Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Auswirkungen von fieber auf baby im bauch?

Auswirkungen von fieber auf baby im bauch?

17. Dezember 2007 um 14:33

hey
ich bin jetzt anfang 29. woche
und habe mir blöderweise diesen magen-darm-virus
eingefangen,der zur zeit umherfliegt.
das heißt dass ich noch nicht mal wasser oder so im magen behalte und seit halb eins morgens bis 6 uhr früh mich 11 mal übergeben habe.dann habe ich aufgehört zu zählen.dazu habe ich jetzt fieber bekommen.aber die ärztin will mir lieber keine medizin geben weil das auch dem kind schaden könnte.
ich weiß dass fieber für das baby schädlich ist.aber wie doll?was ändert sich für das kind?

vielen dank schonmal

Mehr lesen

17. Dezember 2007 um 15:11

Bin auch gerade krank!
Habe Fieber und mich deshalb schlau gemacht. Diverse Quellen zeugen davon, dass im Schnitt jede Frau einmal in ihrer SS mit Fieber erkältet/erkrankt ist und dies KEINERLEI Auswirkungen auf das Baby hat. Sollte deine Körpertemperatur jedoch über 39C steigen, solltest du auf Penecillin oder Paracetamol ausweichen, ab da wirds kritischer.
Wichtig ist auch viel zu trinken (damit du und das Kleine nicht austrocknest), vorallem wenn du viel brichst oder Durchfall hast.

Gute Besserung

Frauke

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen