Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Auch mal ne kleine Namensfrage

Letzte Nachricht: 5. November 2010 um 18:04
P
peta_12323486
05.11.10 um 16:55

Wir haben einen langen, 3-silbigen Nachnamen was uns bei unserer erstgeborener Tochter dazu bewegt hat, einen 1-silbigen Vornamen zu wählen nämlich Joon (Djuun ). jetzt bin ich fast in der 20ten Ssw und wir haben noch kein Outing, gehn aber erneut von einem Mädel aus. Und wir kommen nicht weiter. Sooooviele 1-silbige Namen gibt's net. Ich mag auch Vanya sehr gern aber das klingt mit dem Nachnamen nicht wirklich harmonisch und passt auch net so recht zu Joon Habt ihr vielleicht ein paar Ideen bitte? Schon mal vielen Dank im Voraus!

Manon mit Joon (27 Mon.) & Krümel (19 Ssw)

Mehr lesen

P
peta_12323486
05.11.10 um 17:04

Hihihi
Jo das ist mir bewusst dass er nicht 1-silbig ist Aber ich bin auch in den Namen verliebt, auch wenn ich mich nicht an die "Regeln" halte.... *seufffz*


Gefällt mir

P
peta_12323486
05.11.10 um 17:25

Lynn
Hab ich auch schon in Betracht gezogen, schön

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
Q
quanna_12853664
05.11.10 um 18:04

Ein paar ideen
amy passt aber nicht so recht zu eurem 1, mädchen
fe(e) vielleicht?
gea klingt blöd oder?
iv weiß nicht ob das so geschrieben wird, aber halt iv gesprochen
jean
joan
kim
clair
lia
linn wurde ja schon genannt
liv
liz
may
sue
tess
yarn klingt auch doof
zoe

mehr gibt mein namensbuch für mädchennamen nicht her.
Ich hoffe ich konnte dir vielleicht etwas helfen.

halt hab noch ein paar:
kim
joy
liv
jean
joe
fay
pam
nall
jill
jane
chris
ay
quing keine ahnung wie man den ausspricht
sue
yve
drew
skye
beth
gwen
zoi
claire
rose
grace
lee
kat
tess

sind doch einige mehr geworden als ich gedacht hab
LG Erdnusseis

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige