Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ausreden warum man keine Alkohol trinkt!

Ausreden warum man keine Alkohol trinkt!

23. Juni 2008 um 7:47

Hallo,

hat da jemand Ideen zu?
Ich war die Tage auf ner Feier im Wohnort meines Freundes und habe da nur alkoholfreie Sachen getrunken. Kam dann direkt die Frage warum trinkst Du nichts? Ich hab irgendne Ausrede benutzt dass ich Tabletten genommmen habe und sich das dann nicht mit dem Alkohol verträgt.
Am nächsten Tag kam direkt einer bei meinen Schatz an und hat gefragt ob ich schwanger wäre? Jetzt ist nächstes Wochenende wieder eine Feier mit ähnlichen Leuten. Hat jemand Ideen was man tun kann oder was man als Ausrede benutzen kann?

LG

Manadis

Mehr lesen

23. Juni 2008 um 7:53

Wieso
sollen sie denn nicht wissen das du schwanger bist?

Also, wenn du es wirklich verheimliches willst, vorerst, (irgendwann geht es ja eh nicht mehr) würde ich bei der gleichen Ausrede bleiben, das du halt Tabletten nehmen musst.
Ansonten zieht die Ausrede "Ich habe etwas an der Leber" meist immer *g*
Sagst halt das der Doc Bakterien festgestellt hat und du nun keinen Alkohol trinken darfst und vielleicht sogar noch zusätzlich Tabletten nimmst.
Ist die Ausrede die meine Mutter immer benutzt hat und die hat damit selbst gelernte Krankenpfleger getäuscht

Viel Erfolg

LG
Sabrina und Gian-Luca inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 7:59
In Antwort auf esi_12731159

Wieso
sollen sie denn nicht wissen das du schwanger bist?

Also, wenn du es wirklich verheimliches willst, vorerst, (irgendwann geht es ja eh nicht mehr) würde ich bei der gleichen Ausrede bleiben, das du halt Tabletten nehmen musst.
Ansonten zieht die Ausrede "Ich habe etwas an der Leber" meist immer *g*
Sagst halt das der Doc Bakterien festgestellt hat und du nun keinen Alkohol trinken darfst und vielleicht sogar noch zusätzlich Tabletten nimmst.
Ist die Ausrede die meine Mutter immer benutzt hat und die hat damit selbst gelernte Krankenpfleger getäuscht

Viel Erfolg

LG
Sabrina und Gian-Luca inside

--
Die sollen das schon noch irgendwann erfahren nur halt noch nicht jetzt. Möchte eigentlich gerne warten bis die kritischen 3 Monate vorbei sind.
Krankenschwestern haben wir da auch welche bei, die müssen also mit getäuscht werden .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 8:06

Sag einfach dass du
auch ohne Alkohol feiern und Spaß haben kannst...

oder...weil deine Blutwerde zur zeit nicht gut sind und dein arzt dirs verboten hast...

Alkohol hat viele Kalorien...du bist halt auf Diät???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 8:09

...
sag das du ne blasenenzündung hast...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 8:51

...also
ich würde das mit den Tabletten bevorzugen.

Sag einfach dass du Medikamente nimmst und zur Zeit keinen Alkohl trinken darfst/möchtest.
Oder wenn du Angst hast, dass die Krankenschwestern fragen was für Tabletten, dann sag einfach dass du in letzter Zeit öfters unter Kopfschmerzen/Migräne leidest und du deswegen erstmal ncihts mehr trinken willst...

LG Cindy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 9:43

Ich stimme melanie zu
ist es schon so normal geworden,das man alkohol trinkt???ich beziehe das jetzt nicht nur auf dich,sondern stelle das allgemein fest.

ansonsten,spiel doch einfach den fahrer,dann bist du die geschichte los.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 10:07

Also
Ich habe immer das Abnehmen als Ausrede benutzt. Da Alkohol den Fettabbau verhindert, da Alkohol im Körper zuerst abgebaut werden muss, konnte ich es immer gut erklären. Und meine andere Alternative war eine Magenschleimhautentzündung. Da konnte ich gleich noch den Verzicht auf Kaffee rechtfertigen Alles nicht so einfach, stimmts? Ich wollte aber auch erst die 3 Monate abwarten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 10:37

...
Abnehmen find ich auch ne gute Ausrede! Wobei du auch sagen kannst, daß du 10 Tage Antibiotika nehmen musstest (beispielsweise wegen eiternden Mandeln) und danach soll man 2 Wochen keinen Alkohol trinken! Ich hab das ziemlich oft...deswegen kenn ich mich aus

Hab ich übrigens anfangs auch als Ausrede benutzt!

Aber geahnt habens trotzdem einige! Schon allein, weil ich den ganzen Tag gebrochen hab. Irgendwann haben die Leute nicht mehr an ne Grippe geglaubt *g*

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 11:00

Bist du denn schwanger?
wieso darf das denn keiner wissen? oder bist du noch ganz am anfang?

ansonsten ist die mit den medikamenten nicht schlecht... ich hab anfangs immer gesagt dass ich einfach nichts mehr trinken will... fertig hab da ned groß was drauf gegeben was die gesagt haben...


LG meli 14+5SSw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 17:14

....
ihr mit eurem alkoholfreien bier ! ES IST NICHT ALKOHOLFREI also finger weg

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 17:19

...
dann könnt ich nem kleinkind ja auch ein alkoholfreies bier hinstellen !*ironie aus*

na macht ihr mal wird schon passen *kopfschüttel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 17:24

Warum
sagst du nicht einfach das du heute keinen Alkohl trinken willst und punkt? Du hast einfach keinen Bock dazu aus, ich meine hallo das geht die doch nix an...und an deiner Stelle würde mich das auch nicht tangieren du willst keinen und fertig, ich meine hallo in welcher Welt leben wir denn muss denn jeder was trinken?

Liebe Grüße und viel Glück Elli

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook