Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Atemnot, Panik Schlaflosigkeit

Atemnot, Panik Schlaflosigkeit

23. September 2018 um 5:44

  Hallo zsammen, seit 2 Wovhen leide ich an akuten Atembeschwerden (vor allem wenn ich ruhig im Bett liege) und Resultierenden Schlafproblemen. Seit 2 Nachten ist es so schlimm, dass ich so gut wie garnicht mehr schlafe. Wenn überhaupt nicke ich für 1 Stündchen oder so weg, bin aber dann wieder schlagarig wach. Tiefschlaf gibt e nicht mehr und so langsam geht es an die Nerven..

ich bin mir daruber bewusst, dass es von der Schwangerschaft kommt (Gebährmutter drückt aufs Zwergfell etc.) Aber ich kann doch jetzt nicht 7 Wochen ohne Schlaf auskommen (hab gelesen, dass das Kind sich in der 36. SSW absenkt und es dann besser wird. Ich bin in der 29. SSW).

sschlimm ist, dass man sich selbst verrückt macht: man bekommt Angst vor der Nacht, steigert sich rein, achtet natürlich auf seine Atmung und macht es dadurch novh schlimmer..

ich hoffe hier auf Gleichgesinnte zu treffen und noch viel mehr hoffe ch, jemanden zu treffen, der mir helfen kann, sonst laufe ich irgendwann Amok.

PS: Sorry für die Rechtschreibfehler.  Liegt wohl an der Uhrzet ud händelbarkeit meines Tablets....

FREU MICH VON EUCH ZU LESEN 

Mehr lesen

Noch mehr Inspiration?
pinterest