Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Arztwechsel während Quartal

Arztwechsel während Quartal

1. Juli 2018 um 11:58 Letzte Antwort: 1. Juli 2018 um 17:28

hallo ihr lieben, mach mich momentan verrückt. Hab nach dem ersten Termin (schwangerschaftsfeststellung) wieder zu dem FA gewechselt bei dem ich vor 4 Jahren war (der andere Arzt hat mich kaum aufgeklärt, hab mich so unwohl gefühlt und wollte dort über die ss nicjt bleiben). Jetzt sagen mir immer mehr, dass ich die Behandlung beim jetzigen Arzt selbst zahlen müsste. Der jetzige Arzt hat nicjt gefragt ob ich bei einem anderen war, deswegen hab ich nichts davon erwähnt. Was meint ihr, wird es Ärger geben? Danke shon mal für eure Antworten

Mehr lesen

1. Juli 2018 um 17:28

Du brauchst dir keine Sorgen zu machen.  In Deutschland gibt es die freie Arztwahl. Du kannst jederzeit wechseln. Ich hab neulich Ersttermine bei 3 Kardiologen gehabt und mich für den entschieden bei dem ich mich am Wohlsten gefühlt hab .  Es steht dir auch jeder Zeit zu dir mehrere Meinungen von versch.  Ärzten zu holen oder bspw  während einer Krankenhausbehandlung das Krankenhaus zu wechseln.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Schmerzen
Von: user9593
neu
|
1. Juli 2018 um 13:16
Mut und Hoffnung
Von: joki89
neu
|
1. Juli 2018 um 9:07
Noch mehr Inspiration?
pinterest