Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Azoospermie und natürliche Schwangerschaft

Azoospermie und natürliche Schwangerschaft

21. Juli um 15:38

Hey!

Kan man mit der Diagnose Azoospermie und wenn bereits durch 4x Laboruntersuchung festgestellt - auf natürlicher Art und Weise schwanger werden kann ?


Wie sind so eure Erfahrungen?

Mehr lesen

14. Oktober um 2:25
In Antwort auf versuchskanditat

Hey!

Kan man mit der Diagnose Azoospermie  und wenn bereits durch 4x Laboruntersuchung festgestellt - auf natürlicher Art und Weise schwanger werden kann ?


Wie sind so eure Erfahrungen?

Es tut mir sehr leid, dass ihr so niederschmetternde Diagnose bekommen habt… Mein Mann hat dieselbe Diagnose bekommen. Vor einigen Wochen war ich bei meiner FÄ, die auch Erfahrung in einer Kinderwunschklinik hat. Sie hat gemeint, Azoospermie wäre gar nicht so selten und dass ich auch Glück hätte in D zu wohnen, weil es hier gleich zwei Ärzte gibt, die Inseminationen auch mit Fremdsperma vornehmen. Diese Vorstellung hat mich allerdings erstmal schockiert.
Ich habe jetzt zwei Adressen mitbekommen. Eine von einem Andrologen, wo sich mein Mann noch einmal wegen seines Testosteronwertes untersuchen lassen sollte und eine von einem Kinderwunschspezialisten, der soll uns beraten, ob sich eine Biopsie lohnt. Eventuell hat die Azoospermie auch genetische Gründe und ich glaube, das könnte man schon mit einer Blutuntersuchung klären.
Wir brauchen viel Zeit, diesen Schock zu verdauen. Außerdem habe ich das Gefühl, dass man bei meinem Mann keine Spermien finden wird. Und selbst wenn, ich weiß nicht, ob ich mich den Strapazen einer künstlichen Befruchtung mit doch recht geringen Chancen und hohen Kosten aussetzen will. Samenspende? Kann ich mir nicht gut vorstellen. Bei einem gemeinsamen Kind ist doch das Besondere, dass von beiden ein Teil drinsteckt. Ich würde für mich besser eine Adoption vorstellen aber die Chancen sind auch nicht gerade gross. Wir haben jetzt auch schon eine längere Leidenszeit hinter uns, ich weiß nicht, ob wir das nochmal packen. LG und viel Glück
 
 

Gefällt mir

20. Oktober um 2:29
In Antwort auf versuchskanditat

Hey!

Kan man mit der Diagnose Azoospermie  und wenn bereits durch 4x Laboruntersuchung festgestellt - auf natürlicher Art und Weise schwanger werden kann ?


Wie sind so eure Erfahrungen?

Also als ich 24 war, war ich spontan schwanger. Danach haben wir mit meinem Ex Mann gar nicht mehr verhütet und es klappte nicht mehr. Er machte dann 2 Jahre später ein Spermiogramm und die Diagnose lautete Azoospermie. Ich kann dir nicht sagen, wie die Spermien 2 Jahre zuvor gewesen waren. Ein weiteres Kontrollspermiogramm zeigte eine Kryptozoospermie, aber eine spontane Schwangerschaft ist damit auch so gut wie aussichtslos. Die Fälle, wenn man trotz solche Diagnose spontan schwanger ist, sind eher die Ausnahmen und betreffen eher OAT Spermiogramme. Es ist einfach ein 6. im Lotto, wohlmöglich ist ein 6. im Lotto wohl sogar häufiger, als bei Azoospermie spontan schwanger zu werden. Es mag hart klingen, aber man sollte sich nicht so viel Hoffnungen machen und damit wertvolle Jahre verschwenden. Das Spermiogramm meines Ex Mannes wurde auch mit den Jahren wieder schlechter. 2014 waren nur noch 10 Spermien pro ml zu finden und ich bin froh, dass ich mich auf ICSI eingelassen habe, dank ICSI habe ich nun ein Kind, ohne ICSI wäre ich vermutlich kinderlos geblieben und hätte auf eine spontane Schwangerschaft vergeblich gehofft, obwohl ich schonmal vom selben Partner spontan schwanger wurde. Ich vermute aber, dass es entweder ein Zufallstreffer war oder das Spermiogramm da noch wesentlich besser war.
Reproduktionsmedizin kann deine letzte Hoffnung auf ein eigenes Kind sein. Auch bei einer ICSI entscheidet immer noch die Natur genug, ob man schwanger wird oder nicht, denn eine Garantie gibt es mit ICSI und co. leider auch nicht.
 

Gefällt mir

24. Oktober um 22:45

Hm... und schon wieder ein Troll (vermutlich mit Werbung für Kinderwunschkliniken in der Ukraine) - hast du nicht gerade in einem anderen Thread geschrieben, dass ihr zwei Kinder hättet...?!
Ich wünschte, die Moderation würde hier härter vorgehen...

Gefällt mir

31. Oktober um 7:08
In Antwort auf sofiasmum_

Hm... und schon wieder ein Troll (vermutlich mit Werbung für Kinderwunschkliniken in der Ukraine) - hast du nicht gerade in einem anderen Thread geschrieben, dass ihr zwei Kinder hättet...?!
Ich wünschte, die Moderation würde hier härter vorgehen...

Eure Mithilfe ist gefragt:
Dann meldet bitte diese Beiträge! So sehe ich ganz schnell diese ätzenden Spams! Ich habe nämlich keine Zeit, in jeden einzelnen Thread reinzulesen! Vielen Dank 

Diese/r Troll geht mir selbst auf den Senkel und ich lösche die noch zu gerne aber dann meldet die bitte!

Gefällt mir

9. Dezember um 0:30
In Antwort auf versuchskanditat

Hey!

Kan man mit der Diagnose Azoospermie  und wenn bereits durch 4x Laboruntersuchung festgestellt - auf natürlicher Art und Weise schwanger werden kann ?


Wie sind so eure Erfahrungen?

Ich persönlich halte es für möglich wenn der Grund der Azoospermie z.B. hormonell ist. Das kann man ändern. Wenn in einem SG schon mal Spermien gefunden wurden, kann das auch immer wieder passieren und somit kann man auch Glück haben und spontan schwanger werden. Oder bei Verschluss der Samenwege - wenn dieser operativ freigemacht wurde. Oder bei Krampfadern... oder eben all solchen Dingen die behandelt werden konnten. Allerdings glaube ich wenn man eine TESE machen musste (davor sind ja auch SGs mit Zeitabstand gelaufen, Blutuntersuchungen...) und da nur Frühfromen der Spermien gefunden wurden, vielleicht auch nur vereinzelt, unausgereift und insgesamt eben keine Schwimmer im eigentlichen Sinne - dann ist es nahezu unmöglich.
Der Operateur hat uns mit unserem TESE Material viel Glück gewünscht aber realistisch auch betrachtet "es wird sehr schwer" - Grund der Azoospermie war auch bei uns Hodenhochstand und OP zu spät - ich denke nicht das wir jemals auch nur ein Spermium ins SG bekommen würden wenn schon im Hoden nichts brauchbares schwimmt...
 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Kryo oder Frischversuch
Von: user5331
neu
8. Dezember um 20:40

Beliebte Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen