Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Auch jung kann man es schaffen Mattis Leonard ist endlich da!Alles Liebe,liebe Lia :lo

Auch jung kann man es schaffen Mattis Leonard ist endlich da!Alles Liebe,liebe Lia :lo

12. Februar 2011 um 1:59 Letzte Antwort: 22. Februar 2011 um 1:33

Herzlich Willkommen im Thread ''Auch jung kann man es schaffen'' (Nr. 10)! Wir sind eine kleine, nette Truppe junger Mamis. Ja, wir sind jung Mama geworden oder werden es, aber das heißt noch lange nicht, dass wir das nicht gebacken bekommen. Ganz im Gegenteil, wir schaffen das!







~ Ein Kind - Das, was ein Haus glücklicher, die Liebe stärker, die Geduld größer, die Hände geschäftiger, die Nächte kürzer, die Tage länger und die Zukunft heller macht! ~



Unsere Mamis

nila1010 (Aisha)
Alter: 18
Beziehungsstatus: Verheiratet
Kinder: Ilyas geb. 23.06.2010 mit 3000g und 47cm

kiddyx3 (Laura)
Alter: 16
Beziehungsstand: Glücklich vergeben
Kinder: Paulina geb. am 11.09.2010 (40+2) mit 2800g und 49cm

deviilsgiirl (Kathi)
Alter: 19
Beziehungsstand: Verlobt
Kinder: Samantha Joline geb. am 01.11.2010 (38+1) mit 2900g, 51cm und KU 32cm

sina1994 (Sina)
Alter: 16 (*24.06.1994)
Beziehungsstand: Glücklich vergeben
Kinder: Lara geb. am 07.12.2010 (40+2) mit 4070g, 57cm und KU 34cm

julkalicious (Jule)
Alter: 19
Wohnort: Bayern
Beziehungsstand: Glücklich verlobt
Kinder: Mano Benjamin geb. am 23.12.2010 (40+5) mit 3545g und 51cm

jessica31081(Jessica)
Alter: 20 (*31.08.1990)
Wohnort: Göttingen (Niedersachsen)
Beziehungsstand: seit über drei Jahren glücklich vergeben
Kinder: Alina Joline geb. am 03.01.2011 (40+2) mit 3710g und 52cm

schokoladex3 (Kimi)
Alter: 18
Beziehungsstand: Überglücklich vergeben
Kinder: Tjark Noah geb. am 11.01.2011 (40+0) mit 3540g und 54cm

flulu93 (Julia)
Alter: 17 Jahre
Beziehungsstand: Vergeben
Kinder: Noah Elias geb. 29.01.2011 (38+1) mit 3540g und 54cm

anxieux (Lia)
Alter: 17 (*25.01.1994)
Beziehungsstand: Single
Kinder: Mattis Leonard geb. 11.02.2011 (40+4) mit 3120g und 51cm


Unsere Kugeln

milkababy22 (Laura)
Alter: 22 Jahre
Beziehungsstand: Verlobt
ET: 09.02.2011 Mia-Sophie

pinklady017 (Sarah)
Alter: 17
Wohnort: Rendsburg
Beziehungsstand: Vergeben
ET: 22.03.2011 Noel

piekim
Alter: 19 (*01.03.1991)
Wohnort: Niedersachsen
Beziehungsstand: Alleinerziehend
ET: 08.04.2011

ena1991 (Verena)
Alter: 19
Wohnort: Ostfriesland
Beziehungsstand: Glücklich vergeben
ET: 12.05.2011 Roman

polina92 (Lisa)
Alter: 18
Wohnort: Stuttgart
Beziehungsstand: Glücklich vergeben
ET: 10.08.2011



Mami & Kugel

sarah44328 (Sarah)
Alter: 21
Beziehungsstand: kompliziert
Kinder: Elias geb. 29.05.2009 (40+5) mit 3860g und 57cm
ET: ? (7. Woche)





Wenn du mit auf die Liste möchtest ( bitte nur, wenn du auch regelmäßig mitschreibs t ), schickst du mir bitte eine PN mit Namen, Alter, evtl. Wohnort, Beziehungsstand, ET und evtl. Geschlecht + Name!



Bitte immer auf den Hauptbeitrag antworten!

Mehr lesen

12. Februar 2011 um 2:04


Jetzt gratuliere ich dir hier auch noch mal, Süße!
Alles, alles Liebe! Bin froh das du es auch endlih geschafft hast und du deinen Sohnemann endlich in den Armen halten kannst! Ich freu mich sehr für dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2011 um 12:35


@ Lia: Alles Gute für dich und deinen Kleinen!!

Wollt nur mal schnell wieder was von mir hören lassen. Muss jetzt unbedingt duschen. Hatte vorhin schon wieder so einen Kreislaufsturz mit Schweißausbrüchen und allem, dass ich die ganze Zeit das Gefühl hatte, jeden Moment das Bewusstsein zu verlieren Jetzt gehts mir wieder besser und ich geh jetzt duschen und hoffe, dass es dann nicht nochmal passiert...

LG Ena (28. SSW)

P.S. Sorry für den Ego-Post

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2011 um 15:13

Herzlichen glückwunsch an lia
man jetz kugelt es aber echt ganz schön los !


@sina
mich haste auch vergessen
et ist der 21.2 sie wird lia valentina heißen
und ich selber bin 17


lg sina (et-8)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2011 um 17:31


Das tut mir leid.. Ich habe die Liste einfach so von Lia übernommen, dachte es wären alle drauf. Entschuldigt bitte.
Soll ich einen neuen Thread erstellen, wo dann alle drauf sind?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2011 um 18:48

@sina
ist ja nicht schlim wäre mir sicher auch passiert..
also wenn du langeweile und lust dazu hast könntest du ein neuen machen wäre dir aber auch nicht böse wenn es jetz erstmal bei dem bleibt und nach der nächsten geburt ein neuer käme ... das dauert ja sicher auch nich mehr all zu lange

gebe dir aber auch nochmal meine genauen daten
also ich heiße sina
bin glücklich verlobt
mein et ist der 21.2
und es wird ein mädchen lia valentina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2011 um 13:10

SORRY hab mich so lange nich mehr gemeldet...
War einfach zu viel los... zu viel Stress, dann auch schon wieder mit meinem Freund... hab ihm total viel gemeines an den Kopf geschmissen, weil ich so sauer war...
Und dann warn wir gestern im Bräuni einkaufen und ich find Abends in meiner Tasche total schöne Ohrringe und so ne süße Tasche mit Herzchenbonbons... ist mir jetzt total unangenehm... hab ja gar nichts für ihn,.. am Montag
Mann hab ich ein schlechtes Gewissen...

So aber jetzt erst mal zu euch

erst mal an LIA!!!!! Herzlichen Glückwunsch!!!!! toll, dass du deinen Kleinen endlich hast und der Name ist wirklich schön!!!

auch an Coco Herzlichen Glückwunsch!!!!! freu mich sehr für euch beide!!!!

@ena: wünsch dir gute Besserung!! Hoffe das mit deinem Kreislauf wird wieder besser... hört sich ja wirklich nicht schön an aber WOW, du bist schon in der 28. Woche. Das geht ja jetzt ruck zuck!

@MIlka: auch wenn du das jetzt nicht lesen kannst!
Ich wünsche dir ganz arg gute Besserung!!! Und hoffe, dass du
bald wieder gesund wirst und deine Kleine bald im Arm halten kannst... das hört sich ja auch wirklich nicht schön an
Ich denk an dich!

@Jenni: Danke für den neuen Thread!!!!!
Wie läuft es mit deiner kleinen Maus?

@Kimi: Mensch die Zeit vergeht so schnell!!
Jetzt ist dein kleiner Tjark ja auch schon über einen Monat da!

noch kurz zu mir, muss nämlich leider gleich weiter:
Mir geht soo naja, hatte am Freitag so viel Stress, dass mein ganzer Bauch weh tat und ich echt kurz Angst um meinem wahrscheinlich Buben hatte... meine Mutter hat mir dann den Bauch massiert...
Meine Erkältung ist immer noch nicht weg
bin immer noch am Schnupfen und Kopfschmerzen sind auch noch total schlimm aber sonst gehts uns gut!
Hab in 5 tagen wieder einen FA Termin! freu mich schon sehr!!

LG, Lisa und Babyboy (14+4)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2011 um 14:20


Sagt mal Mädels,
wurdet ihr eigentlich auch von einer endemol Redakteurin kontaktiert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2011 um 12:31


Hallo Mädels, vielen, vielen lieben Dank für die tollen Glückwünsche und danke Jenni, für den süßen Thread!

Wir sind seit heute wieder zuhause und momentan schläft der Kleine in seiner Wiege, ich glaube, es gefällt ihm.
Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll, es ist immer noch so unwirklich. Die Geburt ging relativ fix, aber die Schmerzen waren wirklich nicht so prickelnd, ohne PDA hätte ich das nicht ausgehalten, bin doch so schmerzempfindlich.
Aber da gibt es dann wohl noch näheres in einem Geburtsbericht.

Aber als er dann da war, der erste Schrei, ihr glaubt garnicht, was mir da für eine Last vom Herzen gefallen ist. 10 Monate voll ''Leid, Schmerz'' aber natürlich auch Fröhlichkeit, und nun war ich endlich Mami. Meinem Freund ist total schwummrig geworden, er musste sich erstmal schnell hinsetzen.
Alle wollten erstmal wissen, wie er heißt und mir war das so egal, ich war garnicht mehr ansprechbar. Aber mein Freund dann so: Ja, soweit ich weiß, soll er Mattis Leonard heißen. Ich guck ihn erstmal mit großen Augen an und er total verwirrt: ''Äh, hab ich was falsches gesagt?'' Und ich meinte nur neeeee, er heißt Mattis Leonard, passte einfach zu ihm, nur ich hatte mich so gewundert, weil er doch total gegen den Namen war. Fand ich total süß von ihm.

Die Nächte sind noch ziemlich anstrengend, aber ich bin so froh, dass ich die Hilfe von meiner Hebi habe.
In mir ist das totale Gefühlschaos, ich liebe den Kleinen wirklich total, er ist auch richtig wunderschön, aber ich hab irgendwie das Gefühl, dass ich jetzt schon überfordert bin. Wünsche mir manchmal lieber wieder schwanger zu sein und so. Echt komisch, dass er jetzt für immer Teil meines Lebens ist. Aber ich versuche mich zusammenzureißen und mich so gut es geht immer um ihn zu kümmern. Aber ich hab auch tolle Unterstützung von meiner Mama. Sie ist total vernarrt in den Kleinen Räuberhauptmann.

Aber ich mach mir jetzt schon in die Hose wenn ich an diese Nacht denke, habe Angst. Wisst ihr, ich würde jetzt einfach so gerne mich einfach vor den TV setzen und relaxen. Man, ich bin voll die schlechte Mutter.

LG Lia mit Mattis Leonard (3 Tage)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2011 um 16:58


Lia: Ich bin mal gespannt auf den Geburtsbericht
Und ich finds gut, dass du mit dem Vater von Leonard Mattis zusammen bist.Viel Glück euch beiden
Ich muss gestehen, dass ich am Wochenende mal wieder einen Heulkrampf hatte, weil ich nicht mit meinem Papa aufwachsen kann
Und ich finds gut, dass du auch so offen über deine Ängste schreibst und obwohl ich keine Mutter bin, kann ich dich richtig gut nachvollziehen irgendwie.
Aber ich bin überzeugt davon, dass du das schaffst, denn wie du ja selbst gesagt hast-du liebst dein Kind
Fühl dich mal von mir gedrückt
@ Piekim: Woooooo bist du


@ all: Wollte mal fragen, ob ich mit auf die Liste kann. obwohl ich nich schwanger bin?
Würd mich auf jeden Fall freuen, hab euch alle doch so gern

Und ich wollte fragen, ob ihr irgendein trauriges, aber schönes Klavierstück kennt? Geige geht auch. Ich brauchs nämlich für die Schule, muss da mit ein paar Freundinnen ein Theaterstück entwerfen und das zählt als Schulaufgabe


Also ich bin dann mal wieder im Bett vorm Fernseher Das Wetter is nämlich total scheiße bei uns

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Februar 2011 um 19:40

@ Lia,
Erst einmal Herzlich Willkommen zu Hause! Freue mich schon auf dein Geburtsbericht! Wie war denn die erste Nacht zu Hause?
Das kenn ich. Die ersten Tage waren für mich auch total ungewohnt. Ein Gefühlschoas das sag ich dir. Habe den fehler gemacht, das ich keine 'schwäche' zeigen wollte und alles in mir reingefressen habe. Die erste Nacht war auch total anstrengend. Nächsten Tag kam dann die Hebi, meinte, wenn es mir nicht gut geht, ich ruhig weinen soll. Das es gar nicht schlimm wäre. Ich hab geweint und wie! Und das tat so richtig gut. Also, wenn du einfach mal weinen musst, dann tu das! Du bist durch dein denken keine schlechte Mutter! Du gewöhnst dich an die Situation mit Baby und kannst es die nächsten Wochen auch richtig genießen mit Baby. ( die ersten Tage waren für mich nicht so schön, ich war froh das ich sie endlich habe und total stolz, aber trotzdem, es war ungewohnt und das ist vollkommen normal!) Jetzt genieße ich die zeit einfach nur, weil ich jetzt weiß wie ich was organisieren muss und wie lara 'tickt'
würde mich über fotos freuen, bin doch so neugierig wie er aussieht

@ seerosenblatt: denke das hier keiner was dagegen hat, gehörst ja schon sozusagen zu uns schik mi doch bitte deine daten, dann bist du ab den nächsten thread auch dabei, genau wie die andreren, die ich vergessen habe
ich kenn ein trauriges klavierstück, das spielt mein freund immer, nur leider weiß ich grad gar nicht wie es heißt, habe auch schon bei youtube geschaut, finde es leider nicht.

@ kimi: dankeschön, das du uns so schön informierst. Gibt es schon wieder was jeues von Laura? Hat sie ihr Baby schon? Oh, ihr drükck ihr so die Daumen das alles gut geht oder gut gegangen ist. Ich drücke aufjedenfall ganz feste die Daumen! toitoitoi Laura!

@ die ich vergessen habe in die Liste zu schreiben: Habe mir das jetzt so gedacht, das ich euch dann mit aufnehme, wenn das nächste Baby da ist. Hoffe das ist in Ordnung für euch?

@ polina: schön, das du mal wieder geschrieben hast. Das ist ja wirklich süß von deinem Freund. Wie ist euer Verhältnis denn jetzt? Viel Spaß beim Fa Termin. Da hab ich mich auch immer so wahnsinnig drauf gefreut. Vermiss ich irgendwie, diese Fa Besuche. Waren immer so spannend.
Mit der kleinen läuft es richtig gut. Sie wiegt jetzt schon über 6000g. Die Kinderärtzin meinte, ich soll bisschen drauf achten, das sie nicht so oft was bekommt. Versuch ich ja auch, Lara möchte am Tag aber genre alle 4 Stunden was futtern und das ist ja auch ihr recht. Die war schon immer groß und schwer, soll ich sie jetzt auf Diät setzten? nene später wenn sie anfängt zu krabbeln, wird sich das eh mit dem Gewicht legen. Ein glück, möchte sie in der Nacht nicht alle 4 Stunden was zu trinken. Lege sie meist zwischen 9 halb 10 ins Bett und dann schläft sie meist bis 6 Uhr herlich Hab echt eine Zabermaus bekommen

@ ena: Ja, habs einfach ignoriert! Ist denk ich das beste was du machen kannst.

@ jacky: Alles gute zu deinem Baby.

@ uns: Uns geht es gut. Lara liegt grad neben mir im Kinderwagen. Sie ist so stark am trampel, das der ganze Kinderwagen wackelt. SIe hat am Kinderwagen so eine Figur hängen ind die wackelt dann und Lara guckt dann immer ganz erschrocken. Total niedlig.
Ich bin so müde sag ich euch. Heute Nacht kam Lara früher wie sonst und das macht sich komischerweise gleich bei mir bemerktbar. Hab mcih eben mit Lara aufs Sofa gelegt und sind beide engeschlafen.

Meldet euch doch alle mal wieder.

Bis denn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Februar 2011 um 20:36


Boa, ich bin so fertig. Naja, ich muss sagen, die Nacht war nicht so gut. Obwohl ich hab es mir schlimmer vorgestellt. Als er das erste Mal aufgewacht ist, ist es mir so schwer gefallen aufzustehen, ich war noch im Halbschlaf. Ich hatte echt das Gefühl, als ob er die ganze Nacht nicht geschlafen hat. Es war auch so schwer zu deffinieren, was er hat.
Wenn ich ihn wieder in die Wiege gelegt hatte, lag er da noch 1 Stunde wach und hat sich alles angeguckt.

Tagsüber hat er mal ab und an seine Phasen, wo er echt anstrengend ist. Kleiner Terrorzwerg.

So ich muss jetzt wieder...
Würde mich übrigens freuen, wenn hier mal wieder bisschen mehr los ist? Und sorry für das Ego-Posting.


LG Lia & Mattis Leonard (4 Tage jung)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2011 um 15:41

Seerosenblatt
Also ich finde das ganz schön = Comptine D'un Autre Ete: L'apres Midi - Yann Tiersen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2011 um 22:14


Erstmal danke an alle, wahrscheinlich sind die Ängste und Sorgen normal. Es ist auch schon wieder besser geworden! Ihr seid toll, danke!

@Julia: Der arme Kerl, hoffentlich geht es ihm bald besser und er wird wieder etwas ruhiger. Wie entwickelt er sich denn?

@Pimkie: Ja, ganz im Inneren wusste ich auch, es ist ein Mattis. Bild kommt bald. Wie groß und schwer ist der Kleine jetzt?. Ich hab echt das Gefühl, 2011 wird ein Jungs-Jahr.

@Laura: Maus!! Alles, alles Gute zu eurer kleinen Mia-Sophie! Habt eine schöne Kuschel- & Kennenlernzeit. Ich hoffe du kannst dich schnell von den ganzen Strapazen erholen.

@kiddy: Gute Besserung Süße. Wo genau hast du denn die Schmerzen?


So zu uns, also mittlerweile ist so ein bisschen Routine reingekommen und es fällt nicht mehr allzu schwer den Alltag mit Baby zu organisieren. Die letzte Nacht war wieder ziemlich kurz, aber ich kam mir total hilflos vor, weil ich garnicht wusste was er hat. Ich konnte ihn einfach nicht beruhigen. Getrunken hatte er.. also können das auch Bauchschmerzen sein, wie erkenne ich das denn, Blähungen hat er nicht. Aber morgen kommt meine Hebi, sie will mir die Babymassage zeigen. Da freu ich mich schon und ich hoffe es gefällt ihm.

Sagt mal, wie war das eigentlich bei euch? Also Mats hat immer so seine Phasen manchmal ist er vormittags total lieb und dann mal wieder knatschig oder am Nachmittag. Trau mich halt nicht so ganz mit ihm einkaufen zu gehen oder so. Hab echt Schiss, das er da auf einmal einen Schreikampf bekommt und ich ihn nicht beruhigen kann. Man muss noch so ein bisschen herausfinden wie er tickt. Aber ansonsten ist er ganz lieb. Je nachdem wie er gerade drauf ist, Stimmungsabhängig.

Er hat aber auch echt immer Kohldampf, ich bin gespannt wie viel er morgen wiegt, meine Hebi wollte ihn wiegen.

Ehrlich gesagt weiß ich garnicht wie ihr das macht, Kimi, du bist doch sofort nach 5 Tagen oder so wieder in die Schule gegangen? Ich fühle mich da absolut nicht bereit für, wenn ich mir das vorstelle bekomme ich 'nen totalen Schweißausbruch. Ich glaub ich würde mich Vormittags nicht wohlfühlen und Nachmittagsunterricht ist ja auch ab und an und wenn ich dann aus der Schule komme bin ich sowieso fertig, und dann muss ich noch soviel lernen, dann hab ich doch kaum Zeit für den Kleinen, ich glaub da bin ich überfordert. Vor allem wenn er dann knatschig ist und die Nacht nicht gut läuft kann ich mich in der Schule eh nicht wachhalten oder konzentrieren. Hmpf...


Naja, war jetzt glaub ich doch ganz schön lang.


LG Lia & Mats (1 Woche)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2011 um 12:55

Sorry
Sorry Mädels, nur ein kurzer Egopost, muss aber sofort los zur Arbeit

Habe vor Kurzem ein Fotoalbum angelegt und vorhin noch ein Bauchbild von heute hochgeladen Könnt ja mal gucken wenn ihr mögt.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Februar 2011 um 11:30

Hallihallo =)
ich bin auch schwanger, in der siebten Woche erst =)
würde mich freuen wenn ich ein bisschen mitschreiben darf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Februar 2011 um 11:45

ich bin grad so schreibfaul
sorry Mädels...
jetzt dachte ich ich muss mich ja mal kurz wieder
melden. Ich hoffe ihr seit mir nicht böse dass ich nicht
wirklch auf euch eingehe..! Vlt. bekomm ich ja nachher noch die
Motivation aber fleißig mitlesen tu ich immer!

@Ena: Tollen Bauch hast du da!!!!!
und auch sonst sehr schöne Bilder!

zu uns:
Hatte am Freitag einen FA-Termin...
der war total komisch... ich hab mich gar nicht richtig drauf
gefreut und auch als ich da war und ihn gesehen habe
konnte ich mich nicht freuen. weis gar nicht
wieso und fühle mich richtig schlecht deswegen...
Hab ihn da einfach auf dem Bildschirm gesehen, wie
er gestrampelt hat und gewunken aber irgendwie...
Immerhin war alles super, alles Zeitgerecht ..
wegen dem Geschlecht wollte die Frauenärztin sich nicht
ganz festlegen. Aber sie meinte es kann schon gut ein
Junge sein..
Den nächsten Termin habe ich erst in der 20. Woche..
Mann geht das schnell
In 3 Tagen gehts schon ab in die 17 .Woche..
Mein Bäuchlein kommt übrigens schon...
fühlt sich total komisch an.. bissle hart und unförmig.
Ab wann habt ihr eure kleinen eigentlich spüren können?
Wie findet ihr den Namen Lean? (und welcher 2.Name würde passen?)

Mein Freund sagt es heute übrigens seinen Eltern
hab da bissle bammel vor... er hat total schiss..
Weis gar nicht wie ich denen dann das nächste mal gegenüber treten soll... hoffe er bekommt keinen Ärger...

In der Schule ist es gerade total blöd...
Ne doofe Freundin hat weitererzählt, dass eine aus der Kursstufe mit Freund auf der Schule Schwanger ist.
Sie hat sich nur nicht getraut den Namen zu sagen.
Ich bin total enttäuscht von ihr
Naja, jetzt ist jeder am tuscheln und raten...
in jeder Mädchenumkleide ist nur noch das das Thema
die haben auch nichts zu tun..
Bin froh, wenn mein Freund es endlich gesagt hat.
Wenn alle wissen, dass ich es bin wirds hoffentlich nicht mehr
so interessant sein...

Soooooorrry für meine Ego Beitrag
ich versuch nachher noch mal mehr auf euch einzugehen!
Muss nur auch noch Wirtschaft und Bio lernen und die GL anfangen..

Macht euch das Wetter auch so depressiv??

grüßle, Lisa + kleiner Zwerg (16. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Februar 2011 um 12:20

Ich meld mich auch mal wieder
Hab grad total viel mit der Schule zu tun, wir schreiben bald Mathe und da muss ich gut sein, sonst is meine Versetzung gefährdet Ich mach mir so einen Druck und ich hab so wahnsinnige Angst, dass es nicht klappt.
Morgen muss ich mit meiner Gruppe ein Theaterstück aufführen, das wir auch selbst schreiben mussten usw und ich hab totale Angst davor, das zählt auch als Schulaufgabe.
Ich hab so Angst dass die anderen so viel bessere Stücke auf die Reihe bekommen haben und dann dann hab ich ein schlechtes Gewissen weil ich nich die vollen 100% gegeben hab

So, das wars zu mir.


Ena: Dein Bauch ist doch schön! Hab in nem anderen Beitrag von dir gelesen, dass du ihn nich so schön findest, aber man findet an deinem Bauch so doch jetzt nichts zu meckern?


Polina: (ich glaub du heißt lisa, oder? ) Ich bin zwar nicht schwanger, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass schwangere Frauen sich 9 Monate nonstop nur auf ihr Baby freuen.Also mach dir nich zu viele Gedanken
Hoffentlich nehmen die Eltern von deinem Freund die Nachricht gut auf, aber vielleicht solltest du nicht gekränkt oder so sein, wenn sie sich nicht gleich freuen.Immerhin ist es ja eine Nachricht, die sie auch erstmal verdauen müssen
Und die in der Schule wissens irgendwann eh...ich wüsste an deiner Stelle nicht, wie ich mit der Situation in der Klasse umgehen sollte...bist du beliebt?
Wenn ja, dann bezieh die Klasse vielleicht ein bisschen in die Schwangerschaft mit ein? Für sie ist es bestimmt auch spannend und aufregend, ein schwangeres Mädchen in der Klasse zu haben und wenn du ihnen die Chance gibst, "mit dabei" zu sein, wirst du vielleicht auf nicht so viele Feindseligkeiten stoßen

@ Piekim: Ich hätte dich mal gern auf Facebook
Es ist echt schön zu hören, dass mit deinem Freund alles so gut klappt, das ist doch die richtige Vorraussetzung für eine kleine süße Familie
Ich drück euch die Daumen, dass das auch so bleibt!

@ Lia: Wie schlägt sich denn der Papa so?
Dass du deinen "Job" gut machst, weiß glaub ich jeder hier, aber bei den Männern kann man sich da ja nie so sicher sein

@ all: tut mir echt leid, wenn ich jetzt jemanden vergessen hab, ich versuch das so bald wie möglich nachzuholen

Ich wünsch euch allen noch einen erholsamen Sonntag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Februar 2011 um 13:33

Ich
wünsche dir vile glück und hoffe deiner Kleinen gehts schnell wieder besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2011 um 16:58

Stimmt Kimi,
ich les echt mit

Also dann mach ich mal Piiiiiiep

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2011 um 17:21

Huhu
Hey ihr Lieben,

finde es total spannend hier immer Erfahrungen von den Schon-Mamis zu lesen

@ Seerosenblatt: Ja, wenn ich angezogen bin find ich den auch wohl ganz schön anzugucken, aber ohne Klamotten...naja, aber ich denke es gibt "schlimmere"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Februar 2011 um 1:26

Auch jung kann man es schaffen! Endlich hat Laura es geschafft! Willkommen kleine Mia-Sophie

Herzlich Willkommen im Thread ''Auch jung kann man es schaffen'' (Nr. 12)! Wir sind eine kleine, nette Truppe junger Mamis. Ja, wir sind jung Mama geworden oder werden es, aber das heißt noch lange nicht, dass wir das nicht gebacken bekommen. Ganz im Gegenteil, wir schaffen das!







~ Ein Kind - Das, was ein Haus glücklicher, die Liebe stärker, die Geduld größer, die Hände geschäftiger, die Nächte kürzer, die Tage länger und die Zukunft heller macht! ~



Unsere Mamis

nila1010 (Aisha)
Alter: 18 Jahre
Beziehungsstatus: Verheiratet
Kinder: Ilyas geb. 23.06.2010 mit 3000g und 47cm

kiddyx3 (Laura)
Alter: 16 Jahre
Beziehungsstand: Glücklich vergeben
Kinder: Paulina geb. am 11.09.2010 (40+2) mit 2800g und 49cm

deviilsgiirl (Kathi)
Alter: 19 Jahre
Beziehungsstand: Verlobt
Kinder: Samantha Joline geb. am 01.11.2010 (38+1) mit 2900g, 51cm und KU 32cm

sina1994 (Sina)
Alter: 16 Jahre
Beziehungsstand: Überglücklich vergeben
Kinder: Lara geb. am 07.12.2010 (40+2) mit 4070g, 57cm und KU 34cm

julkalicious (Jule)
Alter: 19 Jahre
Wohnort: Bayern
Beziehungsstand: Glücklich verlobt
Kinder: Mano Benjamin geb. am 23.12.2010 (40+5) mit 3545g und 51cm

jessica31081(Jessica)
Alter: 20 Jahre (*31.08.1990)
Wohnort: Göttingen (Niedersachsen)
Beziehungsstand: seit über drei Jahren glücklich vergeben
Kinder: Alina Joline geb. am 03.01.2011 (40+2) mit 3710g und 52cm

schokoladex3 (Kimi)
Alter: 18 Jahre
Beziehungsstand: Überglücklich vergeben
Kinder: Tjark Noah geb. am 11.01.2011 (40+0) mit 3540g und 54cm

flulu93 (Julia)
Alter: 17 Jahre
Beziehungsstand: Vergeben
Kinder: Noah Elias geb. 29.01.2011 (38+1) mit 3540g und 54cm

Engel22011 (coco)
Alter: 18 Jahre
Beziehungstatus: Single
Kinder: Noah Leonard geb. 10.02.2011 mit 3470g und 52cm

anxieux (Lia)
Alter: 17 Jahre (*25.01.1994)
Beziehungsstand: Single
Kinder: Mattis Leonard geb. 11.02.2011 (40+4) mit 3120g und 51cm

mikababy22 (Laura)
Alter: 22 Jahre
Beziehungsstatus: Verlobt
Kinder: Mia-Sophie geb. 18.02.2011 (40+9) mit 3830g und 53cm


Unsere Kugeln

lia0101 (sina)
Alter: 17 Jahre
Beziehungstatus: glücklich verlobt
ET: 21.02.2011 Lia Valentina

pinklady017 (Sarah)
Alter: 17 Jahre
Wohnort: Rendsburg
Beziehungsstand: Vergeben
ET: 22.03.2011 Noel

piekim
Alter: 19 Jahre (*01.03.1991)
Wohnort: Niedersachsen
Beziehungsstand: Alleinerziehend
ET: 08.04.2011

Nikki882 (ella), 22,
Alter: 22 Jahre
Wohnort: München
Beziehungstatus: Single
ET: 25.04.2011 Noah Gabriel

ena1991 (Verena)
Alter: 19 Jahre
Wohnort: Ostfriesland
Beziehungsstand: Glücklich vergeben
ET: 12.05.2011 Roman

polina92 (Lisa)
Alter: 18 Jahre
Wohnort: Stuttgart
Beziehungsstand: Glücklich vergeben
ET: 10.08.2011



Mami & Kugel

sarah44328 (Sarah)
Alter: 21 Jahre
Beziehungsstand: kompliziert
Kinder: Elias geb. 29.05.2009 (40+5) mit 3860g und 57cm
ET: ? (7. Woche)

Gerngesehene und fleißige Mitschreiberin

Seerosenblatt (Marie)
Alter: 16 Jahre (*13.06.1994)
Wohnort: Bayern
Beziehungstand : vergeben
Kinder: keine




Wenn du mit auf die Liste möchtest ( bitte nur, wenn du auch regelmäßig mitschreibst ), schickst du mir bitte eine PN mit Namen, Alter, evtl. Wohnort, Beziehungsstand, ET und evtl. Geschlecht + Name!



Bitte immer auf den Hauptbeitrag antworten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Februar 2011 um 1:33


Dieser Thread ist absofort geschlossen!

NEUER

http://forum.gofeminin.de/forum/matern1/__f157319_matern1--fete-Auch-jung-kann-man-es-schaffen-Endlich-hat-Laura-es-geschafft-Willkommen-kleine-Mia-Sophie.html#0r

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest