Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ausgaben für Babyzimmer usw.

Ausgaben für Babyzimmer usw.

25. Februar 2005 um 18:18 Letzte Antwort: 27. Februar 2005 um 12:58

Hallo,

mich würd mal interessieren, wieviel ihr in etwa für Euer Babyzimmer, den Kinderwagen und sonstiges Zubehör bzw. was man alles so brauch ausgegeben habt bzw. ausgeben werdet.

Mein Mann und ich schauen uns schon seit einiger Zeit nach dem passenden Babyzimmer um, aber mal gefällt uns dies oder jenes nicht und wenn dann alles passen würde sind 1500 Euro noch "günstig".
Hab ehrlich gesagt in der Babyplanungszeit nicht damit gerecht, daß ein schönes Kinderzimmer so viel kostet.

Liebe Grüße
Sabrina

Mehr lesen

26. Februar 2005 um 9:08

Etwas übertrieben
Halli Hallo!

Also ich halte 1500 EUR für ein Babyzimmer für ziemlich übertrieben.
Ist natürlich alles Ansichtssache, aber ich meine, daß das Babyzimmer wahrscheinlich eh nach 6 Jahren ca. weichen muss und evtl. angekritzelt werden wird, darum haben wir keine Massivmöbel genommen.

Ich weiss ja nicht, wo du wohnst, aber in Hilden gibt es z.B. Baby Bellmann und die haben immer Kinderzimmer im Angebot. Unseres ist ein Angebot gewesen und wir haben für ein Babybett mit Umbauseiten zum Juniorbett, Wickelkommode, Regal und 4-türigem Schrank (alles ahorn mit blauen Applikationen) ca. 450 EUR bezahlt. Ich finde das ausreichend!

Gefällt mir
26. Februar 2005 um 11:14

"Babyzimmer" brauchen doch
irgendwie bloß die Eltern, oder? Unsere Kinder hatten keine. Eine alte Kommode wurde abgebeizt und geölt zum Wickeltisch umfunktioniert und vom Flohmarkt gabs ein antikes Baby/Kleinkinderbett (bloß 200 DM damals, nur noch geschliffen und gewachst) und die Kleidung in den kleinen selbstgebauten Einbauschrank. Alles Naturholz, ohne Bärchen oder Spanplatten, von denen ich Dir aufgrund der zT extremen Belastung mit Schadstoffen dringend abraten möchte! (Also bitte kein billiges Baby-Komplett-Zimmer für 450E, dann doch lieber Massivholz-Möbel, die nicht "auf Baby gestylt" sind und die man noch lange benutzen kann, am Ende kommts eh günstiger)
Schöne Beleuchtung, ein (1!!) schönes Mobile, vielleicht ein Bild oder Familien-Photos - ach ja und ne schöne (giftfreie) Wandfarbe ... FERTIG!
LG Phyllis

Gefällt mir
26. Februar 2005 um 18:19
In Antwort auf tanit_11843156

Etwas übertrieben
Halli Hallo!

Also ich halte 1500 EUR für ein Babyzimmer für ziemlich übertrieben.
Ist natürlich alles Ansichtssache, aber ich meine, daß das Babyzimmer wahrscheinlich eh nach 6 Jahren ca. weichen muss und evtl. angekritzelt werden wird, darum haben wir keine Massivmöbel genommen.

Ich weiss ja nicht, wo du wohnst, aber in Hilden gibt es z.B. Baby Bellmann und die haben immer Kinderzimmer im Angebot. Unseres ist ein Angebot gewesen und wir haben für ein Babybett mit Umbauseiten zum Juniorbett, Wickelkommode, Regal und 4-türigem Schrank (alles ahorn mit blauen Applikationen) ca. 450 EUR bezahlt. Ich finde das ausreichend!

Also,
ich denke dass 1500,- Euro nur für das Zimmer schon sehr viel Geld ist. Wir haben eigentlich so an 2000,- Euro für alles gedacht (Zimmer+Kinderwagen+Kindersitz+Klamotten+Badutensi-lien... alles was man so am Anfang braucht) Wir haben zwar noch nicht angefangen mit dem Kaufen, aber ich hoffe mal, dass wir das schaffen. Ich möchte natürlich auch, dass unser Baby ein schönes Zimmer bekommt!!! Aber am Anfang braucht man ja noch nicht wirklich viel. Bett, Schrank, Wickelkommode ist vorerst alles, was man fürs Zimmer haben sollte... bei uns wird der kleine wurm vorerst sowieso im Schlafzimmer schlafen und das Kinderzimmer können wir erst 1-2 Monate später machen...

Gefällt mir
26. Februar 2005 um 21:17
In Antwort auf barbra_12511017

Also,
ich denke dass 1500,- Euro nur für das Zimmer schon sehr viel Geld ist. Wir haben eigentlich so an 2000,- Euro für alles gedacht (Zimmer+Kinderwagen+Kindersitz+Klamotten+Badutensi-lien... alles was man so am Anfang braucht) Wir haben zwar noch nicht angefangen mit dem Kaufen, aber ich hoffe mal, dass wir das schaffen. Ich möchte natürlich auch, dass unser Baby ein schönes Zimmer bekommt!!! Aber am Anfang braucht man ja noch nicht wirklich viel. Bett, Schrank, Wickelkommode ist vorerst alles, was man fürs Zimmer haben sollte... bei uns wird der kleine wurm vorerst sowieso im Schlafzimmer schlafen und das Kinderzimmer können wir erst 1-2 Monate später machen...

Hallo!!!!
Wir wir sind seit ca.14 Tage stolze Eltern wir haben ca.800 Euro für das Ganze Zimmer ausgeben da war aber wirlich alles dabei Unsere Tipp schaut die Preise genau an man kann viel sparen und mit dem ersparten lasst es euch gut gegen.
Adem1974

Gefällt mir
27. Februar 2005 um 12:58

Danke
Erst mal vielen Danke. Da ich leider niemanden im Freundes- oder Bekanntenkreis habe, der schon ein Baby hat oder momentan schwanger ist, freu ich mich auf die Meinung von anderen Schwangeren.

Wir werden jetzt nochmal am kommenden Wochenende, die Babygeschäfte in näherer Umgebung abklappern und hoffen, daß wir was schönes nicht zu teures finden.

Bei ebay hab ich auch schon mal geschaut, aber da hab ich immer ein bisschen Angst, daß die Möbel live ganz anders ausschauen wie auf den Fotos. Das gleiche Problem hab ich bei Katalogen.

Liebe Grüße
Sabrina

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers