Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / AUGUSTMAMIS VOL. 34 Die Spannung steigt...

AUGUSTMAMIS VOL. 34 Die Spannung steigt...

30. Mai 2009 um 22:23

Es war einmal ein Baby im Bauch seiner Mutter,
welches bereit war geboren zu werden...
Das Baby fragte Gott: "Wie soll ich auf der Erde leben, wo
ich doch so klein und hilflos bin?
Wie werde ich singen und lachen können, um fröhlich zu sein?
Wie soll ich die Menschen verstehen, wenn ich die Sprache nicht kenne?
Was werde ich tun, wenn ich zu dir sprechen will, Gott?
Und wer wird mich beschützen?" Und Gott antwortete dem Baby:
"Ich habe für dich einen Engel ausgewählt, der
über dich wachen wird, bis du erwachsen bist.
Dein Engel wird für dich singen und auch für dich lachen.
Und du wirst die Liebe deines Engels fühlen und sehr glücklich sein.
Dein Engel wird dir die schönsten und süßesten Worte sagen, die du jemals hören wirst.
Mit viel Ruhe und Geduld wird dein Engel dich lehren zu sprechen.
Dein Engel wird deine Hände aneinanderlegen und dich lehren zu beten.
Dein Engel wird dich verteidigen, auch wenn er dabei sein Leben riskiert."
In diesem Moment riefen Stimmen der Erde den
Namen des Babys, denn es sollte nun geboren werden.
Voller Erwartung sprach das Baby ein letztes
Mal zu Gott: "Oh Gott, ich muß jetzt von dir gehen.
Bevor ich dich jetzt verlasse, sage mir bitte den
Namen meines Engels." Und Gott sprach:
"Ihr Name ist nicht wichtig.
Nenne sie einfach
MAMA!"



Unsere zukünftigen Julimamas:

*** 22.07.09 ***
Littlestrawberry31 =>Britta, 23 J, verlobt, Ludwigshafen, es wird ein kleiner Prinz namens Lukas

rocknrollmama => Jenny 24 J.,Wohnort Linz am Rhein,erste SS, verheiratet

*** 31.07.09 ***
Zuggabube => Nina, 26 J,leider alleinerziehend,eine Tochter Nele (geb. 07.06.07), es wird ein kleiner Prinz namens Jannick

Unsere zukünftigen Augustmamas:

***01.08.09***
spatz43 => 29 J., verheiratet, Ruhrgebiet, es wird eine kleine Prinzessin

*** 02.08.09 ***
dajani100190=> Dajana, 19 J., leider alleinerziehend, Demmin (Meck Pomm) es wird eine kleine Prinzessin namens Elena Luisa

*** 03.08.09 ***
Sternilein1987 => Julia, 21 J., verlobt, Cochem (bei Koblenz), es wird eine kleine Prinzessin

*** 06.08.09 ***
BettyGrace1 => Christiane, 35 J, verheiratet, 1. Kind + Sternenkind im Herzen

*** 08.08.09 ***
Hanna042=> Wiebke, 30 J, liiert, Magdeburg, 1 Tochter Hanna 4J., es wird eine kleine Prinzessin

Tine1178 => Christina, 30 J, 1 Kind namens Jana, verheiratet, es wird eine kleine Prinzessin

*** 09.08.09 ***
nine2215 => Janine, 21 j, liiert, Moers, es wird eine kleine Prinzessin

*** 10.08.09 ***
ladychrissy => Christina, 20 J, verlobt, Nürnberg, 1 Sternchen, es wird ein kleiner Prinz namens Alexander James

doreensche81=> Doreen, 27 J, vergeben, Würzburg, es wird ein kleiner Prinz mit Namen
Konstantin

xjollyjumpersx => Jolly, 30J., Thüringen, 1.ss, in festen Händen

*** 13.08.09 ***
Stiefeli => Sté, 26 J, verheiratet, Schweiz, 1 Sternchen

fee794 => Nadine, 29 J, verheiratet, Hamburg, es wird eine kleine Prinzessin namens Laura

***14.08.09 ***
fips09 => Fips, 29 J, vergeben, Nähe Münster,es wird ein kleiner Prinz

heenie1 => 21 J., vergeben, es wird eine kleine Prinzessin

kasi75 => Kerstin, 33J., hat schon einen Sohn, glücklich vergeben.

*** 17.08.09 ***
sabs85 => Sandra, 23 J, verheiratet, es wird ein kleiner Prinz namens Marlon

***19.08.09 ***
butterfly2008 => Violetta, 22 J., verheiratet, einen Sohn Giovanni (15.12.07), Friolzheim,
es wird ein kleiner Prinz

***20.08.09***
piercie => Dani,28 J., verheiratet, Wolfratshausen, 2.Ss, es wird wahrscheinlich ein Mädchen

*** 23.08.09 ***
kathi181184 => Kathi, 24 J, verheiratet,Weissach - Flacht, es wird eine Prinzessin Romy Angelina Sophie

zonnestraal => Aline, vergeben, Utrecht (Niederlande), 1 Sternchen, es wird ein kleiner Prinz

buschmaus=> Amy, 23 J., verheiratet, Lantershofen: nähe Bonn, es wird ein kleiner Prinz

*** 24.08.09 ***
anna23091 => Anne, 29 J, verheiratet, Berlin, 1 Sohn, wahrscheinlich wirds ein kleiner Prinz

somebodybutnotme => Hanna, 22 J, leider single, Tensbüttel-Röst, 1 Sternchen, es wird ein kleiner Prinz namens Lennart

*** 25.08.09 ***
akinom711 => Monika,28 J, vergeben, Krefeld

***26.08.2009 ***
plejaden08 => Claudia, 27 J, Bad Oldesloe, glücklich vergeben

*** 27.08.09 ***
sweetygirly => Lina, 30 J, vergeben, Frankfurt/Main, es wird ein kleiner Prinz


Unsere Besucher die ab und zu kurz reinschauen...

subse,sasu3010,maneusan ,liz197979, sandyja,sandra198600,missy1504 , elisaistella,irijana,lalelubun ny,nicole261208, ... linchen0488, lacara1986, rinchen1985,
sally1003,brittenbrit, lillyaugust09, blonderengel19, exquisit, jj961, corinna781, elatomak, windausche




------------------------------ ------------------------------ ------------------------------ ----
Leider hat auch uns das Schicksal nicht verschont!
Unsere Sternenmamas:
________ __.OO.__________ meckie09
__ ________.OOO.___ _________.O. * .* .. zazie978
__________.OOOO. __ ____-.OOO. * .* . * . * . Catinka6
__________.OOOOO. _-.OOOO. * .* .. dietlinde30
_________.OOOOOO OO OOO. * . * . * . * . * .. Weasel86
_____-.OOOOOOOOO OOOO. * .* .. Moisi25
.OOOOOOOOOOOOOOO OO O. * . * . * . * .. Abellchen
_____-.OOOOOOOOO OO OO. * . * . * ..
_________.OOOOOO OO OOO. * . * . *
__________.OOOOO ._ .OOOOO. * . *. * . * ..
__________.OOOO. __ ___-.OOO. * .* ..
__________.OOO._ __ _______.O. * . *. * . * .
__________.OO.___ _______

Wir wünschen euch viel Kraft und alle, alles Gute!

Wer mitmachen will schickt mir bitte eine private Nachricht mit folgenden Daten:
Name, Alter, Wohnort, die Anzahl der SS, Familienstatus und ET!

Jegliche Änderungen, Neuigkeiten oder Berichtigungen bitte per PN an mich schicken,
so geht nichts unter. DANKE

Mehr lesen

30. Mai 2009 um 22:26

So Mädels,
hier ein neuer Thread für Euch und bitte nehmt es mir nicht übel das ich mich momentan kaum zu Wort mehr melde, das liegt daran das es mir nicht allzu gut geht... Dieses doofe PUPP Syndrom raubt mir wirklich den letzten Nerv... Es ist wirklich schrecklich, ich kratze mich nur noch blutig und liege die ganze Nacht wach! Werde nächste Woche nochmal zu meiner FÄ gehen. So kann das echt nich weitergehen!

Ich wünsch Euch viel Spass und wenns mir mal etwas besser geht dann bin ich auch gerne wieder mit dabei...

Drück Euch alle mal ganz lieb und dolle...

Zuga 32.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2009 um 22:58
In Antwort auf ninon_12641521

So Mädels,
hier ein neuer Thread für Euch und bitte nehmt es mir nicht übel das ich mich momentan kaum zu Wort mehr melde, das liegt daran das es mir nicht allzu gut geht... Dieses doofe PUPP Syndrom raubt mir wirklich den letzten Nerv... Es ist wirklich schrecklich, ich kratze mich nur noch blutig und liege die ganze Nacht wach! Werde nächste Woche nochmal zu meiner FÄ gehen. So kann das echt nich weitergehen!

Ich wünsch Euch viel Spass und wenns mir mal etwas besser geht dann bin ich auch gerne wieder mit dabei...

Drück Euch alle mal ganz lieb und dolle...

Zuga 32.ssw

Ooooch !
Das tut mir leid, Nina! Ich wünsche dir gute Besserung!
Vielen Dank für den Thread!
Ich habe als Kind auch immer behauptet, dass ich noch gar nicht geboren werden wollte, und, dass es so schön war.
Ich finde das mit dem Engel eine schöne Metapher für die unbeschwerte Kindheit!

@ Dajani: Mir ist am Freitag noch etwas schlimmeres "passiert": Der Stiefvater meines Freundes hat uns besucht, und in der Eisdiele gemeint, dass es sich wundert, dass wir jetzt schon das Geld für die Erstausstattung bekommen haben, ES KÖNNE JA IMMER NOCH WAS PASSIEREN!
Nicht, das Kind ist ja nicht mal geboren, nein, UNSEREM KIND(!) und ich sitz hochschwanger daneben und denke, ich hab mich da wohl verhört!
Ich dachte, dann wäre es zumindest mal gut, aber dann fing er auch noch an, das Thema zu vertiefen und von einer Bekannten zu erzählen, der da mal was schlimmes passiert ist, da bin ich dann mal demonstrativ aufgestanden und zur Toilette gegangen, damit ich mir das nicht länger anhören musste!
Als ich wiederkam, fragte er auch noch, ob er was falsches gesagt hätte oder so , und dass ICH JA NICHT DIE EINZIGE SCHWANGERE WÄRE!
Ich wollte dann auch nicht lügen und so tun, als wäre alles super, habe aber nur angedeutet, dass das kein "günstiges Thema" sei, weil ich nicht den Tag versauen wollte, obwohl meiner dann gelaufen war!
(Abgesehen davon, dass das einfach pietätslos und makaber und trampelig ist, sowas in der Gegenwart einer Schwangeren zu sagen, hatte ich am Anfang echt Angst, was auch einem mittlerweile ehemaligen Freund von mir und meiner eigenen Mutter zu verdanken war. Und dann halt den ganzen 6. Monat wegen so ner sch... Infektion.)

Und über sein erstes "Fettnäpfchen" nenne ich es mal wohlwollend, habe ich ja großzügig hinweggesehen;
Ich bin ja auch ungeplant schwanger geworden.
Aud dem Weg zu der Eisdielöe kamen wir auf das Thema Bücher, und dass ich im Moment viel über Babys und SS lese, woraufhin er meinte:"Und was steht dann da drin?!-Wie werde ich NICHT schwanger?!( "
Natürlich hat er als einziger gelacht.

Ich habe dann abends einen sehr neutralen Brief an meinen Freund darüber verfasst, dass ich das unmöglich finde und kein Verständnis dafür habe, den mein Freund nicht neutral fand. Wir hatten heute nachmittag erst Zeit, darüber zu reden, und haben uns schon wieder fast gestritten deswegen, obwohl ich niemanden beleidigt habe. (Im Gegensatz zu seinem Vater, wie ich finde.)
Ich hab es eben gemacht, weil ich nicht mehr weiß, wie ich mich nun dem Vater gegenüber verhalten soll, da ich keine Lust habe, zu tun, als würde ich das toll finden, aber auch keinen Aufstand haben will.
Meinem Freund macht das im übrigen nichts aus, wenn jemand meint, dass sein Kind sterben könne und er versteht mich auch nicht wirklich und meint, ich würde mich schnell angegriffen fühlen. Wir haben zwar keinen Streit und noch grenzwertig erwachsen diskutiert, aber für mich steht das verdammt zwischen uns und ich habe keine Worte dafür, wie ich es finde, dass er mich nicht versteht.
Sein Vater hat meinen Freund sogar in meiner Abwesenheit gefragt, ob ich etwas gegen ihn und seine Frau hätte , weil ich als Hochschwangere in der Eisdiele beim Thema "das eigene Kind verlieren" aufgestanden bin.

Sorry, dass ich wieder so viel geschrieben habe.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2009 um 23:01
In Antwort auf ninon_12641521

So Mädels,
hier ein neuer Thread für Euch und bitte nehmt es mir nicht übel das ich mich momentan kaum zu Wort mehr melde, das liegt daran das es mir nicht allzu gut geht... Dieses doofe PUPP Syndrom raubt mir wirklich den letzten Nerv... Es ist wirklich schrecklich, ich kratze mich nur noch blutig und liege die ganze Nacht wach! Werde nächste Woche nochmal zu meiner FÄ gehen. So kann das echt nich weitergehen!

Ich wünsch Euch viel Spass und wenns mir mal etwas besser geht dann bin ich auch gerne wieder mit dabei...

Drück Euch alle mal ganz lieb und dolle...

Zuga 32.ssw

@nina
der thread ist super toll...
als ich den text gelesen habe, habe ich gänsehaut bekommen. richtig schön der text..
ach und es ist dir keiner böse wenn du nicht viel schreibst... du arme.. das tut mir echt leid für dich.,.kann mir vorstellen dass es ätzend ist mit dem PUPP syndrom... wünsche dir gute besserung... das wird schon...

@chrissy
ja das stimmt... einige schreiben nicht mehr viel... aber nine hat doch einiges geschrieben... und britta(littlestrawberry) auch... habe mir mal den letzten thread durchgeschaut.. beide haben geschrieben..
ich finde es auch nicht schlimm wenn es nicht immer nur um schwangerschaften geht.. und das jammern gehört glaub ich dazu...

@heenie
ja endlich geht es voran... langsam wird es einen temin haben wir noch nicht... wollen aber ende juni anfang august heiraten... werde mich nächste woche mal um nen termin kümmern..

@dajana
ja das mit deiner oma ist echt der hammer... sowas muss echt nicht sein.. aber der rest deiner familie stand zu dir... das ist das wichtigste... ignoriere die einfach... ich will auch immer dass man meinen babybauch sieht.. bin voll stolz auf meinen babybauch

so ich werd mich mal ausruhen.. morgen gehts ab auf nen flachsmarkt.. da freue ich mich schon drauf... letztes jahr war es voll schön...
ist denn jemand noch im chat? oder hat jemand lust zu chatten??

LG
moni + babygirl inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2009 um 5:31
In Antwort auf bosse_12496773

Ooooch !
Das tut mir leid, Nina! Ich wünsche dir gute Besserung!
Vielen Dank für den Thread!
Ich habe als Kind auch immer behauptet, dass ich noch gar nicht geboren werden wollte, und, dass es so schön war.
Ich finde das mit dem Engel eine schöne Metapher für die unbeschwerte Kindheit!

@ Dajani: Mir ist am Freitag noch etwas schlimmeres "passiert": Der Stiefvater meines Freundes hat uns besucht, und in der Eisdiele gemeint, dass es sich wundert, dass wir jetzt schon das Geld für die Erstausstattung bekommen haben, ES KÖNNE JA IMMER NOCH WAS PASSIEREN!
Nicht, das Kind ist ja nicht mal geboren, nein, UNSEREM KIND(!) und ich sitz hochschwanger daneben und denke, ich hab mich da wohl verhört!
Ich dachte, dann wäre es zumindest mal gut, aber dann fing er auch noch an, das Thema zu vertiefen und von einer Bekannten zu erzählen, der da mal was schlimmes passiert ist, da bin ich dann mal demonstrativ aufgestanden und zur Toilette gegangen, damit ich mir das nicht länger anhören musste!
Als ich wiederkam, fragte er auch noch, ob er was falsches gesagt hätte oder so , und dass ICH JA NICHT DIE EINZIGE SCHWANGERE WÄRE!
Ich wollte dann auch nicht lügen und so tun, als wäre alles super, habe aber nur angedeutet, dass das kein "günstiges Thema" sei, weil ich nicht den Tag versauen wollte, obwohl meiner dann gelaufen war!
(Abgesehen davon, dass das einfach pietätslos und makaber und trampelig ist, sowas in der Gegenwart einer Schwangeren zu sagen, hatte ich am Anfang echt Angst, was auch einem mittlerweile ehemaligen Freund von mir und meiner eigenen Mutter zu verdanken war. Und dann halt den ganzen 6. Monat wegen so ner sch... Infektion.)

Und über sein erstes "Fettnäpfchen" nenne ich es mal wohlwollend, habe ich ja großzügig hinweggesehen;
Ich bin ja auch ungeplant schwanger geworden.
Aud dem Weg zu der Eisdielöe kamen wir auf das Thema Bücher, und dass ich im Moment viel über Babys und SS lese, woraufhin er meinte:"Und was steht dann da drin?!-Wie werde ich NICHT schwanger?!( "
Natürlich hat er als einziger gelacht.

Ich habe dann abends einen sehr neutralen Brief an meinen Freund darüber verfasst, dass ich das unmöglich finde und kein Verständnis dafür habe, den mein Freund nicht neutral fand. Wir hatten heute nachmittag erst Zeit, darüber zu reden, und haben uns schon wieder fast gestritten deswegen, obwohl ich niemanden beleidigt habe. (Im Gegensatz zu seinem Vater, wie ich finde.)
Ich hab es eben gemacht, weil ich nicht mehr weiß, wie ich mich nun dem Vater gegenüber verhalten soll, da ich keine Lust habe, zu tun, als würde ich das toll finden, aber auch keinen Aufstand haben will.
Meinem Freund macht das im übrigen nichts aus, wenn jemand meint, dass sein Kind sterben könne und er versteht mich auch nicht wirklich und meint, ich würde mich schnell angegriffen fühlen. Wir haben zwar keinen Streit und noch grenzwertig erwachsen diskutiert, aber für mich steht das verdammt zwischen uns und ich habe keine Worte dafür, wie ich es finde, dass er mich nicht versteht.
Sein Vater hat meinen Freund sogar in meiner Abwesenheit gefragt, ob ich etwas gegen ihn und seine Frau hätte , weil ich als Hochschwangere in der Eisdiele beim Thema "das eigene Kind verlieren" aufgestanden bin.

Sorry, dass ich wieder so viel geschrieben habe.

LG

Sehe es wie ladychrissi
@ zuga: ist dir mal wieder toll gelungen der Thread. Schöner Text! Schlimm, dass du so viel Mist erleben mußt. Blutig kratzen ist ja echt heftig!!!

@ ladychrissi: ich sehe es ähnlich wie du. Zwar schreibe ich nicht so viel wie andere, weil ich noch nicht die Zeit dazu habe. Aber ich schaue täglich rein und lese kurz nach. Es sind dann auch einige Themen bei denen ich denke: hmm, würde ich an ihrer Stelle mit Freunden besprechen und nicht im Forum. Aber nicht falsch verstehen, natürlich sind das Themen, die euch dann bewegen und die ja auch wichtig sind. Ich persönlich sehe es aber so wie lady und würde mir auch mehr Themen über die Schwangerschaft wünschen.

@heenie: Einge Menschen haben echt kein Taktgefühl. Mir werden auch ständig Geschichten erzählt.Mir ist schon klar, dass immer was passieren kann und ich möchte auch nicht blauäugig durch die Gegend rennen, aber es muss einem nicht doch noch so dramatisch erzählt werden. Traurig ist, dass es bei dir die Familie ist, die so unsensibel ist. Finde, spätestens nachdem du aufgestanden bist, hätte er es kapieren müssen und nicht nich weiter darauf rumreiten.

Habe mir dieses Alvisystem, Schlafsack und so gebraucht gekauft. Beim Gvk meinte die Hebamme, dass das das System sei, was sie hasse. ups. Dachte ich gönne mir da was gutes. Sie meinte wegen Polyester. Nutzt es von euch auch jmd?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2009 um 10:04

Guten Morgen,
iwie krieg ichs nich übers Herz euch nich zu antworten.. Zumindest dachte ich mir heute früh ich will mich ja nicht komplett ausgrenzen. Zudem ich ja noch die Threadstellerin bin...

@fips: Naja ich sags mal so, ich persönlich finde es vollkommen in Ordnung wenn man auch mal persönliche Dinge hier reinschreibt, da es auch viele hier gibt die zum Beispiel niemanden weiter haben zum Reden, wie meiner Einer. Sicherlich hab ich meine Eltern oder Freunde, aber manchmal tut es einem einfach gut sich den "Frust" von der Seele zu schreiben. Hab ja auch keinen Freund bzw. Mann wie einige hier von daher kann es doch jeder so handhaben wie er möchte... Und nur über Ss reden ist doch auch iwann langweilig...

@dajana: Ach Süsse, das tut mir leid, aber ich kenne dieses Gefühl, meine Eltern sind seit Freitag in Italien mit meiner Schwester und ich bin hier ganz alleine... Das ist nicht schön aber was will man denn machen!?! Iwann muss man wirklich mal lernen auf eigene Füsse zu stehen und ich muss sagen auch wenn ich das zwar tue versteh ich deine Einstellung und das du traurig bist, denn die sind eben nun mal momentan gerade in der Ss unser Rückhalt da wir ja keinen Partner haben... Aber versuch es nicht zu sehr an dich ranzulassen sondern freu dich drauf das sie bald wiederkommen. Ich nehme jetzt mental teil an ihrem Urlaub, stell mir jeden Tag Bilder vor an den Tagen als ich weg war und ich noch so konnte wie ich wollte... Diese Zeit wird ja auch wieder kommen!

@moni:Was macht dein Zucker? Hoffe mal das du keinen Insulin brauchst... Denn das wäre ja total blöd. Also ich muss mal sehen was meine FÄ nächste Woche sagt wegen dem Syndrom aber vielleicht hat sie erbarmen und leitet mich etwas früher ein als normal... Wir werden es sehen!

Schönes Pfingstfest an Euch alle...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2009 um 12:25

WOOOOWWW JENNY
Ein Wunder und wir dachten schon du kommst mit deinem Kleinen wieder zurück...

Bin schon mächtig gespannt auf deine Story!

@chrissy: nee ist schon ok, ausserdem fühl ich mich da nicht angegriffen oder sonstiges... Ich finde jeder sollte doch so frei sein und schreiben was er möchte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2009 um 19:16

@ jolly
Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2009 um 21:46

Ooohhh Jennylein...
mensch du Arme das war ja ein Spiessrutenlauf... Tut mir echt leid für dich aber zum Glück ging alles nochmal richtig gut aus und jetzt schon dich bloss! Wo wirst du denn dann entbinden? In dem 2.Kh oder!?!?

Ansonsten freut es mich tierisch das du wieder auf den Beinen bist und vorallem das es deinem Ian gut geht! Man man wir haben uns hier alle ganz schöne Sorgen gemacht und dachten ernsthaft du kommt wieder mit deinem Krümel!

Wird Ian dann eigentlich englisch ausgesprochen?? Ich dumme Nudel, wollte das nochmal nachfragen...

LG Zuga 32.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 0:45

Hallo ihr!
@ Rocknrollmama: Gut zu hören, dass du wieder zu Hause bist! Hört sich ja ganz und gar nicht schön an, wie die Ärztin mit dir umgesprungen ist. .
Manche Leute haben einfach keinen Funken Feingefühl ! Mich regt sowas ja auch im Moment total auf ...
Danke dabei für euer Verständnis!
Habe das zwar schon von meiner besten Freundin bestätigt bekommen, dass man sich ner Schwangeren gegenüber nicht so verhält, aber tut vor allem ganz gut, wenn man es mal von "Artgenossinnen" hört.

Wie es der Zufall will habe ich mir nun wieder so ne verdammte Infektion eingefangen und bin grad ganz mies drauf.
Bis vor ca. 20 min hatte ich auch noch ein total fieses Brennen und Schmerzen wegen der Sch...!
Hoffe, dass es schnell weggeht und dann auch das letzte Mal während der SS ist!
Habe ja den ganzen 6. Monat schon Bammel deswegen gehabt, weil ich das Medi so lange nehmen musste, bis alles abgeheilt war, und jetzt geht es wieder von vorne los.

Aber genug Gejammer:
Hatte heute einen schönen Tag. Das Wetter war super und ich war mit meinem Freund auf einer Burg mit Mittelaltermarkt und Ritterturnier mit Pferden.
War sehr unterhaltsam und wir haben an einem Stand 4 Bratwürste geschenkt bekommen und auf dem Markt hab ich mir auch neue Ringe gekauft.

@ all: Habt ihr an so warmen Tagen eigentlich auch so geschwollene Füße/Beine?
Kam mir heute vor, wie ein Elefant .

LG und schlaft gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 2:21
In Antwort auf bosse_12496773

Hallo ihr!
@ Rocknrollmama: Gut zu hören, dass du wieder zu Hause bist! Hört sich ja ganz und gar nicht schön an, wie die Ärztin mit dir umgesprungen ist. .
Manche Leute haben einfach keinen Funken Feingefühl ! Mich regt sowas ja auch im Moment total auf ...
Danke dabei für euer Verständnis!
Habe das zwar schon von meiner besten Freundin bestätigt bekommen, dass man sich ner Schwangeren gegenüber nicht so verhält, aber tut vor allem ganz gut, wenn man es mal von "Artgenossinnen" hört.

Wie es der Zufall will habe ich mir nun wieder so ne verdammte Infektion eingefangen und bin grad ganz mies drauf.
Bis vor ca. 20 min hatte ich auch noch ein total fieses Brennen und Schmerzen wegen der Sch...!
Hoffe, dass es schnell weggeht und dann auch das letzte Mal während der SS ist!
Habe ja den ganzen 6. Monat schon Bammel deswegen gehabt, weil ich das Medi so lange nehmen musste, bis alles abgeheilt war, und jetzt geht es wieder von vorne los.

Aber genug Gejammer:
Hatte heute einen schönen Tag. Das Wetter war super und ich war mit meinem Freund auf einer Burg mit Mittelaltermarkt und Ritterturnier mit Pferden.
War sehr unterhaltsam und wir haben an einem Stand 4 Bratwürste geschenkt bekommen und auf dem Markt hab ich mir auch neue Ringe gekauft.

@ all: Habt ihr an so warmen Tagen eigentlich auch so geschwollene Füße/Beine?
Kam mir heute vor, wie ein Elefant .

LG und schlaft gut!

Oh !
@ Jolly: Sorry, hab ich gerade vor lauter SS-Demenz schon wieder vergessen: Wie schön! Herzlichen Glückwunsch und eine glückliche Ehe!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 8:31
In Antwort auf bosse_12496773

Oh !
@ Jolly: Sorry, hab ich gerade vor lauter SS-Demenz schon wieder vergessen: Wie schön! Herzlichen Glückwunsch und eine glückliche Ehe!

LG

Guten morgen meine lieben
wie gehts euch?
sry dass ich mich gestern nicht gemeldet habe... war den ganzen tag unterwegs...
ind um 11 uhr abgeholt worden und waren bis 18 uhr auf dem flachsmarkt... war schön... bin schön braun geworden in der sonne... und dann waren wir bei freunden essen... sind erst gegen 23 uhr nach hause gekommen...
und heute fahr ich mit meiner family an die mosel... da freue ich mich auch schon drauf..

@jenny
schön dass du wieder zu hause bist...
habe zwar noch nicht alles gelesen... aber hol ich noch nach... hoffe dir geht es gut... und dein kleiner ian will noch etwas bei mama im bauchi bleiben...
und nicht zu viel putzen jennylein

@jolly
herzlichen glückwunsch zur hochzeit... alles gute euch...

@nina
danke der nachfrage... die werte sind noch nicht viel besser geworden.. aber wird nicht von einem tag auf den anderen besser... ich esse halt kein süß mehr *heul* aber da muss ich jetzt durch.. was man nicht alles für den krümmel tut... am schlimmsten finde ich das picksen... erstens mag ich kein blus sehen und zweitens mag ich keine spritzen.. und das ist ja wie spritzen.. man muss sich picksen... naja egal..
ich drücke dir die daumen dass deine FÄ was machen kann... das wird schon.. wie gesagt immer positiv denken dann wird alles gut

@dajana
du arme... ich kann dich verstehen, dass du traurig bist dass du alleine hier bleibst und deine family in urlaub fährt.. ist auc nicht schön.. vorallem jetzt wo du schwanger bist...

so den rest weiss ich nicht mehr was ich schreiben wollte und wie geschreieben habe nicht alles gelesen.. nur schnell mal überflogen... werde heute abend mal lesen... muss mich jetzt mal fertig machen.. bis denn ihr süßen und geniesst das wunderschöne wetter..

LG
moni + babygirl inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 8:44
In Antwort auf akinom711

Guten morgen meine lieben
wie gehts euch?
sry dass ich mich gestern nicht gemeldet habe... war den ganzen tag unterwegs...
ind um 11 uhr abgeholt worden und waren bis 18 uhr auf dem flachsmarkt... war schön... bin schön braun geworden in der sonne... und dann waren wir bei freunden essen... sind erst gegen 23 uhr nach hause gekommen...
und heute fahr ich mit meiner family an die mosel... da freue ich mich auch schon drauf..

@jenny
schön dass du wieder zu hause bist...
habe zwar noch nicht alles gelesen... aber hol ich noch nach... hoffe dir geht es gut... und dein kleiner ian will noch etwas bei mama im bauchi bleiben...
und nicht zu viel putzen jennylein

@jolly
herzlichen glückwunsch zur hochzeit... alles gute euch...

@nina
danke der nachfrage... die werte sind noch nicht viel besser geworden.. aber wird nicht von einem tag auf den anderen besser... ich esse halt kein süß mehr *heul* aber da muss ich jetzt durch.. was man nicht alles für den krümmel tut... am schlimmsten finde ich das picksen... erstens mag ich kein blus sehen und zweitens mag ich keine spritzen.. und das ist ja wie spritzen.. man muss sich picksen... naja egal..
ich drücke dir die daumen dass deine FÄ was machen kann... das wird schon.. wie gesagt immer positiv denken dann wird alles gut

@dajana
du arme... ich kann dich verstehen, dass du traurig bist dass du alleine hier bleibst und deine family in urlaub fährt.. ist auc nicht schön.. vorallem jetzt wo du schwanger bist...

so den rest weiss ich nicht mehr was ich schreiben wollte und wie geschreieben habe nicht alles gelesen.. nur schnell mal überflogen... werde heute abend mal lesen... muss mich jetzt mal fertig machen.. bis denn ihr süßen und geniesst das wunderschöne wetter..

LG
moni + babygirl inside

@heenie
also ich war gestern den ganzen tag draussen bei dem schönem wetter.. sind auch die ganzen zeit auf dem flachsmarkt rumgelaufen.. haben zwar ab und zu pause gemacht aber sonst war ich fast den ganzen tag auf den beinen... und meine beine bzw. waren nicht geschwollen... ich finde das wetter so schön...
fand das sogar lustig... wir waren mit 10 leuten dort... und fast alle ausser mir haben gejammert dass es zu warm war... aber mir als schwangere war nicht zu heiss... ich fand das sooooo schön... mir war sogar kühl als der wind kam und wir im schatten waren.. und die anderen fanden den wind und im schatten zu sein angenehm... hihi.... und da sagt man dass schwangere sich in der hitze nicht wohl fühlen
naja ich war schon immer ein sonnenliebhaber... mich haben auch schon vorher 30C im schatten nicht gestört... ich hoffe das bleibt bis ende der ss so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 12:56


@ Moni: Ich glaub, da wäre ich auch nicht gerade scharf drauf, mich zu pieksen; ich hasse es schon beim Arzt und kann nie da hingucken, wenn man mir Blut abnimmt.
Und irgendwie finde ich Nadeln gehören nicht in meinen Körper und mein Blut nicht außerhalb!
Kann dich da vollkommen verstehen! Aber du gewöhnst dich bestimmt noch dran und weißt nach ner Weile, an was du dabei am besten denkst, wenn du dich pieksen musst und dann wird es zur Routine.

@ Dajani: Ohje, ein Schicksalsschlag kommt selten allein, was? Hast du denn ein enges Verhältnis zu dein er Großtante?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 16:01

Ich vergaß...
@ fips: Schlafsäcke habe ich noch nicht, bin da aber auch etwas ratlos. Habe irgendwie Angst, etwas zu kaufen, wo Schadstoffe drin sind und wer kennt sich schon damit aus???
Habe speziell bei Matratze und Schlafsäcken dran gedacht und mal herumgegoogelt.
Habe eine Matrrtze gefunden, die von Ökotest mit "sehr gut" beurteilt ist, aber Ökotest ist nicht (mehr) vertrauenswürdig; ich habe da einen Bericht entdeckt, indem ein "Testsieger" sie bestochen hat und auch die 2 anderen Testmatratzen angeschafft hat, die untersucht wurden.
Noch dazu beschäftige ich mich seit einer Weile mit den Inhaltsstoffen von Kosmetika, wegen diversen Problemen, die ich habe, und auf einem Shampoo, das ich habe, steht auch von ÖkoTest "sehr gut" drauf, aber ich weiß mittlerweile, dass einer der Inhaltsstoffe sogar gesundheitlich bedenklich ist.

Wenn du sicher gehen willst, würde ich drauf achten, dass man alles, was nah ans Kind kommt, auch in der Maschine waschen kann; das entfernt schon einige Schadstoffe, die von der Herstellung übrig geblieben sein können.
Ansonsten würde ich bei Polyester (ist besimmt die Füllung) tippen, dass es gut warmhält und das ist doch die Hauptsache, oder?
Wenn du Bedenken hast, was Hitzestau angeht, hast du ja schon 2 Schlafsäcke; sind bestimmt für Sommer und Winter gedacht, oder?

Sonst kann ich dir empfehlen, einfach mal zu googeln, und dann entscheiden, was dein Bauchgefühl meint.
Ich glaube, das ist leider das beste, worauf man sich noch verlassen kann.
Oder man bestellt in so nem Ökokatalog, wie Hessnatur, da steht auch meistens bei, dass keine Schadstoffe drin sind.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 19:51

Hallo
mädels auch ich bin wieder da wenn auch net ganz sorry das ich mich ziemlich lang net melden konnte aber mir gings auch net so besonderes hatte ziemlich früh mit heftigen senkwehen zu kämpfen laut fa war schon vor einigen wochen wo alles anfing sich der gh angefangen zu verkürzen ich solle mich schonen danach ging es eigendlich wieder bei der nächsten vu war der wert gut es hat sich wieder verlängert nach 2 wochen wieder verkürzt nochmals schonung ich solle in 2 wochen wieder kommen danach wieder verlängert und jetzt letzten donnerstag wieder verkürzt 2,6cm gh bin total fertig mit den nerven weil ich den kh aufenthalt verweigert habe und nun fast täglich dort hinmuss aber was sein muss muss sein ich hoffe doch sehr das mein kleiner doch noch ne weile drine bleibt ich habe so ne angst um mein liebling bin jetzt zu hause und darf net so viel sitzen bzw gar net muss mich nur hinlegen so viel es geht auch wenn es einem schwer fällt auch weil mann noch kidis zu versorgen hat

ich hoffe es geht euch allen gut und meld mich wenn ich wieder kann bye

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 23:05
In Antwort auf swettygirly

Hallo
mädels auch ich bin wieder da wenn auch net ganz sorry das ich mich ziemlich lang net melden konnte aber mir gings auch net so besonderes hatte ziemlich früh mit heftigen senkwehen zu kämpfen laut fa war schon vor einigen wochen wo alles anfing sich der gh angefangen zu verkürzen ich solle mich schonen danach ging es eigendlich wieder bei der nächsten vu war der wert gut es hat sich wieder verlängert nach 2 wochen wieder verkürzt nochmals schonung ich solle in 2 wochen wieder kommen danach wieder verlängert und jetzt letzten donnerstag wieder verkürzt 2,6cm gh bin total fertig mit den nerven weil ich den kh aufenthalt verweigert habe und nun fast täglich dort hinmuss aber was sein muss muss sein ich hoffe doch sehr das mein kleiner doch noch ne weile drine bleibt ich habe so ne angst um mein liebling bin jetzt zu hause und darf net so viel sitzen bzw gar net muss mich nur hinlegen so viel es geht auch wenn es einem schwer fällt auch weil mann noch kidis zu versorgen hat

ich hoffe es geht euch allen gut und meld mich wenn ich wieder kann bye

Hey mädels...
wie war denn euer tag? wie gehts euch?

mein tag war wunderschön aber anstrengend... wie schon geschrieben, wir waren heute an der mosel... meine mama, meine schwester mit ihrem sohn, mein bruder mit seiner freundin, meine andere schwester mit ihrem freund und den eltern des freundes und der schwester des freundes... waren mit 3 autos unterwegs.. 11 personen
wir waren zuerst am nürburgring.. da war ich noch nie... war laut und schnell am besten fand es mein kleiner neffe.. der war davon soo begeistert... dann sind wir nach cochem an der mosel gefahren... es ist wunderschön da... wir waren zuerst da essen, dann sind wir sesselbahn gefahren und nach unten gewandert.. ich hatte voll höhenangst... aber es war schön... dann sind wir zu ner burg eltz gefahren... die ist wunderschön... aber ih konnte nicht mehr wandern.. bin zwar mitgegangen aber auf dem rückweg hab ich ewig gebraucht... und auf dem weg nach hause bin ich im auto eingeschlafen und kurz vor zuhause wachgeworden....
war aber trotzdem schön....

@jolly
wir wollen auch nur eine kleine hochzeit... nur meine family und die eltern meines schatzes... und sein bester freund und die freundin...

@dajana
das ist echt traurig... das tut mir leid für dich süße... ich weiss dass es schlimm ist wenn jemdand in der family so schwer erkrankt und nicht mehr lange zu leben hat.. ist echt hart... und ausgerechnet jetzt bist du alleine.. fühl dich von mir gedrückt süße...

@heenie
ich denke auch dass ich mich gewöhnen werde.. mache das ja erst seit 5 tagen...

@jenny
wie schon geschrieben... freut mich dass es dir besser geht und du zu hause bist... aber schone dich jetzt wirklich.. lass dich verwöhnen...

@lina
du arme... schone du dich auch... bleib liegen wenn es sein muss.. auch wenn es nicht einfach ist....

so mädels ich wünsche euch eine gute nacht... schlaft schön und träumt süß... bis morgen...

LG
moni + babygirl inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 23:14
In Antwort auf swettygirly

Hallo
mädels auch ich bin wieder da wenn auch net ganz sorry das ich mich ziemlich lang net melden konnte aber mir gings auch net so besonderes hatte ziemlich früh mit heftigen senkwehen zu kämpfen laut fa war schon vor einigen wochen wo alles anfing sich der gh angefangen zu verkürzen ich solle mich schonen danach ging es eigendlich wieder bei der nächsten vu war der wert gut es hat sich wieder verlängert nach 2 wochen wieder verkürzt nochmals schonung ich solle in 2 wochen wieder kommen danach wieder verlängert und jetzt letzten donnerstag wieder verkürzt 2,6cm gh bin total fertig mit den nerven weil ich den kh aufenthalt verweigert habe und nun fast täglich dort hinmuss aber was sein muss muss sein ich hoffe doch sehr das mein kleiner doch noch ne weile drine bleibt ich habe so ne angst um mein liebling bin jetzt zu hause und darf net so viel sitzen bzw gar net muss mich nur hinlegen so viel es geht auch wenn es einem schwer fällt auch weil mann noch kidis zu versorgen hat

ich hoffe es geht euch allen gut und meld mich wenn ich wieder kann bye

Hallo Tine und Swettygirly!
Schön, dass ihr euch wieder meldet!
So ein Mist mit euren Komplikationen, bei uns scheinen leider viele ihre Probleme mit der SS zu haben.
Wenigstens bei dir ist es ja gut, Tine, dass wieder alles in Ordnung ist!
Und dir, Swetty, drücke ich die Daumen, dass dein Krümel noch länger drin bleibt!

Ist bei mir wohl mit euren Komplikationen verglichen ne Kleinigkeit, aber ich hab ja schon wieder ne Infektion, und weiß leider auch, wie scheiße es einem geht, wenn man Soge um das Babu hat, auch wenn es bei mir vielleicht "nicht so schlimm" ist.

Aber ich hab mich heute etwas abgelenkt und nun hab ich wieder bessere Laune.

Ich sag euch mal gute Nacht, hab morgen noch nen Termin, für den ich rasch noch was vorbereiten muss.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 23:40
In Antwort auf akinom711

Hey mädels...
wie war denn euer tag? wie gehts euch?

mein tag war wunderschön aber anstrengend... wie schon geschrieben, wir waren heute an der mosel... meine mama, meine schwester mit ihrem sohn, mein bruder mit seiner freundin, meine andere schwester mit ihrem freund und den eltern des freundes und der schwester des freundes... waren mit 3 autos unterwegs.. 11 personen
wir waren zuerst am nürburgring.. da war ich noch nie... war laut und schnell am besten fand es mein kleiner neffe.. der war davon soo begeistert... dann sind wir nach cochem an der mosel gefahren... es ist wunderschön da... wir waren zuerst da essen, dann sind wir sesselbahn gefahren und nach unten gewandert.. ich hatte voll höhenangst... aber es war schön... dann sind wir zu ner burg eltz gefahren... die ist wunderschön... aber ih konnte nicht mehr wandern.. bin zwar mitgegangen aber auf dem rückweg hab ich ewig gebraucht... und auf dem weg nach hause bin ich im auto eingeschlafen und kurz vor zuhause wachgeworden....
war aber trotzdem schön....

@jolly
wir wollen auch nur eine kleine hochzeit... nur meine family und die eltern meines schatzes... und sein bester freund und die freundin...

@dajana
das ist echt traurig... das tut mir leid für dich süße... ich weiss dass es schlimm ist wenn jemdand in der family so schwer erkrankt und nicht mehr lange zu leben hat.. ist echt hart... und ausgerechnet jetzt bist du alleine.. fühl dich von mir gedrückt süße...

@heenie
ich denke auch dass ich mich gewöhnen werde.. mache das ja erst seit 5 tagen...

@jenny
wie schon geschrieben... freut mich dass es dir besser geht und du zu hause bist... aber schone dich jetzt wirklich.. lass dich verwöhnen...

@lina
du arme... schone du dich auch... bleib liegen wenn es sein muss.. auch wenn es nicht einfach ist....

so mädels ich wünsche euch eine gute nacht... schlaft schön und träumt süß... bis morgen...

LG
moni + babygirl inside

Hallo
schöner neuer thread voll süß geschrieben !!!
@ jolly: glückwunsch zur ehe!!!
@moni: cooler tag bei dir
@jenny und lina : gute besserung und immer schön SCHONEN !!!
wünsche euch allen eine gute nacht ! bussi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 23:49
In Antwort auf akinom711

Hey mädels...
wie war denn euer tag? wie gehts euch?

mein tag war wunderschön aber anstrengend... wie schon geschrieben, wir waren heute an der mosel... meine mama, meine schwester mit ihrem sohn, mein bruder mit seiner freundin, meine andere schwester mit ihrem freund und den eltern des freundes und der schwester des freundes... waren mit 3 autos unterwegs.. 11 personen
wir waren zuerst am nürburgring.. da war ich noch nie... war laut und schnell am besten fand es mein kleiner neffe.. der war davon soo begeistert... dann sind wir nach cochem an der mosel gefahren... es ist wunderschön da... wir waren zuerst da essen, dann sind wir sesselbahn gefahren und nach unten gewandert.. ich hatte voll höhenangst... aber es war schön... dann sind wir zu ner burg eltz gefahren... die ist wunderschön... aber ih konnte nicht mehr wandern.. bin zwar mitgegangen aber auf dem rückweg hab ich ewig gebraucht... und auf dem weg nach hause bin ich im auto eingeschlafen und kurz vor zuhause wachgeworden....
war aber trotzdem schön....

@jolly
wir wollen auch nur eine kleine hochzeit... nur meine family und die eltern meines schatzes... und sein bester freund und die freundin...

@dajana
das ist echt traurig... das tut mir leid für dich süße... ich weiss dass es schlimm ist wenn jemdand in der family so schwer erkrankt und nicht mehr lange zu leben hat.. ist echt hart... und ausgerechnet jetzt bist du alleine.. fühl dich von mir gedrückt süße...

@heenie
ich denke auch dass ich mich gewöhnen werde.. mache das ja erst seit 5 tagen...

@jenny
wie schon geschrieben... freut mich dass es dir besser geht und du zu hause bist... aber schone dich jetzt wirklich.. lass dich verwöhnen...

@lina
du arme... schone du dich auch... bleib liegen wenn es sein muss.. auch wenn es nicht einfach ist....

so mädels ich wünsche euch eine gute nacht... schlaft schön und träumt süß... bis morgen...

LG
moni + babygirl inside


Jetzt nach Monis Beitrag schreib ich dann doch noch kurz, was ich gemacht habe:

War heute bei meiner Mutter und hab ihr mal das mit meinem Freund und seinem Vater erzählt; sie meinte, dass Männer sich eben nicht in einen hineinversetzen können wenn man Angst um sein Baby hat und ich da vielleicht zu viel verlange.
Ich sehe das aber nicht so, da es ja nicht nur mein Kind ist, auch wenn es nur in MIR DRIN ist. Und auch, wenn man nicht ganz nachvollziehen kann, warum es seinem Partner nicht gut geht, und es selber anders aufnehmen würde, dann ist man doch für den anderen da, wenn man weiß, dass es ihm nicht gut geht!
Wäre für mich jedenfalls selbstverständlich, aber das kapiert scheinbar kein Kerl, in meinem Umfeld... und nun soll das auch noch zu viel verlangt sein.

Aber ich versuche mal, an was anderes zu denken. Sonst wird man ja bekloppt...
Jaja, ich hab meine Babymaus, die kleine Zicke und kann bald anfangen, nach Bodenbelägen und Tapeten zu schauen !
Und dann kommen eeeendlich mal irgendwann der Umzug und Babyausstattung fertigkaufen!
Da freu ich mich schon drauf und werde dann wohl definitiv bis zur geburt keine Langeweile haben!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2009 um 11:39

Guten morgen...
wie gehts euch allen heute? habt ihr gut geschlafen??
ich habe heute nach dem tag gestern gut geschlafen...

@doreen
ja der tag war echt cool... hatten viel spaß...

@sterni
du kommst aus cochem? ich fand es wunderschön da... kann mir aber vorstellen, dass es für die einwohner nervig ist mit den ganzen touristen....
ich wünsche dir einen schönen hochzeitstag...

@britta
ja der ausflug war echt schön... hat auch gut getan abzuschalten... und cochem ist echt empfehlenswert... wunderschön da...

@jenny
das mit dem vergessen ist nicht schlimm... passiert mir auch ständig...

@kerstin
das mit den rückenschmerzen nachts kenn ich auch.. weiss nicht mehr wie ich schlafen soll... heute ging es... aber das lag wahrscheinlich dadran, dass ich so kaputt nach dem tag gestern war...

so ich werd mich mal fertig machen... und dann mach ich was schönes mit meinem neffen... da meine schwester heute ihren ersten arbeitstag hat und der kleine hat heute frei.. und da ich noch urlaub habe, kann ich was mit ihm bei dem schönem wetter machen...

bis später ihr süßen...

LG
moni + babygirl inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2009 um 13:33

@ Chrissy
Schuckauf: Marlon hat das auch mindestens einmal am Tag. Da brauchst du dir keine Sorgen zu machen.
Selbstbräuner: Das kann ich dir leider nicht beantworten.

Ich bin ganz schön müde. Haben am Sonntag das Büro ausgeräumt und ich muss sagen die Möbel machen sich auf dem Flur richtig gut. Montag haben wir dann das Kinderzimmer grün gestrichen. Heute Morgen haben wir die Deck- und Fussleisten wieder dran gemacht und heute Abend wird das Zimmer durchgeputzt. Wollte das eigentlich heute Morgen machen, weil die Farbe leider nicht nur an der Wand gelandet ist. Aber als mein Mann mich dann auf dem Boden knien und putzen sah, hat er sich zu viele Sorgen gemacht und jetzt machen wir das eben später zusammen. Es geht also voran bei uns. Die Babymöbel sind schon bei Babyone auf Lager und diese werden wir am Donnerstag wohl abholen. Am Wochenende wirds dann aufgebaut. Ich freue mich schon so darauf

Um 18:00 Uhr habe ich GVK. Es geht heute um Schmerztherpie und wir basteln eine Geburtskerze!

Wünsche euch allen einen schönen Tag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2009 um 17:31

@ anne
Ich drücke dir ganz doll die Daumen meine Liebe
In drei Wochen wirst du wieder deinen Krümel sehen und bald wird "es" sich auch outen

LG Sabs + Marlon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2009 um 17:38
In Antwort auf sabs85

@ anne
Ich drücke dir ganz doll die Daumen meine Liebe
In drei Wochen wirst du wieder deinen Krümel sehen und bald wird "es" sich auch outen

LG Sabs + Marlon

Melde mich aus dem Kurzurlaub zurück
Hallo,
bin aus dem Urlaub wieder da. Der Urlaub war schön, aber sehr anstrengend. So als Großfamilie mit drei Generationen in einem Ferienhaus ist ganz schön ungewohnt, wenn man sonst immer nur zu zweit ist. Die Umgebung im Harz war wunderschön. Leider konnte ich sie nicht so wirklich genießen, mein Heuschnupfen hat mit aller Macht zugeschlagen. Ich hatte keine 30 min das Auto verlassen und ich fühlte mich so richtig krank als hätte ich eine richtig starke Erkältung.Wir waren schon drauf und dran am nächsten morgen zurückzufahren. Zudem kam noch eine durchgelegene Matratze, die meine Rückenschmerzen noch verschlimmerten und natürlich habe ich mich täglich überanstrengt. Irgendwie versucht man doch sich der Gruppe anzupassen.

Hier im Ruhrgebiet werde ich nicht mehr über Heuschnupfen stöhnen. Jetzt weiß ich, was richtiger Pollenflug ist.


Hatte ja am letzten Freitag meinen FA Termin. War soweit alles in Ordnung, nur das er hellhörig wurde, das mir der Bauch so oft hart wird. Bis zu viermal die Stunde wäre in Ordnung. Wenn das öfters vorkommen würde sollte ich vorbeikommen. Bei 3 Stunden permanenten hartwerden wie beim letzten Mal, sollte ich demnächst sofort vorbeikommen. Nächste Woche muss ich außerplanmäßig vorbeikommen und ans CTG. Er wolle lieber vorsichtig sein. Sind ja ganz neue Töne von ihm!
Unsere Kleine ist überdurchschnittlich normal entwickelt und wiegt schon 2186 g. Wahnsinn!!!!

So, ich bin total müde. Meld mich morgen wieder mit Zettel und Kulli neben meinem Lappi, damit ich euch Antworten kann. Sonst vergesse ich alles!

Gruß Spatz (32 SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2009 um 20:24
In Antwort auf annika_12088448

Melde mich aus dem Kurzurlaub zurück
Hallo,
bin aus dem Urlaub wieder da. Der Urlaub war schön, aber sehr anstrengend. So als Großfamilie mit drei Generationen in einem Ferienhaus ist ganz schön ungewohnt, wenn man sonst immer nur zu zweit ist. Die Umgebung im Harz war wunderschön. Leider konnte ich sie nicht so wirklich genießen, mein Heuschnupfen hat mit aller Macht zugeschlagen. Ich hatte keine 30 min das Auto verlassen und ich fühlte mich so richtig krank als hätte ich eine richtig starke Erkältung.Wir waren schon drauf und dran am nächsten morgen zurückzufahren. Zudem kam noch eine durchgelegene Matratze, die meine Rückenschmerzen noch verschlimmerten und natürlich habe ich mich täglich überanstrengt. Irgendwie versucht man doch sich der Gruppe anzupassen.

Hier im Ruhrgebiet werde ich nicht mehr über Heuschnupfen stöhnen. Jetzt weiß ich, was richtiger Pollenflug ist.


Hatte ja am letzten Freitag meinen FA Termin. War soweit alles in Ordnung, nur das er hellhörig wurde, das mir der Bauch so oft hart wird. Bis zu viermal die Stunde wäre in Ordnung. Wenn das öfters vorkommen würde sollte ich vorbeikommen. Bei 3 Stunden permanenten hartwerden wie beim letzten Mal, sollte ich demnächst sofort vorbeikommen. Nächste Woche muss ich außerplanmäßig vorbeikommen und ans CTG. Er wolle lieber vorsichtig sein. Sind ja ganz neue Töne von ihm!
Unsere Kleine ist überdurchschnittlich normal entwickelt und wiegt schon 2186 g. Wahnsinn!!!!

So, ich bin total müde. Meld mich morgen wieder mit Zettel und Kulli neben meinem Lappi, damit ich euch Antworten kann. Sonst vergesse ich alles!

Gruß Spatz (32 SSW)

Huhu
so bin wieder zu hause... wie war euer tag?

ich war mit meinem neffen bei meiner schwester und ihren kiddies auf dem spielplatz... war schön... dann waren wir bei meiner mama und dann bei einem übersetzter... der übersetzt mir meinen geburtsregisterauszug und mein ehefähigkeitszeugnis vom polnischen ins deutsche und es ist direkt auch beglaubigt... wird noch nicht mal teuer... dann hatte ich meinen gvk... war okay... aber irgendwie komisch... kam mir etwas doof vor... na mal schauen... vlt. wird es nächste woche besser... sind 5 frauen ausser mir... die kennen sich alle und sind weiter als ich... sind für juni/juli ausgezählt...
ach und war auch zwischendurch bei der krankenkasse um nachzufragen was für schwangerschaftssportarten die übernehmen.. schwangerschaftsgymnastik oder schwangerschaftsschwimmen... aber garnix... die bezahlen garnix ausser gvk... das mach ich ja.. aber das bringt mir nicht wirklich was... die diabetesärztin meinte ich soll mich bewegen... also schwimmen oder gymnastik... find ich doof... naja mal schauen.. vlt. werd ich mal so schwimmen gehen... mit meiner schwester und den kiddies...

so werd dann mal was essen... bis später evtl. im chat ihr süßen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 1:24


Guten Abend die Damen !

Ist ja super Wetter die letzte Zeit; leider habe ich davon geschwollene Beine und Elefantenfüße, auch, wenn ich wie heute Flipflops anhabe .
Komme mir langsam echt elefantös vor; habe heute bei H&M im Umkleidespiegel festgestellt, dass der Ausdruck "elefantös" meinen Zustand mittlerweile echt gut beschreibt, was meinen Hintern und die Beine angeht . Bei uns kann ich mich nirgendwo ganz im Spiegel betrachten, aber ich glaube, das ist ganz gut so...
Die SS-Streifen, die ich letztens entdeckt habe, sind auch noch roter geworden...
Naja...

@ Chrissy: Tut mir leid, dass es dir so schlecht geht; hört sich wirklich ganz doll blöde an... Hoffe, die Entzugserscheinungen lassen bald nach. Weißt du, ob das lange dauert, bis du dich besser fühlen wirst?
Bis dahin ist Ablenkung auf jeden Fall ne gute Sache.
Hast du schon einen Selbstbräuner? Wenn ja, google mal "inci tester", da müsstest du auf ne Seite kommen, auf der du die Inhaltsstoffe reinschreiben kannst. Da wird dir dann angezeigt, ob da bedenkliche bei sind. Ich achte auch auf Inhaltsstoffe von Kosmetika, in erschreckend vielen ist echt totaler Mist drin, den ich mir in der SS nicht in die Haut einmassieren will...
Was den Schluckauf angeht, habe ich das gleiche gelesen, wie Dani. Mein Baby hat das aber gar nicht, oder woran merkt man das eigentlich, dass es Schluckauf ist?

@ Dani: ist ja super mit eurer Wohnung! Hoffentlich geht bei euch alles schnell und reibungslos.

@ Sabs: Hört sich ja auch gut an! Bei Möbeln/größeren Sachen fürs Baby fällt mir ein, dass wir heute das Badewannenset von der Post abgeholt haben, und es ist superschön!
Ist ja das gleiche, wie Dajanis . Finde das lila Gedöns toll!

@ Somebody: Mann, was war das denn für ne Alte?! Aber sehr geil, wie du reagiert hast !
Hoffentlich hast du auch wenigstens etwas Spaß beim Kurs. Ist ja lieb von deinem Vater. Bin selber auch nicht so scharf auf den GVK, aber wenns die Geburt irgendwie erleichtert, solls an mir nicht liegen.

@ Weasel: Habe schon über dich gelesen. Erstmal herzlichen Glückwunsch zu der SS! Ich drück die Daumen mal mit für euch.
Hört sich ja niedlich an mit deinem US. Ich finde sowieso die Anfangszeit viel spannender und total faszinierend, wie sich alles erst entwickelt.
Ich finde es schon schade, dass ich eigentlich beim ersten US gar nix und beim 2. in der 13. SSW direkt das fertige Baby schon gesehen habe, ohne diese "Gummibärchenphase".
Wenn ich Glück habe, kriege ich noch nen 4D-US im 9. Monat und finde voll blöd, dass das Baby da schon aussieht, wie bei der Geburt.

@ Spatz: Ja, durchgelegene Matratze ist ne fiese Sache. Ich schlafe, seit mein Freund und ich zusammen wohnen, auf ner ollen Schlafcouch, die total durchgelegen ist, so, dass man mit dem Hintern quasi auf der Pressspahnplatte unter dem Polster liegt und das tut schon manchmal echt weh!
Noch dazu ist meine Seite zur Mitte hin eingesunken, dass man quasi vom Rand weg in die Mitte rollt. Wahrscheinlich das letzte, worauf ne Schwangere dauerhaft schlafen sollte.
Bin echt froh, wenn das Mistding beim Umzug weggeschmissen wird, und wir dann mein Bett nehmen.
Das mit dem Überanstrengen kenne ich; ich renne auch automatisch, wenn ich mit jemandem unterwegs bin, der nicht schwanger ist, bis ich nach ein paar Metern nach Luft japse, wie ein Hund, und man dann wieder merkt, dass man gar nicht mehr so kann.
Habe geschmunzelt, als ich das mit dem Zettel und Kuli gelesen hab; hab mir heute auch alles notiert!

@ Strawberry: Mein Baby sitzt ja auch schön bequem auf dem Hintern und lässt es sich gut gehen. Meine FÄ hat beim letzten Mal gesagt, dass sie sich in den nächste 4 Wochen drehen sollte; hoffe, das tut sie auch, da ich ja jetzt so Angst habe, das "Geburtserlebnis" zu verpassen, wenn es ein KS werden sollte, weil es mir ja so eingeredet wurde...


@ all: Apropos Geburt: Bei mir ist ja nun eigentlich der Plan, dass ich es "spontan" versuche, und mein Freund dabei sein soll/möchte.

Nun kann ich mir aber sehr schwer vorstellen, vor ihm und einer fast fremden Frau ein Kind aus mir herauszudrücken .
Ich hab da irgendwie Hemmungen, vor allem, wenn einem halt mindestens eine fremde Person da unten reinguckt, wenn ich dann pressen soll wenn die dann zwischen meinen Beinen hockt...
Hört sich vielleicht für einige blöd an, aber mir guckt ja auch keiner zu, wenn ich auf der Toilette drücke, (schon gar nicht von unten ) und da könnte ich auch gar nicht...

Irgendwie dachte ich heute, dann wäre ich evt, doch eine Kandidatin für WKS, weil das ja die Geburt negativ beeinflusst, wenn ich mich da verkrampfe.
Aber mir passt nun weder die Vorstellung, ohne meinen Freund das Kind zu kriegen, noch KS mit PDA, weil ich nicht diese hässliche OP-Atmosphäre und an den Tisch gefesselt werden will. und dann sind da ja auch noch die Sache mit dem Aufschneiden und dass ich dann ja erst recht keine Kontrolle über irgendwas habe...
Kein Baby auf Bauch gelegt bekommen und dieses "Geburtserlebnis"...

Ist echt zum Mäuse melken. Ich glaube, ich vereinbare dann morgen mal einen Termin zu meiner 3. Hebammensprechstunde .
Aber langsam macht es mich echt fast wahnsinnig, dass ich immer noch nicht weiß, wie und wo ich das Baby bekommen will, echt blöde.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 8:02

Hallo mädels,
@chrissy: och süße, du kannst einen echt leid tun ! das mit dem schluckauf is nix schlimmes. hat meiner auch ab und zu. mit dem seltbräuner kann ich dir nicht viel sagen,da ich ins solarium gehe. finde ich besser. die blöden flecken immer- geht gar nisch !!! geh doch in den schatten ,da wird man auch braun.zwar nicht so schnell aber man wirds.

@spatz :sag ma welche ssw bist du ??? ich bin in der 31 ssw. und in der 30 ssw war mein kleiner schon 1900g schwer is scho viel. du hast ja auch nicht grad wenig !!!

@sabs: möbel habe ich auch letzte woche bekommen, das macht so ein spaß !!! dir auch viel spaß beim aufbau !!!

@hannamausipupsi : isch sag nur : cool daddy !!!

@danni : mit dem urlaub is aber nicht gerade nett ich wäre auch traurig.bist doch keine rentnerin!!!

@monilein: ja hatte gestern auch meinen zweiten gvk is ganz interessant. so wenig seit ihr nur ??? bei mir sind wir 12 mamas
bei uns gibt es nur einen partnerabend. ich finde das langt. is doch eh zu langweilig für die männer.

@all : wann habt ihr eigentlich mutterschutz ??? ich am 26.06 cool !!!

FRAGE AN ALLE :

wollt ihr euch auch bauchi-bildche machen lassen ? wenn ja wann so ungefähr ??? ich dachte da schon so an demnächst, oder ????

ich war ganz erstaunt ,dass man nach 1-2 tagen (wenn alles prima läuft) wieder nach hause darf. kaisergeburten da dauert es so zwischen 5-8 tagen. ich bin ja mal gespannt



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 10:55

Moin Moin Mädels,
so verzeiht mir bitte wenn ich nicht auf alle eingehe aber ich bin heute wieder so dermassen vergesslich, zum Glück gehts nicht nur mir so...

Also mein Pupp Syndrom hat sich so verschlechtert das sich die Haut zum Teil so entzunden hat das sie eitert... Es ist einfach nur schrecklich ich müsste jetzt oral Cortison einnehmen aber ich kann das nicht... Versteht ihr das!?! Ich kratze mich zwar jede Nacht blutig und bin schon richtig depressiv weil ich kaum noch Schlaf finde aber ich will wegen meinem Jungen nich.. .Meine Fä meinte so nicht das ich am Ende noch auf der Uniklinik in Erlangen liege weil es sich so verschlimmern könnte... Was würdet ihr tun? Ich schmiere jetzt schon 2mal Täglich Cortison Salbe und zusätzlich so ein Lokalbetäubungsmittel drauf damit ich nicht ständig jucke aber es hilft nicht lange...
Allerdings gibts ein was positives und zwar... Ich werde in 6 Wochen erneut Mami... Meine Fä hat sich gestern für eine frühere Einleitung entschieden weil es mir so schlecht geht das heisst ab der 38. Woche bzw. ab 37+0.... Ist das nicht toll, hach da bin ich echt glücklich drüber dann ist mein Leiden weg! So schlimm empfinde ich diese Ss mittlerweile, hab keine Glücksgefühle mehr ausser mal für kurze 5 Minuten wenn ich mich auf den Kleinen konzentriere... Ach ich fühl mich so mies dem Kleinen gegenüber aber ich halts einfach nicht mehr aus. Versteht ihr das!?


@heenie: oh man du Arme aber ich kenne dieses Gefühl wenn man sich nicht mehr attraktiv fühlt. Geht mir momentan auch so... Fühl mich nicht mehr wohl in meiner Haut und das im wahrsten Sinne des wortes! Ich kratze ja nur noch wie ne Irre an meinem Körper rum und das sieht dann aus oh man ich kann dir sagen!

@hana: Hihi ich musste ja grad lachen wie cool du mal wieder reagiert hast... Du bist und bleibst echt der Hit! Wie hat denn die Alte dann auf deine Aussage reagiert? Also dein Papa ist wirklich cool das er sogar mitgehen würde aber ich glaub ich könnte nur meine Mama mit dabei haben... *hihi*
o

@doreen: ich wollte mir unbedingt in dieser Ss schicke Bilder machen lassen aber nun seh ich ja aus wie ein gepunktetes Etwas also fällt das leider in den Bach... Würds nicht allzu spät machen, am Besten wäre jetzt die Zeit nicht das sich dann dein Bauchi senkt das sieht dann weniger schön aus...

@britta: OH toll dein GVK fing an... Als ich moxen gelesen hab dachte ich oh weia hoffentlich bleibt ihr das erspart...
Wäre ja schon blöd aber was macht man denn nicht alles oder!?!? Bin ja schon gespannt was du zu berichten hast wie sich Lukas entwickelt hat...

@kasi: Huhuu Kerstin, na das wäre ja die Granate wenn sie sich zu einem Jungen bei der Geburt outen würde... Wärst du dann etwas enttäuscht oder siehst du das dann gelassen?

@all: Bin noch am Überlegen wie ich es handhabe ob der Kleine den 2.Namen von meinem Papa erhält also Bernd oder den Namen meines Bruders Florian!?! Was sagt ihr? Nele hat ja den 2.Namen von ihrer Oma väterlicherseits... Ich denke mein Opa wäre stolz wie bolle aber ich finde halt Bernd... Naaaajaaaa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 13:01

Hallo mädels...
wie gehts euch heute?
ich bin irgendwie total müde... bin zwar gegen 8 uhr wachgeworden... und mein babygirl hat total auf die blase gedrückt... nachdem ich auch toilette war hab ich mich wieder ins bett gelegt und die kleine hatte wohl schluckauf... hat sich zumindest so angefühlt...
bin immer wieder auch eingeschlafen... und erst nach 11 uhr aufgestanden... und bin immer noch müde...

@nina
das hört sich nicht so gut an... ich hoffe das wird bald besser... du arme... ich kann dich verstehen dass du es nicht nehmen willst... aber freut mich natürlich dass du in 6 wochen schon mama wirst... wenigstens etwas positives...

@doreen
ja wir sind nur so wenige.. und es ist auch nur ein paarabend... ist denk ich auch besser so... wäre echt nix für meinen schatzi...
und ich will auch schöne bauchbilder machen... mal schauen... aufjedenfall nach der 30. ssw... du bist ja schon paar wochen weiter als ich bin ja erst in der 28. ssw...

so den rest hab ich vergessen was ich schreiben wollte...

wünsche euch einen wunderschönen tag...

LG
moni + babygirl inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 17:08

Huhu
kaum aus dem Urlaub und schon wieder den ganzen Tag unterwegs. Tierarzt, zum Bruder um an der Telekomunikationsanlage basteln, Großeinkauf und jetzt haben wir schon 16.15 Uhr und ich habe noch nichts für den Haushalt gemacht.
Mein Mann wollte eigentlich heute im zukünftigen Kinderzimmer arbeiten, damit wir dort vorran kommen, aber irgendwie findet er auch immer wieder andere Gründe warum er da nicht rein kann. Er hat überhaupt keine Lust seine Bürosachen zu sortieren und da ist doch Hecke schneiden oder für seinen Bruder nach einen Navigationsgerät bei Saturn gucken interessanter. Mann und ich habe Hummeln im Hintern, weil ich das Zimmer gerne fertig haben möchte. Seinen ganzen Papierkram habe ich schon sortiert. Leider sind es jetzt nur noch Sachen, die ich ihm nicht abnehmen kann. Muss mich echt zusammenreißen, das ich ihn nicht mehr dränge. Das Wort Kinderzimmer sorgt schon für schlechte Stimmung bei ihm! Jetzt habe ich heute morgen mit ihm darüber gesprochen, wie hibbelig ich bin, das es noch so eine Rumpelkammer ist und er hat mir versprochen heute Nachmittag mit aussortieren anzufangen. War wohl nichts. (hibbel hibbel)



@heenie1: Oh, dann darf ich über die 4 Nächte durchgelegene Matratze nicht stöhnen. Es hört sich an, als hättest du schon einige Nächte auf so einem Ding hinter dir und auch noch vor dir!
Hihi, Zettel und Kulli finde ich wichtig. Ich kann mir nichts merken und weiß sonst nicht, was ich antworten soll.
Gedanken über die Geburt habe ich mir noch nicht so viel gemacht. Ich möchte gerne spontan Entbinden und hab mich auch schon in einem Krankenhaus angemeldet. Mein Mann wird mich begleiten. Aber weiter bin ich auch noch nicht. Ich finde den Gedanken, das mehrere fremde Personen untenrum mit mir dann beschäftigt sind auch nicht gerade angenehm.

@doreensche81: Ich bin jetzt in der 32 SSW. Letzte Woche war meine Kleine in der 31. bei 2186 g. Trotz meiner Plazentainsuffizienz ist sie überdurchschnittlich normal entwickelt.
Übrigens habe ich seit letzter Woche Montag Urlaub und im Anschluss dirket Mutterschutz. Muss jetzt nicht mehr arbeiten gehen.

@dajani: Nö, bei mir kneift nichts. Ich hab aber manchml das Gefühl, das gezielt getreten wird.

@Zugabubbe: Du Arme! Fühl dich mal gedrückt von mir. Ich finde das total toll, das du das überhaupt durchhälst und diese Tabletten nicht nehmen willst. Hut hab!!!! Das soll dir erst mal jemand nachmachen. Viele hätten schon längst aufgegeben. Ich finde das zeugt von einem starken Willen und du kannst stolz auf dich sein!!!! Ich wünsche dir, das die Zeit für dich jetzt möglichst schnell rum geht, das dein Kleines so spät wie möglich,aber so früh wie nötig geholt wird, damit es dir bald auch wieder besser geht. Hab kein schlechtes Gewissen über deine Gedanken!!!! Die sind in so einer Situation völlig normal.

Kopf hoch!!!! Sei stolz auf dich!!!! Schaka, du schaffst das!!!!! Du bist einfach klasse! Ich bewundere dich und deinen starken Willen!!!!! Dein Bauchbewohner kann stolz auf seine Mutter sein!!!!

Gruß Spatz (32 SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 20:45

Wieder daaaaaaaaa!
haööo ihr süssen!war für eine woche bei meiner schwester in hessen....hatten uns 4 monate nicht gesehen!und es war echt mal wieder super schööööön!und wärend dessen hat mein schatz mit seinem papa kinderzimmer super süss gestrichen und laminat verlegt!und das BETTCHEN aufgebaut! langsam nähert sich unser ET mädels!!!!unglaublich wie schnell das alles geht oder?
ich habe eben grob alles mal durchgelesen und alles wieder vergessen!toll oder???? aber es geht wohl allen recht gut

ach ja VU war letzte woche donnerstag!emily ist wohl auf 38cm und wiegt ca 1211g!(vor einer woche)!ich habe leider kalkablagerungen an der pkazenta solange es nicht mehr wird ist es nicht schlimm! naja bis später kussi nine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 20:50

Guuudnn Ammd...
@spatz: Och mensch ich war ganz gerührt das du mich so aufbaust... Ich find das echt ganz arg lieb und hoffe auch wirklich das ich es durchhalte ohne Cortison da ich heute mal den Kinderarzt gefragt habe und das Baby danach enorme Probleme bekommen könnte wegen der Nebennierenrinde. Das bedeutet er müsste definitiv auf die Kinderintensiv für paar Tage weil die Babys dieses Stresshormon also Cortison nicht abbauen können... Er sagte auch das dieses Kinder meistens Schreikinder werden... Klingt ja alles nicht so dolle von daher guck ich wirklich das ich es so schaffe und wenn ich danach vernarbt bin aber ich geb mein Bestes... Danke dir ich finds wirklich ganz toll wenn einem so der Rücken gestärkt wird... Danke Das gilt natürlich auch an alle anderen Mädels die mich immer wieder so aufbauen ihr seid einfach die Besten...

@britta: Huhuuu Süsse woowww das klingt ja super schön... Und ich freu mich wirklich für dich das er wieder in SL liegt. Wollte dich schon die letzten Tage mal anrufen aber wie siehts denn überhaupt aus mit deinem Handy? Ist wieder alles paletti?

@chrissy: auch dir danke für deine Worte und ich hab total vergessen dir zu sagen das es super ist wenn dein Kleiner Schluckauf hat denn das bedeutet das er fleissig seine Lunge trainiert... Das Zwerchfell wird dadurch trainiert, also so wird die Atmung schon geübt hat mir mal meine FÄ erklärt! Süss oder!?

@dajana: Jaa danke Dajana für den Tip mit den Handschuhen das hab ich mir auch schon überlegt! Woher kriegt man denn sowas, aus der Apotheke? Aber meinst da kratzt man sich dann nicht trotzdem? Du kennst das wenn man sich blutig kratzt oder!? Wie war das bei dir mit der Neurodermitis? Ich finde das einfach nur noch belastend und ätzend...
Naja der ZN ist eigentlich eher stumm gehalten also nur für Pass usw..
Sag mal hast du jetzt eigentlich schon das Geld für die Erstausstattung bekommen? Ich hab heute nochmal Dampf gemacht weil es ja nicht mehr lange hin ist und die sollen mal bissl Dampf machen... Naja wir werdens sehen... Von der Arge müssten das 300 sein oder? Ich krieg ja dann noch von der Landesstiftung..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 22:10

Na, ihr!
bin ziemlich müde; konnte letzte Nacht nur 2 Stunden schlafen, dann hat mein Schatz heute 5 Zähne unter Vollnarkose rausbekommen (davon 4 Weisheitszähne), wo ich mit gekommen war.
Wir haben dann beide nach der Heimkehr ein sehr ausgedehntes Nickerchen gemacht, bin aber trotzdem platt und habe heute auch nicht mehr alles im Kopf, was es bei euch neues gab...Aber grüß euch mal faulerweise alle ganz lieb.

War schon komisch, meinen Freund zu sehen, wie er nach der OP zu mir ins Zimmer geschoben wurde und noch so düdelig war...
Ich hatte mir vorher nichts anmerken lassen, aber ehrlich gesagt, musste ich schon etwas Nervosität verdrängen, wegen der Narkose, auch wenn sowas ja ein Routineeingriff ist.
Er tut mir gerade richtig leid; ist so der Typ, der nur sagt "Passt schon", wenns ihm schlecht geht, aber er schaut echt bemitleidenswert aus der Wäsche und ich könnte irgendwie fast heulen, wenn ich ihn ansehe, weil es mir mein schwangeres Herz so erweicht .

Was ich noch behalten habe:

@ Black butterfly: Das gibts doch nicht! Vor sowas habe ich oft Angst, seit ich schwanger bin, oder dass ich von Ewachsenen angegriffen werde und nicht mehr so viel Kraft habe, mich zu wehren und dann in den Bauch geschlagen werde. Habe sogar ein paar mal sowas geträumt.
Echt schlimm, dass dir das passieren musste.
Aber zum Glück ist, wie ich das verstanden habe, dadurch nichts schlimmes passiert, oder?

@ Nina: Ich finde es auch gut, wie du das machst: ab der 38. SSW sind die Babus ja aus der Frühgeburtlichkeit raus und ich finde das vollkommen OK, wenn du dann endlich von dem Mist erlöst und einfach nur noch Mama sein willst! Ich würde es acuh so versuchen, wie du, nicht die Tabletten zu nehmen, hab aber keine Ahnung, ob ich das so aushalten würde, wie du.
Aber nun weißt du ja, dass du es bald geschafft hast! Wenn du es bis hierher geschafft hast, hältst du die 6 Wochen bestimmt noch aus!

So, ich glaub, nun hau ich mich hin.
Bis morgen vielleciht!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 10:22

Guten Morgen Mädels
@ Heenie: Ich habe mir vor der Schwangerschaft auch alle 4 Weisheitszähne unter Vollnakose ziehen lassen. Normal nehme ich keine Schmerzmittel ein wenn ich Kopfweh oder so habe, aber nach der OP habe ich Schmerzmittel wie Smarties geschluckt. Und ich habe ausgesehen wie ein Hamster *lach* Gute Besserung an deinen Schatz!

@ Sté: Kann dich da absolut verstehen wegen dem Namen. Wir haben uns ja auch erst letzte Woche ENDLICH einigen können. Welche Jungennamen gefallen euch denn? Steht der Mädchenname schon fest wenn es statt einen Horst eine Maria wird?

@ Zugga: Hey, dann wirst du in knapp 6 Wochen wieder Mama Ich freue mich sehr für dich, dass du bald nicht mehr unter deinem juckenden Bauch leiden musst und deinen Sohn im Arm halten kannst!

Wir hatten ja gestern im GVK das Thema Geburt. Es war schon irgendwie komisch sich das alles vorzustellen. Freue mich auf die spontane Geburt, auch wenn ich Respekt vor den Schmerzen habe. Wer bekommt denn alles einen geplanten Kaiserschnitt wo der Termin schon feststeht? Damit wir an dem Tag an euch denken und uns mit euch über die Neugeborenen freuen können.

LG Sabs + Marlon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 12:39

Huhu
meld mich nur kurz heute. Bin total müde und hänge neben mir!

@zugabubbe: Ist doch selbstverständlich, das wir dich aufbauen. Außerdem finde ich es wirklich toll, das du so stark bist. Ich würde es auch so machen wollen, weiß nur nicht ob ich die Kraft und STärke für so etwas hätte.
Du kannst wirklich stolz auf dich sein!!! Übrigens hast du wieder einen weiteren Tag geschafft, indem dein Bauchbewohner diesem Zeug entgeht!!!! Das finde ich total toll!!!! Du schaffst es!!!!
Jedoch kenne ich die Krankheit nicht und es gibt immer ein Zeitpunkt oder Schwelle, an der man klein beigeben muss, weil es über seine Kräfte geht. Ich hoffe, das du diese Schwelle nicht erreichtst, wenn aber doch, hast du alles dir Mögliche Versucht. Vergiss das bitte nicht!!!!!
Denk nicht so weit im vorraus, sondern immer nur an den aktuellen (heutigen) Tag. Das hilft einem durchzuhalten. Wie zum Beispiel: Heut will ich keine Cortisontabletten nehmen. Ich halte es heute durch und ich schaffe es. Morgen denkst du wieder das gleiche und im nu sind die sechs Wochen um.
Ich denke an dich!!!!! Du schaffst es!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 12:55

Hallo!
Langsam kommt mir das etwas bedenklich vor, obwohl meine FÄ meinte, dass alles OK sei;
Meine Maus wog vergangenen Freitag in der 29+0. SSW 1100g, liegt in BEL und hat nie Schluckauf...
Oder doch?
Manchmal habe ich das Gefühl, als würde sie im Bauch immer gegen die gleiche Stelle ticksen, und zwar sehr ausdauernd regelmäßig, fast rhytmisch...
Ist das Schluckauf ? Oder wie fühlt sich das an? (Macht sie, glaube ich, nur, wenn ich liege.)

Wisst ihr, was echt mal blöde ist?!
Die letzte Zeit, wenn ich ne Weile gesessen habe, bevorzugt, wenn es unterwegs in Bus oder Bahn war, und ich dann aufstehe, denke ich, ich könnte kurz nach dem Aufstehen sofort zur Toilette rennen, weil ich totalen Druck auf der Blase habe.
Ich vermute, dass die Kleine dann auf die Blase rutscht, und habe daher nicht gerade die Hoffnung, dass es gerade besser wird, das sie ja noch wächst und zunimmt...

Ich glaube, ich komm dem Oma-sein immer ein bisschen näher;
erst Demenz, keine Ausdauer und Kreuzschmerzen und dann bald Inkontinenz, wenn ich Pech habe.
Kann ja schon mal testen, was für Windeln so gut sind .
Muss nämlich auch öfter mal nachts raus.

@ Sabs: Danke, werd ich meinem Schatz ausrichten!

@ Kasi: Ach ja, hab ich gestern vergessen; ja, eigentlich habe ich es mir immer so vorgestellt, spontan zu entbinden. Bis da sozusagen ja was dazwischen kam.
Habe aber dann 2 FÄ und 2 Hebammen befragt, und die haben meine Befürchtungen quasi widerlegt, wenn ich auch den Eindruck hatte, dass sie gerne jede Schwangere dazu kriegen wollten, spontan zu entbinden, weil sie von WKS nichts halten. Aber das kann ich erst recht nicht beurteilen, und deshalb würde ich u.a. doch lieber in den Kreißsaal, statt in den OP.
Und ich habe letztens geträumt, ich hätte meine Kleine spontan bekommen und fand es total schön, und sogar zu kurz .
Das war dann irgendwie so, als hätte ich mir selbst mitgeteilt, was ich ja eigentlich von Anfang an wollte.
Und nun hab ich Angst, dass das nicht gehen könnte, weil sie sich entweder nicht dreht, oder eben es bei der Geburt Komplikationen gibt, oder es nicht vorangeht, weil ich mich gehemmt fühle.
Also ich bin einfach total chaotisch .

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 14:25

Die Hormone spielen verrückt
jetzt habe ich gerade beim Mittagessen machen den Heulflash bekommen. Hab Apfelpfannekuchen gemacht und es klappt nicht mit dem umdrehen in der Pfanne. Schwups war ich am heulen.... Ich will mein Verstand zurück!!!!!
Mein Mann versuchte ziemlich hilflos mir zu erklären, das es doch nicht schlimm ist, wenn man einen Pfannekuchen beladen mit Apfeln nicht umdrehen kann. Wäre doch normal. Als ob ich das nicht wüsste! Naja, mir wurde dann der Pfannenheber aus der Hand genommen und ich wurde auf meinem Stuhl geschoben.
Weiß nicht, wie ich ihm klar machen kann, das man einfach heult und es nicht verhindern kann. Auch wenns total unlogisch und keinen Grund gibt. Ich verstehe es ja selber nicht.

Gruß brainless Spatz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 14:26

@ Kasi:
Ich wünsch dir natürlich auch, dass das klappt, dass du spontan entbinden kannst.

Ich sehe auch schon so dem Ende der SS entgegen.
Mir ist mal augefallen, dass ich schon 1/2 Jahr schwanger bin!
Finde, das hört sich verdammt lang an.

Find es etwas schade, wie alles gelaufen ist, auch wenn es bei mir keine schweren Komplikationen gab, wie leider bei manchen.
War ja total ungeplant und ne ganz ungünstige Situation bei mir, um schwanger zu werden, wollte aber immer gerne Kinder haben, aber irgendwie konnte ich meine SS bisher auch kaum genießen, leider.
Hilft ja auch nicht gerade, wenn man sich immer so nen Müll anhören muss, von wegen, ich könne ja angeblich mein Kind verlieren von verschiedenen Leuten.

Oh, jetzt hab ich wieder gejammert, aber aber darüber glaube ich, hier noch nicht !

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 16:38

Huhu!
@spatz:ich kenne das nur zu gut!letzte tage mussten mein schatzi und ich in der brühtenden hitze nach hause laufen!das schlimme war,das wir bei meinen eltern waren und ich meine "gartenklamotten" anhatte. das heisst ne hochwasser jogginghose allla steve örkel und ein t-shirt mit der aufschrift "ich bin eben so".....dazu noch das wetter,schmerzende füsse und unlust!unterwegs hab ich mich so unattraktiv und blöde gefühlt das ich heulen musste und nicht mehr weiter wollte!wie eine 3 jährige! heute lach ich drüber! oder letztens habe ich mich am offenen fenster gestossen und an der pobacke ne risswunde zugezogen!die hat so heftig geblutet und hab mich so erschrocken das ich auch erstmal eine strofe geheult habe!krass oder!
so komme grad vom doc....muss jetzt jede woche blutdruckmessen,gewichtkontrol le, und ctg!!!und ab jetzt ist alle 2 wochen schon VU!!!oh man......icxh hab 3/4 geschafft unglaublich!!!!eure nine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 17:14
In Antwort auf elita_12283626

Huhu!
@spatz:ich kenne das nur zu gut!letzte tage mussten mein schatzi und ich in der brühtenden hitze nach hause laufen!das schlimme war,das wir bei meinen eltern waren und ich meine "gartenklamotten" anhatte. das heisst ne hochwasser jogginghose allla steve örkel und ein t-shirt mit der aufschrift "ich bin eben so".....dazu noch das wetter,schmerzende füsse und unlust!unterwegs hab ich mich so unattraktiv und blöde gefühlt das ich heulen musste und nicht mehr weiter wollte!wie eine 3 jährige! heute lach ich drüber! oder letztens habe ich mich am offenen fenster gestossen und an der pobacke ne risswunde zugezogen!die hat so heftig geblutet und hab mich so erschrocken das ich auch erstmal eine strofe geheult habe!krass oder!
so komme grad vom doc....muss jetzt jede woche blutdruckmessen,gewichtkontrol le, und ctg!!!und ab jetzt ist alle 2 wochen schon VU!!!oh man......icxh hab 3/4 geschafft unglaublich!!!!eure nine

Oh weia...
und jetzt mal alles wieder sammeln und ordnen im Kopf wer was geschrieben hat.. Ich tue mir da immer schwerer... *lach*

@piercie: Also meine 1.Ss verlief ganz normal mit den üblichen Schwangerschaftsproblemchen! Von daher war diese bis jetzt schon sehr sehr anstrengend...

@spatz: Danke nochmal für deine Worte, ist echt lieb... Und jaaa ich kenne das mit dem grundlosen Heulen, und manchmal kann ich das gar nicht ab wenn mich meine Mama mal so bissl von der Seite anredet was ja eigentlich nich schlimm is aber ich dann gleich total nah am Wasser gebaut bin... Aber für Männer ist sowas natürlich noch schwerer zu verstehen!

@sabs: jaa gell das ist doch wirklich toll das ich in 6 wochen Mami werde, also wenn alles glatt läuft so Mitte Juli um den 15. rum. Naja mal gucken wenn ich bis dato aber nicht so nen schlimmen Juckreiz hab dann mach ihc auch länger ich will ja nur das Beste für meinen Krümel!

@heenie: Huhuuu also ich glaub das hört sich schon an wie Schluckauf... Manchmal hab ich dann immer so ein Klopfen gegen meine Blase oder am Muttermund voll komisches Gefühl... Aber total süüüsss... Und das mit dem Drang bzw. den druck auf die Blase wird noch schlimmer wenn sie noch grösser werden, ich kenne dieses Oma-Dasein Gefühl...

@nina: Hahahahhahaaaa ich hab ja soo gelacht als du deine Story erzählt hast vom Nachhausegehen... Das muss wirklich ein lustiges Bildchen gewesen sein mit deinem Outfit. Ich hab echt grad Tränen gelacht und mir das so bildlich vorgestellt. Vorallem der Aufdruck "ich bin eben so"... Endgeil!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 19:44

Hallo...
na wie gehts euch..? hoffe gut...
mir geht so... habe kopfschmerzen etwas...
war auch den ganzen tag unterwegs.... aber nicht für mich sondern für meine schwester...
aber sie hat mir ihr auto geliehen...
ah doch für mich war ich auch unterwegs... war zuerst in der diabetes klinik.. die ärztin meinte sie ist stolz auf mich.. die werte sind gut.. also vorerst kein insolin... muss mich aber weiter picksen, weil die wert sich ändern können, je weiter die ss fortgeschritten ist, desto schlechter können die werden... sie hat mich auch gefragt ob und wo ich arbeite.. als ich es ihr gesagt habe meinte sie ich soll mal mit meinem FA reden, weil sie findet ich sollte nicht mehr arbeiten...
naja war auch dann heute nachmittag beim FA und habe ihm das erzählt und er meinte, dass ist schwachsinn.. ich kann weiter arbeiten... solange weder ich noch baby gefährdet sind kann ich arbeiten gehen... na toll... habe schon gedacht ich bekomme ein BV aber nix da... muss also am montag wieder arbeiten.... echt toll...
naja muss ich durch und wenn ich nicht mehr kann geh ich zu meinem Hausarzt und der schreibt mich krank...

so werde nun meinen neffen duschen und ins bett schicken und dann bin ich wieder da.. bis später evtl. im chat ihr lieben...

LG
moni + babygril inside

PS: sry habe noch nix gelesen deswegen hab ich keinem geantwortet... mach ich später oder morgen... sry...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 21:08
In Antwort auf akinom711

Hallo...
na wie gehts euch..? hoffe gut...
mir geht so... habe kopfschmerzen etwas...
war auch den ganzen tag unterwegs.... aber nicht für mich sondern für meine schwester...
aber sie hat mir ihr auto geliehen...
ah doch für mich war ich auch unterwegs... war zuerst in der diabetes klinik.. die ärztin meinte sie ist stolz auf mich.. die werte sind gut.. also vorerst kein insolin... muss mich aber weiter picksen, weil die wert sich ändern können, je weiter die ss fortgeschritten ist, desto schlechter können die werden... sie hat mich auch gefragt ob und wo ich arbeite.. als ich es ihr gesagt habe meinte sie ich soll mal mit meinem FA reden, weil sie findet ich sollte nicht mehr arbeiten...
naja war auch dann heute nachmittag beim FA und habe ihm das erzählt und er meinte, dass ist schwachsinn.. ich kann weiter arbeiten... solange weder ich noch baby gefährdet sind kann ich arbeiten gehen... na toll... habe schon gedacht ich bekomme ein BV aber nix da... muss also am montag wieder arbeiten.... echt toll...
naja muss ich durch und wenn ich nicht mehr kann geh ich zu meinem Hausarzt und der schreibt mich krank...

so werde nun meinen neffen duschen und ins bett schicken und dann bin ich wieder da.. bis später evtl. im chat ihr lieben...

LG
moni + babygril inside

PS: sry habe noch nix gelesen deswegen hab ich keinem geantwortet... mach ich später oder morgen... sry...

Na, nun fühle ich mich irgendwie beruhigt...
da ich nicht die einzige Oma hier bin .
Aber ich habe nie gedacht, dass das Schluckauf wäre, dieses Ticksen, bis ich euch gefragt habe, aber nun kommts ja hin.
Ich glaube, mein Gehirn schrumpft

@ Nine: Wirklich witzige Story !
Werde jetzt mal blackbutterflys thread suchen, damit ich drauf antworten kann.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 22:12

Hallo sonja
herzlich willkommen bei den augustmamis... wie little schon geschrieben hat, wir freuen uns über jeden zuwachs

also ich habe keine probleme mit wasser in den beinen.. dafür andere ss beschwerden.. mir ist immer noch kotzübel und muss mich übergeben... und letzte woche wurde bei mir ss diabetes festgestellt... bin jetzt in der 28. ssw...
naja muss auch noch arbeiten... mir fällt es schwer... habe ständig rückenschmerzen.. vorallem bei sitzen und auf arbeit muss ich den ganzen tag vorm pc sitzen...
bei mir siehts genauso aus.. wahrscheinlich wirds ein mädchen... der doc sagt zu 90%... mein baby ist schüchtern und will es nicht ganz zeigen... also kann man noch nicht eindeutig sagen... mal abwarten...

ich hoffe du fühlst dich wohl bei uns...

LG
moni + babygirl inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 22:52
In Antwort auf akinom711

Hallo sonja
herzlich willkommen bei den augustmamis... wie little schon geschrieben hat, wir freuen uns über jeden zuwachs

also ich habe keine probleme mit wasser in den beinen.. dafür andere ss beschwerden.. mir ist immer noch kotzübel und muss mich übergeben... und letzte woche wurde bei mir ss diabetes festgestellt... bin jetzt in der 28. ssw...
naja muss auch noch arbeiten... mir fällt es schwer... habe ständig rückenschmerzen.. vorallem bei sitzen und auf arbeit muss ich den ganzen tag vorm pc sitzen...
bei mir siehts genauso aus.. wahrscheinlich wirds ein mädchen... der doc sagt zu 90%... mein baby ist schüchtern und will es nicht ganz zeigen... also kann man noch nicht eindeutig sagen... mal abwarten...

ich hoffe du fühlst dich wohl bei uns...

LG
moni + babygirl inside

Herzlich Willkommen Farfallina!
Ich habe Wadenkrämpfe und geschwollene Füße/Beine sowie neuerdings beim gehen das Gefühl, dauernd Pipi zu müssen als SS- Wehwehchen im Angebot.
Leider darf ich meine Magnesium-Dosis, um die Krämpfe zu verhindern, nicht erhöhen... .

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2009 um 10:28

Guten Morgen,
Guten Morgen,
ich bin kurz vorm explodieren. Hab das Gefühl ich hab pupertierendes Kind zu Hause. Jetzt haben mein Mann und ich abgesprochen das wir heute um 07.00 Uhr aufstehen, damit er an das Kinderzimmer gehen kann. Eine Vermeidungsstrategie reiht sich an die nächste! Ich komme mir heute echt verarscht vor.
Verneidungsstrategie ...
Nr. 1: Wecker ausstellen, sich umdrehen und weiterschlafen.
Nr. 2: Nach dem nochmaligen wecken meinerseits, Hörspiel anmachen. Guck mal was ich gestern aus dem Internet gesaugt habe.
Nr.3 Nach dem drängen meinerseits endlich aufzustehen, kam die Idee, heute morgen einen langen Hundespaziergang machen, damit der Hund auf seine Kosten kommt. Ich könne ja nicht mehr so weit gehen.
Nr.4: Ich gehe mal eben zu den Kaninchen raus und Fütter die.
Nr. 5: Oh..... der Kaninchenstall könnte mal sauber gemacht werden.
Nr. 6 Och es fehlt Essig zum auswaschen des Kaninchenstalls. Ich gehe mal eben einkaufen.


Nun die Frage, stell ich mich an, spielen die Hormone verückt oder sieht das wirklich so aus, als würde er mit allen mitteln verhindern im Kinderzimmer auszuräumen! Ich versteh das nicht!

Spatz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2009 um 11:38

@dajani
das habe ich ja bereits gemacht. Ich habe 3 Tage lang seinen Papierkram sortiert. War furchtbar. Er hat in seinem Leben noch nie Dokumente und ähnliches abgeheftet.
Er sammelt alles. Wirklich alles!
Naja, kleiner Lichtblick! Er ist seit 30 min am aufräumen im KiZi.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2009 um 13:40

@dajani
jep, gerade beim Mittagessen. er hatte bei diesem Gespräch sogar trotz aufräumen gute Laune.
Anscheinend hat er sich davor gegraust, was alles zu tun ist und wie unübersichtlich es sei. Jetzt sei der Knoten geplatzt und er hat eine grobe Übersicht. Er hat festgestellt, das es gar nicht mehr soviel ist und ich eine gute Vorarbeit geleistet habe.
Mal schauen wie es weitergeht! Hat jetzt 1,5 Stunden was getan. Leider hat er jetzt Spätdienst. Sonst müsste man ja die Gunst der Stunde nutzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2009 um 14:07

Ich hoffe
du hast recht! Die Überwindung nen Anfang zu machen kenne ich auch. Wenns jetzt fluppt, will ich nichts gesagt haben.

Nun mal etwas witziges. Meine Pflegekaninchen haben gerade wärend des Freilaufs beschlossen, umzuziehen. Sie ziehen die Höhle hinterm Schrank dem Stall vor. Naja, erst fanden wir es ganz witzig, aber die Hocken jetzt schon seit 3 Stunden dort und ich möchte keine neu eröffnete Kloecke hinterm Schrank vorfinden. Wie lockt man also zwei Kaninchen, die mich noch nicht sonderlich gut kennen in den STall, wenn das dortige Futter und Wasser nicht lockt. Möhren, Körnerfutter, Heu, Salat.... nichts scheint interessant genug.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2009 um 16:30

@ Spatz:
Ihr könntet z.B. einen Besenstiel unter den Schrank führen und an der Wand anstoßen lassen.
Dann vorsichtig den Besenstiel von der einen Ecke bis zur anderen führen und so die Kaninchen mit sanftem Druck rausschieben.
Vielleicht kriegen sie aber Schiss, wenn sie den Besenstiel sehen und hoppeln von allein aus dem Versteck.

Dann müsst ihr sie "nur noch" einfangen; ich weiß, sie sind verdammt schnell .


Na gut, dass es mal vorangeht bei euch; wir habe gerade nen Anruf vom Makler unserer Wohnung bekommen und können nächste Woche den Mietvertrag unterschreiben.
Sehe mich ja schon grillend dort auf dem Balkon sitzen.
Ich hoffe, mein Freund hat sich bis dahin erholt; er muss jetzt nach der OP doch Antibiotika nehmen, weil sich da was zu entzünden scheint .
Er muss unbedingt nächste Woche fit sein, weil da Kirmes in meiner Heimatstadt ist und da will ich unbedingt hin!
Dieses Jahr kann ich mich dann auf leckeres Essen und Stände gucken konzentrieren, statt auf Fahrgeschäfte .
Ich überlege aber, aufs Kettenkarussell zu gehen oder vielleicht Raupe, kennt ihr die?
Vorausgesetzt natürlich, ich passe mit meiner Babykugel noch hinter den Bügel...
Was meint ihr, würdet ihr auf was ganz langsames/harmloses gehen?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2009 um 16:50
In Antwort auf bosse_12496773

@ Spatz:
Ihr könntet z.B. einen Besenstiel unter den Schrank führen und an der Wand anstoßen lassen.
Dann vorsichtig den Besenstiel von der einen Ecke bis zur anderen führen und so die Kaninchen mit sanftem Druck rausschieben.
Vielleicht kriegen sie aber Schiss, wenn sie den Besenstiel sehen und hoppeln von allein aus dem Versteck.

Dann müsst ihr sie "nur noch" einfangen; ich weiß, sie sind verdammt schnell .


Na gut, dass es mal vorangeht bei euch; wir habe gerade nen Anruf vom Makler unserer Wohnung bekommen und können nächste Woche den Mietvertrag unterschreiben.
Sehe mich ja schon grillend dort auf dem Balkon sitzen.
Ich hoffe, mein Freund hat sich bis dahin erholt; er muss jetzt nach der OP doch Antibiotika nehmen, weil sich da was zu entzünden scheint .
Er muss unbedingt nächste Woche fit sein, weil da Kirmes in meiner Heimatstadt ist und da will ich unbedingt hin!
Dieses Jahr kann ich mich dann auf leckeres Essen und Stände gucken konzentrieren, statt auf Fahrgeschäfte .
Ich überlege aber, aufs Kettenkarussell zu gehen oder vielleicht Raupe, kennt ihr die?
Vorausgesetzt natürlich, ich passe mit meiner Babykugel noch hinter den Bügel...
Was meint ihr, würdet ihr auf was ganz langsames/harmloses gehen?

LG

Gefangen!!!!
Als ich gerade um die Ecke geschaut habe, saß doch glatt ein neugieriges Kaninchen vor mir. Schnapp und ab in den Stall. Ohne seinen Bruder wars dem anderen anscheinend hinterm Schrank zu langweilig und schwupps hab ich ihn auch gehabt. Jetzt mümmeln beide zufrieden an den tausend leckeren Sachen im Stall.
Meine Kaninchen sind da doch schon unkomplizierter. So verfressen wie die sind, muss ich nur mit ner Möhre winken und die laufen hinter mir her.

@heenie1: Wir haben hier im Nachbarort auch eine Kirmes. Aber ich bin nicht so der Kirmesgänger. Meistens ist mir da zuviel gedrängel. Ich weiß nicht, ob ich deinem Bauchbewohner so ne Karusellfahrt zumuten würde. Wäre da eher vorsichtig.
Ansonsten finde ich Kettenkarusell und Raupe auch klasse! Mein Mann fragte mich gestern grinsend, ob er mal am Samstag bei einer kleinen Fahrradtour dort vorbeifahren soll um mir eine Schokobanane und gebrannte Mandeln aufzuholen. Ich liebe diese Dinger. Mmhh.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper