Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ärzte sagen ich bin nicht schwanger, obwohl mein bauch wächst

Ärzte sagen ich bin nicht schwanger, obwohl mein bauch wächst

12. Oktober 2008 um 20:38 Letzte Antwort: 13. Oktober 2008 um 0:07

hallo alle zusammen!!..

ich bin sehr verzweifelt, denn ich glaube bzw. ich weiss, dass ich schwanger bin, aber die ärzte sagen nein....und mein bauch wird immer grösser und schwangerschaftssymptome habe ich auch......und das geht schon seit fast einem jahr so....ich weiss nicht, was ich machen soll......

hat jemand vielleicht die gleiche erfahrung gemacht?

Mehr lesen

12. Oktober 2008 um 20:41

Mhh
das was du hast ist höchstens dann eine scheinschwangerschaft und je mehr du es dir einbildest um so schlimmer wird es. wenn du schon den ärzten nicht mehr glaubst solltest du dir ganz dringen psychatrische hilfe suchen denn sonst wirst du dieses gefühl überhaupt nicht mehr los!
lg petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 20:52


die ärtze haben eine blut- und urinprobe gemacht.....das komische ist, dass ich vor einem jahr ungefähr eine künstliche befruchtung machen liess....und seit dem ist das so...meine tage habe ichseitdem auch nicht mehr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 20:55

Das ist genau
das was katscha und ich dir gesagt haben eine scheinschwangerschaft! denkt doch mal nach wenn das schon ein jahr her ist wäre das kind schon da! ausserdem würdest du bewegungen spühren von ganz anderen sachen mal gar nicht zu reden! wenn per blut und urintest raus kam das du nicht schwanger bist dann kannst du es auch eigentlich nicht sein! du hast dich einfach nur zu sehr auf den gedanken versteift! such dir bitte psychatrische hilfe!
lg petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 20:56

Solltest du ein Elefant sein
wäre eine Tragezeit von einem Jahr noch völlig im Rahmen
sorry, aber der logische Verstand weiß, dass ein Mensch nach spätestens 10 Monaten entbindet!!!
Und wenn die Tests negativ sind, sind sie negativ und fertig!
Wende dich an einen Psychologen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 21:00


meine freundin arbeitet im krankenhaus und sie hatten auch mal so einen fall, dass man der frau gesagt hat, dass sie nicht schwanger ist, obwohl ihr bauch auch wuchs....nach 8 monaten kam sie wieder und man konnte dann doch feststellen das sie schwanger ist.....

grüssle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 21:08

Hallo afunky
leider muss ich meinen vorschreiberin recht geben.
du bist definitiv NICHT schwanger!!!!
1.haben die ärzte einen bluttest und einen urintest gemacht
2.würde man das kind schon auf dem ultraschall sehen
3.wärst du ein naturwunder wenn das kind schon fast ein jahr in deinem bauch ist!!!

also ich würde auch ganz ganz sicher auf eine scheinschwangerschaft tippen in deinem fall!und auch ich kann dir nur raten dir hilfe zu holen.
wünsch dir alles liebe und gute!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 21:09


ihr solltet wissen ich suche nicht nach einem kind....ich habe schon eine 22 jährige tochter....ich kenne meinen körper...ich weiss ob ich schwanger bin oder nicht...

grüssle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 21:29


naja....da merkt man das einige von euch noch kinder sind...denn ich habe mein problem geschildert um hilfe zu erhalten und nicht als irre alte frau bezeichnet zu werden.......danke.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 21:47


fräulein mandy....du musst dich mal richtig erkundigen, denn mit 45 kann man sehr wohl noch eine künstliche befruchtung machen lassen....und zu der frage, dass ich ein bild hochladen sollte....dazu habe ich dir noch keine antwort gegeben und du kannst nicht behaupten, dass ich mich regelrecht gewährt habe......könnte es dir nicht in den sinn gekommen sein, dass ich, vllt gar net die möglichkeit habe ein bild hochzuladen.....und ausserdem jeder der mich sieht und mein bauch auch anfässt, frägt ob ich net schwanger sei....auch die ärzte sind ratlos.....also pass auf, wie du deine mitmenschen behandelst......und erkundige dich richtig, bevor du eine behauptung aufstellst.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 22:18

Naja
öfter mal was neues,schon krass,aber ich glaube auch,du solltest mal lieber einen doc aufsuchen,der für die psyche zuständig ist....
du sagst,su hast ne erwachsene tochter,also weisst du doch,wie langer man schwanger ist.....---------keine 12 monate---------
aber ich glaube das haben wir schon alle in der schule gelernt.....
solltest dir zuliebe,echt mal versuchen,mit so einem doc zu sprechen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 22:20

Oder...
haste langeweile,und wollts uns einfach mal ein wenig bombenfutter in die mitte schmeissen,damit wir was zu reden haben,und das alles stimmt gar nicht......schon eher denke ich......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Oktober 2008 um 0:07

Also,
das kann aber auch aus der Angst oder Sorge daraus entstehen, dass man KEIN KIND will.
Also es ist nicht gesagt, dass es ein Kinderwunsch sein muss.
Wie gesagt ,es kann auch die Angst davor solche Symtome auslösen,
nur zur Info.

Gruss, Lola

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram