Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Arbeit in der Pflege und schwanger

Arbeit in der Pflege und schwanger

16. Januar 2014 um 9:06

Hallo Ihr lieben,
ich Kugle jetzt auch... September / Oktober
Meine Frage, ich arbeite in der ambulaten Pflege und wollte wissen, hat jemand erfahrungen wie lang man es machen darf und ob es inge gibt, die man nicht mehr machen darf?? +
Über antworten wäre ich sehr Froh.

Mehr lesen

16. Januar 2014 um 11:09

Also
ich hab mir sofort n bv geben lassen als ich wusste das ich ss bin... wollte kein risiko eingehen... bezügl. mrsa/orsa, insulinen, heben, medis etc... komme aber aus der stat. pflege... und es war das beste was ich getan habe... würde es so wie ich es gemacht hab wieder tun... gekündigt kannst du nicht werden, egal ob probezeit oder nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2014 um 11:10
In Antwort auf prinzoderprinzessin

Also
ich hab mir sofort n bv geben lassen als ich wusste das ich ss bin... wollte kein risiko eingehen... bezügl. mrsa/orsa, insulinen, heben, medis etc... komme aber aus der stat. pflege... und es war das beste was ich getan habe... würde es so wie ich es gemacht hab wieder tun... gekündigt kannst du nicht werden, egal ob probezeit oder nicht...

Ach so..
lg pop mit babyboy inside.... 24 3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2014 um 12:18
In Antwort auf prinzoderprinzessin

Ach so..
lg pop mit babyboy inside.... 24 3


hmm doofe frage was ist BV??
ist es das schreiben das man dann gleich zu hause bleibt??
Laut clear blue müsste es jetzt 2 woche sein also wars der neujahr urlaub. nachdem ich so lange übte mit meinem Exmann und die Hoffnung fast aufgab hat es jetzt subber schnell mit meinem Freund geklappt.sind 2 Jahre zusammen und im Dezember haben wir die pille abgesetzt.will alles richtig machen für mein Würmchen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2014 um 12:43


Ihr seid subbi danke schonmal.
Meine Ärztin hat am Dienstag nen Termin für mich hab da zwar Frühschicht aber mal schauen wie ich das hin bekomme.auch jetzt am anfang würde mir zu hause die decke auf den kopf fallen naja mal schauen rede später mit meinem freund, der hat den selben chef wie ich. und kennt ihn etwas länger wie wir das gespräch mit ihm suchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2014 um 13:02
In Antwort auf mary_12345154


hmm doofe frage was ist BV??
ist es das schreiben das man dann gleich zu hause bleibt??
Laut clear blue müsste es jetzt 2 woche sein also wars der neujahr urlaub. nachdem ich so lange übte mit meinem Exmann und die Hoffnung fast aufgab hat es jetzt subber schnell mit meinem Freund geklappt.sind 2 Jahre zusammen und im Dezember haben wir die pille abgesetzt.will alles richtig machen für mein Würmchen...

Berufsverbot
ich arbeite auch in der pflege und habe ein sofortiges berufsverbot bekommen!
dein arbeitgeber kann dir ein solches auch ausstellen, wissen die meissten nur nicht!
aber der arbeitgeber ist dazu verpflichtet dich ab kenntnis der schwangerschaft einen gefahrenbogen zu ermitteln!
gibt die behörde für familie und sicherheit aus...
mein arbeitgeber hat sich damals total quer gestellt und meinte man könne locker bis zum ende der ss in der pflege arbeiten!
hätte man damals ja auch so gemacht!
eine kollegin von mir hatte 3 fehlgeburten weil sie immer weiter schwer hob usw.
dann beim 4 hats dann endlich geklappt,da hatte sie aber auch ein berufsverbot!
kann natürlich auch andere umstände gehabt haben, aber ich glaube pflege und schwangerschaft passt nicht wirklich zusammen!
ich war selbst leitung und bei mir haben alle schwangeren immer sofort ein bv bekommen!
viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2014 um 13:31

Huhu !
Also ich musste bis zum letzten Tag vorm mutterschutzurlaub in der Pflege arbeiten. Bei mir war es leider auch so das da keiner Rücksicht genommen hat und meinte ich könne doch noch alles machen , weil noch kein bauch zu sehen war. Mein FA und mein Arbeitgeber wollten beide kein BV aussprechen , weil ja keine Gefahr bestünde.
Und MRSA kann man sich schliesslich auch in der strassenbahn einholen , bekam ich dann zu hören.
Naja ich hab aber auf meine Rechte bestanden und hab nichts gemacht , was meinem Baby und mir Schaden könnte. Fanden meine mitarbeiter zwar nicht so super aber das war mir pupsegal. Ich glaube wenn man dann trotzdem alles macht ist man auch ein wenig selber schuld , wenn was passiert. Deswegen besteh auf deine mutterschutzrechte ! Und wenn dein Arbeitgeber das nicht einsieht dann fährst du halt die touren nicht kündigen kann er dich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2014 um 13:45

Dir wurde ja unten
schon genau geschrieben, was du machen darfst und was nicht.

In dem Beitrag von Palmenstrand steht auch, dass sie doch vieles macht.
Wer es macht, muss es mit seinem Gewissen vereinbaren. Ich dazu kann sagen, dass ich in beiden SS weder Antibiosen noch Chemos gerichtet habe oder gar angehangen.
Wenn auf der Station oder wo auch immer keine Rücksicht drauf genommen wird, könnt Ihr euch immer an den Betriebsarzt und auch Betriebsrat wenden.

Gefährdet euch bzw. eure Zwerge nicht!
Es gibt genügend Einsatzorte wo man als Schwangere eingesetzt werden kann und wenn es im Büro oder als Casemanger/ Patientenmanger ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2014 um 14:35

.
Wudd ja viel gesagt bereits.
Das mit dem bv iat aber so eine sache.
Ich bin wbl einer pflegestation
Ih krieg ao oft mit das jede frau ein bv möchte.
-mein - heim aber bemüht sich zum Beispiel ziehen wir jede schwangere aus der pflege wenn sie pfk ist macht sie eben sen Background ist sie ph dann bemühen wir wbls uns schon einzusetzen das sie einen alternativ job hat wenn sowohl pfk als auch ph nichts anderes zumutbar ist verabschieden wir aie mit den worten schivk uns ein foto
Und sie kriegt das bv.

Wir bemühen uns einfach sie nicht ins bv zu schicken weil viele sie arbwit doch brauchen.
Aber am ende ist ea das beste wenn man eben alternativ nichts hat.

Ich würde ruhig mit dem ag reden.

Aber mach ja nichtbdas was du nicht darfst...

Bist du pfk?
Dann könntest du dir wie unten ja angesprochrn leichte touren geben lassen z.b. ats anziehen und so leichte Dinge.


Sry fur die Schreibweise t9 vom handy und spielen mit der Tochter^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2014 um 19:45

BV
Also ich war Krankenschwester auf eine Allgemeinchir. Station und bei uns im Krankenhaus ist es vollkommen normal und passiert ohne Probleme das man vom Betriebsarzt mit zustimmung der PDL ein Berufsverbot bekommt. Bin somit seit der 7.SSW zu Hause(aktuell 19+2)
Ich würdes es auch immer wieder so machen. Klar am Anfang ist es komisch erstmal keine Aufgabe mehr zu haben. Aber im normal Fall hat man mit sich selbst genug zu tun und man gewöhnt sich schnell daran daheim zu sein und einfach Dinge zu machen die eventuell nach der Geburt erstmal hinten anstehen.
Und auf der anderen Seite hat es bei uns im KH auch Vorteile für die Kollegen ist man im BV bekommen sie ersatz für einen. Ist man auf Arbeit und sagt ich darf dies und das nicht müssen sie die Arbeit mit erledigen. Also ich seh in einem BV nur Vorteile für jeden und man gefährdet das kleine Wesen noch nicht das sich auch nicht dagegen wehren kann.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2014 um 19:47

Als
ich noch im ambulanten dienst gearbeitet habe, sagte man mir man bekomme sofortiges BV! weil man eine schwangere nicht alleine fahren lassen dürfe?

ich kann aber nicht sagen ob es allgemein so gilt oder ob es nur bei ihnen so war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2014 um 21:34

Danke schon mal
Hallo ihr lieben,
Ja bin Fachkraft.
Trotz das ich am Dienstag erst meinen fa Termin habe, habe ich am Freitag mit meinem Chef gesprochen.das beste was ich hätte machen können. Ich kann nicht von heut auf morgen zu Hause bleiben, da fällt mir die decke auf den Kopf.
Für Dienstag , hab morgen noch frei, wurde meine tour gleich geändert und ich habe nur ein paar ats , damit ich meinen Termin war mehmen kann . für Mittwoch hab ich meine Schülerin dabei.3.lj.am Mittwoch wollen wir auch klären, was der Fa sagte.soll mir.bis dahin Gedanken machen, zu welchen Patienten ich nicht mehr kann . Ansonsten mit meinen Schülern da ich eh anleiter bin.mein Chef sagte wenn ich merke es geht nicht mehr soll ich kommen.denke das ist bis jetzt eine gute Lösung. ..erstmal Dienstag abwarten.hoffe ist alles ok.
Lg und schönen Abend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2014 um 21:53

Hallo
Ich bin auch pfk in einem heim und bei uns ist es so das die schwangeren meist schnell ins bv geschicjt werden weil wir zb keine liege zum ausruhen haben und pausrnzeiten schwer einhaltbar sind.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2014 um 21:57

Hallo
Ich bin auch pfk in einem heim und bei uns werden die schwangere auch relativ fix ins bv geschickt,da wir zb keine liege zum ausruhen haben und pausenzeiten schlecht einhaltbar sind.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen