Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Auch ne Tattoo Frage

Auch ne Tattoo Frage

19. Dezember 2012 um 9:31

Schon sehr bald lass ich mir die Initialen und Geburtsdaten meiner Kinder tattoowieren. *freu*
Eigendlich wollte ich ja auf dem linken oder rechten Unterarm.
Nun bin ich aber am Überlegen, ob denn so meine Chancen zukünftig schlechter im Job aussehen. Man trägt ja eigendlich immer kurzärmlich und es könnte dann jeder sehn.
Meint ihr, Arbeitgeber haben mit sowas nen Problem?

Mehr lesen

19. Dezember 2012 um 9:34

Kommt
Auf deinen Beruf an
In vielen Banken zB sind sichtbare Tattoos nicgt erwünscht. Bei nem Handwerker wird da weniger drauf geschaut.

Gefällt mir

19. Dezember 2012 um 9:36


Kommt drauf an in welcher Branche du arbeiten willst. Mein Unterarm ist auch tättowiert und bei mir ist das kein Problem. Ich arbeite im Büro ohne Kundenverkehr.
Ich würd mir aber gut überlegen ob du dir das tättowieren lassen sollst. Ich bin jetzt kein Freund von Namen, Buchstaben oder Daten. Das muss dir in 30 Jahren auch noch gefallen.

Gefällt mir

19. Dezember 2012 um 9:41

Da
ich neu anfangen will, gehe ich von Gastronomie in die Tierwelt über.
Möchte in größeren Tiergeschäften arbeiten, wie zB bei Fressnapf und dort will ich mich dann hoch arbeiten.

Tattoo steht ziemlich sicher fest, da ich in 20 Jahren und auch als Oma immernoch Mama bin. Meine Kindee hab ich ein Leben lang bei mir. So auch das Tattoo

Gefällt mir

19. Dezember 2012 um 9:47
In Antwort auf blaubeervoegelchen1

Da
ich neu anfangen will, gehe ich von Gastronomie in die Tierwelt über.
Möchte in größeren Tiergeschäften arbeiten, wie zB bei Fressnapf und dort will ich mich dann hoch arbeiten.

Tattoo steht ziemlich sicher fest, da ich in 20 Jahren und auch als Oma immernoch Mama bin. Meine Kindee hab ich ein Leben lang bei mir. So auch das Tattoo

Handel
Da wûrd ich mir ehrlich gesagt auch ne andre Stelle auf der Haut aussuchen.
Als ,, kleiner Verkäufer" schaut im Tierbedarf eher niemand groß drauf aber wenn du irgendwann mal Filialleiterin oder noch höher gehen willst ists auch schon wieder so ne Sache.
Ich mag Tattoos total gern und überleg auch schin seit Jahren ob ich eins stechen lass, aber wenn dann an einer gut verdeckbaren Stelle. Unterarm find ich generell nicht soo schön.

Gefällt mir

19. Dezember 2012 um 10:46

Bei meinem Arbeitgeber
sind die da nicht so locker. Da gab es auch schon Mails, die darum baten, sich angemessen zu zeigen und dazu gehören für meinen Chef verdeckte tattoos und chicere Kleidung.Ich arbeite bei einem deutschen Autohersteller im Büro

Gefällt mir

19. Dezember 2012 um 11:51

Ich
Habe auch den Namen meiner Tochter aufs Handgelenk tatoowiert.mein Mann den Namen über sein ganzen Oberarm.sieht echt gut aus. Aber an deiner stelle würde ich mir niemals die Geburtsdaten tatoowieren lassen.das ist ein schlechtes Omen und bei vielen ist dann schlimmes passierz falls du weisdt was ich mein.würde das noemals tatoowieren lassen

Gefällt mir

19. Dezember 2012 um 12:27

Ich hab
Den Namen meiner Tochter riesig über die Schlüsselbeine verewigt habe auch noch 6 andere Tattoos und arbeite im Gesundheitswesen also kopf hoch

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen