Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ausgelaugt und ohne Power in der 23. Ssw

Ausgelaugt und ohne Power in der 23. Ssw

24. April 2008 um 20:51

Hallo Mädls,

bin nun in der 23. Ssw und fühl mich zur Zeit so ausgelaugt und abgenutzt. Bin seit einer Woche aufgrund meiner starken Kreuzschmerzen eh schon krank geschrieben und arbeite somit nicht. Aber trotzdem hab ich alle paar Stunden so richtige Müdigkeitsanfälle. Da wird mir aufeinmal total kalt, alles wird richtig schlapp und es gibt nur ein Mittel: Eine halbe Stunde Schlaf.
Gehts euch auch so ?? Ist das normal und woran liegt das ??

Gähnende Grüße, Lena

Mehr lesen

24. April 2008 um 20:59

Ja, hier!
Bin 18+5 und hab Kreislaufprobleme (Schwindel, Müdigkeit, schwere Beine...)

Mach dir keine Sorgen und ruh dich aus und wenn dein Haushalt liegen bleibt, tröste dich: Bei mir siehst aus wie aufm Schlachtfeld, meine 3jährige räumt alles aus und Mama eben nicht wie früher auf...

Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2008 um 8:53

Das ist normal
War bisher in der gesamten SSW ständig ausgelaugt.

Die 1. SSW hatte ich das nicht und war voller Tatendrang.

Wenn du zuhause bist momentan, dann hör auf deinen Körper und leg dich hin und schlafe.

Ich bin jetzt im MuSchu und es gibt Tage da wandere ich vom Bett zum PC, vom PC zum Fernseher und vom Fernseher wieder ins Bett.

Der Haushalt leidet zwar manchmal darunter, aber mein Gott, wenn es der Körper nun mal verlangt?

lg natalie 39. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2008 um 9:05

Eisenmangel
lass mal dein blut untersuchen hört sich stark nach eisenmangel an, habe ich auch.

hol dir kreuterblut aus der apoteke nach rs mit deinem FA. und dann gehts dir echt wieder besser.

also bei mir ist das so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2008 um 10:38

Will nicht jammern aber
mir gehts ähnlich.ich hab nen minijob d.h. 2 tage in der woche also im normalzustand pillepalle, aber das schlaucht mich so dass ich danach echtn tag ruhe brauche. mit dem müde sein hält sich in grenzen bei mir, aber sodbrennen und kreuzweh sind so meine zipperlein. das mit der extremen müdigkeit hatte ich im ersten trimester, kann dich also verstehen. hab halt geschlafen, wenns der körper verlangt hat.das mit dem kalt werden hat ich aber nicht, ich glühe wie ein ofen seit i schwanger bin. vll fehlt dir irgendwas(eisen, magnesium etc)? oder einfach frühjahrsmüdigkeit?

lg, 22.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2008 um 10:40
In Antwort auf maria_12321122

Eisenmangel
lass mal dein blut untersuchen hört sich stark nach eisenmangel an, habe ich auch.

hol dir kreuterblut aus der apoteke nach rs mit deinem FA. und dann gehts dir echt wieder besser.

also bei mir ist das so.

Das hab ich bei mir
auch erst vermutet.

Mein Arzt sagt aber, an Nährstoffen fehlt nichts...

LG
Diane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen