Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ausbleiben Periode - Test negativ

Ausbleiben Periode - Test negativ

4. Januar um 9:03 Letzte Antwort: 4. Januar um 22:44

Hallo ihr Lieben,

Ich mache mir momentan große Sorgen. Normalerweise ist mein Zyklus sehr regelmäßig (27 Tage). Dieses mal scheint sie aber einfach nicht kommen zu wollen. Bin jetzt beim 34. Tag und bekomme langsam Angst. Deshalb habe ich einen Test am 29. Tag sowie gestern gemacht. Beide waren Negativ! Sollte ich zur zusätzlichen Sicherheit nochmal einen Arzt aufsuchen?? 
natürlich kann das von Stress kommen den ich momentan habe aber da ich auch sehr müde bin (ansonsten weder Brust Schmerzen noch Krämpfe oder Übergeben) mache ich mir doch etwas Sorgen. Kann mich jemand beruhigen der so eine Situation vllt auch schon hatte? 

Ganz liebe Grüße 

Levi

Mehr lesen

4. Januar um 13:28

Also entweder liegt eine Schwangerschaft vor und der hcg Wert ist noch nicht hoch genug für den Test. 
Hast du mir Morgenurin getestet? 

Ansonsten könntest du eine Zyste haben die den Zyklus verschieben kann.  

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Januar um 22:17
In Antwort auf felek_12574006

Also entweder liegt eine Schwangerschaft vor und der hcg Wert ist noch nicht hoch genug für den Test. 
Hast du mir Morgenurin getestet? 

Ansonsten könntest du eine Zyste haben die den Zyklus verschieben kann.  

Hey Danke für deine Antwort. 
Ja habe mit Morgenurin getestet. 

Ich werde Montag mal einen Arzt anrufen und es kontrollieren lassen. 
An eine Zyste hatte ich noch nicht gedacht. Aber da wird sicher der Arzt mir mehr helfen können. 

Jetzt werde ich noch nervöser :c hoffentlich gibt es eine andere Erklärung als Schwanger, da mein Freund und ich immer aufgepasst haben und eigentlich nichts passiert sein sollte. Können es uns also nicht erklären.. 

Vielen Dank nochmal  

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Januar um 22:44
In Antwort auf levinia

Hey Danke für deine Antwort. 
Ja habe mit Morgenurin getestet. 

Ich werde Montag mal einen Arzt anrufen und es kontrollieren lassen. 
An eine Zyste hatte ich noch nicht gedacht. Aber da wird sicher der Arzt mir mehr helfen können. 

Jetzt werde ich noch nervöser :c hoffentlich gibt es eine andere Erklärung als Schwanger, da mein Freund und ich immer aufgepasst haben und eigentlich nichts passiert sein sollte. Können es uns also nicht erklären.. 

Vielen Dank nochmal  

Bitte gerne,  😘 

der Arzt soll am besten (Wenn keine Zyste vorhanden ist)
Hcg im Blut testen...

Dann ist das Ergebnis eindeutig... 

Besser als im ungewissen bleiben.  

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest