Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Aptamil Comfort oder ???

Aptamil Comfort oder ???

18. Mai 2011 um 14:15 Letzte Antwort: 18. Mai 2011 um 17:45

Hallo...
Meine kleine leidet total an Blähungen und Bauchschmerzen....
Ich hab das Gefühl das sie die 1er Aptamil nicht verträgt.. (Hab gewechselt von Aptamil Pre auf die 1er)
Sie ist gerade 4 Wochen alt.und hatte bis vor 2 Wochen keine Bauchschmerzen oder Blähungen..Stuhlgang lief auch alles super.. nun hab ich schon sehr viel gutes gelesen über Aptamil Comfort... wollte aber mal wissen was ihr dazu sagt und welche Erfahrungen ihr gemacht habt?!
Kann ich einfach umstellen von einen auf den anderen Tag?

Danke schonmal für eure Antworten..
Lieben Gruß

Mehr lesen

18. Mai 2011 um 14:33

Hallo...
ich denke das deine Kleine die Umstellung nicht vertragen hat. Frage von mir, wieso stellst du nach 4 Wochen schon auf die 1er um? Ist sie von der Pre nicht satt geworden oder woran liegt es? Sie hat sie ja anscheind gut vertragen wie du schreibst, deswegen verstehe ich den Wechsel nicht.

LG maike mit Krümelchen 16 SSW

Gefällt mir
18. Mai 2011 um 16:23

...
Von der Pre ist sie nicht satt geworden... und die 1er soll ja mehr sättigen... ... weiß nun nicht was ich machen soll ... ob ich doch wieder die pre hole oder halt diese comfort??

Gefällt mir
18. Mai 2011 um 17:45

Also...
ich hatte damals ebenfalls die Pre bei meiner Tochter (sie war ein Frühchen), als sie zuhause war dauerte es grad mal 3 Wochen und sie kam mit der Mengenangabe der Pre Aptamil Nahrung auch gar nicht zurecht. Ich hab dann pro Mahlzeit 250ml fertig gemacht und sie hat es meist alles getrunken und das alle ca. 4 Stunden. Wenn es mal eine mehr war hab ich das auch nicht eng gesehen, mein Kinderarzt damals meinte sie holen sich das was sie brauchen. Bin später auf Schmelzflocken zur Nacht umgestiegen und hab ein Löffel Fruchtgläschen beigemischt, aber da war sie schon ein wenig älter. Sie war ne Zeit lang gut genährt aber hat sich alles abgekrabbelt. Bauchweh hab ich zusätzlich Sabsimplex aus der Apo geholt und vor dem Fläschchen gegeben, hat super geholfen. Ich denke du solltest erstmal wieder auf Pre umsteigen und die Menge erhöhen, sollte das nicht helfen würde ich lieber den Kinderarzt fragen, der oder die kann dir sicher besser helfen als wir die deine Süße nicht kennen. Man kann halt nur von sich selber berichten...viel Erfolg!!!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest