Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ausgerutscht und nun?

Ausgerutscht und nun?

3. Februar 2011 um 10:56

Hallo ihr Lieben,

ich bin heute früh auf dem Weg zur Arbeit auf dem vereisten Parkplatz ausgerutscht und total hingefallen. Mein Freund hat noch versucht mich festzuhalten und so bin ich mit einer halben Drehung auf der linken Hüfte und dem linken Knie gelandet. Ich bin gerade mal Anfang der 10 ssw und hatte vorgestern erst eine Untersuchung, weil ich am Wochenende ganz leicht Blutungen hatte. Die waren wohl aber nicht schlimm und dem Kleinen ging es wohl soweit blendend. Mein FA konnte sich nicht so richtig erklären wo die hergekommen sind und ich hab nur Sex- und Sportverbot bekommen und nun sowas.
Ich mach mir jetzt Sorgen, dass der Sturz schlimme Folgen haben könnte - obwohl ich nur ganz, ganz leichte Schmerzen habe (und die sowieso seit ein paar Tagen) und sonst nichts merke.
Kennt das jemand - also Stürze in der Frühschwangerschaft?
Muss ich mir Sorgen machen?

Liebe Grüße und lieben Dank jetzt schonmal!

Mehr lesen

3. Februar 2011 um 11:08

Hallo
Ach du arme des is echt saublöd!!!!!!! Ich kann dich gerade sehr gut verstehen. Also ich würde wirklich nochmal zum FA. Weil du ja schon solche Probleme hattest. Vielleicht is es dir unangenehm da schon wieder aufzukreuzen aber nur wenn sie nachschaut hast du ein ruhiges Gewissen. Hattest du jetzt nach dem sturz noch mal ne Blutung? Also ich würd noch mal hin gehen zur sicherheit. Erfahrung habe ich mit Stürzen in der SS nicht aber ich hab 2 Kinder und kann deshalb gerade nachvollziehen wie es dir geht. Ich wünsche dir alles Liebe und Gute Grüße aus Bayern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2011 um 11:10

Zum Arzt... was anderes bringt nichts
Du würdest dir trotzallem was hier gesagt wird dir Sorgen machen... also ab zum Arzt und gucken lassen. Dann hast du Gewissheit.


Wenn was passiert sein sollte kann man leider so früh nichts machen, aber in der Regel ist dein Zwucki sehr sehr gut geschützt! So, dass das Risiko das was passiert ist minimal ist!

Aber lass es einfach überprüfen und gut!

l.g. Michaela 38 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2011 um 11:12
In Antwort auf elena25109

Hallo
Ach du arme des is echt saublöd!!!!!!! Ich kann dich gerade sehr gut verstehen. Also ich würde wirklich nochmal zum FA. Weil du ja schon solche Probleme hattest. Vielleicht is es dir unangenehm da schon wieder aufzukreuzen aber nur wenn sie nachschaut hast du ein ruhiges Gewissen. Hattest du jetzt nach dem sturz noch mal ne Blutung? Also ich würd noch mal hin gehen zur sicherheit. Erfahrung habe ich mit Stürzen in der SS nicht aber ich hab 2 Kinder und kann deshalb gerade nachvollziehen wie es dir geht. Ich wünsche dir alles Liebe und Gute Grüße aus Bayern


ich kann deine sorgen verstehen.
ich bin selber hin gefallen beim glatteis. bin da nur auf die knie. bin kein arzt aber ich denke das du merkst wenns dir nicht gut geht oder es nicht schlimm ist, solange du nicht auf dem bauch gefallen bist
fals du bedenken hast ruf heut morgen beim FA an u erzäl was ist. die sagen dir dann schon ob du vorbei kommen sollst oder nicht
ich hatte vor einigen wochen auch die panik als ich gefallen bin aber mir wurde gesagt solange man nicht auf dem bauch fällt-----man keine bauchschmerzen hat....... und keine blutung.........dann ist alles ok

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2011 um 11:26

Zum arzt
Sofort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen