Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Arbeitsunfähigkeit!

Arbeitsunfähigkeit!

15. Juli 2018 um 6:44 Letzte Antwort: 16. Juli 2018 um 12:46

Hallo ihr lieben

,wir sind jetzt schon eine ganze Weile am probieren ein Baby zu bekommen/ machen.In meinem Betrieb wo ich arbeite heißt es bei Schwangerschaft sofort Aebeitsbeschäftigungsverbot.Meine Frage: wenn ich ich einen positiven Test habe, muss ich dann gleich zum Arzt und mich Krank schreiben lassen? Odwr ab wann gilt sowas ?danke 

Mehr lesen

15. Juli 2018 um 10:29

Also bei uns ist es so. Test machen, zum Arzt gehen, der bestätigt das und im besten Fall gleich mit mutterpass.ab zum Chef und dann entscheiden, ob eine zumutbare Arbeit vorhanden ist oder eben Beschäftigungsverbot

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Juli 2018 um 9:02

Es geht um ein BV und nicht um eine Krankschreibung 🙄 wer lesen kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Juli 2018 um 11:45

Wer halbwegs Verstand hat kann heraus lesen, dass es um BV geht. Sie hat sich nur falsch ausgedrückten.
und mal nebenbei: manchmal heißt schwanger sein tatsächlich automatisch krank sein. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Juli 2018 um 12:46

Der Arzt kann genauso gut ein Beschäftigungsverbot ausstellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Nach Refi schwanger?
Von: user7636
neu
|
15. Juli 2018 um 23:42
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club