Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Arbeitgeber nimmt keine rücksicht auf mich

Arbeitgeber nimmt keine rücksicht auf mich

23. Februar 2011 um 12:40 Letzte Antwort: 23. Februar 2011 um 17:51

hallo mädels,

hoffe ihr könnt mir ein paar tipps geben.
Und zwar arbeite ich bei einem drogeriemarkt als stellvetr. leitung und das heißt für mich arbeiten arbeiten arbeiten.....
Die wissen seit der 9 ssw das ich schwanger bin und erst hieß es wir nehmen rücksicht und und und.... nun so ist es aber nicht.
Ich hatte letzten donnerstag Blutungen gehabt durch dieses heben, da ich zu dieser arbeit beauftragt werde, und bin nun krankgeschrieben.
jetzt is meine frage kann ich mein arbeitgeber sagen das die mich bitte im kassenbereich setzten sollen???



dank euch schon mal

Mehr lesen

23. Februar 2011 um 12:44

Gewerbeaufsicht informieren
Finde heraus, wer in deinem Bezirk für die Aufsicht der Beachtung des MuSchG verantwortlich ist. Das sind entweder die Gewerbeaufsichtsämter oder Regierungspräsidien. Ruf dort an und frag, was du für Möglichkeiten hast, weil in deinem Betrieb das MuSchG nicht eingehalten wird. Verteidige deine Interessen!

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 12:48

Hey,
du kannst es zumindest mal versuchen!
Laut MuSchu 2 Gestaltung des Arbeitsplatzes
(2) Wer eine werdende oder stillende Mutter mit Arbeiten beschäftigt, bei denen sie ständig stehen oder gehen muss, hat für sie eine Sitzgelegenheit zum kurzen Ausruhen bereitzustellen.
4 Weitere Beschäftigungsverbote
(1) Werdende Mütter dürfen nicht mit schweren körperlichen Arbeiten und nicht mit Arbeiten beschäftigt werden, bei denen sie schädlichen Einwirkungen von gesundheitsgefährdenden Stoffen oder Strahlen von Staub, Gasen oder Dämpfen, von Hitze, Kälte oder Nässe, von Erschütterungen oder Lärm ausgesetzt sind.
(2) Werdende Mütter dürfen insbesondere nicht beschäftigt werden

1.
mit Arbeiten, bei denen regelmäßig Lasten von mehr als fünf kg Gewicht oder gelegentlich Lasten von mehr als zehn kg Gewicht ohne mechanische Hilfsmittel von Hand gehoben, bewegt oder befördert werden. Sollen größere Lasten mit mechanischen Hilfsmitteln von Hand gehoben, bewegt oder befördert werden, so darf die körperliche Beanspruchung der werdenden Mutter nicht größer sein als bei Arbeiten nach Satz 1,
2.
nach Ablauf des fünften Monats der Schwangerschaft mit Arbeiten, bei denen sie ständig stehen müssen, soweit diese Beschäftigung täglich vier Stunden überschreitet,
3.
mit Arbeiten, bei denen sie sich häufig erheblich strecken oder beugen oder bei denen sie dauernd hocken oder sich gebückt halten müssen,


Das schonma so vorab, also wegen dem Heben, wenn das die grenze vom Muschu überschreitet und dein Arbeitgeber dich diese arbeiten trotzdem machen lässt, kannst du wohl auch ein beschäftigungsverbot bekommen von deiner Fa.
da bin ich mir nicht sicher ob das nur geht mit bestimmten arbeitszeiten oder auch bestimmten arbeiten.
aberwenn du schon blutungen usw bekommst und es dir nicht gut geht dann würd ich zur sicherheit deines Krümels auf entweder kassenarbeit , kompromisse mim ag oder zur not beschäftigungsverbot bestehen!
Hoffe das war jetzt nich zuviel
lg

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 12:49


halli hallo,

also ich bin auch stellvetr. leitung bei nem drogeriekette, und ich muss sagen als meine kolleginen erfahren haben das ich schwanger bin, haben sie sofort rücksicht auf mich und meine situation genommen, also ich muss nichts schweres mehr tragen also einräumen schon aber nichts schweres tragen, es ist echt gefährlich da musst du aufpassen und darauf bestehen das du diese aufgaben wie früher nicht übernehmen kannst zumindest die sache mit dem tragen. wehre dich, die nutzen dich sonst wirklich aus.

wünsche dir alles gute

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 13:41
In Antwort auf inken_11913336


halli hallo,

also ich bin auch stellvetr. leitung bei nem drogeriekette, und ich muss sagen als meine kolleginen erfahren haben das ich schwanger bin, haben sie sofort rücksicht auf mich und meine situation genommen, also ich muss nichts schweres mehr tragen also einräumen schon aber nichts schweres tragen, es ist echt gefährlich da musst du aufpassen und darauf bestehen das du diese aufgaben wie früher nicht übernehmen kannst zumindest die sache mit dem tragen. wehre dich, die nutzen dich sonst wirklich aus.

wünsche dir alles gute

Ich habe
beim betriebsrat angerufen und mich mal informiert.... die sagte mir ich soll mir ein beschäftigungsverbot einholen doch wenn ich zu mein arzt gehe sagt der zu mir er kann mir das nicht ausstellen das muss der betriebsarzt machen....

was soll ich nun machen????

diese ganze situation stresst mich ohne ende...

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 13:50


dein arzt kann das auch machen.

hast du mal mit der filialleiter(in) gesprochen oder mit bezirksleiter?

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 13:55
In Antwort auf inken_11913336


dein arzt kann das auch machen.

hast du mal mit der filialleiter(in) gesprochen oder mit bezirksleiter?

Ja
mit meiner leitung und sie gebeten mich für kassenarbeiten einzuteilen....
da fing sie an mit ausreden und und und.... es ging nicht da ich ja auf und abschließe obwohl ich das nicht mehr mache, und was hat das mit der kasse zu tun???
dann hat sie mich mit einer praktikantin verglichen die z.z bei uns ist und auch schwanger ist, sie würde sich ja auch nicht anstellen..... sie kann mich als stellvert. leitung doch nicht mit einer praktikantin vergleichen und außerdem habe ich blutungen gehabt....

ich soll die bezirksleitung anrufen und es mit ihr klären. sie hätte dazu kein nerv.

ICh mein sie ist die Leitung und muss dafür sorgen das ich dementsprechende arbeiten bekomme.

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 14:11


das ist ne frechheit von deiner leitung, die würde ich gern mal nen tag als meine leiterin haben die würde ich windelweich vollquatschen. ne ne... also die können dich nicht zwingen ich würde an deiner stelle die sachen garnicht hoch heben, einfach stehen lassen.

wie weit bist du wenn ich fragen darf ?
weil nach und nach können auch starke rückenschmerzen auftretten vom tragen so ist es zumindest bei mir gewesen ich habe es versucht aber dann war sense konnte nicht mehr und ich will auch kein risiko eingehen und mich und mein baby gesundheitlich gefährden. was ich dir sagen will, du musst nichts machen was dir und deinem baby schadet.

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 14:37
In Antwort auf inken_11913336


das ist ne frechheit von deiner leitung, die würde ich gern mal nen tag als meine leiterin haben die würde ich windelweich vollquatschen. ne ne... also die können dich nicht zwingen ich würde an deiner stelle die sachen garnicht hoch heben, einfach stehen lassen.

wie weit bist du wenn ich fragen darf ?
weil nach und nach können auch starke rückenschmerzen auftretten vom tragen so ist es zumindest bei mir gewesen ich habe es versucht aber dann war sense konnte nicht mehr und ich will auch kein risiko eingehen und mich und mein baby gesundheitlich gefährden. was ich dir sagen will, du musst nichts machen was dir und deinem baby schadet.


ich bin in der 13 ssw und habe fast von anfang an immer etwas schwierigkeiten.....
MEin Rücken ist nur noch am leiden mir tun die seiten sowas von weh.... kann manchmal kaum liegen noch sitzen. ich werde nochmal mit meinem arzt sprechen und hoffe der bringt mehr verständniss....
ICh hasse diese leute die dir vorne rum éin von wegen wir helfen dir und dann steht man doch da....
könnt mich so aufregen

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 14:55
In Antwort auf inken_11913336


das ist ne frechheit von deiner leitung, die würde ich gern mal nen tag als meine leiterin haben die würde ich windelweich vollquatschen. ne ne... also die können dich nicht zwingen ich würde an deiner stelle die sachen garnicht hoch heben, einfach stehen lassen.

wie weit bist du wenn ich fragen darf ?
weil nach und nach können auch starke rückenschmerzen auftretten vom tragen so ist es zumindest bei mir gewesen ich habe es versucht aber dann war sense konnte nicht mehr und ich will auch kein risiko eingehen und mich und mein baby gesundheitlich gefährden. was ich dir sagen will, du musst nichts machen was dir und deinem baby schadet.


werde mir definitiv für nächste woche noch eine krankmeldung holen denn unter solchen umständen kann ich einfach nicht.....

hast du auch ein arbeitsverbot bekommen oder bist immer noch am arbeiten???`

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 15:03


nö nö, ich bin noch am arbeiten aber nur noch bis montag also bin auch ende 27.ssw hab halt mit rücken schmerzen zu kämpfen wenn ich lange stehe oder so dann setze ich mich auch wider sofort an die kasse

da kann mir jeder sagen was er will wenn ich mich nicht bewege will dann mache ich es auch nicht die können dich ja zu nichts zwingen.

dann kann ich ab montag anfangen baby sachen zu kaufen und zimmer einrichten hab noch garnichts in der richtung erledigt...

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 15:05
In Antwort auf inken_11913336


nö nö, ich bin noch am arbeiten aber nur noch bis montag also bin auch ende 27.ssw hab halt mit rücken schmerzen zu kämpfen wenn ich lange stehe oder so dann setze ich mich auch wider sofort an die kasse

da kann mir jeder sagen was er will wenn ich mich nicht bewege will dann mache ich es auch nicht die können dich ja zu nichts zwingen.

dann kann ich ab montag anfangen baby sachen zu kaufen und zimmer einrichten hab noch garnichts in der richtung erledigt...

Ich
sollte auch so ein durchsetzungsvermögen haben.... weiß halt nicht wie ich das anstellen soll mit der kasse... vorallem die lassen mich 8 stunden am tag stehen....

darf ich fragen im welchen drogeriemarkt du bist????

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 15:09


wie bitte ????? 8 h stehen???? gehts noch ich würde mich rotzfrech hin setzen ob es auf dem boden ist oder sonste wo dann nimmste dir paar windeln oder klo papier legst es auf dem boden und setzt dich drauf

ich bin bei schlecker

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 15:12
In Antwort auf inken_11913336


wie bitte ????? 8 h stehen???? gehts noch ich würde mich rotzfrech hin setzen ob es auf dem boden ist oder sonste wo dann nimmste dir paar windeln oder klo papier legst es auf dem boden und setzt dich drauf

ich bin bei schlecker


irre ich mich oder ist das richtig das man nach 4 stunden ein recht auf ein sitzenden arbeitsplatz hat???

ja 8 studen stehen und eine stunde pause also bin ich 9 stunden auf arbeit....und pause kann ich auch nicht richtig machen weil ich die managerkarte habe und wenn die kasse klingelt muss ich ständing hin.

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 15:15


also ich weiss das du aufjedenfall die möglichkeit haben musst wenn du dich hinsetzen möchtest und die füsse hoch machen es muss gegeben sein. das ist ja der knaller wo arbeitest du wenn ich fragen darf ?

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 15:19
In Antwort auf inken_11913336


also ich weiss das du aufjedenfall die möglichkeit haben musst wenn du dich hinsetzen möchtest und die füsse hoch machen es muss gegeben sein. das ist ja der knaller wo arbeitest du wenn ich fragen darf ?

Ich arbeite
bei dem mitbewerber rossmann.....
ich habe eine liege hinten im aufenthaltsraum weißt was das für ein ding is???

eine liege die man im garten hat während dem sommer... 15 cm vom boden. mal ehrlich wenn sich eine hochschwangere da reinlegt im 7 monat die kommt da doch nicht mehr raus.

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 15:26


ja so geht es mir moentan im bett ich komme kaum aus dem bett raus und dann die liege ...ohhhjeee...

hmmm ... also du musst da wirklich stur bleiben und dein kopf durchsetzen was wollen die denn machen die können dich nicht kündigen oder so

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 15:27


Mal ne Frage hast Du mit deinem Arzt mal geredet wegen Berufsverbot?
Meiner hat mir wegen meinen Arbeitszeiten und wegen Schwer heben und weil dort geraucht wird ein BV gegeben.

LG Jetaimo

17 ssw

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 15:29
In Antwort auf aramis_11983095


Mal ne Frage hast Du mit deinem Arzt mal geredet wegen Berufsverbot?
Meiner hat mir wegen meinen Arbeitszeiten und wegen Schwer heben und weil dort geraucht wird ein BV gegeben.

LG Jetaimo

17 ssw

Ja
habe meinen arzt darauf angesprochen... leider erfolglos.....

die rauchen bei mir auch alle.... sogar wenn ich da mitsitze

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 15:32
In Antwort auf nanaea_12478297

Ja
habe meinen arzt darauf angesprochen... leider erfolglos.....

die rauchen bei mir auch alle.... sogar wenn ich da mitsitze


GEHT gar nicht!
Wechsel mal den Arzt. Erzähle dem neuen Arzt alles und vor allem auch das mit dem Rauchen und Schwer heben usw. Sag ihm alles und nimm kein Blatt vor den Mund.

LG Jetaimo

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 15:32
In Antwort auf inken_11913336


ja so geht es mir moentan im bett ich komme kaum aus dem bett raus und dann die liege ...ohhhjeee...

hmmm ... also du musst da wirklich stur bleiben und dein kopf durchsetzen was wollen die denn machen die können dich nicht kündigen oder so


jetzt schon liegen ist auch fieß oder????

was hast du für eine liege bekommen?

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 15:44
In Antwort auf aramis_11983095


Mal ne Frage hast Du mit deinem Arzt mal geredet wegen Berufsverbot?
Meiner hat mir wegen meinen Arbeitszeiten und wegen Schwer heben und weil dort geraucht wird ein BV gegeben.

LG Jetaimo

17 ssw

Am 2 märz
habe ich bei meinem Fa noch ein termin und dann werde ich ihn alles nochmal am kopf hauen...hab da auch keine lust mehr drauf.....

wie läuft das bei euch eigentlich mit eurem urlaub???

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 15:54

Betriebsrat
habe ich heute angerufen und die war geschockt....
habe ihr auch erzählt das mein arzt meinte das der betriesarzt mir ein arbeitsverbot ausstellen muss und da meinte sie es wäre schwachsinn.
soll mich mit mein arzt nochmal in verbindung setzen und sie nochmal anrufen.
und was hat dein arzt gesagt?? oder hast mit ihm noch nicht gesprochen?

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 16:45

Jetzt
steige ich überhaupt nicht mehr durch....

der eine schiebt dem anderen es auf....

wo kann ich mich unabhängig informieren????

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 17:45


weiß einfach nicht mehr wie ich das machen soll

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 17:51

mutterschutzgesetz
http://www.gesetze-im-internet.de/muschg/index.html

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers