Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ausschabung*hilfeee* hat jemand erfahrung?

Ausschabung*hilfeee* hat jemand erfahrung?

2. März 2016 um 14:59 Letzte Antwort: 5. März 2016 um 0:22

Hallo, ich bin in der 9 ssw und bei mir wurde festgestellt das der embryo keinen herzschlag hat, nächste Woche muss ich zur Ausschabung, habt ihr sowas schon mal durch gemacht? ich hatte noch nie eine op und ich habe grosse angst davor seit ihr danach schnell wieder schwanger geworden? ich bin 25 Jahre und das war meine erste Schwangerschaft.

Mehr lesen

2. März 2016 um 15:18

Ich
hatte im Juni eine Ausschabung und bin im September wieder schwanger geworden. haben ganz bewusst die drei Monate gewartet und dem Körper Zeit gegeben sich zu regenerieren. viel Glück und alles Gute!

Gefällt mir
2. März 2016 um 15:23
In Antwort auf eulia_11885009

Ich
hatte im Juni eine Ausschabung und bin im September wieder schwanger geworden. haben ganz bewusst die drei Monate gewartet und dem Körper Zeit gegeben sich zu regenerieren. viel Glück und alles Gute!

Danke
für deine Antwort, ist die schwangerschaft dann besser verlaufen?

Gefällt mir
2. März 2016 um 15:38
In Antwort auf an0N_1187267599z

Danke
für deine Antwort, ist die schwangerschaft dann besser verlaufen?

Ich habe es bereits 3 mal durch gemacht
Ich habe aber immer fast ein Jahr gebraucht um wieder schwanger zu werden. Ich hatte meine letzte Ausschabung letztes Jahr im mai und bin im Januar diesen Jahres wieder schwanger geworden bis jetzt ist alles gut.

Gefällt mir
2. März 2016 um 16:20
In Antwort auf kartal_12632359

Ich habe es bereits 3 mal durch gemacht
Ich habe aber immer fast ein Jahr gebraucht um wieder schwanger zu werden. Ich hatte meine letzte Ausschabung letztes Jahr im mai und bin im Januar diesen Jahres wieder schwanger geworden bis jetzt ist alles gut.

Wie läuft denn so eine
Ausschabung genau ab, und wie lange schlafe ich da ca mit der narkose?

Gefällt mir
2. März 2016 um 16:35
In Antwort auf an0N_1187267599z

Wie läuft denn so eine
Ausschabung genau ab, und wie lange schlafe ich da ca mit der narkose?

Hallo
Hallo ich hätte leider auch in der 8 ssw kein Herzschlag nennt man auch missed Abort. Kurz dadrauf würde ich auch ausgescharbt, war nicht schön , du musst an dem Tag nüchtern ins KH kommen, soweit ich mich noch dran erinnern konnte musste ich 1-2 Tabletten schlucken und schauen ob ich Blutungen bekomme, war nicht der Fall. Dann bekommst du ein schickes op Hemdchen an, ich weiß noch im op Bereich war es arsch kalt, irgendwann wurde mir dann die Maske aufgesetzt, dann schlief ich ein. Nach der Operation kommst du in den aufwachraum, ich schlief Ca 30 min, danach bist du was benommen... Hast starke Blutungen die ewig angehalten haben. Konnte Ca 2-3 std nach der Op wieder in Begleitung nachhause. Sobald du deine erste Periode bekommen hast, darfst du wieder loslegen. Ich bin nach Ca 5/6 Monaten wieder schwanger geworden. Gott sei dank war diese Schwangerschaft ein Traum , mittlerweile ist meine Tochter 4.
ich wünsche dir für deine OP viel Kraft

Gefällt mir
2. März 2016 um 16:43
In Antwort auf an0N_1187267599z

Danke
für deine Antwort, ist die schwangerschaft dann besser verlaufen?

Ja
Ich bin jetzt in der 26. ssw und es ist bisher alles in Ordnung. Ich glaube eifach dass der Körper seine zeit nach der Schwangerschaft und Ausschabung braucht um sich zu erholen. Und für mich und meinen Mann haben die drei Monate gut getan um alles zu verarbeiten und neu starten zu können. Ich hatte übrigens einen missed Abort in der 11.ssw

Gefällt mir
2. März 2016 um 17:21

Hey
tut mir sehr leid, dass du dein Baby gehen lassen musst. Ich hatte im November dasselbe. Die Ausschabung war harmlos, war am Tag der OP etwas müde und benommen von der Narkose aber sonst gings mir super. Bin direkt mit dem ersten Eisprung nach OP schwanger geworden und jetzt in der 16. SSW. Alles Gute!

Gefällt mir
2. März 2016 um 20:28
In Antwort auf akinyi_12052584

Hallo
Hallo ich hätte leider auch in der 8 ssw kein Herzschlag nennt man auch missed Abort. Kurz dadrauf würde ich auch ausgescharbt, war nicht schön , du musst an dem Tag nüchtern ins KH kommen, soweit ich mich noch dran erinnern konnte musste ich 1-2 Tabletten schlucken und schauen ob ich Blutungen bekomme, war nicht der Fall. Dann bekommst du ein schickes op Hemdchen an, ich weiß noch im op Bereich war es arsch kalt, irgendwann wurde mir dann die Maske aufgesetzt, dann schlief ich ein. Nach der Operation kommst du in den aufwachraum, ich schlief Ca 30 min, danach bist du was benommen... Hast starke Blutungen die ewig angehalten haben. Konnte Ca 2-3 std nach der Op wieder in Begleitung nachhause. Sobald du deine erste Periode bekommen hast, darfst du wieder loslegen. Ich bin nach Ca 5/6 Monaten wieder schwanger geworden. Gott sei dank war diese Schwangerschaft ein Traum , mittlerweile ist meine Tochter 4.
ich wünsche dir für deine OP viel Kraft

Vielen dank für eure nachrichten
Das ganze ist für mich ein richtiger Alptraum, und ich versteh es auch absolut nicht, erst lässt der Körper zu Schwanger zu werden und dann klappt es doch nicht....

Gefällt mir
2. März 2016 um 21:56

Hallo ihr lieben
Vielen dank für eure Nachrichten für mich ist das alles ein ganz schrecklicher Alptraum. Ich wusste gar nicht das man so viel und so lange am Stück weinen kann ( Ich bin fix und fertig, aber bin sehr froh so einen tollen Freund / Mann an meiner Seite zu haben. Er hat gerade auch zu mir gesagt wir finden dann einen besseren Zeitpunkt an dem Alles besser laufen wird. In einem Monat gehen wir zusammen in den Urlaub und hoffe das wir ihn in vollen Zügen genießen können.

Gefällt mir
5. März 2016 um 0:22

Cytotec tabletten
huhu ihr lieben..... vielen dank für eure lieben antworten hat mich sehr gefreut. ich hatte heute meinen Termin in der Klinik, die Ärztin meinte man könnte die Situation auch medikamentös lösen und hat mir cytotec 200 mg mitgegeben morgends 2 mittags 2 und abends 2. am Montag habe ich wieder einen Termin und dann schauen wir ob es geklappt hat. mein Körper hat in den letzten 14 Tagen noch nicht realisiert das er nicht mehr schwanger ist. ich habe heute 2 Tabletten um 16.10 Uhr genommen, ca um 18 uhr fing es schon an mit leichten unterleibschmerzen, um ca 19.30 fing die blutung an, die menge war noch total human, und die schmerzen mal mehr mal weniger also gut auszuhalten. BIS HER! Ich hoffe sehr das so alles gut geht und ich nicht zur Ausschabung gehen muss... saskia

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers