Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Atemnot und herzklopfen in ss 11. woche

Atemnot und herzklopfen in ss 11. woche

4. Mai 2010 um 18:06

Hallo,

Bin heute 10 2, also 11. Woche und seit ca. 3/4 Wochen hab ich Bettruhe wegen einem Hämatom, dazu hat sich leider eine sehr sehr fiese Hyperemesis gesellt, die aber jetzt mit Vomex ein bisschen erträglicher geworden ist.

Seit ein paar Tagen habe ich eine ganz kurze, flache Atmung, auf meinem Brustkorb liegt ein ein psychischer Elefant! War am Montag beim Arzt und musste vom Auto bis zur Praxis ca.200m laufen ( was eh nur gestützt geht, da viel abgenommen umd die ganze brecherei einen zittrig macht) und nach einer halben Stunde war ich immernoch aus der Puste!
Der Arzt(Hausarzt) fand das nicht sooo schlimm, hat Herz und Lunge abgehört und sagte dass alles im grünen Bereich sei! Die KS hat auch nochmal Sauerstoffversorgumg gemessen( da kommt so ein Stöpfsel auf den Finger?) und alles Ok, sie meinte sogar, dass das psychologisch sei, ich hätte Sorgen oder sei nervös..
Auf dem Sofa gehts mir genauso, hechel so vor mich hin und richtig tief ein und ausatmen tut fast weh! Dazu fühl ich meinen Herzschlag im ganzen Brustkorb!
Muss dazu sagen, dass ich normalerweise niedrigen Blutdruck habe.

Heute hab ich das garnicht, aber es hat vor ein paar Tagen auch schonmal Besserung gezeigt, will mich darauf also nicht verlassen...

Am 18.5 hab ich Termin bei nem Spezialgyn (wg.NFM), sollte ich viell. doch nochmal zu nem anderen Arzt oder ist das,was ich habe normal???

Mehr lesen

4. Mai 2010 um 18:30

Habe ich auch
Hallo Vanessa,
ich denke gerade, Du schreibst von mir Ich bin auch 11. Woche und habe auch Herzrasen und das Gefühl ich bekomme keine Luft oder in der Luft ist kein Sauerstoff Aber ich kenne das schon von meiner ersten Schangerschaft, da hatte ich das auch ganz extrem, war bei vielen Ärzten und keiner hat was gefunden (sogar beim Kardiologen). Mein Blutdruck war immer normal und der Puls ständig über 100 Hab manchmal nächtelang geheult, weil ich vor Herzklopfen nicht schlafen konnte... Naja, hatte gehofft, ich bleibe diese SS verschont, aber leider ist es an manchen Tagen schon wieder heftig Aber was nimmt man nicht alles in Kauf für ein kleines süßes Baby
Ich habe übrigens auch am 18.5. NFM und freu mich schon so auf den Termin
Viele Grüße, Elli

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest