Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Auffällige Nackenfalte über 3,5

Auffällige Nackenfalte über 3,5

28. April 2018 um 21:16 Letzte Antwort: 17. Mai 2018 um 12:46

Hallo, am Donnerstag hatte ich die Nackenfaltenmessung bei meinem Fa, er sagte ich soll ins Krankenhaus zum nachkontrollieren.
Am Freitag wurde dann gleich im Krankenhaus nachgeschaut und gleich eine Biopsie des Mutterkuchen empfohlen. Wurde auch noch paar Stunden später von einem Spezialisten für Fetalmedizin gemacht. 
Soweit man sehen konnte auf dem Ultraschall war alles andere unauffällig auch Herzfrequenz gut.

Bis Mittwoch müsste das Eregbnis kommen. Hat jemand ähnliches schon erlebt und trotzdem ein gesundes Kind?

Wir machen uns natürlich Gedanken was wenn das Ergebnis schlecht ist und das Baby krank was dann ? 
Ein Abbruch? Ich fühl mich schrecklich ich bin seit heute in der 13.Woche wird der Abbruch dann noch mit absaugen statt finden?
Ich schäme mich für diese Gedanken aber dennoch sind sie da, ich bin furchtbar traurig. Ich weiß nicht was ich denken soll, tun soll. 
Selbst wenn der Befund unauffällig ist woher kommt die dicke Nackenfalte?
 

Mehr lesen

7. Mai 2018 um 16:48
In Antwort auf leni-7

Hallo, am Donnerstag hatte ich die Nackenfaltenmessung bei meinem Fa, er sagte ich soll ins Krankenhaus zum nachkontrollieren.
Am Freitag wurde dann gleich im Krankenhaus nachgeschaut und gleich eine Biopsie des Mutterkuchen empfohlen. Wurde auch noch paar Stunden später von einem Spezialisten für Fetalmedizin gemacht. 
Soweit man sehen konnte auf dem Ultraschall war alles andere unauffällig auch Herzfrequenz gut.

Bis Mittwoch müsste das Eregbnis kommen. Hat jemand ähnliches schon erlebt und trotzdem ein gesundes Kind?

Wir machen uns natürlich Gedanken was wenn das Ergebnis schlecht ist und das Baby krank was dann ? 
Ein Abbruch? Ich fühl mich schrecklich ich bin seit heute in der 13.Woche wird der Abbruch dann noch mit absaugen statt finden?
Ich schäme mich für diese Gedanken aber dennoch sind sie da, ich bin furchtbar traurig. Ich weiß nicht was ich denken soll, tun soll. 
Selbst wenn der Befund unauffällig ist woher kommt die dicke Nackenfalte?
 

Liebe Leni,
dass du nicht mehr hier schreibst bedeutet hoffentlich etwas gutes. Das Ergebnis müsstest du letzte Woche bekommen haben. Oft geraten Frauen mit einem Verdacht auf einen Befund sehr schnell in die Mühle der Medizin. Falls du nochmal hier liest – wie geht es dir? Was man da so alles zu hören bekommt, macht natürlich Angst. Du hast wahrscheinlich gar keine so richtige Vorstellung, was es bedeutet könnte. Ganz wichtig – meist sind es nur Wahrscheinlichkeiten – und ja, viele Frauen erleben das.
Wenn du möchtest, schau doch mal ins Forum von Eltern. Im Unterforum Pränataldiagnose schreibt eine Ärztin (leu) und gibt sehr freundlich und kompetent Rat. Ich hoffe, es wird gut für dich und dein Baby! Ist es dein erstes?!
Alles, alles Liebe für dich von Cristina 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Mai 2018 um 12:46

Liebe Leni,
ich habe dir eine Nachricht ins Postfach gesendet!

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Geb. W34 sucht reifen M zum...
Von: nicoli84
neu
|
16. Mai 2018 um 19:20
Mit clomifen schwanger werden, wer ist dabei?
Von: lilli201214
neu
|
16. Mai 2018 um 15:39
Noch mehr Inspiration?
pinterest