Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Arbeitsunfähig bei Schwangerschaft... Gehaltsminderung nach 6 Wochen???

Arbeitsunfähig bei Schwangerschaft... Gehaltsminderung nach 6 Wochen???

11. Februar 2011 um 21:07

Wenn man bei einer normalen Krankheit mehr als 6 Wochen Krankgeschrieben wird, bekommt man dann von der Krankenkasse ungefähr 60% des Gehaltes... Was ist wenn man Schwanger ist? Ich bin jetzt seit 3 Wochen arbeitsünfähig wegen starke Schmerzen verursacht von 3 große Myomen und hatte schon Wehen und Drohung einer (sehr) Frühgeburt. Bin jetzt in der 25. SSWoche.... DANKE!!!

Mehr lesen

13. Februar 2011 um 21:34

Schwangerschaft
Hallo,
Also meine erste frage an dich, hast du von deinem arzt eine AU oder ein beschäftigungsverbot für deinen Arbeitgeber bekommen? Ich bin selbst schwanger&habe ein beschäftigungsverbot bekommen! Bin jetzt in der neunten woche und darf bis zur geburt nicht mehr gehen! Nur bei einem beschäftigungsverbot bekommst du dein gehalt weiter in gleicher höhe bezahlt!
Hoffe ich konnte dir etwas helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2011 um 13:36

Hol dir
ein Beschäftigungverbot,so wie du deine Situation schilderst solltest du wohl auch eins bekommen.
Dann erhälst du das volle gehalt weiter!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram