Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

B-streptokokken test

13. Januar 2013 um 19:50 Letzte Antwort: 15. Januar 2013 um 9:33

Hi mädels,

Meine ärztin fragte mich ob sie beim nächsten termin diesen test machen soll. Findete ihr diesen notwendig, weil man den natürlich mal wieder selbst zahlen muss. Bei meiner ersten schwangerschaft hat das ein anderer frauenarzt nicht gemacht.....

Lg

Kerstin35 ssw

Mehr lesen

13. Januar 2013 um 19:59

Huhu

bei meinem sohn damals war es so das die ärztin den gemacht hatte und es war gut so, da ich diese streptokokken hatte. sprich mir musste man unter der geburt nen antibiotika geben, damit es sich nicht auf mein kind überträgt.

und diesmal musste ich auch dafür zahlen.

alleine das ich es hatte, würde ich den test auch jedes mal selber bezahlen, wenn es sein müsste.

denke aber jeder muss es für sich wissen

http://www.babycenter.de/a8482/streptokokken-der-gruppe-b-in-der-schwangerschaft

was hat dir den deine ärztin geraten?

lg pudelwohl mit lina inside 27+0ssw

Gefällt mir

14. Januar 2013 um 0:01


Ich wollte den Test auch erst nicht machen, bzw. wurde es mir schon meiner FÄ schon regelrecht aufgedrängelt,
sodass ich dann total verunsichert einfach ''ja'' gesagt habe.
Und was soll ich sagen, jetzt bin ichb heilfroh darüber, denn der Test war positiv!! Ich musste 40 zahlen, aber das war es mir alle mal wert, hoffe, dass ich rechtzeitig das Antibiotika unter der Geburt verabreicht bekomme und meiner Kleinen dann nichts passiert.

Gefällt mir

14. Januar 2013 um 1:31

Hi hab gestern entbunden
Also ich wollt ihn auch nicht und hab son bissel aus angst ja gesagt da mein sohn eine neugeboreneninfektion hatte.
Und ich bin positiv!
Es wurden mir zwei infisionen gegeben dann war schon geburt und ich bin froh drum die nacht verbringt sie im neugeborenenzimmer und wird auf auffâlligkeiten untersucht bin ehrlich gesagt froh drum kann die nacht ausruhen und weiss in 48 h ob sie was hat.
Ich wurds wieder tun 35 haben sich voll gelohnt.

Gefällt mir

14. Januar 2013 um 20:54

Also
Scheint der test wohl wichtig zu sein.,,,

Lg

Kerstin

Gefällt mir

14. Januar 2013 um 23:31

Bitte
Mach ihn. Dein baby kann wirklich bei der Geburt damit in Berührung kommen u das kann böse ausgehen. Ich hab ihn gemacht und er war positiv. Hab unter der Geburt anti biotika bekommen. Ist doch halb so wild und du bist auf der sichern Seite.

Sicher das es was kostet? Ich habe nichts bezahlen müssen. Aber ich hätte die 35 ohne wenn und aber bezahlt!!! Die kleinen können echt krank werden:/
Alles gute!!

LG schmetterling mit Dean im arm. 16 Wochen auf der Welt

Gefällt mir

15. Januar 2013 um 9:33

Ich frage mich
Warum dass vor 5 hahen noch nicht getestet eorden ist

Lg

Kerstin

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers