Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Arbeitgeber stresst mich

Arbeitgeber stresst mich

24. Februar 2011 um 22:15 Letzte Antwort: 25. Februar 2011 um 21:08

hi mädels hatte gestern ein thread geöffnet darüber das die garkein verständniss aufbringen. in seit donnerstag zuhause da ich bluutungn hatte.Nun, heute haben die mich wieder angerufen ob ich montag wieder komme und hab den gesagt das ich es nicht weiß da ich erst zum arzt muss. da hat meine Leitung mir eine sms geschrieben das es lächerlich wäre, ich würde sie personaltechnisch im stich lassen............

Geht es ihr noch gut????
Bin nervlich am ende.....

Mehr lesen

24. Februar 2011 um 22:32


kann mir keiner ein tip gebeb was ich machen soll

Gefällt mir
24. Februar 2011 um 22:42


in solchen
fällen würde ich dem
doc nacheinem bv fragen.

das ganze mit ner sms find ich lächerlich!

Grüße von
Anne Salva und Ilenia
(19 Monate und 31. SSW)

Gefällt mir
24. Februar 2011 um 22:44
In Antwort auf nanaea_12478297


kann mir keiner ein tip gebeb was ich machen soll


Lösch auf keinen Fall die SMS und geh zum Anwalt für Arbeitsrecht... das ist doch nicht normal!

Versuch ein BV zu bekommen der Stress ist mehr als nur schlecht für Euch beide!

LG Jetaimo

Gefällt mir
24. Februar 2011 um 22:55
In Antwort auf salvasmama


in solchen
fällen würde ich dem
doc nacheinem bv fragen.

das ganze mit ner sms find ich lächerlich!

Grüße von
Anne Salva und Ilenia
(19 Monate und 31. SSW)


ohje. was für ein beruf hast du denn?
Das dir jemand ne sms schreibt ist ja lächerlich. wie erwähnt wurde würd ich die sms behalten u mir nen scheiß drum geben was die sagen. in der wievielten woche bist du denn?

Gefällt mir
24. Februar 2011 um 22:56

Bin
nervlich am ende.... die unterstellen mir das ich das alles nur täusche. ich habe mir immer den arsch aufgerissen für die und nun....

Gefällt mir
24. Februar 2011 um 23:01
In Antwort auf alma_11929691


ohje. was für ein beruf hast du denn?
Das dir jemand ne sms schreibt ist ja lächerlich. wie erwähnt wurde würd ich die sms behalten u mir nen scheiß drum geben was die sagen. in der wievielten woche bist du denn?


ab morgen bin ich in der 14 woche.
bin am zittern und am weinen....
das geht seitd4em ich den das gesagt habe so.
bbin noch bis samstag krankgeschrieben werde morgen zum hausarzt und schauen was ich machen kann.mein fa gibt mir kein bv

Gefällt mir
24. Februar 2011 um 23:05
In Antwort auf nanaea_12478297

Bin
nervlich am ende.... die unterstellen mir das ich das alles nur täusche. ich habe mir immer den arsch aufgerissen für die und nun....


naja am anfang der ss geben wenige einen gelben.
wie ich gelesen habe hattest du blutungen? welchen beruf übst du denn aus?

Gefällt mir
24. Februar 2011 um 23:08
In Antwort auf alma_11929691


naja am anfang der ss geben wenige einen gelben.
wie ich gelesen habe hattest du blutungen? welchen beruf übst du denn aus?

Ich
bin kauffrau im einzelhandel und bin in einer stellvertretene position.
durch heben auf der arbeit kamen diese blutungen. habe die gebeten mich im kassenbereich zu beschäftigen doch will sie nicht.gelben sschein habe ich schon... bin auch schon etwas länger krank da ich zu anfangs derr ss eine harnweginfektion hatte

Gefällt mir
24. Februar 2011 um 23:49

Hallo ludaa86
erstmal vielen lieben dank für deine nachricht.

Ich weiß das sowas nie geschätzt wird, doch eigenntlich hatte ich zu meiner Leitung ein guten kontakt. Verstehe nun nicht wieso das nun so ein Problem ist.
Mein Fa sagte zu mir er kann mir kein Bv ausstellen das müsse der betriebsarzt machen. Nun habe ich beim Betriebsrat angerufen und mich informiert und die sagen mir das es mein Arzt ausstellen muss.
Ganz ehrlich weiß ich momentan einfach nicht mehr wo mir der kopf stehen soll... die kommen jede woche mit neues an.... hab einfach keine krafft mehr...

Gefällt mir
25. Februar 2011 um 9:46


Bin bis morgen krankgeschrieben....wollte eigentlich zum arzt um ihm alles zu erzählen und das ich das nicht mehr kann...heut hingehen oder montag er da die krankmeldung bis morgen geht

Gefällt mir
25. Februar 2011 um 21:08

hallo mädels,
war heute bei meinem hausarzt und habe ihn mein Fall geschildert, er hat mich pauschel noch eine woche krankgeschrieben und sagte es wäre garkein problem wenn ich weitere krankmeldungen brauche.....
Das fand ich echt super von ihm und er war total verständniss voll und sagte auch gleich das die meisten so reagieren....
Im laufe des tages, da mich das alles nicht in ruhe lässt, ist mir eingefallen das ich nach den 6 wochen ja nur noch 67 % bekomme und wir sind momentan wirklich auf mein Gehalt angewießen da wir am umbauen sind. NUn stecke ich in einer zwickmühle und weiß einfach nicht mehr weiter.
Auf arbeit will ich einfach nicht mehr denn es wird immer schlimmer und ich lasse mir nicht unterstellen das ich alles nur vortäusche, bin wegen denen nervlich am ende.
Doch ich kann nicht auf das geld verzichten denn dann weiß ich nicht wie wir es weiter zahlen sollen.....

HILFE

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen