zusammenreissen.... dass ich nicht zuviel von Schoki und co esse vor allem jetzt hab ich das Gefühl, es legt sich dreimal so schnell an

ENDLICH wer, der sagt es wird ein Mädchen bis jetzt sagen immer alle, es wird ein Bub... aber die Chance war sowieso 50:50 hihi...und jetzt bin ich gespannt was es geworden ist damit ich mir das Zimmer dann schon vorstellen kann....denn im Winter, wenns kalt ist, möcht ich da nicht so rumräumen

lg,yvi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2010 um 8:22

...
Kampfmaus: manchmal braucht das Glück eben ein wenig Zeit.... in meinem Buch "gelassen durch die Kinderwunschzeit" steht ein toller Satz drinnen:

"sobald eine Frau beschließt Mutter zu werden, kann sie getrost davon ausgehen, dass dies auch passieren wird...."

leider finde ich das Buch gerade nicht-aber es ist toll geschrieben - sehr positiv und vor allem realitätsnahe...habe mich bei vielen Dingen wiedererkannt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2010 um 8:33

Bianka
sorry Mädels...ich muss das immer so aufteilen die Nachrichten - weil ich mir das nicht merke

also versteift hatte ich mich nicht drauf.... ich war eigentlich fest davon überzeugt, dass ich bis Aug. diesen Jahres schwanger bin...Anzeichen hatte ich keine... hab ich ja noch immer nicht ich wusste direkt beim Eisprung als mein Schatz meinte(er hat nicht gewusst,dass ES ist): jetzt haben wir aber sicher schon einen Volltreffer gelandet - dass es so war.... ich war von Anfang an so sicher...obwohl ich nix gespürt habe... dann hatte ich 3Tage hintereinander Träume von pos. SST so wie letztes Jahr(da wars aber nur in einer Nacht) und das hat mich so bestärkt in dem Gefühl, dass ich getestet hatte.... und siehe da.... 2 !!!! Streifen endlich... so lange habe ich darauf gewartet..... ich konnte es gar nicht fassen..... hätt ich mich auf dieses Orakeln, was ja viele machen, verlassen, wär ich nie auf ne SS gekommen...denn die Ovus haben nix angezeigt an NMT ...sondern erst etwa 14Tage später.... also auf sowas kann man sich nicht verlassen....
und jetzt bin ich in der 10.ssw mit dem kleinen mini... ich glaub, einem mini-boy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2010 um 9:58

Yvi
das klingt ja spannend hihi
Von Orakeln halte ich auch nicht viel,genauso wenig wie vom Persona.Naja egal man musste halt mal so einiges probieren wa
Aber freu mich wirklich für dich.
Ich war ja selber mal ss,war überfällig und hatte es trotzdem irgendwie im Gefühl. Mutterinstinkte halt ne?
Aber nun ja ich wünsche dir eine sehr sehr schöne Kugelzeit.
Verlass dich auf dein Gefühl was es wird.
Ich wollte immer ein Mädchen,weiß nicht wieso naja dann war ich ss und wollte plötzlich einen Jungen,wie verhext halt,aber hauptsache es ist gesund und munter würde ich sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2010 um 12:23

Der Test hatte recht....
....ich habe gerade meine Mens bekommen...! so hat es sich dann auch mit nem FA termin erledigt für diese Woche! Dann ist wohl das ziehen in der Leiste dieses Mal ein Anzeichen für meine Mens gewesen...man lernt seinen Körper doch immer wieder neu kennen!
Neuer Monat neues Glück! Nun müssen wir eben zwischen Umzug und renovieren fleissig herzeln...hihi!
Ich werde dann nun anfangen den Kindlein Komm Tee zu trinken, hat da irgendwer von euch erfahrung mit gemacht?

Man bin ich müde.... Nachtdienst war echt mal anstrengend die letzte Nacht!
Und nun habe ich auch noch einen "kranken" Mann zu Hause...fiese Mandelentzündung! Im moment geht das ja um...

Yvi: das hört sich sehr spannend an, das Buch...muss ich ja gleich mal googlen... Ich würde so gern sehr viel entspannter an die Sache ran gehen! "Knopf zum ausschalten....wo bist du????" Aber dieser Satz ist toll und baut einen echt auf!
guti....werd erstmal frühstücken...habe hunger!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2010 um 16:01

Kindlein-komm-tee
im ersten zyklus als ich den tee getrunken habe, wurde ich schwanger ist jetzt also etwa 2monate her....

soviel zum kindlein-komm-tee....
achja-ich war vieeel entspannter...lag vielleicht an dem johanniskraut oder so....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2010 um 17:17

Kurzes Lebenszeichen
Huhu meine Lieben,
ganz schnell melde ich mal. Mutterschutz ist stressiger als gedacht

Moritz ist seit drei Tagen ziemlich heftig krank mit hohem Fieber und mal wieder seinem Asthma-Husten. Sind dreimal täglich am Inhalieren und ich konnte keine Nacht mehr richtig schlafen. Heute sieht es zum ersten Mal wieder etwas besser aus.

Wollte euch liebe Grüße dalassen und euch erzählen, dass wir mit dem Kinderzimmer soweit fertig sind. Bis auf die Möbel natürlich, die werden spätestens Ende August geliefert. Bilder gibt's in meinem Album "Babyausstattung" zu sehen. Ist ein echtes Mädchenzimmer geworden

Ich melde mich die Woche nochmal ausführlicher und gehe auf all eure Beiträge ein - sorry, aber muss schon wieder los!

Steffi (34. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2010 um 22:04

@ sandra
wir heiraten am 26.04 standesamtlich und am 30.4 kirchlich...
ich bin schon ganz nervös...

hm lustig,hatte son komisches ziehen im ul,ich hab nen ovu gemacht und der war positiv...wir haben dann einfach mal geherzelt...vlt hat es ja was gebracht..so bevor ich 3 monate die pille nehmen soll..
wär schön,hoffnungen mach ich mir nicht...gestern hätte ich schreien können,ne freundin von mir ist jetzt schwanger mit dem 2. baby,beim ersten hat es in üz1 geklappt und bei dem jetzt in üz2,iuch fin das so ungerecht,ich bin jetzt in üz11!!!

was gibt es sonst neues?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2010 um 22:02

Essen Essen
....und nochmals Essen.
Das ist doch nicht mehr normal..
Seit ca. 2-3 Wochen dreht sich bei mir alles ums Essen. Könnte ständig und überall was essen.
Das geht doch nicht. Hatte mich gefreut etwas abzunehmen und nun denke ich jedes mal,oh je du nimmst sicher übelst zu. Aber ne tu ich nicht wirklich,hoff ich.
Heut ging mir so durch den Kopf, das ich das Gefühl habe einnen neuen Lenbensabschnitt zu beginnen. Wie eine Veränderung zu durchleben.
Mein Bauchi is straffer find ich,naja is ja auch logisch wenn man nur noch futtert.
Schwanger?
Denke ich weniger,schön wärs natürlich,aber nee...

Das musste ich jetzt mal los werden,hihi
Kennt jemand dieses Gefühl?
Jutes Nächtle
Bianka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2010 um 8:38

Guten morgen!
Ein fröhliches noch leicht müdes "guten morgen" an euch alle!

@ sandra: Richtig, wir kennen uns noch nicht! Danke schön fürs willkommen heissen! Fühl mich hier ganz wohl bei euch!

@ nussi: Ich arbeite als Kinderkrankenschwester... Allerdings nicht im Krankenhaus sondern in der häuslichen Pflege! Und da gibt es dann natürlich auch nachtdienste! Man gewöhnt sich ja an alles, sagt man, aber nächte reissen einen schon ziemlich aus dem rhythmus...weiss dann auch nicht mehr so richtig welchen Tag wir haben und so!

Ja, wir sind nun fleissig am renovieren....hab jetzt schon keine Lust mehr! Und der Akkuschrauber und ich, wir werden auch nicht wirklich dicke Freunde, schätze ich mal! Na, heut wird dann gestrichen...und morgen haben wir alle Tennisarme! Ich freu mich schon darauf, endlich umzuziehen und dann die erste Nacht dort zu schlafen!!! Werde nun am Wochenende also nicht wirklich oft hier online sein!
Wünsche euch schonmal ein schönes Wochenende!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2010 um 9:10

Ja
ich kenn das Gefühl, dass man ständig essen muss/will....aber immer schon.... ich war immer schon ein Vielfraß dabei habe ich normales Gewicht vl. sogar ab und an leichtes Untergewicht gehabt(sieht man aber nicht.... pfff....Fett ist einfach leichter als Muskelmasse....)

boah, ich bin heute soooo müüüde.... es gewittert total schön...und ich könnte nur schlafen..... heute ist noch ein Job angesagt und dann leg ich mich glaub ich kurz aufs Ohr.....

Kampfmaus - na dann, viel Spaß beim Renovieren!!!
hoffe, dass bald ein Ende in Sicht ist.... und ihr umziehen könnt!!


Sandra: 8Stunden Schlaf ist ja auch super....dein Kleiner verwöhnt euch ja eh sehr süß ist er

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper