Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ausbleiben der blutung nach absetzen der pille?

Ausbleiben der blutung nach absetzen der pille?

29. Dezember 2005 um 15:26 Letzte Antwort: 16. Juni 2008 um 12:50

kann es passieren, dass die monatsblutung ausbleibt nach dem absetzen der pille?
haben ihr das schon erlebt?
hoffe auf viele antworten

LG

~Kitten~

Mehr lesen

29. Dezember 2005 um 16:48

Hallöchen ...
ausbleiben kann die mens nicht, es sei denn du bist schwanger
nach absetzen der pille muss sich der hormonhaushalt erstmal einstellen, da kann es schonmal sein, dass dein zyklus 40 tage oder länger ist. bin gerade beim 30. tag, obwohl ich sonst immer regelmäßig 25 tage hatte. also abwarten und tee trinken ... die rote flut kommt bestimmt noch!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Dezember 2005 um 11:18
In Antwort auf asdms_12695007

Hallöchen ...
ausbleiben kann die mens nicht, es sei denn du bist schwanger
nach absetzen der pille muss sich der hormonhaushalt erstmal einstellen, da kann es schonmal sein, dass dein zyklus 40 tage oder länger ist. bin gerade beim 30. tag, obwohl ich sonst immer regelmäßig 25 tage hatte. also abwarten und tee trinken ... die rote flut kommt bestimmt noch!

Und?
ist das vielleicht noch jemandem passiert?
ich habe meine pille nicht absichtlich abgesetzt, es war eher ein versehen. dadurch ist alles durcheinander geraten. ich wollte die pille eigentlich wieder nehmen, wenn meine tage kommen. nur bis jetzt sind sie nicht da.

LG

~Kitten~

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Dezember 2005 um 12:50
In Antwort auf dixie_12099100

Und?
ist das vielleicht noch jemandem passiert?
ich habe meine pille nicht absichtlich abgesetzt, es war eher ein versehen. dadurch ist alles durcheinander geraten. ich wollte die pille eigentlich wieder nehmen, wenn meine tage kommen. nur bis jetzt sind sie nicht da.

LG

~Kitten~

Hi kitten
genau dieses Problem habe ich in den letzten Tagen durchgemacht,Pille musste ich auch unfreiwillig absetzen,da ich zu spät die pille nahm und jetzt ist das große warten angesagt........ ;o)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Dezember 2005 um 13:07
In Antwort auf hina_11923229

Hi kitten
genau dieses Problem habe ich in den letzten Tagen durchgemacht,Pille musste ich auch unfreiwillig absetzen,da ich zu spät die pille nahm und jetzt ist das große warten angesagt........ ;o)

Es
ist mir vor Paar Jahren passiert, dass ich die Pille abgesetzt habe. Ich wollte die nicht mehr nehmen und habe Paar letzte Tabletten einfach nicht eingenommen. Meine Periode ist dann sieben Wochen später gekommen. Ich glaube, dass ich meinen hormonhaushalt damals durcheinander gebracht habe.

Wahrscheinlich (wenn du keinen ungeschützten Sex hattest) musst du einfach auch geduldig auf deine Tage warten.

lg
Migo

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Dezember 2005 um 19:18
In Antwort auf malati_11859841

Es
ist mir vor Paar Jahren passiert, dass ich die Pille abgesetzt habe. Ich wollte die nicht mehr nehmen und habe Paar letzte Tabletten einfach nicht eingenommen. Meine Periode ist dann sieben Wochen später gekommen. Ich glaube, dass ich meinen hormonhaushalt damals durcheinander gebracht habe.

Wahrscheinlich (wenn du keinen ungeschützten Sex hattest) musst du einfach auch geduldig auf deine Tage warten.

lg
Migo

Kann leicht passieren
Wenn man die Pille länger genommen hat und dann der Körper plötzlich alleine sehen muß, wie er hormonell klar kommt, dann ist er halt anfänglich mal ein bisschen überfordert. habe damals gedacht, ich sei direkt schwanger geworden, dabei war ein hormonelles Chaos ausgebrochen. Mein Frauenarzt hat mir dann ein Agnus-Castus-Präparat empfohlen, das ist Keuschlamm-Früchte-Extrakt; das hat alles wieder harmonisiert und mir als erstes die Regel wiedergebracht. Bis ich dann allerdings schwanger wurde, hats noch ein Jahr gedauert ! Also nimm etwas pflanzliches wie oben beschrieben und gib deinem Körper Zeit !
LG sanicha

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Juni 2008 um 12:50
In Antwort auf lalit_12635525

Kann leicht passieren
Wenn man die Pille länger genommen hat und dann der Körper plötzlich alleine sehen muß, wie er hormonell klar kommt, dann ist er halt anfänglich mal ein bisschen überfordert. habe damals gedacht, ich sei direkt schwanger geworden, dabei war ein hormonelles Chaos ausgebrochen. Mein Frauenarzt hat mir dann ein Agnus-Castus-Präparat empfohlen, das ist Keuschlamm-Früchte-Extrakt; das hat alles wieder harmonisiert und mir als erstes die Regel wiedergebracht. Bis ich dann allerdings schwanger wurde, hats noch ein Jahr gedauert ! Also nimm etwas pflanzliches wie oben beschrieben und gib deinem Körper Zeit !
LG sanicha

Frage!
Also mein Problem ist, ich war heute bei meiner Frauenärtzin und habe mir dort die Pille danach geholt..meine Ärtzin meint, ich solle diese nun nehmen, meine Pille jedoch absetzen und bis zur Regelblutung warten und danach wieder neu anfangen. Meine Frage ist nun, wie lange wird es dauern, bis ich meine Blutung nun bekomme, da ich gerade am Anfang meines Zyklus war.
Hoffe es kann mir hier jemand helfen.
Mfg Katty

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club