Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / ✿ Aprilmamis 2011 (10) ✿ Klopf,klopf spürst du mich??

✿ Aprilmamis 2011 (10) ✿ Klopf,klopf spürst du mich??

17. November 2010 um 10:41 Letzte Antwort: 29. November 2010 um 9:51

Wir habens geschafft.Wir hielten alle einen positiven Test in den Händen und werden die Aprilmamas 2011.
Die nächsten Tage,Wochen,Monate bis zur Geburt unserer kleinen Wunschkinder tauschen wir uns über jedes Wehwehchen und sonstige Sachen aus.

Die Bäuche wachsen und unsere Babys machen sich nun kräftig bemerkbar.Aber es ist soooooo toll.

♂ 5 Jungs ♂ und ♀ 13 Mädchen ♀



##,............,#**#,.,#**#,
.##.... .....,,#####..........#
...##....,#.... ......#....//....#
....###*.....#...... ....((....#
......'''#................ ........#
.........''#......#........... . ..#
.............''##;........#... ..#,
. .................#........"##" ..#,
..................#........... ..... . .#,
..................#.....#..... .... .. ...#
..................#.....#..... ...... ...#,
..................#.....#... ........ ....#
.................####..#### ####..





Und das sind die Aprilmamis sortiert nach ET.


☼ ☼ 01.04.2011 ☼ ☼

Blondesbiest87 (Melanie) / bekommt einen Jungen ♂
Noreen112 (Noreen) / bekommt ein Mädchen ♀
Lokilittle aus Osnabrück
Tinscheee88 (Tina)
Piepsi81
Marialoca5 (Maria) / bekommt eine Mädchen ♀
H0801 (Adelaida) / bekommt einen Jungen ♂


☼ ☼ 02.04.2011 ☼ ☼

Redfire87 (Gloria) / kugelt mit Zwillingen
Sophie6689 (Sophie)


☼ ☼ 03.04.2011 ☼ ☼


Kathi632 (Katharina)


☼ ☼ 04.04.2011 ☼ ☼

Zopa3 (Annett) / bekommt ein Mädchen ♀
Mickey1109 (Michaela)
Eisenherz4 (Ivonne) / bekommt eine Mädchen ♀
Tati1630 (Tatjana)
Doerte2000 / bekommt einen Jungen ♂
Lysingur (Friederike)
Cherry3011 (Lena) / bekommt ein Mädchen ♀


☼ ☼ 08.04.2011 ☼ ☼

Suesssauer88 (Mona) / bekommt ein Mädchen ♀


☼ ☼ 09.04.2011 ☼ ☼

Kaddelchan (Kathrin)
Milagross
Torti81 (Micha) / wahrscheinlich ein Mädchen ♀


☼ ☼ 10.04.2011 ☼ ☼

Cora78128 / bekommt ein Mädchen ♀
Melb (Melanie)


☼ ☼ 11.04.2011 ☼ ☼

Butterfly160484 (Susanne)


☼ ☼ 13.04.2011 ☼ ☼

Misscaro2007 (Caroline) / kugelt mit 2 Mädchen ♀ ♀


☼ ☼ 16.04.2011 ☼ ☼

Aydie4 (Anne)
Julia250676 (Julia)
Leni0609 (Marlen)


☼ ☼ 17.04.2011 ☼ ☼

Babynr211 (Kathrin)
Butterfly8788 (Vanessa)


☼ ☼ 19.04.2011 ☼ ☼

Honigtoast (Pamela) / bekommt ein Mädchen ♀


☼ ☼ 18.04.2011 ☼ ☼

Theonlysweetchild (Mimi)


☼ ☼ 20.04.2011 ☼ ☼

Sweetmama81 (Sabrina)
Angelr0se83 (Mareike)
Carrolein (Carro) / bekommt einen Jungen ♂


☼ ☼ 23.04.2011 ☼ ☼

Droggelbecher1
Elenschen (Elena)


☼ ☼ 24.04.2011 ☼ ☼


Missflurry (Julia) / bekommt einen Jungen ♂


☼ ☼ 25.04.2011 ☼ ☼

Shljiva (Aleksandra) / bekommt ein Mädchen ♀
Yvez85 (Yvonne)


☼ ☼ 26.04.2011 ☼ ☼

Babeobi (Barbara)
Werdendemama3 (Maria)
Kruemel052011 (Mandy) / bekommt ein Mädchen ♀


☼ ☼ 27.04.2011 ☼ ☼

Tarzanconny (Conny)
Lunice (Sylvia)


☼ ☼ 28.04.2011 ☼ ☼

Mettymama


☼ ☼ 29.04.2011 ☼ ☼

Schmeddaling851 (Tanja)


☼ ☼ 30.04.2011 ☼ ☼

XxBlackbutterflyxX (Meli)
Schoqo85 (Aysegül)
Hubibibi (Bianca)
87Jessy (Jessy)
XxxBijouxxX (Elina)


✰ ✰ Unsere Sternchen ✰ ✰

Bonika

Iridessa77

Muckli18

Metzgi

Hhchristina

Engelchen3086


☎ Patenschaften ☎

Noreen und Aydie4
Missflurry und Schoqo85
Babynr211 und Mettymama
Blondesbiest87 und Misscaro2007
Leni0609 und Kaddelchen
Doerte2000 und Cora78128
Honigtoast und Butterfly8788
Marialoca5 und Lunice
Torti81 und Zopa
Schmeddaling851 und 87Jessy
H0801 und XxxBijouxxX


♪ ♫ Schlüpftage ♫ ♪

Sophie6689 (Sophie) 28.01.1989
Babynr211 (Kathrin) 03.03.1984
XxxBijouxxX (Elina) 12.03.1985
Blondesbiest87 (Melanie) 08.06.1987
Lunice (Sylvia) 22.07.1984
Schmeddaling851 (Tanja) 29.07.1985
Aydie4 (Anne) 05.10.1987
Torti81 (Micha) 19.11.1981
Shljiva (Aleksandra) 26.11.1987
XxBlackbutterflyxX (Meli )02.12.1982

Mehr lesen

17. November 2010 um 10:43

Erste

Gefällt mir
17. November 2010 um 10:43


Machts euch gemütlich,Mädels.

Gefällt mir
17. November 2010 um 10:44


jupppiii neuer Thread und ERSTER

@Vanessa - mach dir keine Sorgen euer Kleines wächst jetzt bestimmt ganz dolle und deswegen bewegt es sich weniger! Aber wenn du dir sorgen machst, dann lass mal nachgucken! Oder hast du diesen Angelsound da? Wenn ich mir sorgen mach, dann hör ich kurz rein und weiß alles ist ok...

@Elina - ich würde gern mit dir tauschen... bügeln und zu haus sein wäre mir lieber... als arbeiten!!!!

@Melanie - dein Bäuchlein ist doch voll süß!!!! Du bist halt so schlank... deswegen guckt dein Bauchnabel raus!

Gefällt mir
17. November 2010 um 10:45
In Antwort auf vaya_12858616


jupppiii neuer Thread und ERSTER

@Vanessa - mach dir keine Sorgen euer Kleines wächst jetzt bestimmt ganz dolle und deswegen bewegt es sich weniger! Aber wenn du dir sorgen machst, dann lass mal nachgucken! Oder hast du diesen Angelsound da? Wenn ich mir sorgen mach, dann hör ich kurz rein und weiß alles ist ok...

@Elina - ich würde gern mit dir tauschen... bügeln und zu haus sein wäre mir lieber... als arbeiten!!!!

@Melanie - dein Bäuchlein ist doch voll süß!!!! Du bist halt so schlank... deswegen guckt dein Bauchnabel raus!

Achhhh
doch nicht ERSTE hihi

Gefällt mir
17. November 2010 um 10:48

Ich will aaaaaauuuch mein Baby spürennnn
bin Mai Mami. Liebe Grüsssseee

Gefällt mir
17. November 2010 um 10:51


süß der neue Thread Anne! Merci!!!
Auch wenn unser Baby sich eben nicht so bemerkbar macht

@Adelaida: Jepp, ich würde auch lieber mit ihr tauschen, als hier auf der Arbeit zu sitzen Aber wir haben's ja bald geschafft, ist schon wieder Mittwoch!
Ja, wirst recht haben... Ich spüre es ja, wenn ich abends im Bett liege, auf der Seite....Dann ist's wie ein Druck gegen meine rechte Seite. Also würd's da mit irgendwas dagegen drücken oder liegen, aber es kickt mich nicht mehr! Hatte das bisher auch nur 2x in einer Nacht gehabt, dass ich so richtig fest getreten worden bin und seitdem nicht mehr, deshalb mach ich mir wahrscheinlich so Gedanken... Zum FA mag ich nicht rennen und einen Angelsound hab ich nicht und will ich mir auch nicht zulegen, würd mich nur verrückt machen! Ich vertraue einfach darauf, dass es unserem Baby gut geht und es gerade wächst....Bin eben eh sehr angespannt, weil ich ja in 9 Tagen heirate und ein Tag davor haben wir den Organscreening Termin...

Gefällt mir
17. November 2010 um 10:53


@Vanessa: Wirst sehen,die neue Überschrift ist jetzt ansporn für deinen Zwerg.Der wird dich bald nimmer in Ruhe lassen.

Gefällt mir
17. November 2010 um 10:54

Juhuuuuu
Ein neuer Thread in dem ich auch drin stehe

Na Maedels wie gehts Euch heute?

Hab mein Baby seit gestern Nacht nicht mehr gespuert, ist irgendwie ein ganz komisches Gefuehl......
Morgen hab ich die Feindia, drueckt mir die Daumen das alles gut ist, bin soooo aufgeregt.... und hoffentlich bleibt es jetzt auch bei nem Maedchen...
Ich wuensch Euch einen wunderschoenen Tag

Gefällt mir
17. November 2010 um 10:57

Also
ich spüre die Bewegungen seid zweieinhalb Wochen und sehen tu ich das ganze erst ein paar Tage also seid Sonntag. Wie ein Bandwurm der da drinne wütet

LG Micha

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:01

Klopf klopf!!!
Grüß euch ihr Frühlingsrollen! Ich meld mich nach laaanger Zeit zurück in der Hoffnung das die ein-oder andere sich noch an mich erinnert. Die die von Anfang an dabei sind müssten über mich mal gestolpert sein..Ich hoffe euch geht es allen prächtig und die Wehwehchen der 1. 3 Monate haben sich in Wohlgefallen aufgelöst und der puren Freude über den wachsenden Babybauch Platz gemacht!?
Gruß,MIMI 18+2 SSW

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:01

...
Ich hoffe es sehr Anne!

Mona: Da wird alles in Ordnung sein! Berichte dann mal, wie's war, dann hab ich auch schon einen Eindruck, hab nämlich in 8 Tagen den Feindia-Termin!

Torti: Ich beneide dich! Muss total schön sein!
In welcher SSW bist du denn?

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:03

Gefunden!
dachte schon, was ist das so still im alten

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:06

So überschnitten im alten Tread
Guten Morgen Ihr Süßen
hoffe Euch gehts gut. war von 4-6:30 Uhr wach und habe nochmal bis 8 Uhr geschlafen. War mich dann schonmal schönmachen für den späteren 2 Std. Maraton FA-Termin.

Jetzt haben wir gerade gefrühstückt und gleich gehts noch ans aufräumen

Elina: Genau, dein AG macht mir immer Probleme mit dem Komplettanschluss. War vorher bei der Firma mit F, die habt ihr ja übernommen und seitdem habe ich so oft Störungen im Telefon, dass ich oft nicht telefonieren kann. Dann wollen die mich nicht aus dem vertrag rauslassen, obwohl mir 3 MA von Euch gesagt haben, da wir ja umziehen in unseren Neubau gäbe es ein Sonderkündigungsrecht. Nach paar E-Mails soll ich jetzt fast 4 Monate für nix zahlen, super. Tut mir leid, aber kann deine FA keinem weiterempfehlen. Vielleicht kannst du mir ja was organisieren, dass die mich zum Ende des Jahres rauslassen ohne eine Extragebühr von 70 zuzahlen.

Verstpfung: Kann ich Euch seit der 1. SS durchgehend ein Lied von Singen.

Vanessa: Woher kommst du denn genau?

LG Caro heute 20. SSW

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:13


Ich hab hier mal die Mädels,die noch keine Patenschaften haben. Vielleicht findet sich ja noch wer.Die mit dem hinter ihrem Namen,sind regelmäßig hier.Alle anderen haben sich leider schon länger nimmer gemeldet.

Lokilittle
Tinscheee88
Piepsi81
Redfire87
Sophie6689
Kathi632
Mickey1109
Eisenherz4
Tati1630
Lysingur
Cherry3011
Suesssauer88
Milagross
Melb
Butterfly160484
Julia250676
Theonlysweetchild
Sweetmama81
Angelr0se83
Carrolein
Droggelbecher
Elenschen
Shljiva
Yvez85
Babeobi
Werdendemama3
Kruemel052011
Tarzanconny
XxBlackbutterflyxX
Hubibibi

Bitteschön.

Also falls später mal Jemand nach noch freien Ladys fragen sollte,die Liste befindet sich auf der 1.Seite.

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:18

...
Caro: Ist es schon soweit?Hast du heute deinen Feindia-Termin?? Wie aufregend!
Ich komme aus Friedberg, nähe Frankfurt

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:25

Aydie
danke auch für den neuen tread.

So, bin mal schnell am Essen vorbereiten für später.

Schau zwischdurch immer mal rein.

LG caro

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:29

...
Freut mich, dass es dir wieder gut geht Jessy!
Und wie süß, da fasst sich euer Baby ans Füßchen und winkt euch- total putzig! Find's toll, wenn Ärzte sich so lange Zeit nehmen!


Baby spüren: Hab jetzt mal meine Hebamme angerufen: War eine gute Wahl und ich freu mich, dass sie oder ihre Kollegin uns zur Geburt begleiten wird!
Hat mich gleich beruhigt und gesagt, dass es total unwahrscheinlich wäre, dass ich da vor 1 Woche, also in der 18. SSW von unserem Baby getreten worden bin. Wäre noch viel zu klein um mir wirklich so einen Tritt zu verpassen! Wäre am Anfang eher zaghaft!Also war's wohl irgendeine komische Darmbewegung!
Den Druck den ich allerdings oftmals habe, wenn ich auf der Seite liege, kann durchaus das Baby sein, dass sie meldet, weil ihm die Position oder so nicht gefällt! Bin jetzt beruhigt!

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:31

Eine Frage
Sagt mal Mädels,habt ihr euch schon mal gedanken gemacht,was ihr nach der Geburt mit dem Nabelschnurblut machen wollt??Lasst ihr es wegschmeißen??Friert ihr es ein oder spendet ihr es??

Wir sind uns noch ein wenig unschlüssig.Einfrieren ist ja im Prinzip ne gute Sache,aber auch ganz schön kostspielig.Obwohl ich sicherlich froh wäre,wenn meinen Kinder was passiert (was ja keiner hofft) Aber bei uns in der Familie ja nicht so selten ist.

Wenn wir uns gegen das Einfrieren entscheiden,dann werde ich es auf alle Fälle spenden.Es gibt genügend Leute,die es gebrauchen können.Und auf www.eticur.de kann man sich so eine Spenderbox nach hause schicken lassen und schickt es dann nach der Entbindung ein.

Wie macht ihr das??

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:44


na siehst du Vanessa - doch kein Grund zur Sorge!!!!! Ist gut dass du angerufen hast!!!
Aja und bald ist Hochzeit uuuuhhhh

@Caro - wow ganze 2 Stunden, bitte melde dich dann! Ich drück die Daumen, dass es deinen Mädchen gut geht!!!!!

@Mona - drück dir auch die Daumen für Morgen, wird schon alles gut sein!!!!!

@Anne - das Nabelschnurblut... also wie du sagst, einfrieren kostet ne Menge, hab mich schon erkundigt! Wir haben auch schon drüber nachgedacht und wir würden das Spenden, wenn es denn nicht automatisch gespendet wird! Also ich denke, es ist auf jeden Fall besser als wegwerfen! Wenns jemanden helfen kann, dann bitte!

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:49

...
Ja, bin auch echt beruhigt! Werd mich jetzt einfach gedulden!
Du bist ja um einiges weiter als ich. Wie fühlt es sich bei dir an?Spürst du schon richtig feste Tritte oder auch eher zaghaft?
Ja, nur noch 9 Tage! So langsam werd ich immer nervöser!

Nabelschnurblut: Darüber haben wir noch gar nicht gesprochen, wird mal Zeit! Find nämlich auch, dass das eine gute Sache ist! Wenn wir es nicht einfrieren, dann auf jeden Fall spenden! Warum wegwerfen, wenn es anderen Babys das Leben retten kann!

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:50


bin grad am Frühstücken und was macht mein Fräulein Tochter, sie boxt. Und das immer beim essen Muss jetzt gleich zur Arbeit und Morgen aufräumen und kochen für meinen Geburtstag am Freitag. Es gibt gefüllte Ente und gefülltes Huhn, meine halbe Family rückt an


LG Micha

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:53


Wollte mich auch mal wieder melden. War echt schon lange nicht mehr hier, wahrscheinlich kennt mich keiner. Stelle mich noch mal vor.
Bin die Kathi, 33 Jahre alt und hab ET am 03.04.
Habe schon 4 Kiddies

Es ist wirklich wahnsinn, dass die Mädels hier soviel Vorsprung haben. Vielleicht hab ich ja Glück und meine Tochter bekommt nach 3 Brüdern Verstärkung.


LG Kathi + Nr. 5 (21. SSW)

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:54

Hallo mädels
hab jetzt lang nicht geschrieben bin nicht oft drin!

war am sonntag wieder im kh wegen starker schmerzen!
mit der kleinen war alles ok nur sagte die ärztin das der bauch zu groß wäre! hab dann daheim gegoogelt und alles war im normbereich! naja!

heute fühle ich sooooooooooooo aufgebläht

ich habe meine kleine leider noch nicht gespührt!
hab morgen den ersten hebammentermin bin mal gespannt!

hoffe euch gehts gut!!

Lieben Gruß aleksandra + maus 18ssw

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:56


@Kathi: Aber auf der Liste stehst noch drauf...Also kann es noch gar nicht sooooo lange her sein,dass du das letzte Mal da warst...
Wir haben zwischendurch nämlich schon mal "ausgemistet",weil es einfach zu viele waren,die sich nicht mehr gemeldet haben.

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:59


Bauch zu groß??Was hast du denn für einen Umfang??

Gefällt mir
17. November 2010 um 11:59

Morgen, oder Mittag
@Vanessa: Siehst du, alles in Ordnung Dein Kleines wird sich schon ganz bald melden, glaub mir Meine Schwester hat gestern mal die Hand aufgelegt und die Kleine hat so dolle geboxt, dass sie es spüren konnte

@Nabelschnurblut: Ich weiß es noch nicht Aber spenden klingt gut...

@Caro: Viel Spaß die 2 Std.

@Aydie: XxBlackbutterflyxX und Hubibibi schreiben auch noch mit glaub ich

@me: Mir gehts grad etwas besser. Mein Vater zahlt übrigens eh meine Erstaustattung, also gehts mir nicht darum, sondern eher darum, dass ich das Geld hätte für die Feindiagn. verwenden können oder sogar ein Flugticket (398 ist grad einer drin, was echt günstig ist für das Reiseziel) . Ich bin einfach am Ende mit den Nerven von dieser ganzen Warterei. Und wenn mir am Ende gesagt wird er kann nicht kommen, kann ich nichtmal mehr nach Kuba. Hab so ein Visum bekommen für Studenten, damit bin ich versichert und kann mich 1 Jahr lang dort aufhalten. Wenn ich nicht bis Dezember einreise, ist es futsch. Also ist mein Plan: Nach Kuba fliegen und dort bleiben, bis mein Mann mit mir ausreisen darf.
Mein Vater ist aber dagegen und hat Angst das ich einfach abhaue. Ich denke deswegen hat er mir nichts von dem Geld gesagt. Er darf sich auch Sorgen machen, aber er sieht einfach nicht wie beschissen es mir momentan geht.
So. Sorry für den mal wieder sehr langen Text

Gefällt mir
17. November 2010 um 12:02


aleksandra, hi kathy - schön von euch zu lesen

Vanessa - ja manchmal sinds richtig feste tritte, dann spürt man das auch von außen! Aber manchmal sinds auch nur so leichte zaghafte bewegungen, da dreht es sich dann oder so! Es ist sooo schön dieses Gefühl ist unglaublich und ich freu mich jedes mal so sehr! Vorallem tritt es mich wenn ich hunger hab, vorm schlafen gehen und wenn ich mich auf die Seite lege... dann tritts zu! hihihi

Aber ich bin jetzt auch schon 22 SSW... darum wird schon alles!!!!

Ich finde ich hab meinen Feindia Termin sooo spät, erst in 2 Wochen, dann bin ich schon in der 24 SSW... tzzzzzzz

Gefällt mir
17. November 2010 um 12:06

...
@aydie: Ja, da hab ich noch Glück gehabt.


Kann ein Baby auch zu viel treten? Mein Kleines ist echt so aktiv, dass ist schon fast schlimmer als wie bei den Zwillingen.

Gefällt mir
17. November 2010 um 12:11

Also....
der bauch vom baby wäre zu groß!
hat mir voll angst gemacht!

aber wie gesagt war alles im normbereich weiss nicht was sie hatte die ärztin....

Gefällt mir
17. November 2010 um 12:20

@jessy
Normalerweise bekommst du von deinem FA eine Überweisung. Machen aber nicht alle, manche sind da etwas eigen und machen es nur, wenn eine RisikoSS besteht etc.

Gefällt mir
17. November 2010 um 12:23

Jessy
Du gehst erstmal zum normalen US zum FA...der zwischen der 19-22 ssw. Wenn dein Arzt was auffälliges feststellt, muss er dich überweisen, wenn er nichts findet, dann überweist er dich vielleicht...Wenn du Glück hast. Ich wurde zu erst nicht überwiesen und hab dann den FA gewechselt

Gefällt mir
17. November 2010 um 12:29


Auspulsieren??

Aufklärung bitte.

Gefällt mir
17. November 2010 um 12:51

Huhu
So, Rinderbraten schmort, Wohnung gesaugt, Spülmaschine aus und eingeräumt, mit Schwester, Mama und Schwiegermama telefoniert. Puh, jetzt ne kleine Pause.

Vanessa: Ui, wir wohnen nur 50 Min. auseinander. Wir können uns ja mal irgendwann besuchen, wenn du magst

Ja, heute ist der Feidiagnostigtermin. Macht meine FÄ selbst. Hat extra Zertifikate für sowas

LG caro

Gefällt mir
17. November 2010 um 12:56

Caroooo
Rinderbraten klingt guuuuut Darf ich vorbeikommen? Dann lauf ich nämlich besser gleich los...das ist ein weiter Weg

Gefällt mir
17. November 2010 um 12:58

@Caro
bitte berichte dann mal von der Feind. Untersuchung, ja?

bin schon gespannt, habe am Freitag wieder Arzt Termin und will mich dann auch deswegen erkundigen.

Gefällt mir
17. November 2010 um 13:01

...
@Vanessa: Ich sag aufjeden Fall bescheid wie die Feindia gelaufen ist

@Nabelschnur: wie lange dauert denn bis es auspulsiert ist???

Gefällt mir
17. November 2010 um 13:09

Wollt mich auch nochmal kurz melden
fynja schläft gerade und ist erkältet ist irgendwie voll fertig
@nabelschnurblut:hmm hab keine ahnung ob wir es spenden oder nicht....
@caro:hoffe du hast nur gutes zu berichten von den zwei kleinen mäusen
@baby spüren:weiß grad nicht wer es war aber ich hab in der 1ss fynja bei 16+3 sehr deutlich gespürt und man konnte es sogar von außen sehen.also wird es wohl dein baby sein(bin auch dünn)
lg

Gefällt mir
17. November 2010 um 13:10


Hallo Mädels, habe heute Feiertag,Sachsen sind ja die einzigen.
Ich genieße die freie Zeit.
Und wie geht es euch.

Gefällt mir
17. November 2010 um 13:34

@Ivonne
Bei uns ist heute auch Feiertag.Allerdings nur ein schulischer. Mein Mann muss arbeiten,aber die Schüler haben heute frei... Komisch...

Gefällt mir
17. November 2010 um 13:44

Maria & Co
kommt gerne vorbei, gibt noch Knödel und Gemüse dazu

Jessy: Die hat nen knall, finde ich mit Ihrer Alleingeburt, aber jedem wies gefällt

Bericht: Gebe ich wohl morgen früh ab, denn vor 8 Uhr werde ich nicht heim kommen, dann Leo schlafen legen,....

LG caro

Gefällt mir
17. November 2010 um 13:45


@Metzgi: Schöööööön,dass du dich mal wieder meldest.Und mach dir keine Sorgen wegen dem schlechten SG.Laut SG ist mein Mann nur zu 5% fruchtbar.Und bei uns hat es trotzdem 5 mal geklappt. Also Kopf hoch und wenn es einmal geklappt hat,dann klappts auch wieder.

Gefällt mir
17. November 2010 um 13:55

Wie schön
hallo mädels wie gehts euch allen
ich kam noch nicht dazu alles nach zu lesen
ich bin zur zeit wieder voll müde,und nur am schlafen hehe


gestern wahr ich wieder bei meiner Hebamme ,und ich erzählte ihr das ich solche Rückenschmerzen habe
sie meinte dann ja dann knete ich dich mal richtig durch
das bekomme ich jetzt jede woche

dann habe ich noch test streifen bekommen ,um den PH wert in der scheide zu kontroliren ,das Ergebnis wahr nicht so gut ich muss morgen zum FA


@ vanessa mach dir nichts draus das du dein Baby nicht spürst ich merke mein Baby auch schon 3 Wochen nicht mehr
aber es ist alles paleti


@ Wasser in den beinen ,Mädels ich sehe aus oh mein Gott ich habe voll viel Wasser in den Beinen
hat das noch einer von euch


@ Mädchen was wir haben schon 13 Mädels wie cool ich habe mein nächsten UL am 30.11 bitte drückt mir die Daumen das ich dann auch erfahre was es wird ,ein Mädchen wehre das grösste Weihnachtsgeschenk für mich aber ein junge ist auch sehr süss

ich wollte noch was schreiben und habe es vergessen ,hehe da ist es wieder
@ Nabelschnur ne das mache ich nicht weill es zu teuer ist sonst ja

und ein dickes sorry das ich noch keine Bauch Bilder gemacht habe ,ich muss mir noch wasser Farben besorgen und mit meinem freund habe ich stress so das er nicht mein Bauch anmalen mag

emmmmm und noch was ,sagt mal habt ihr noch lust auf sex
ich bin zur zeit etwas davon abgeneigt aber das hat auch mit dem Tod meiner oma zutun ,und durch die schwangerschaft nur mein Freund kapirt es nicht
so das wahr es dann

Gefällt mir
17. November 2010 um 13:58

Geburtsbericht von mir
nur wer lesen will, ist aber nicht sooo schlimm

So Ihr süßen, dann lege ich mal los.

Hatte ja am 01.10. noch hier geschrieben, dass ich Milchreis mit viel Zimt gegessen habe und abends mir noch den turboheißen Himbitee über die linke Hand gegossen habe Aua, hat das weh getan. Meine Hand war ritzeraze rot und hat voll weh getan. Habe sie dann ewig in kaltes Wasser gataucht und dann mit Kühlakkus gekühlt, das war so 1-2 Stunden bevor dann um 23:30 Uhr im Bett die Fruchtblase peng gemacht hat. Hat sich angefühlt wie eine Wasserbombe die platzt und so 30 Minuten ein dumpfer leichter Schmerz . Ich so "Schatz" gib mir mal ein Handtuch, ich glaube meine Fruchtblase ist geplatzt. Dann sind so 3 Gläser Wasser rausgelaufen und habe mir gleich ne dicke Binde reingelegt, im Kreissaal angerufen, dass wir gleich kommen. War aber noch ganz gelassen, da das Köpfchen ja im Becken war . So, bitte nicht lachen aber wir sind nochmal kurz zum Mc Donalds gefahren (5 Min. mit Auto) da mein Mann noch so nen hunger hatte und ich gesagt habe, dass es sehr lange dauern kann, also 2 Cheesburger geholt für ihn und dann ins KH. Angekommen US gemacht und dann kam um 00:10 Uhr die 1. Wehe, die noch sehr hamlos war, aber trotzdem anders als jemals zuvor. Dann ab in den Kreissaal und dann kamen sie schon so alle 10 Min. Vor Aufregung habe ich natürlich wieder Durchfall bekommen was aber zum Vorteil war, dass ich dann leer war, also Klo, Wehe, Klo, Wehe. Die Wehen wurden immer kürzer und heftiger , der Mumu ist bis auf 1 cm gut aufgegangen, aber das letzte Stück wollte nicht. Nachdem die Hebamme mit dem Finger versucht hatte den 1 cm aufzubekommen, was aber zu schmerzhaft war, wurde nochmal der Wehentropf angehängt. denn auch die Herztöne waren 2x sehr schlecht und es musste vorangehen. Zwischedurch musste ich mich mehrmals übergeben und habe hyperventiliert, dass mein gesicht und die Hände ganz gribbelig und taub wurden, da ich manche Wehen nicht richtig veratmen konnte. Waren zu schmerzhaft. Für eine PDA wars zu spät Ich wollte auch zwischendurch in die Entspannungswanne, aber da wäre ich glaube ich zusammengeklappt. Habe auch teilweise so gefroren und habe stark gezittert vor Schmerzen und dann habe ich wieder geschwitzt wie in der Sauna So jetzt waren 6 Stunden rum und dann durfte ich endlich pressen . Ich glaube, dass ich so 5-6 je 3x Presswehen hatte, bis unser Leo ganz blau, ohne zu atmen da war, kein Schrei, ohje. Sie haben Ihn dann gleich abgesaugt und mit rüber genommen. Er hat noch etwas Sauerstoff bekommen und dann hat er zum Glück geschrien. er hatte die Nabelschnur um den Hals
Dann haben sie Ihn mir gebracht und mein Mann, der wirklich tapfer durchgehalten hatte, die Nabelschnur durchschneiden .
Ich habe dann noch auf die Nachgeburt gewartet, die auch zügig kam beeh sah echt lecker aus und dann wurde geschaut, ob ich noch was gerissen ist. Geschnitten wurde ich nicht, Damm gerissen ist auch nicht, hatte nur einen kleinen Scheidenriss, der mit 3 Stichen genäht wurde.

Die für mein empfinden sehr heftigen Schmerzen waren nun endlich vorbei. Also insgesamt habe ich 7 Std und 15 Minuten gebraucht von der 1. Wehe bis zur Geburt.

So, hoffe Euch nicht zu sehr geschockt zu haben. Ihr bekommt das auch hin. Ist ja auch bei jedem anders.

Habe ich aus dem alten Forum kopiert!

LG caro

Gefällt mir
17. November 2010 um 14:09


Toller Geburtsbericht.

Du hast die Plazenta gesehen??

Ich glaub,ich schreibe meinen auch.

Gefällt mir
17. November 2010 um 14:17


@Caro - ich hab schon viele Geburtsberichte gelesen... aber deiner hört sich trotzdem schlimm an... ich hab schon angst...

@Kathrin - ich bin auch ständig müde... will auch schlafen! Aber naja geht leider nicht...
Wasser hab ich noch keins... du musst viel trinken, habe gelesen umso mehr man trinkt umso weniger Wassereinlagerungen hat man! Aber weißt eh ich bin kein Experte...habs nur gelesen

@Feiertag... ich will auchhhhhh

@Melanie - gute Besserung deiner kleinen Maus!!!

So rest vergessen

Gefällt mir
17. November 2010 um 14:21

Aja...
wir haben gestern stubenwagen und autositz mit isofix bestellt... joaaa bei euch in deutschland, weils einbisschen günstiger ist als bei uns hier Lieferzeit 6 Wochen!!!!!!!

Also schön langsam sollten wir mit dem Bestellen und gucken los legen Man kann ja nie wissen... wie bald das Baby dann doch kommen mag!!!

Gefällt mir
17. November 2010 um 14:33

Hihi
so ist es Mädels, habe schon viel schlimmere gehört und gelesen.

Ich kann froh sein, dass es so schnell ging.

Meine Nachbarin hatte 36 Std. Wehen und andere hatte nen Dammriss+Dammschnitt.

Aber es war ehrlich schlimmer als ich mir vorgestellt hatte. Naja, aber ich habs ohne Schmerzmittel (PDA,..) überlebt und war gleich wieder echt fit und bin darumgeturnt, als ob nichts war, hahahahaha

Ja, die Palzenta habe ich gesehen, wollte das gar nicht, aber die haben die so hochgehalten vor mir )breitbeinig), dass ich nich weggucken konnte.

So, essen ist fertig. meld mich später oder morgen nochmal.

LG Caro

Gefällt mir
17. November 2010 um 14:35


Geburtsbericht von Mia.

Mein ET war eigentlich der 19.02.2007.Schon am 16.02. fieberten mein Bruder und mein Papa,dass es los geht.Denn da hatten die beiden Geburtstag.Doch es tat sich nichts.Am 19.02. hatte mein Opa Geburtstag.Auch er hofft natürlich auf ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk. Aber auch da tat sich nichts...Die Tage danach allerdings schon. Ich musste ab da jeden Tag zum FA zum CTG.Hatte auch schon leichte Wehen.Jedoch reichten sie nicht für die Geburt aus.Also wehte ich so eine ganze Woche durch die Gegend.Bis ich am 01.03. meinen FA angebettelt hatte,dass er dem ganzen ein Ende setzen soll.Ich kann nicht mehr und bin am Ende meiner Kräfte.Er gab mir ein Zäpfchen mit und meinte,ich soll es heute Abend nehmen.Wenn es nicht los geht,dann soll ich am nächsten morgen um 08:30 im KH zur Einleitung sein...Meine Nacht war keine Nacht. Denke,dass kann sich jede vorstellen.Hatte die ganze Zeit nur im Kopf,dass ich bald Mama werde....Die Nacht tat sich natürlich nichts. Am nächsten Morgen holte mich meine Mama gaaaanz,gaaanz früh ab,denn wir wollten noch frühstücken.Gesagt getan und meine Anspannung stieg immer mehr.Pünktlich um 08:30 waren wir dann im KH.Da hieß es erstmal warten und anschließend wurde ich in mein Zimmer gebracht.Noch war ich alleine und ich hoffte auch insgeheim,dass das so bleibt. Dann wurde ich zur Untersuchung gebeten.Und bekam auch schon die Tablette vor den Muttermund gelegt.Das war so gegen 09:30.Danach wurde mir Blut abgenommen,ein Zugang gelegt (in der Armbeuge) und auch noch ein CTG gemacht.CTG war wie auch beim FA,bis auf das jetzt noch ein paar stärkere Wehen dazu kamen.Gegen 10:00 fingen die Wehen dann richtig an.Es war aber noch auszuhalten.Ich lief auf und ab und quatschte und alberte mit meiner Mum im Zimmer.Dann gegen 13:00 gabs Mittagessen.Aber die Wehen waren mittlerweile so stark,dass ich gar keinen Hunger mehr hatte. Ich veratmete meinen Wehen aber schön.Kurz vor 16:00 kam dann die Hebamme.Sie wollte mich nochmal untersuchen,da die Ärzte und Schwestern gleich Schichtwechsel hatten und sie noch schnell auf Hausbesuch muss.Der Befund war ernüchternt. Mumu gerade mal 3cm auf.Sie meinte,dass ich mich noch auf locker 7 Stunden Wehen einstellen kann.Man sagt ja bei Erstgebährenden pro Stunde 1cm.Na suuuuuper.Langsam wollte ich die PDA.Die letzte Woche hatte mir schon sehr meine Kraft geraubt.Meine Hebamme war ganz zuversichtlich,gab mir diese Infozettel und meinte ich bekomme die PDA,wenn sie wieder da ist.Dann hab ich mir auch alles durchgelesen.Also fuhr sie....Keine 5min später nachdem sie weg war,musste ich bei jeder Wehe auf die Toilette...Schon komisch.Meine Mama wunderte sich auch schon.Ich meinte nur,dass ich so einen Drang nach unten habe.Meine Mamas Gesicht glich ungefähr dem hier:
Sie meinte,dass sei nicht normal und machte sich auf die Suche nach einem Arzt oder einer Schwester.Sie ahnte ja nicht,dass sich ihre Suche seeehr schwer stellen sollte,denn wie gesagt,Schichtwechsel und Ablösebesprechung. Es war dann nachher schon 16:30,als sie wieder kam.Mit im Schlepptau eine Schwester.Hach,wie hab ich mich gefreut. Die zwei waren gerade zu Tür rein,da merkte ich nur ein komisches Gefühl. Es fühlte sich an,als würde einer einen Ballon in mir aufblasen.Es gab einen Knall (zumindest empfand ich es so),ich schrie kurz auf,es machte platsch und zack,da war die Blase gesprungen.Die Schwester nahm ihre Beine in die Hand und lief wieder raus.Meine Mama hat mir in der Zeit geholfen meine Hose auszuziehen und stütze mich ins andere Bett rüber. Ich war immer noch auf Station in meinem Zimmer. Dann kam die Schwester mit einem CTG-Gerät wieder.Legte es mir hektisch an und versuchte die Herztöne zu finden.Sie fand keine und wurde panisch. Das übertrug sich natürlich auch auf mich.Ich schaute immer wieder ängstlich im Wechsel Bauch->CTG->Schwester->meine Mama.Meine Mama beruhigte mich und die Schwester,dass es normal sei,denn sie wird schon sooo tief im Becken liegen,dass man kein CTG mehr machen kann.Ich atmete auf,hatte aber dennoch Angst...Die Schwester wieder raus und versuchte panisch per Telefon einen Arzt oder die Hebamme zu erreichen.Hebamme stand im Stau. Klar,denn zwischen 16:30 und 17:00 ist Berufsverkehr. Auch die Ärzte hielten es nicht für nötig den Hintern in Bewegung zu setzen.Während die Schwester krampfhaft versuchte jemanden zu erreichen,verspürte ich den Drang zu pressen. Meine Mama meinte immer"Nein,noch nicht,noch nicht.Hechel ab." Als das nicht mehr ging,gab meine Mama mir das O.K. zum pressen.Und ich tat das,was sie mir sagte.Nach 3 oder 4 mal pressen meinte sie:"Ooohhh,sie hat sooooo viele und lange Haare."War mir zu dem Zeitpunkt aber ehrlich gesagt egal.Ich wollte nur,dass sie gesund zur Welt kommt.Als der Kopf dann schon da war,kam die Hebamme in einem Sprint ins Zimmer gestürzt,ohne Handschuhe,ohne alles.Drehte sie einmal und zack um 16:54,also nur 24min nach Blasensprung war sie da. Meine Mia-Maus.Ich bekam sie auch gleich auf die Brust gelegt.Sie ist auf so eine wundervolle Art in mein Leben gestürzt.Ich war hin und weg.Und bin es heute noch. Kurze Zeit drauf kam dann eine Ärztin angetappelt.Schaute einmal über die Schulter der Hebamme: "Naja,dann kann ich ja jetzt auch wieder gehen."
Nach einigen Minuten wurde ich dann auch mal runter in den Kreißsaal geschoben. Allerdings jetzt nur noch zum nähen,denn durch diese rasante Geburt bin ich gerissen.Während ich genäht wurde,wurde Mia gemessen und gewogen.Mit 50cm Größe,34cm Kopfumfang und 2960g purzelte sie in mein Leben.

Ich war echt dankbar,dass ich meine Mama dabei hatte.Und habe sie deswegen auch jetzt schon gefragt,ob sie Heiko und mich auch im April wieder begleiten möchte.

Mia erzählt heute übrigens gaaaanz stolz,dass ihre Oma ihren Bauchnabel gemacht hat.

Gefällt mir
17. November 2010 um 14:57


Ich hab meine Mia an der Hand,sie wird im März 4,meinen Bauchbewohner in mir und 4 Sternchen fest im Herzen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers