Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Aspartam in der schwangerschaft

Aspartam in der schwangerschaft

9. Mai 2012 um 12:14

hallo mädels, ich bin heute 8. ssw und hab grad fructiv von müller vor mir stehen, wollte es gerade aufmachen - und was steht drauf??? es enthält ASPARTAM... ich hab das einfach nicht gesehen beim einkaufen ... naja und appetit hab ich auch grad drauf wie seht ihr das, macht ihr um aspartam einen groooßen oder kleinen bogen? ich bin mir so unsicher, vor allem, weil es heißt, dass die ernährung in der 3. bis 9. woche extrem wichtig ist.

danke euch
anni (7+5)

Mehr lesen

9. Mai 2012 um 12:27

Hier mal was aus dem Internet
http://www.sein.de/archiv/2009/januar-2009/die-unterschaetzten-gefahren-von-aspartam.html

ich habe bereits vor der SS darauf geachtet, Aspartam freie Lebensmittel zu kaufen und wenn nicht möglich habe ich dann darauf verzichtet... Wenn du gerade Lust auf was "fructiv" es hast, dann nimm frischgepresste Fruchtsäfte

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 13:03

essen? das ist molke mit frucht, also eher was zum trinken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 13:06
In Antwort auf brandi_11858944

Hier mal was aus dem Internet
http://www.sein.de/archiv/2009/januar-2009/die-unterschaetzten-gefahren-von-aspartam.html

ich habe bereits vor der SS darauf geachtet, Aspartam freie Lebensmittel zu kaufen und wenn nicht möglich habe ich dann darauf verzichtet... Wenn du gerade Lust auf was "fructiv" es hast, dann nimm frischgepresste Fruchtsäfte

LG

Danke für den link
also ich hab vorher eher lasch drauf geachtet (wenn ich auf was appetit hatte und da war welches drin, mein gott, einmal im halben jahr wird mich das schon nicht umbringen, hab ich mir gedacht...) und jetzt guck ich mir schon alles genauer an, was ich zu mir nehme... naja, also lass ich wohl lieber die finger davon. lieben dank für deine antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 13:33

Achso
... naja ich bin mir halt so wahnsinnig unsicher, was meine ernährung angeht, hab ständig sorge, dass ich was falsches esse. und es steht auch überall was anderes. naja ich hätte auf meine freundin hören sollen: "lies nicht so viel im internet, das verunsichert dich nur unnötig"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen