Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Arzt meint mein krümel kommt früher

Arzt meint mein krümel kommt früher

24. September 2009 um 15:06

ich bin in der 36 ssw und war gestern beim doc.
der meinte das es so aussiehst das mein krümelchen früher kommen wird!
2 wochen hat er mir auf jeden fall noch gegeben,aber kann man das so genau sehen?
an der fruchtwassermenge vielleicht?

Mehr lesen

24. September 2009 um 15:12


Also da hab ich hier schon die verschiedensten Beiträge zu gelesen.
Im Durchschnitt würde ich sagen: man kann das NICHT sagen.
Im Grunde wollte Dir der Arzt evtl. auch nur sagen, dass das Kind soweit 'fertig' aussieht. Also, FALLS es losgeht, musst Du keine Bedenken haben, es DARF losgehen.

Sehen kann man das sicher an den verschiedensten Dingen, an der FW-Menge glaub aber nicht.

Geh die Sache ruhig an, stress Dich nicht, mach es Dir gemütlich, entspann Dich. Und alles Gute!!


LG Truething mit Littlething 31.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 15:12

Wieso
hast du deinen Arzt nicht einfach gefragt?
Das kann mehrere Gründe haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 15:17

Er meinte
das es sehr weit in der entwicklung sei,die fruhtwassermenge schon wenig ist und das es warscheinlich keine 40 wochen drin bleibt!
also kommt es früher?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 15:22
In Antwort auf pirkko_12673127

Er meinte
das es sehr weit in der entwicklung sei,die fruhtwassermenge schon wenig ist und das es warscheinlich keine 40 wochen drin bleibt!
also kommt es früher?!


Es kann natürlich schon sein, aber es kann noch keiner in die Zukunft sehen. und beim Messen gibt's auch Ungenauigkeiten.

Und der Entbindungstermin selbst wird nur bei 4 % der Babys eingehalten, es ist normal, dass sie 5 Tage im Durchschnitt früher bis 5 Tage später kommen, das ist alles im Rahmen.
Und wenn er so weit in der Entwicklung ist, ist ja prima!
Lass der Natur ihren lauf, versuch Dich zu entspannen. Es ist alles richtig, wie es kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 15:25


danke für die schnellen anworten!
ich setz mich einfach hin und warte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 15:36

Bei meiner Schwester
war es so, dass sie in der ges. Schwangerschaft voll die Probleme hatte (Blutungen, KH, alles mögliche).

Das war im Jahr 2005 im Oktober. Dann sagte man ihr, dass sie wohl nicht über den 30.11. hinaus kommen würde. Das Baby wäre dann ein totales Frühchen gewesen (vorauss. ET war Ende Januar 2006). Sie hatte sich total die Sorgen gemacht.... und was war???

Mein kleiner Neffe kam am 06.01.2006 kerngesund auf die Welt!!!

Und wenn der FA sagt, dass Dein Krümelchen 2 Wochen zu früh kommt, was ist daran schlimm? Ich selbst kam 2,5 Wochen zu früh, meine Schwester 2 und mein kleiner Bruder sogar 8 (!). Und wir alle sind gesund und munter.

Also mach Dir nix draus, das wird schon alles gut gehen!!!

VLG sunny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 16:22

Na, das ist ja mal ein Arzt
hat der ne Zusatzqualifikation als Hellseher oder was?
Und selbst wenn: Was wäre denn schlimm dran, wenn das Baby in der 38. Woche kommt? Ich meine, es ist doch jetzt schon fertig, da brauchst du dir doch echt null Sorgen mehr machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wann hattet ihr die erste milch?
Von: pirkko_12673127
neu
24. September 2009 um 15:24
Diskussionen dieses Nutzers
Wann hattet ihr die erste milch?
Von: pirkko_12673127
neu
24. September 2009 um 15:24
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen