Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Auf einmal ist mir nicht mehr übel......kennt das wer?

Auf einmal ist mir nicht mehr übel......kennt das wer?

28. Juni 2006 um 12:02 Letzte Antwort: 28. Juni 2006 um 19:57

Hallo ihr Lieben ...

jeden Tag war mir übel ,teilweise musste ich mich sogar erbrechen . Aber seit zwei tagen ??? Nada , überhaupt nichts mehr . Bin da nun etwas besorgt - geht es euch ähnlich , dass das plötzlich aufgehört hat ? Ich war ja immer ganz zufrieden,weil ich mir gelesen hatte ,dass das für eine stabile SSW spricht und nun habe ich gar nichts mehr. So ein Ärger .

Mehr lesen

28. Juni 2006 um 12:04

Welche SSW
bist Du denn??

Symptome sollen ja ca. ab 12 SSW nachlassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2006 um 12:05

Hallo
Wie weit biste denn schon? Bin 23 Woche und mir wars noch nie schlecht. Wenn mein Bauch nicht wäre wüsste ich gar nicht das ich schwanger bin. Und meine SS ist auch super stabil

tatjana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2006 um 12:07

Ich
bin jetzt bei 9+2 angekommen......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2006 um 12:13
In Antwort auf an0N_1190892799z

Welche SSW
bist Du denn??

Symptome sollen ja ca. ab 12 SSW nachlassen.

Freu dich..
denn ab etwa dem 3 monat lassen uebelkeit und erbrechen nach. mir war es auch bis zur 11 woche schlecht, danach hatte ich mit kopfschmerzen zu kaempfen, aber keine uebelkeit mehr ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2006 um 12:28

....
Hallo könnt ihr euch mal entscheiden???? Wenn euch schlecht is regt ihr euch auf, wenn net auch;/ man irgendwann is einem halt net schlecht stell dir vor *kopfschüttel*

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2006 um 12:29

Ha sanne
ich kann gar nicht glauben wa ich da lese (-;

ich bin jetzt in der 14 Woch und bete jeden Tag das die Übelkeit endlich aufhört. Freu Dich einfach und genies Deine Schwangerschaft.

Fast allen meinen Freundinin ging es vom ersten Tag an super gut. Übelkeit hat also nichts mit der stabilität der Schwangerschaft zu tun. Sagt auch mein Fa!!!!

Wünsche Dir eine sehr schöne Schwangerschaft (-;

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2006 um 12:39

Freu dich doch!
Es muss einem ja nicht schlecht sein!

Ich wünschte, bei mir würde es auch endlich mal nachlassen. Aber ich fürchte, ich kann mich bis zum Schluss damit rumplagen.
Muss mich jeden Morgen übergeben!

LG Maria (23+0)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2006 um 12:51

@linda
Weisst du , ich habe letztes Jahr einen missed abort gehabt,der sich dadurch äußerte ,dass keine Symptome mehr da waren . Und da finde ich es nur legitim ,mich in diesem Forum zu erkundigen ,ob es anderen Schwangeren auch so geht .Dafür ist ein Forum da , zum Austausch. Denn die Erfahrung eines Aborts,wenn man die ganze Zeit denkt schwanger zu sein , die wünsche ich niemanden . Das ist eine ganz furchtbare Sache . Daher brauchst Du dann nicht den Kopf zu schütteln ,wenn ich eine Frage stelle,die Du nicht nachvollziehen kannst . Finde ich schade,dass Du nicht erstmal nachfragst bei mir ,sondern gleich so einen negativen Post reinstellst . Alle Frauen unter uns , die bereits Fgs hatten ,werden das sicher nachvollziehen können . Freu Dich lieber , dass dir sowas noch nicht passiert ist -wovon ich nach deinem Beitrag einfach mal ausgehe.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2006 um 12:57
In Antwort auf lucma_12743118

@linda
Weisst du , ich habe letztes Jahr einen missed abort gehabt,der sich dadurch äußerte ,dass keine Symptome mehr da waren . Und da finde ich es nur legitim ,mich in diesem Forum zu erkundigen ,ob es anderen Schwangeren auch so geht .Dafür ist ein Forum da , zum Austausch. Denn die Erfahrung eines Aborts,wenn man die ganze Zeit denkt schwanger zu sein , die wünsche ich niemanden . Das ist eine ganz furchtbare Sache . Daher brauchst Du dann nicht den Kopf zu schütteln ,wenn ich eine Frage stelle,die Du nicht nachvollziehen kannst . Finde ich schade,dass Du nicht erstmal nachfragst bei mir ,sondern gleich so einen negativen Post reinstellst . Alle Frauen unter uns , die bereits Fgs hatten ,werden das sicher nachvollziehen können . Freu Dich lieber , dass dir sowas noch nicht passiert ist -wovon ich nach deinem Beitrag einfach mal ausgehe.

....
Aber es ist völlig normal das übelkeit in 90% der schwangerschaften irgenwann aufhört. Und man muss nicht geich alles als negativ zeichen betrachten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2006 um 14:33

Hallo Sanne!
Kann deine Bedenken durchaus verstehen. Gerade wenn man noch so früh in der SS steckt und noch nix weiter sieht, fühlt oder merkt als die Übelkeit. Wenn die dann plötzlich nicht mehr da ist, dann macht man sich natürlich Gedanken. Bei mir war es auch irgendwann um die 9./10. Woche so, dass auf einmal meine Brüste nicht mehr weh taten und mir 2-3 Tage gar nicht übel war. Ich habe auch sofort an einen missed abort gedacht. Und da man nicht jeden Tag da unten reingucken kann, ist das auch normal, und die Hormone lassen einen halt noch zusätzlich Sorgen machen.
Ich bin jetzt Anfang der 12. Woche - die Übelkeit ist leider immer noch da, wird aber etwas besser, d.h. ich habe jetzt n paar Stunden am Tag, an denen es sich aushalten lässt. Aber lass dich nicht zu sehr verunsichern - vielleicht gehörst du auch einfach nur zu den Glücklichen, bei denen es schon früh nachlässt. Meine Mama hatte NULL Übelkeit, als sie mir mir schwanger war. Also - Köpfchen hoch - und ich finde es auch gut, dass Du Dich mit Deinen Sorgen an uns wendest!

LG
Caro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2006 um 19:57

Kenn ich
War bei mir genauso. Von ein auf den anderen Tag war die Uebelkeit weg. Hab sie die ganze Zeit verflucht, aber als es dann vorbei war, war ich ganz schoen aengstlich.
Ist aber eben normal.
Bina (26. SSW)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook