Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ausbleiben der Periode - Schwangerschaftstest negativ

Ausbleiben der Periode - Schwangerschaftstest negativ

26. August 2014 um 6:03

Hallo ihr Lieben,

eigentlich weiß ich gar nicht, wie oder wo ich anfangen soll.
Normalerweise bekomme ich sehr zuverlässig meine Periode. Bisher sogar immer zu selben Tageszeit, diesmal allerdings lässt sie auf sich warten. GV hat um die fruchtbaren Tage herum stattgefunden, allerdings haben wir mit einem Kondom verhütet, die Pille nehme ich nicht.
Gestern hätte ich also meine Periode bekommen müssen, passiert ist allerdings nichts. Weil mich das sehr beunruhigt hat, habe ich vorsichtshalber einen Schwangerschaftstest (Frühtest) gemacht, dieser fiel allerdings deutlich negativ aus.
Heute Nacht hatte ich ziemliche Unterleibsschmerzen und dachte schon, dass das nun der Vorbote für meine verspätete Periode sein würde. Allerdings hat sich bisher noch immer nichts getan.
Stress hatte ich in letzter Zeit eigentlich nicht wirklich, lediglich eine ziemlich durchfeierte Nacht am letzten Wochenende, in der auch ordentlich Alkohol floss. Kann das schon ein Grund sein?
Natürlich hatte ich die ganze Zeit sehnsüchtig auf meine Periode gewartet, aber richtig gestresst war ich nicht, jedenfalls denke ich das. Möglich wäre natürlich, dass ich mich unbewusst gestresst habe, sich das allerdings nur körperlich auswirkte, da mir seit Sonntag ständig schlecht ist, was nach dem negativen Test schlagartig verschwunden war.

Dass Schwangerschaftstests nicht 100% sind, ist mir natürlich bewusst. Ob ich allerdings schon heute einen erneuten Test wagen sollte, weiß ich auch nicht. Ich weiß mittlerweile eigentlich gar nichts mehr und fange so langsam an, tatsächlich durchzudrehen. Eine Schwangerschaft wäre für mich jetzt einfach ziemlich ungünstig.

Mehr lesen

26. August 2014 um 14:59

Vielleicht mal nach oben schieben...
Ohne ungeduldig wirken zu wollen...wie lange dauert es hier denn, bis man eine Antwort bekommt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2014 um 18:30
In Antwort auf chesed_12678798

Vielleicht mal nach oben schieben...
Ohne ungeduldig wirken zu wollen...wie lange dauert es hier denn, bis man eine Antwort bekommt?

Hi
Mal mehr und mal weniger lang würd ich sagen
Hast du dir mal die Threads in "Schwangerschaftssymptome und Tests" durchgelesen? Da findest du Leidensgenossinnen und eventuell ja auch die Antwort nach der du suchst... Ich bin übrigens in ähnlicher Situation, jedoch schon knapp 4Wochen drüber und trotzdem noch ratlos - da hilft nur ein klärender FA-Termin, den ich endlich Freitag habe...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2014 um 5:23
In Antwort auf dona_12441962

Hi
Mal mehr und mal weniger lang würd ich sagen
Hast du dir mal die Threads in "Schwangerschaftssymptome und Tests" durchgelesen? Da findest du Leidensgenossinnen und eventuell ja auch die Antwort nach der du suchst... Ich bin übrigens in ähnlicher Situation, jedoch schon knapp 4Wochen drüber und trotzdem noch ratlos - da hilft nur ein klärender FA-Termin, den ich endlich Freitag habe...

LG

Danke dir...
...für deine Antwort. Ich drücke dir die Daumen, dass dein Termin für dich positiv verläuft.

Gesucht habe ich durchaus. Allerdings komme ich mit dem System hier anscheinend nicht zurecht.
Anderweitig habe ich natürlich auch schon gesucht, aber nichts passte eben so richtig auf meine Situation.
Bis jetzt hat sich bei mir auch noch nichts getan, habe aber immernoch Unterleibsschmerzen. So, wie ich sie eben habe, wenn ich meine Periode hab.
Aktuell bin ich auch schon etwas runtergekommen und versuche nicht weiter darüber nachzudenken. Aber die Gedanken schweifen natürlich immer mal wieder ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen