Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / APRIL-MAMIS weiter gehts...

APRIL-MAMIS weiter gehts...

6. März 2006 um 16:59 Letzte Antwort: 26. November 2006 um 13:02

hier!

Bitte wie immer auf den letzten Beitrag antworten.

Mehr lesen

6. März 2006 um 17:01

NEUE LISTE
1) "snucki" - Nella - 2 Jungs, Denis und Dino - ET 19.02.06

2) "xlizzix" - Tanja - Mädchen - ET 04.04.06
3) "mijamu" - Michaela - Junge, Julian Dominik - ET 05.04.06
4) "rabea83" - Rabea - Junge - ET 06.04.06
5) "forsythien" - Annett - ET 06.04.06
6) "tanzbaerchen" - Nicole - Mädchen, Alina Nicole - ET 06.04.06
7) "etenna77" - Annette - Junge - ET 07.04.06
8) "schmunzelhasi" - Katja - Mädchen, Hannah Tania - ET 11.04.06
9) "sonjav" - Sonja - Mädchen, Paulina - ET 11.04.06
10) "manuka23" - Manu - Junge, Carik - ET 16.04.06
11) "sunshinea" - Andrea - Junge - ET 16.04.06
12) "nadja0x" - Nadja - Junge, Luka Alexander - ET 16.04.06
13) "miezeminki" - Minki - ET 19.04.06
14) "bekki11" - Rebekka - Mädchen, Charlotte - ET 19.04.06
15) "melamaus" - Mela - Mädchen, Sanja Leonie - ET 20.04.06
16) "zilllli" - Verena - Mädchen, Louisa - ET 23.04.06
17) "magicfive" - Tamara - Junge, Simon - ET 24.04.06
18) "swh" - Susanne - Mädchen, Nele Marlen - ET 24.04.06
19) "snoopsun" - Steffi - ET 24.04.06
20) "perlentaucherin85" - Isabell - Junge - ET 24.04.06
21) "christinegoth" - Christine - Junge, Lukas-Shane - ET 24.04.06
22) "annikats" - Anna - Junge - ET 25.04.06
23) "applepie82" - Sarah - Junge - 28.04.06
24) "jeanslady" - Melina - Junge, Maximilian - ET 30.04.06
25) "lavita" - Lavita - Junge - ET 30.04.06

15:8 für die Jungs...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 17:28
In Antwort auf huldah_12831769

NEUE LISTE
1) "snucki" - Nella - 2 Jungs, Denis und Dino - ET 19.02.06

2) "xlizzix" - Tanja - Mädchen - ET 04.04.06
3) "mijamu" - Michaela - Junge, Julian Dominik - ET 05.04.06
4) "rabea83" - Rabea - Junge - ET 06.04.06
5) "forsythien" - Annett - ET 06.04.06
6) "tanzbaerchen" - Nicole - Mädchen, Alina Nicole - ET 06.04.06
7) "etenna77" - Annette - Junge - ET 07.04.06
8) "schmunzelhasi" - Katja - Mädchen, Hannah Tania - ET 11.04.06
9) "sonjav" - Sonja - Mädchen, Paulina - ET 11.04.06
10) "manuka23" - Manu - Junge, Carik - ET 16.04.06
11) "sunshinea" - Andrea - Junge - ET 16.04.06
12) "nadja0x" - Nadja - Junge, Luka Alexander - ET 16.04.06
13) "miezeminki" - Minki - ET 19.04.06
14) "bekki11" - Rebekka - Mädchen, Charlotte - ET 19.04.06
15) "melamaus" - Mela - Mädchen, Sanja Leonie - ET 20.04.06
16) "zilllli" - Verena - Mädchen, Louisa - ET 23.04.06
17) "magicfive" - Tamara - Junge, Simon - ET 24.04.06
18) "swh" - Susanne - Mädchen, Nele Marlen - ET 24.04.06
19) "snoopsun" - Steffi - ET 24.04.06
20) "perlentaucherin85" - Isabell - Junge - ET 24.04.06
21) "christinegoth" - Christine - Junge, Lukas-Shane - ET 24.04.06
22) "annikats" - Anna - Junge - ET 25.04.06
23) "applepie82" - Sarah - Junge - 28.04.06
24) "jeanslady" - Melina - Junge, Maximilian - ET 30.04.06
25) "lavita" - Lavita - Junge - ET 30.04.06

15:8 für die Jungs...

Naja
über das mit dem Erziehungsgeld lässt sich ja sowieso streiten...also wir arbeiten beide und wollten das auch immer, und finanziellen anreiz brauch ich nicht um n Kind zu bekommen, dass weiss ich ja vorher das mich das geld kostet und dann rechne ich es mir auch so aus ob ich das finananziell hinbekomme oder nich, und 154 euro Kindergeld gibts ja für jeden. naja es spielt ja auch das alter ne rolle, sonja. ihr seit beide anfang 30 wir erst 25 bzw. 26 ich hab erst mit 21 ne ausbildung angefangen und war noch n jahr arbeitslos zwischen ausbildung und meinem letzten job, da isnich so viel mit superverdienen, und mein Freund is eben auch erst 25 und hat sicher auch keinen besonders gut bezahlten job. naja nu is ja auch wurscht, wir werden das alle schon schaffen mit unseren Mäusen und Mäuserichen, schließlich haben wir uns ja hoffentlich wegen des Geldes für ein Kind entschieden

so musste auch dampf ablassen :-P mag nich noch wer?

LG katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 17:49
In Antwort auf lalage_11981942

Naja
über das mit dem Erziehungsgeld lässt sich ja sowieso streiten...also wir arbeiten beide und wollten das auch immer, und finanziellen anreiz brauch ich nicht um n Kind zu bekommen, dass weiss ich ja vorher das mich das geld kostet und dann rechne ich es mir auch so aus ob ich das finananziell hinbekomme oder nich, und 154 euro Kindergeld gibts ja für jeden. naja es spielt ja auch das alter ne rolle, sonja. ihr seit beide anfang 30 wir erst 25 bzw. 26 ich hab erst mit 21 ne ausbildung angefangen und war noch n jahr arbeitslos zwischen ausbildung und meinem letzten job, da isnich so viel mit superverdienen, und mein Freund is eben auch erst 25 und hat sicher auch keinen besonders gut bezahlten job. naja nu is ja auch wurscht, wir werden das alle schon schaffen mit unseren Mäusen und Mäuserichen, schließlich haben wir uns ja hoffentlich wegen des Geldes für ein Kind entschieden

so musste auch dampf ablassen :-P mag nich noch wer?

LG katja

Oh
Oh, ein neuer Thread, wie schön! Da muss ich nicht immer so lange bis zum letzten Beitrag suchen.

Herzlich willkommen Rebecca! Wenn du - soweit ich mich erinnere - am 19.4. ET hast, ist ja noch ein bischen Zeit zum drehen. Da klappt das bestimmt noch! Hast du denn schon die lustige Taschenlampe+Spieluhr-Methode ausprobiert? Ich kann natürlich nicht sagen, ob mein kleines sich nicht auch ohne diese ganzen Tricks gerdeht hätte, aber schaden tun sie auf jeden Fall nix
Meine Hebi hatte mir auch noch empfolen, darüber nachzudenken ob ich mein Baby daran hindere, sich zu drehen. Hab nun einige Tage fleißig darüber nachgedacht und bin leider zu keinem Schluss gekommen, aber gedreht hat es sich ja trotzem! Der Wille zählt

Ich lass nun auch mal ein bischen Dampf ab: hab nämlich gaaar keine Lust mehr zu arbeiten, muss aber noch bis zum 14.3. Bääää! Und da jetzt Semesterferien sind, muss ich ja noch mehr arbeiten als sonst, da ich noch einiges nachholen muss, was übers Semester liegen geblieben ist
Dann muss ich auch noch Nachtdienst machen und Wochenenddienst und dabei leide ich eh schon an ständiger Müdigkeit. Blöööd!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 18:12
In Antwort auf ena_11851082

Oh
Oh, ein neuer Thread, wie schön! Da muss ich nicht immer so lange bis zum letzten Beitrag suchen.

Herzlich willkommen Rebecca! Wenn du - soweit ich mich erinnere - am 19.4. ET hast, ist ja noch ein bischen Zeit zum drehen. Da klappt das bestimmt noch! Hast du denn schon die lustige Taschenlampe+Spieluhr-Methode ausprobiert? Ich kann natürlich nicht sagen, ob mein kleines sich nicht auch ohne diese ganzen Tricks gerdeht hätte, aber schaden tun sie auf jeden Fall nix
Meine Hebi hatte mir auch noch empfolen, darüber nachzudenken ob ich mein Baby daran hindere, sich zu drehen. Hab nun einige Tage fleißig darüber nachgedacht und bin leider zu keinem Schluss gekommen, aber gedreht hat es sich ja trotzem! Der Wille zählt

Ich lass nun auch mal ein bischen Dampf ab: hab nämlich gaaar keine Lust mehr zu arbeiten, muss aber noch bis zum 14.3. Bääää! Und da jetzt Semesterferien sind, muss ich ja noch mehr arbeiten als sonst, da ich noch einiges nachholen muss, was übers Semester liegen geblieben ist
Dann muss ich auch noch Nachtdienst machen und Wochenenddienst und dabei leide ich eh schon an ständiger Müdigkeit. Blöööd!

@ anna
du weisst das du laut Mutterschutzgesetz keinen Wochenenddienst und Nachtdienst mehr machen brauchst ja? du bist nicht schwanger um viel zu arbeiten, auch wnen wir nich krank sind, aber das musst du nicht tun!

LG katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 18:31
In Antwort auf lalage_11981942

Naja
über das mit dem Erziehungsgeld lässt sich ja sowieso streiten...also wir arbeiten beide und wollten das auch immer, und finanziellen anreiz brauch ich nicht um n Kind zu bekommen, dass weiss ich ja vorher das mich das geld kostet und dann rechne ich es mir auch so aus ob ich das finananziell hinbekomme oder nich, und 154 euro Kindergeld gibts ja für jeden. naja es spielt ja auch das alter ne rolle, sonja. ihr seit beide anfang 30 wir erst 25 bzw. 26 ich hab erst mit 21 ne ausbildung angefangen und war noch n jahr arbeitslos zwischen ausbildung und meinem letzten job, da isnich so viel mit superverdienen, und mein Freund is eben auch erst 25 und hat sicher auch keinen besonders gut bezahlten job. naja nu is ja auch wurscht, wir werden das alle schon schaffen mit unseren Mäusen und Mäuserichen, schließlich haben wir uns ja hoffentlich wegen des Geldes für ein Kind entschieden

so musste auch dampf ablassen :-P mag nich noch wer?

LG katja

Das sollte heissen
schließlich haben wir uns ja hoffentlich nicht wegen des Geldes für ein Kind entschieden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 18:36
In Antwort auf lalage_11981942

@ anna
du weisst das du laut Mutterschutzgesetz keinen Wochenenddienst und Nachtdienst mehr machen brauchst ja? du bist nicht schwanger um viel zu arbeiten, auch wnen wir nich krank sind, aber das musst du nicht tun!

LG katja

Ja
...das weiss ich ja schon, aber ich muss ja irgendwie auf meine Stunden in der Woche kommen. Ich bekomm ja jetzt schon ständig vorgehalten, dass ich ja sooo geschont werde...Vormittags bis mittags gibts da für mich leider fast nix zu arbeiten und ich war immer für den Wochenenddienst zuständig + Nachtdienste. Es war auch irgendwie nicht möglich, dass ich zu anderen Zeiten arbeite und ich habe es dann auch nicht geschafft, mich da durchzusetzten, dass es mir jetzt zu viel wird.
Naja, die letzten paar Tage schaff ich jetzt wohl auch noch, (wenn ich nicht wieder im KH lande, wie beim letzten Wochenenddienst )
Jammer, jammer

So, jetzt werd ich trotz schlechtem Wetter ein bischen spazieren "schleichen"
, damit der Zwerg seine Portion frische Luft bekommt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 19:04
In Antwort auf ena_11851082

Ja
...das weiss ich ja schon, aber ich muss ja irgendwie auf meine Stunden in der Woche kommen. Ich bekomm ja jetzt schon ständig vorgehalten, dass ich ja sooo geschont werde...Vormittags bis mittags gibts da für mich leider fast nix zu arbeiten und ich war immer für den Wochenenddienst zuständig + Nachtdienste. Es war auch irgendwie nicht möglich, dass ich zu anderen Zeiten arbeite und ich habe es dann auch nicht geschafft, mich da durchzusetzten, dass es mir jetzt zu viel wird.
Naja, die letzten paar Tage schaff ich jetzt wohl auch noch, (wenn ich nicht wieder im KH lande, wie beim letzten Wochenenddienst )
Jammer, jammer

So, jetzt werd ich trotz schlechtem Wetter ein bischen spazieren "schleichen"
, damit der Zwerg seine Portion frische Luft bekommt!

Unser Sohn wurde heute operiert!
Bei unserem 4 jährigen Sohn wurde heute ein Schnitt am Pullermann gemacht. Er hatte eine Vorhautverengeung.

Der kleine war echt tapfer, ich hätte heulen können, als ich ihn im Aufwachraum sah. Er konnte kaum sprechen, war wie besoffen.

Nach 9 Stunden konnten wir ihn endlich wieder mit nach hause nehmen.

@Erziehungsgeld: Man bekommt nur Erziehungsgeld bei einem Verdienst weniger als 30000 in den ersten 6 Monaten. Wenn man mehr verdient, wird was von den 300 Erziehunggeld agezogen, bis man gar nichts bekommt, wenn man zuviel verdient.

Ab dem 7. Monat bekommt man auch nur Erziehunggeld, wenn man weniger als 16500 hat, bekommt man das zweite ist die Grenze 19650 und danach wieder anteiliger Abzug bei höheren Verdienst.

LG Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 19:46
In Antwort auf selina_12886881

Unser Sohn wurde heute operiert!
Bei unserem 4 jährigen Sohn wurde heute ein Schnitt am Pullermann gemacht. Er hatte eine Vorhautverengeung.

Der kleine war echt tapfer, ich hätte heulen können, als ich ihn im Aufwachraum sah. Er konnte kaum sprechen, war wie besoffen.

Nach 9 Stunden konnten wir ihn endlich wieder mit nach hause nehmen.

@Erziehungsgeld: Man bekommt nur Erziehungsgeld bei einem Verdienst weniger als 30000 in den ersten 6 Monaten. Wenn man mehr verdient, wird was von den 300 Erziehunggeld agezogen, bis man gar nichts bekommt, wenn man zuviel verdient.

Ab dem 7. Monat bekommt man auch nur Erziehunggeld, wenn man weniger als 16500 hat, bekommt man das zweite ist die Grenze 19650 und danach wieder anteiliger Abzug bei höheren Verdienst.

LG Nicole

Hallo
schleich mich hier schon länger rum, aber der thread war schon immer so voll mit beiträgen, das ich nicht wirklich lust hatte, das alles zu lesen, da ihr ja jetzt neu angefangen habt, versuch ich mal mein Glück

also, kurz zu mir, ich werd im mai 30 und wir haben ende november erfahren das wir das 3. baby bekommen
ist also völlig ungewollt und ungeplant und haben es in der 20. woche erfahren
ET ist der 19. april 2006, haben jetzt erfahren es wird ein MÄDCHEN und am donnerstag hab ich termin im krankenhaus zur absprache des termins wegen kaiserschnitt, bei mir wurde festgestellt das mein beckenknochen unförmig ist und kein kind durchpaßt

@tanzbärchen - das hat unser sohn auch schon hinter uns, allerdings war noch keine zwei bei der op, nun ist er 4 1/2 und er hat keine schwierigkeiten damit

LG Carina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 20:06
In Antwort auf ashley_11963725

Hallo
schleich mich hier schon länger rum, aber der thread war schon immer so voll mit beiträgen, das ich nicht wirklich lust hatte, das alles zu lesen, da ihr ja jetzt neu angefangen habt, versuch ich mal mein Glück

also, kurz zu mir, ich werd im mai 30 und wir haben ende november erfahren das wir das 3. baby bekommen
ist also völlig ungewollt und ungeplant und haben es in der 20. woche erfahren
ET ist der 19. april 2006, haben jetzt erfahren es wird ein MÄDCHEN und am donnerstag hab ich termin im krankenhaus zur absprache des termins wegen kaiserschnitt, bei mir wurde festgestellt das mein beckenknochen unförmig ist und kein kind durchpaßt

@tanzbärchen - das hat unser sohn auch schon hinter uns, allerdings war noch keine zwei bei der op, nun ist er 4 1/2 und er hat keine schwierigkeiten damit

LG Carina

Noch ein ET am 19.4. !
Nicole, das ist ja schön dass die OP gut gelaufen ist! das war bestimmt viel Aufregung. Euer Sohn wird sich aber auch bestimmt ganz schnell erholen und dann ist ja alles in Ordnung!

Auch herzlich willkommen Carina! Das ist ja ein ganz überraschendes Baby, wenn ihr es erst in der 20. SSW erfahren habt.
Der 19.4. wird als ET wohl immer beliebter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 20:06
In Antwort auf ashley_11963725

Hallo
schleich mich hier schon länger rum, aber der thread war schon immer so voll mit beiträgen, das ich nicht wirklich lust hatte, das alles zu lesen, da ihr ja jetzt neu angefangen habt, versuch ich mal mein Glück

also, kurz zu mir, ich werd im mai 30 und wir haben ende november erfahren das wir das 3. baby bekommen
ist also völlig ungewollt und ungeplant und haben es in der 20. woche erfahren
ET ist der 19. april 2006, haben jetzt erfahren es wird ein MÄDCHEN und am donnerstag hab ich termin im krankenhaus zur absprache des termins wegen kaiserschnitt, bei mir wurde festgestellt das mein beckenknochen unförmig ist und kein kind durchpaßt

@tanzbärchen - das hat unser sohn auch schon hinter uns, allerdings war noch keine zwei bei der op, nun ist er 4 1/2 und er hat keine schwierigkeiten damit

LG Carina

ET 10.04.2006 amour:amour
Hallöchen,

man bin ich jetzt gut drauf!
War ja heute beim Arzt, die Kleine wird immer mopsiger Kopfumfang 32,8 cm und Gewicht 3120 Gramm!!! Bin ja erst 34. Woche. Also sehr sehr gut entwickelt. Da ich bei meiner süßen schon mit 33cm Kopfumfang und 3300 Gramm Gewicht Schwierigkeiten hatte, und mit dem Dammschnitt erst recht, hat mir die Ärztin zugestimmt das ich dieses Mal noch größere Schwierigkeiten hätte und ein Kaiserschnitt empfehlenswert wäre. Der Termin ist nun auf den 10.04 gesetzt, also 10 Tage früher. Dann bin ich Ostern wieder daheim, man muss nur 3-5 Tage bleiben, zu Hause schaut jeden Tag die Hebamme nach einen.
Bin so erleichtert, hatte schon Albträume das die Kleine stecken bleibt usw.

Hab mal gefragt wegen den Halschmerzen, sie meinte die Naturhausmittelchen ja, aber aus der Apotheke sollte man sich nur was holen, wenn es ne richtige eitrige Entzündung/Mandelentzündung wird oder sich wirklich überhaupt nicht bessert und dann am besten zum Hausarzt oder HNO-Arzt gehen. Ansonsten Salz gurgeln, viel Tee trinken (Kamille) mit Honig, keine Milch die verschleimt zusätzlich! Wickel und inhalieren mit Pfefferminzöl soll gut sein.

So nun leg ich mich auf die Couch und warte auf Wer wird Millionär, mein Männe ist nicht da und ich kann ohne Gemecker gucken!

Hallo, Carina schön das du dich zu uns gesellst. Hast ja nur einen Tag vor mir Termin.

Grüße Mela 34+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 20:07
In Antwort auf an0N_1226549599z

ET 10.04.2006 amour:amour
Hallöchen,

man bin ich jetzt gut drauf!
War ja heute beim Arzt, die Kleine wird immer mopsiger Kopfumfang 32,8 cm und Gewicht 3120 Gramm!!! Bin ja erst 34. Woche. Also sehr sehr gut entwickelt. Da ich bei meiner süßen schon mit 33cm Kopfumfang und 3300 Gramm Gewicht Schwierigkeiten hatte, und mit dem Dammschnitt erst recht, hat mir die Ärztin zugestimmt das ich dieses Mal noch größere Schwierigkeiten hätte und ein Kaiserschnitt empfehlenswert wäre. Der Termin ist nun auf den 10.04 gesetzt, also 10 Tage früher. Dann bin ich Ostern wieder daheim, man muss nur 3-5 Tage bleiben, zu Hause schaut jeden Tag die Hebamme nach einen.
Bin so erleichtert, hatte schon Albträume das die Kleine stecken bleibt usw.

Hab mal gefragt wegen den Halschmerzen, sie meinte die Naturhausmittelchen ja, aber aus der Apotheke sollte man sich nur was holen, wenn es ne richtige eitrige Entzündung/Mandelentzündung wird oder sich wirklich überhaupt nicht bessert und dann am besten zum Hausarzt oder HNO-Arzt gehen. Ansonsten Salz gurgeln, viel Tee trinken (Kamille) mit Honig, keine Milch die verschleimt zusätzlich! Wickel und inhalieren mit Pfefferminzöl soll gut sein.

So nun leg ich mich auf die Couch und warte auf Wer wird Millionär, mein Männe ist nicht da und ich kann ohne Gemecker gucken!

Hallo, Carina schön das du dich zu uns gesellst. Hast ja nur einen Tag vor mir Termin.

Grüße Mela 34+4


bin langsam echt zu doof!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 20:40
In Antwort auf ena_11851082

Noch ein ET am 19.4. !
Nicole, das ist ja schön dass die OP gut gelaufen ist! das war bestimmt viel Aufregung. Euer Sohn wird sich aber auch bestimmt ganz schnell erholen und dann ist ja alles in Ordnung!

Auch herzlich willkommen Carina! Das ist ja ein ganz überraschendes Baby, wenn ihr es erst in der 20. SSW erfahren habt.
Der 19.4. wird als ET wohl immer beliebter

Willkommen den "neuen" Aprilmamis
Und warum auch immer, da ich heut nachmittag wohl völlig komisch zwischen reingerutscht bin, nochmal mein Text reinkopiert, hatte schließlich viel geschrieben aber viel altes dabei

Ich hab echt keine Lust mehr!
dabei sind es noch sechs Wochen, bei mir, zumindest planmäßig. Aber das Kizi ist jetzt endlich fertig, also von mir aus darf es losgehen. Ja, natürlich ist es besser, wenns noch ein bißchen wartet, aber ich mag ncihtmehr, möcht mich endlich mal wieder normal bewegen können...

Hab auch keine Lust mehr auf gute Tippes von allen Seiten, jeder weiß was besser, und ständig dieses "Warte mal ab, bis der Keieine da ist, dann wirst du schon sehen, dann..." Ich meine, ich werde es sehen, ja, also warum mir jetzt ständig unter die Nase reiben lassen müssen, wie furchtbar, schlimm und anstrengend das werden wird?

Den Termin hab ich leider zu Beginn direkt so gesagt, wie ich ihn erfuhr, kann mir schon vorstellen, dass das zum Ende hin nervig wird. Auch jetzt schon merke ich bei einigen, dass die keine Ahnung haben, wie sie sich dann später verhalten sollen. Kam die Frage, ab wann man mich dann denn besuchen käme, doch sicher nicht direkt am ersten Tag, aber sie könnten dann ja anrufen und solange nerven, bis ich bereit für Besuch wäre. ~Hallo?~ Andere sind zum termin im Urlaub, was ih ja ganz praktish finde, dann kann ich erstmal sehen, wie es mit Besuch aussieht.

Ihr schriebt auch mal von Streifen, hab ich unterhalb der Brust, und an den Oberschenkeln, am Bauch nicht.

Erziehunggeld muss ich mich auch mal drum kümmern, wir haben zwar beide nur ne halbe Stelle (böse Ausbeuterei von Doktoranden) aber damit kommen wir grenzwertig zu dem Einkommen, hoffe aber mal,d ass wir was bekommen.

Hab schon wieder den Rest vergessen, mmmmhhhh... aber schön, dass ein neues Thema geöffnet ist, war echt lang geworden, aber ihr schreibt momentan auch wie die Weltmeister.

Da war noch ne Frage von Anna... wollte was zu schreiben *überleg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 20:45
In Antwort auf valary_11978933

Willkommen den "neuen" Aprilmamis
Und warum auch immer, da ich heut nachmittag wohl völlig komisch zwischen reingerutscht bin, nochmal mein Text reinkopiert, hatte schließlich viel geschrieben aber viel altes dabei

Ich hab echt keine Lust mehr!
dabei sind es noch sechs Wochen, bei mir, zumindest planmäßig. Aber das Kizi ist jetzt endlich fertig, also von mir aus darf es losgehen. Ja, natürlich ist es besser, wenns noch ein bißchen wartet, aber ich mag ncihtmehr, möcht mich endlich mal wieder normal bewegen können...

Hab auch keine Lust mehr auf gute Tippes von allen Seiten, jeder weiß was besser, und ständig dieses "Warte mal ab, bis der Keieine da ist, dann wirst du schon sehen, dann..." Ich meine, ich werde es sehen, ja, also warum mir jetzt ständig unter die Nase reiben lassen müssen, wie furchtbar, schlimm und anstrengend das werden wird?

Den Termin hab ich leider zu Beginn direkt so gesagt, wie ich ihn erfuhr, kann mir schon vorstellen, dass das zum Ende hin nervig wird. Auch jetzt schon merke ich bei einigen, dass die keine Ahnung haben, wie sie sich dann später verhalten sollen. Kam die Frage, ab wann man mich dann denn besuchen käme, doch sicher nicht direkt am ersten Tag, aber sie könnten dann ja anrufen und solange nerven, bis ich bereit für Besuch wäre. ~Hallo?~ Andere sind zum termin im Urlaub, was ih ja ganz praktish finde, dann kann ich erstmal sehen, wie es mit Besuch aussieht.

Ihr schriebt auch mal von Streifen, hab ich unterhalb der Brust, und an den Oberschenkeln, am Bauch nicht.

Erziehunggeld muss ich mich auch mal drum kümmern, wir haben zwar beide nur ne halbe Stelle (böse Ausbeuterei von Doktoranden) aber damit kommen wir grenzwertig zu dem Einkommen, hoffe aber mal,d ass wir was bekommen.

Hab schon wieder den Rest vergessen, mmmmhhhh... aber schön, dass ein neues Thema geöffnet ist, war echt lang geworden, aber ihr schreibt momentan auch wie die Weltmeister.

Da war noch ne Frage von Anna... wollte was zu schreiben *überleg*

Anna -Zucker
Was hattest du denn vorher gegessen? Wenn das sehr süß war, dann kann das schon verfälscht sein, ich drück dir die Daumen! Ist nämlich nervig, wenn man schwanger auch noch aufs Essen achten muss dafür freut es meinen Freund, soviel Fleisch hab ich ihm noch nie gekocht. der genießt sowieso, wie häuslich ich momentan bin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 20:52
In Antwort auf valary_11978933

Anna -Zucker
Was hattest du denn vorher gegessen? Wenn das sehr süß war, dann kann das schon verfälscht sein, ich drück dir die Daumen! Ist nämlich nervig, wenn man schwanger auch noch aufs Essen achten muss dafür freut es meinen Freund, soviel Fleisch hab ich ihm noch nie gekocht. der genießt sowieso, wie häuslich ich momentan bin...

Das Walross grüßt...
Man ich bin voll deprimiert.
Eben wollte ich schöne Fotos vom Bauch machen lassen von meinem Freund, habs dann auch letztendlich getan, aber schön geworden sind die nicht
UNGLAUBLICH wie dick man auf Fotos immer aussieht
Grmpf, dabei hatte ich mich so gefreut auf tolle Fotos. Naja werd mal versuchen sie ein bisschen zu bearbeiten, vielleicht gehts ja dann so einigermaßen *heul*

So, dann wollte ich jetzt mal noch schöne Grüße an die Neuen ausrichten, schön, dass ihr hier vorbeischaut!!

Und toll, dass sich jetzt doch noch fast alle Babys richtig gedreht haben, das freut mich

Dann mal noch einen schönen Abend euch allen!!

LG Walross-Bea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 21:00
In Antwort auf neva_12693509

Das Walross grüßt...
Man ich bin voll deprimiert.
Eben wollte ich schöne Fotos vom Bauch machen lassen von meinem Freund, habs dann auch letztendlich getan, aber schön geworden sind die nicht
UNGLAUBLICH wie dick man auf Fotos immer aussieht
Grmpf, dabei hatte ich mich so gefreut auf tolle Fotos. Naja werd mal versuchen sie ein bisschen zu bearbeiten, vielleicht gehts ja dann so einigermaßen *heul*

So, dann wollte ich jetzt mal noch schöne Grüße an die Neuen ausrichten, schön, dass ihr hier vorbeischaut!!

Und toll, dass sich jetzt doch noch fast alle Babys richtig gedreht haben, das freut mich

Dann mal noch einen schönen Abend euch allen!!

LG Walross-Bea

Fotos...
hab ich letzte Woche gemacht, falls mal wer schauen möchte
http://www.pixum.de/int/.php?u=macprinter&t=2&i3=!-3069699077909096999948920141&ts=13213&np=1&sid=r4wz-5dab5d306e3eb21a21d8050c51f3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 21:37
In Antwort auf valary_11978933

Fotos...
hab ich letzte Woche gemacht, falls mal wer schauen möchte
http://www.pixum.de/int/.php?u=macprinter&t=2&i3=!-3069699077909096999948920141&ts=13213&np=1&sid=r4wz-5dab5d306e3eb21a21d8050c51f3

Hallo
kaiserschnitt 3-5 tage ??? hör ich gerne, ist mir aber neu. will dir nciht den mut nehmen, aber mein erste war 2001, da sagte man mir mind 7 tage, bin am 6. gegangen, beim zweiten sagte man mir ich muß mind 8 tage bleiben, aber ich hab so genervt, bin dann am 4. tag gegangen. war irgendwie grenzwertig, ich hab mich total gut gefühlt und mein mann und meine eltern hatten urlaub
diesmal hatte ich die befürchtung ich muß wirklich 7 tage bleiben, weil ich mich gleich mit sterilisieren lasse, ist aus medizinischen gründen empfehlenswert weils der 3. kaiserschnitt ist und weil eigentlich wollten wir eh nur zwei kids, naja, aber man brauch nicht mehr so lange bleiben. bin ja mal gespannt, ich hoffe ich bin wieder so schnell fit und kann früh nach hause, halt das im kh nicht lange aus und mein mann und meine eltern haben urlaub. zu hause werd ich schneller wieder fit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2006 um 21:46
In Antwort auf ashley_11963725

Hallo
kaiserschnitt 3-5 tage ??? hör ich gerne, ist mir aber neu. will dir nciht den mut nehmen, aber mein erste war 2001, da sagte man mir mind 7 tage, bin am 6. gegangen, beim zweiten sagte man mir ich muß mind 8 tage bleiben, aber ich hab so genervt, bin dann am 4. tag gegangen. war irgendwie grenzwertig, ich hab mich total gut gefühlt und mein mann und meine eltern hatten urlaub
diesmal hatte ich die befürchtung ich muß wirklich 7 tage bleiben, weil ich mich gleich mit sterilisieren lasse, ist aus medizinischen gründen empfehlenswert weils der 3. kaiserschnitt ist und weil eigentlich wollten wir eh nur zwei kids, naja, aber man brauch nicht mehr so lange bleiben. bin ja mal gespannt, ich hoffe ich bin wieder so schnell fit und kann früh nach hause, halt das im kh nicht lange aus und mein mann und meine eltern haben urlaub. zu hause werd ich schneller wieder fit

@sun:
der link geht irgendwie nicht

*fotos gucken will*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 7:57
In Antwort auf neva_12693509

@sun:
der link geht irgendwie nicht

*fotos gucken will*

Guten Morgen!
also unser Zwerg liegt immer noch BEL und das ziemlich fest. Ich solle mich langsam an den Gedanken gewöhnen, dass es wohl so bleiben könne. Ich hätte heulen können, aber mein Mann hat mich ganz lieb getröstet. Sonst geht es ihm aber gut.

Das mit dem Erziehnungsgeld ist schon doof.

Mit meinem Schluckbeschwerden muss ich zum HNO-Arzt, weil ich irgendwelche Viren oder Bakterien haben könnte, die mir nach der Geburt zimelich zusetzen könnten (Kindbettfieber). Bin nur noch beim Arzt. Mir geht es aber auch sowas von sch....

Der GVK war ok, es war Paarabend. Nichts weltbewegendes. Unser Kartoffelsalat war nicht da. Zum Glück, denn die hätte mich gestern fuchtbar genervt.

LG

magic

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 9:51
In Antwort auf magicfive

Guten Morgen!
also unser Zwerg liegt immer noch BEL und das ziemlich fest. Ich solle mich langsam an den Gedanken gewöhnen, dass es wohl so bleiben könne. Ich hätte heulen können, aber mein Mann hat mich ganz lieb getröstet. Sonst geht es ihm aber gut.

Das mit dem Erziehnungsgeld ist schon doof.

Mit meinem Schluckbeschwerden muss ich zum HNO-Arzt, weil ich irgendwelche Viren oder Bakterien haben könnte, die mir nach der Geburt zimelich zusetzen könnten (Kindbettfieber). Bin nur noch beim Arzt. Mir geht es aber auch sowas von sch....

Der GVK war ok, es war Paarabend. Nichts weltbewegendes. Unser Kartoffelsalat war nicht da. Zum Glück, denn die hätte mich gestern fuchtbar genervt.

LG

magic

Guten morgen
@magicfive - BEL, versuch doch mal mit ner Hebamme von wegen diese Mokkazigarette oder Akkupunktur, ein Versuch wäre es wert. Auf jeden Fall besser als Kaiserschnitt

wir mußten letzes wochenende unser schlafzimmer umbauen, wir haben kein kinderzimmer mehr und so nehmen wir wickeltisch und alles erstmal mit ins schlafzimmer, jetzt steht unser bett direkt unterm fenster und die straßenlaterne ist alles so hell, und irgendwie schlafe ich seitdem voll beschissen. ständig werd ich nachts wach, dann muß ich noch aufs klo, bis ich dann wieder einschlafe, boah bin völlig genervt, dann schnarcht mein mann auch noch so, immer in meine richtung - grrrrrrrr

hab heut erstmal mein mutterschaftsgeld beantragt. hat sich doch gelohnt meinen job noch nicht zu kündigen, auch wenn ich nicht mehr dahin zurückwill. schade das mein chef nicht zahlen muß, aber das von der krankenkasse ist schon nettes beibrot.

so, muß mal meinen haushalt machen
LG Carina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 11:30
In Antwort auf ashley_11963725

Guten morgen
@magicfive - BEL, versuch doch mal mit ner Hebamme von wegen diese Mokkazigarette oder Akkupunktur, ein Versuch wäre es wert. Auf jeden Fall besser als Kaiserschnitt

wir mußten letzes wochenende unser schlafzimmer umbauen, wir haben kein kinderzimmer mehr und so nehmen wir wickeltisch und alles erstmal mit ins schlafzimmer, jetzt steht unser bett direkt unterm fenster und die straßenlaterne ist alles so hell, und irgendwie schlafe ich seitdem voll beschissen. ständig werd ich nachts wach, dann muß ich noch aufs klo, bis ich dann wieder einschlafe, boah bin völlig genervt, dann schnarcht mein mann auch noch so, immer in meine richtung - grrrrrrrr

hab heut erstmal mein mutterschaftsgeld beantragt. hat sich doch gelohnt meinen job noch nicht zu kündigen, auch wenn ich nicht mehr dahin zurückwill. schade das mein chef nicht zahlen muß, aber das von der krankenkasse ist schon nettes beibrot.

so, muß mal meinen haushalt machen
LG Carina

Herzlich Willkommen Carina!
Wir werden ja echt immer mehr und alle soooo fleißig am Schreiben.
Wegen dem Erziehungsgeld: Ich glaube schon, dass wir irgendwie hinkommen, aber ich muss mich Sonja anschließen, es ist schon deprimierend, wenn man vorher zwei volle Einkommen hatte und endlich mal nicht mehr jeden Cent dreimal umdrehen musste und jetzt wieder damit anfangen muss. Da wäre mehr Unterstützung vom Staat schon schöner. Denn zu den Großverdienern gehören wir auch nicht, auch wenn ich schon arbeite seit ich 16 bin. Wenn die Mieten für 3 Zimmer Wohnungen nicht so teuer wären, ginge das ja auch eher. Zudem haben wir ziemlich viel Geld in Altersvorsorge gesteckt, sodass bei uns eigentlich ein Gehalt immer für die Fixkosten drauf ging und das geht jetzt nicht mehr. Müssen uns jetzt dringend drum kümmern, welche Verträge man ruhen lassen kann und wo noch Einsparungen möglich sind.
Aber klar, das wußten wir auch vorher und irgendwie wird es schon gehen.

Ja, das mit den Bildern funktioniert leider nicht. Ich komme nur auf die Pixum Startseite

@Magic: Versuche ganz ruhig zu bleiben. Vielleicht behindert ja der Stress das Drehen des Kindes und wenn es Dir mit Deinem Hals nicht besser geht, dann lass Dich krank schreiben und sage Deinen Eltern mal gezielt die Meinung. Ist ja Sklaverei! Gönne Dir mal ein paar Tage absolute Ruhe!

LG Suse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 13:00
In Antwort auf fin_12877591

Herzlich Willkommen Carina!
Wir werden ja echt immer mehr und alle soooo fleißig am Schreiben.
Wegen dem Erziehungsgeld: Ich glaube schon, dass wir irgendwie hinkommen, aber ich muss mich Sonja anschließen, es ist schon deprimierend, wenn man vorher zwei volle Einkommen hatte und endlich mal nicht mehr jeden Cent dreimal umdrehen musste und jetzt wieder damit anfangen muss. Da wäre mehr Unterstützung vom Staat schon schöner. Denn zu den Großverdienern gehören wir auch nicht, auch wenn ich schon arbeite seit ich 16 bin. Wenn die Mieten für 3 Zimmer Wohnungen nicht so teuer wären, ginge das ja auch eher. Zudem haben wir ziemlich viel Geld in Altersvorsorge gesteckt, sodass bei uns eigentlich ein Gehalt immer für die Fixkosten drauf ging und das geht jetzt nicht mehr. Müssen uns jetzt dringend drum kümmern, welche Verträge man ruhen lassen kann und wo noch Einsparungen möglich sind.
Aber klar, das wußten wir auch vorher und irgendwie wird es schon gehen.

Ja, das mit den Bildern funktioniert leider nicht. Ich komme nur auf die Pixum Startseite

@Magic: Versuche ganz ruhig zu bleiben. Vielleicht behindert ja der Stress das Drehen des Kindes und wenn es Dir mit Deinem Hals nicht besser geht, dann lass Dich krank schreiben und sage Deinen Eltern mal gezielt die Meinung. Ist ja Sklaverei! Gönne Dir mal ein paar Tage absolute Ruhe!

LG Suse

Danke Suse,
dass Du mich irgendwie verstehst. Ich gehör ganz gewiss nicht zu den Leuten die alles immer schlecht reden und ich bin auch kein Super-Spar-Fuchs. Wir werden auch über die Runden kommen (natürlich überlegt man sich das vorher, zumal wir unser Haus abbezahlen müssen und daher Schulden genug haben und weitere machen müssen damit Zwergi ein eigenes Zimmer bekommt (Anbau).
Und Katja - keine Angst, ich bin sicher nicht schwanger geworden wg. des Geldes - eben darum ja nicht!!

Hey Anna - Kopf hoch, bis zum 14.03. ists doch nur noch eine Woche!! Das packst Du doch jetzt auch noch.

Ja guck mal an! Wieder eine neue April-Mami, langsam wirds hier echt trubelig. Herzlich willkommen Carina!

Hallo Mela, is ja blöd mit dem Kaiserschnitt, oder bist Du froh drum?? Bis auf den früheren Termin isses ja doch nicht so wünschenswert unters Messer zu kommen find ich. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass es hier bei den April-Mamis ganz schön viele Kaiserschnitte geben wird, oder?? Naja, think positiv, das heißt kein Himbeerblättertee und keine Dammmassagen mehr!!

Man Leute, jetzt bekomm ich die Grippe wie's aussieht. Hab seit gestern Abend auch tierische Halsschmerzen. Trink wohl heut auch lieber mal Kamille statt Himbeerblätter...

Nachher hab ich Termin im Krankenhaus wg. der Anmeldung zur Geburt. Bin mal gespannt und hab mir auch n halbes Dutzend Fragen aufgeschrieben, was ich noch vorher wissen möchte.

Euch allen noch einen schönen Tag!

Sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 13:06
In Antwort auf huldah_12831769

Danke Suse,
dass Du mich irgendwie verstehst. Ich gehör ganz gewiss nicht zu den Leuten die alles immer schlecht reden und ich bin auch kein Super-Spar-Fuchs. Wir werden auch über die Runden kommen (natürlich überlegt man sich das vorher, zumal wir unser Haus abbezahlen müssen und daher Schulden genug haben und weitere machen müssen damit Zwergi ein eigenes Zimmer bekommt (Anbau).
Und Katja - keine Angst, ich bin sicher nicht schwanger geworden wg. des Geldes - eben darum ja nicht!!

Hey Anna - Kopf hoch, bis zum 14.03. ists doch nur noch eine Woche!! Das packst Du doch jetzt auch noch.

Ja guck mal an! Wieder eine neue April-Mami, langsam wirds hier echt trubelig. Herzlich willkommen Carina!

Hallo Mela, is ja blöd mit dem Kaiserschnitt, oder bist Du froh drum?? Bis auf den früheren Termin isses ja doch nicht so wünschenswert unters Messer zu kommen find ich. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass es hier bei den April-Mamis ganz schön viele Kaiserschnitte geben wird, oder?? Naja, think positiv, das heißt kein Himbeerblättertee und keine Dammmassagen mehr!!

Man Leute, jetzt bekomm ich die Grippe wie's aussieht. Hab seit gestern Abend auch tierische Halsschmerzen. Trink wohl heut auch lieber mal Kamille statt Himbeerblätter...

Nachher hab ich Termin im Krankenhaus wg. der Anmeldung zur Geburt. Bin mal gespannt und hab mir auch n halbes Dutzend Fragen aufgeschrieben, was ich noch vorher wissen möchte.

Euch allen noch einen schönen Tag!

Sonja

LISTE
1) "snucki" - Nella - 2 Jungs, Denis und Dino - ET 19.02.06

2) "xlizzix" - Tanja - Mädchen - ET 04.04.06
3) "mijamu" - Michaela - Junge, Julian Dominik - ET 05.04.06
4) "rabea83" - Rabea - Junge - ET 06.04.06
5) "forsythien" - Annett - ET 06.04.06
6) "tanzbaerchen" - Nicole - Mädchen, Alina Nicole - ET 06.04.06
7) "etenna77" - Annette - Junge - ET 07.04.06
8) "melamaus" - Mela - Mädchen, Sanja Leonie - ET 10.04.06
9) "schmunzelhasi" - Katja - Mädchen, Hannah Tania - ET 11.04.06
10) "sonjav" - Sonja - Mädchen, Paulina - ET 11.04.06
11) "manuka23" - Manu - Junge, Carik - ET 16.04.06
12) "sunshinea" - Andrea - Junge - ET 16.04.06
13) "nadja0x" - Nadja - Junge, Luka Alexander - ET 16.04.06
14) "miezeminki" - Minki - ET 19.04.06
15) "bekki11" - Rebekka - Mädchen, Charlotte - ET 19.04.06
16) "carinabaa" - Carina - Mädchen - ET 19.04.06
17) "zilllli" - Verena - Mädchen, Louisa - ET 23.04.06
18) "magicfive" - Tamara - Junge, Simon - ET 24.04.06
19) "swh" - Susanne - Mädchen, Nele Marlen - ET 24.04.06
20) "snoopsun" - Steffi - ET 24.04.06
21) "perlentaucherin85" - Isabell - Junge - ET 24.04.06
22) "christinegoth" - Christine - Junge, Lukas-Shane - ET 24.04.06
23) "annikats" - Anna - Junge - ET 25.04.06
24) "applepie82" - Sarah - Junge - 28.04.06
25) "jeanslady" - Melina - Junge, Maximilian - ET 30.04.06
26) "lavita" - Lavita - Junge - ET 30.04.06

15:9 für die Jungs...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 13:08
In Antwort auf huldah_12831769

LISTE
1) "snucki" - Nella - 2 Jungs, Denis und Dino - ET 19.02.06

2) "xlizzix" - Tanja - Mädchen - ET 04.04.06
3) "mijamu" - Michaela - Junge, Julian Dominik - ET 05.04.06
4) "rabea83" - Rabea - Junge - ET 06.04.06
5) "forsythien" - Annett - ET 06.04.06
6) "tanzbaerchen" - Nicole - Mädchen, Alina Nicole - ET 06.04.06
7) "etenna77" - Annette - Junge - ET 07.04.06
8) "melamaus" - Mela - Mädchen, Sanja Leonie - ET 10.04.06
9) "schmunzelhasi" - Katja - Mädchen, Hannah Tania - ET 11.04.06
10) "sonjav" - Sonja - Mädchen, Paulina - ET 11.04.06
11) "manuka23" - Manu - Junge, Carik - ET 16.04.06
12) "sunshinea" - Andrea - Junge - ET 16.04.06
13) "nadja0x" - Nadja - Junge, Luka Alexander - ET 16.04.06
14) "miezeminki" - Minki - ET 19.04.06
15) "bekki11" - Rebekka - Mädchen, Charlotte - ET 19.04.06
16) "carinabaa" - Carina - Mädchen - ET 19.04.06
17) "zilllli" - Verena - Mädchen, Louisa - ET 23.04.06
18) "magicfive" - Tamara - Junge, Simon - ET 24.04.06
19) "swh" - Susanne - Mädchen, Nele Marlen - ET 24.04.06
20) "snoopsun" - Steffi - ET 24.04.06
21) "perlentaucherin85" - Isabell - Junge - ET 24.04.06
22) "christinegoth" - Christine - Junge, Lukas-Shane - ET 24.04.06
23) "annikats" - Anna - Junge - ET 25.04.06
24) "applepie82" - Sarah - Junge - 28.04.06
25) "jeanslady" - Melina - Junge, Maximilian - ET 30.04.06
26) "lavita" - Lavita - Junge - ET 30.04.06

15:9 für die Jungs...

Snoopsun??
Huhu, kann es sein, dass Steffi schon ziemlich lang nichts mehr geschrieben hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 13:11
In Antwort auf fin_12877591

Herzlich Willkommen Carina!
Wir werden ja echt immer mehr und alle soooo fleißig am Schreiben.
Wegen dem Erziehungsgeld: Ich glaube schon, dass wir irgendwie hinkommen, aber ich muss mich Sonja anschließen, es ist schon deprimierend, wenn man vorher zwei volle Einkommen hatte und endlich mal nicht mehr jeden Cent dreimal umdrehen musste und jetzt wieder damit anfangen muss. Da wäre mehr Unterstützung vom Staat schon schöner. Denn zu den Großverdienern gehören wir auch nicht, auch wenn ich schon arbeite seit ich 16 bin. Wenn die Mieten für 3 Zimmer Wohnungen nicht so teuer wären, ginge das ja auch eher. Zudem haben wir ziemlich viel Geld in Altersvorsorge gesteckt, sodass bei uns eigentlich ein Gehalt immer für die Fixkosten drauf ging und das geht jetzt nicht mehr. Müssen uns jetzt dringend drum kümmern, welche Verträge man ruhen lassen kann und wo noch Einsparungen möglich sind.
Aber klar, das wußten wir auch vorher und irgendwie wird es schon gehen.

Ja, das mit den Bildern funktioniert leider nicht. Ich komme nur auf die Pixum Startseite

@Magic: Versuche ganz ruhig zu bleiben. Vielleicht behindert ja der Stress das Drehen des Kindes und wenn es Dir mit Deinem Hals nicht besser geht, dann lass Dich krank schreiben und sage Deinen Eltern mal gezielt die Meinung. Ist ja Sklaverei! Gönne Dir mal ein paar Tage absolute Ruhe!

LG Suse

Servus!
also, was die BEL angeht: Ich habe 14 Tage lang 3x täglich 10 min die doofe indische Brücke gemacht, Akkupunktur habe ich auch hinter mir. Und jetzt warte ich halt ab, ob ich auch BEL vaginal gebären kann und wenn nicht, gibt es halt einen Kaiserschnitt. Bin da inzwischen eigentlich recht locker geworden.

Ich muss noch diese Woche arbeiten und kann leider nicht krank machen, weil ich eine Neue im Büro einarbeiten muss. Aber richtig gut ist es mir nicht, plage mich eigentlich so durch den Tag. Einen Arzt-Termin habe ich erst am Fr. mittag, aber dann brauche ich mich nicht mehr krank schreiben lassen.

LG

magic

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 13:20
In Antwort auf huldah_12831769

LISTE
1) "snucki" - Nella - 2 Jungs, Denis und Dino - ET 19.02.06

2) "xlizzix" - Tanja - Mädchen - ET 04.04.06
3) "mijamu" - Michaela - Junge, Julian Dominik - ET 05.04.06
4) "rabea83" - Rabea - Junge - ET 06.04.06
5) "forsythien" - Annett - ET 06.04.06
6) "tanzbaerchen" - Nicole - Mädchen, Alina Nicole - ET 06.04.06
7) "etenna77" - Annette - Junge - ET 07.04.06
8) "melamaus" - Mela - Mädchen, Sanja Leonie - ET 10.04.06
9) "schmunzelhasi" - Katja - Mädchen, Hannah Tania - ET 11.04.06
10) "sonjav" - Sonja - Mädchen, Paulina - ET 11.04.06
11) "manuka23" - Manu - Junge, Carik - ET 16.04.06
12) "sunshinea" - Andrea - Junge - ET 16.04.06
13) "nadja0x" - Nadja - Junge, Luka Alexander - ET 16.04.06
14) "miezeminki" - Minki - ET 19.04.06
15) "bekki11" - Rebekka - Mädchen, Charlotte - ET 19.04.06
16) "carinabaa" - Carina - Mädchen - ET 19.04.06
17) "zilllli" - Verena - Mädchen, Louisa - ET 23.04.06
18) "magicfive" - Tamara - Junge, Simon - ET 24.04.06
19) "swh" - Susanne - Mädchen, Nele Marlen - ET 24.04.06
20) "snoopsun" - Steffi - ET 24.04.06
21) "perlentaucherin85" - Isabell - Junge - ET 24.04.06
22) "christinegoth" - Christine - Junge, Lukas-Shane - ET 24.04.06
23) "annikats" - Anna - Junge - ET 25.04.06
24) "applepie82" - Sarah - Junge - 28.04.06
25) "jeanslady" - Melina - Junge, Maximilian - ET 30.04.06
26) "lavita" - Lavita - Junge - ET 30.04.06

15:9 für die Jungs...

Es schneit und schneit und schneit...
Ich kann es nicht mehr sehen!!!! Solangsam bekommt man echt Depressionen !!!

@Carina: Herzlich willkommen! Es werden wirklich immer mehr April-Mamis, SCHÖN !!!!

@Mela: Mensch, Deine Sanja wiegt ja echt schon fast so viel wie ein 40 Wochen Baby!!! Ich glaube zwar nicht soooo sehr an diese Gewichtsprognosen, aber mal schauen. Meiner soll ja auch schon ein ganz schöner Brocken sein ! Aber super, das es Deiner Kleinen so gut geht. Das mit dem Kaiserschnitt ist ja dann echt unvermeidlich, wenn man das so liest, hmmm...

@Sonja: Witzig, bei uns ist es ganz genauso wie bei euch. Mindestens ein Gehalt geht immer für Fixkosten drauf und wir haben auch sehr viele Versicherungen (die wir auch dringend mal überprüfen müssen ob wir die alle noch brauchen), Privatrente, Bausparvertrag etc. Klar kann man jetzt auch sagen, das ist alles Luxus. Ich möchte mich auch kein Stück beschweren und das Erziehungsgeld ist definitiv für "Bedürftige" - trotzdem bin ich voll und ganz Deiner Meinung, das der Staat keine Anreize schafft und zwar für überhaupt gar keine "soziale Schicht", außer vielleicht den ganz Superverdienern, da spielt Geld dann eh keine Rolle mehr...
Naja, damit ist das Thema dann auch durch für mich - wir schicken mal den Antrag weg und dann mal schauen. Irgendwie blicke ich das mit der Rechnerei nicht so ganz, gestern kam wieder was anderes raus... Schwangerschaftsschusseligkeit !!!

Euch allen einen schönen Tag!!! Ich werde nachher mal ganz gepflegt mit Schatzi zu Mc Donalds gehen. hab ich mir jetzt immer verkniffen und heute Nacht konnte ich vor lauter Gier danach kaum schlafen. Bin praktisch schon mit Cheeseburger-Duft in der Nase aufgewacht und dann darf man auch mal schwach werden... Hoffe nur, die haben nach mir noch was für die anderen Hungrigen !!!!

LG - Micha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 13:26
In Antwort auf huldah_12831769

Snoopsun??
Huhu, kann es sein, dass Steffi schon ziemlich lang nichts mehr geschrieben hat?

Jetzt bin ich...
... zwischengerutscht, hmmm!!!

Stimmt Sonja, Steffi hat schon sehr lange nichts mehr geschrieben, hoffentlich ist alles okay????

Jetzt weiß ich auch wieder, was ich vergessen hab zu schreiben und zwar....

@Anna: Das mit den Wochenend - und Nachtdiensten ist aber wirklich so ne Sache!!!!! Stunden hin oder her, Dein "Arbeitgeber" weiß schon, das er sich damit strafbar macht???? Eine Schwangere darf laut Mutterschutzgesetzt definitiv NICHT an Wochenenden und in der Nacht arbeiten. Wenn das rauskommt - Gute Nacht!!!!! Ich weiß das deshalb so genau, weil ich ja früher auch geschichtet habe... Naja gut, 14.03. ist absehbar - trotzdem: PAß AUF EUCH AUF !!!!

So, nochmal LG -

Micha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 14:26
In Antwort auf liane_12840212

Jetzt bin ich...
... zwischengerutscht, hmmm!!!

Stimmt Sonja, Steffi hat schon sehr lange nichts mehr geschrieben, hoffentlich ist alles okay????

Jetzt weiß ich auch wieder, was ich vergessen hab zu schreiben und zwar....

@Anna: Das mit den Wochenend - und Nachtdiensten ist aber wirklich so ne Sache!!!!! Stunden hin oder her, Dein "Arbeitgeber" weiß schon, das er sich damit strafbar macht???? Eine Schwangere darf laut Mutterschutzgesetzt definitiv NICHT an Wochenenden und in der Nacht arbeiten. Wenn das rauskommt - Gute Nacht!!!!! Ich weiß das deshalb so genau, weil ich ja früher auch geschichtet habe... Naja gut, 14.03. ist absehbar - trotzdem: PAß AUF EUCH AUF !!!!

So, nochmal LG -

Micha

Hallo,
@ Sonja und Micha - ich glaub ja auch nicht so an die Prognosen des Gewichtes, die Ärztin meinte die Geräte haben Schwankungen von bis zu 500 gramm. Aber andererseits was wenn es wirklich so ein Propper wird und es dann stecken bleibt oder irgendwie Sauerstoffmangel bekommt. Hab da schon Schiss und da die Ärztin auch dahin dentiert, hab ich mich dafür entschieden. Sicher ist sicher, auch wenn die Zeit im Kreissaal nach der Geburt wenn Papa das Baby baden darf und es einem auf dem Bauch liegt, die schönste überhaupt war. Da bin ich dann schon ein bißchen traurig. Aber die Zweifel überwiegen und nen Notkaiserschnitt falls es dann doch nicht durchpasst möchte ich auch nicht. Die Ärztin meinte da ich bei 33cm KU schon geschnitten wurde, wird es sehr schwer.
Nun ja, ein paar Vorteile hat es ja auch. Mein Mann kann gezielt Urlaub nehmen und ich alles vorbereiten und gucken das unsere Erste ne Betreuung hat. Hoffentlich wird es dann beim nächsten Mal nicht auch ein Schnitt, wir wollen ja 3 Kinder. Wollt ihr auch meherer?

Mein Bauchumfang hab ich grad mal gemessen, der liegt jetzt bei 96 cm. Bin ja gespannt wie dick ich noch werd. Hab jetzt insgesamt 16 Kilo mehr und ich denke so 4 - 5 werden es schon noch.
Gott sei Dank hat sich mein kleiner Streifen am Bauch, nicht weiter gedehnt. Sehr schön!

Grüße Mela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 14:29
In Antwort auf liane_12840212

Jetzt bin ich...
... zwischengerutscht, hmmm!!!

Stimmt Sonja, Steffi hat schon sehr lange nichts mehr geschrieben, hoffentlich ist alles okay????

Jetzt weiß ich auch wieder, was ich vergessen hab zu schreiben und zwar....

@Anna: Das mit den Wochenend - und Nachtdiensten ist aber wirklich so ne Sache!!!!! Stunden hin oder her, Dein "Arbeitgeber" weiß schon, das er sich damit strafbar macht???? Eine Schwangere darf laut Mutterschutzgesetzt definitiv NICHT an Wochenenden und in der Nacht arbeiten. Wenn das rauskommt - Gute Nacht!!!!! Ich weiß das deshalb so genau, weil ich ja früher auch geschichtet habe... Naja gut, 14.03. ist absehbar - trotzdem: PAß AUF EUCH AUF !!!!

So, nochmal LG -

Micha

Juhu 36.SSW
ja jetzt hat endlich der letzte Monat angefangen, aber so fühl ich mich auch, könnt nur noch im bett liegen und nix mehr tun, aberdas geht jaleider auch nich so ganz

sonja hab ich ja nie gesagt, das du das wegen dem geld machst, aber solche leute gibts schließlich auch, genauso wies welche gibt die nicht arbeiten wollen...das haus abbezahlen müssen wir dann auch bald, wobei bei uns völlig egal is ob wir ne 2,5 Zimmer wohnung mit 56qm in der stadt haben und dafür miete zahlen müssen oder ob wir uns n haus aufm Dorf kaufen das 200qm hat...das geld ist fast dasselbe

@ Carina Hallo und herzlich willkommen so kurz vor ende noch bei uns

wegen kaiserschnitten, das gefühl hab ich auch, sind ziemlich viele, aber naja hauptsache es geht allen babys und mamis gut

@ Micha...also ich kann mir öfters auch den Drang zu McDoof nicht verkneifen und ich hab absolut kein schlechtes gewissen

@ mela na das is doch auch schön wenn man sieht das es gar nicht mehr so lange hin ist oder? irgendwie find ich das schön wenn man mit dme termin rechnen kann an dem des Baby kommt und nich so "unvorbereitet" ist wie die die keinen Kaiserschnitt bekommen. aber naja mal gucken wies noch kommt

LG Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 14:55
In Antwort auf an0N_1226549599z

Hallo,
@ Sonja und Micha - ich glaub ja auch nicht so an die Prognosen des Gewichtes, die Ärztin meinte die Geräte haben Schwankungen von bis zu 500 gramm. Aber andererseits was wenn es wirklich so ein Propper wird und es dann stecken bleibt oder irgendwie Sauerstoffmangel bekommt. Hab da schon Schiss und da die Ärztin auch dahin dentiert, hab ich mich dafür entschieden. Sicher ist sicher, auch wenn die Zeit im Kreissaal nach der Geburt wenn Papa das Baby baden darf und es einem auf dem Bauch liegt, die schönste überhaupt war. Da bin ich dann schon ein bißchen traurig. Aber die Zweifel überwiegen und nen Notkaiserschnitt falls es dann doch nicht durchpasst möchte ich auch nicht. Die Ärztin meinte da ich bei 33cm KU schon geschnitten wurde, wird es sehr schwer.
Nun ja, ein paar Vorteile hat es ja auch. Mein Mann kann gezielt Urlaub nehmen und ich alles vorbereiten und gucken das unsere Erste ne Betreuung hat. Hoffentlich wird es dann beim nächsten Mal nicht auch ein Schnitt, wir wollen ja 3 Kinder. Wollt ihr auch meherer?

Mein Bauchumfang hab ich grad mal gemessen, der liegt jetzt bei 96 cm. Bin ja gespannt wie dick ich noch werd. Hab jetzt insgesamt 16 Kilo mehr und ich denke so 4 - 5 werden es schon noch.
Gott sei Dank hat sich mein kleiner Streifen am Bauch, nicht weiter gedehnt. Sehr schön!

Grüße Mela

Hallo Ihr lieben,
bin etwas besorgt: obwohl ich ganz normal esse, wie immer, habe ich 1 kg abgenommen und mein Bauch, was alle merken, ist etwas kleiner geworden. Hoffentlich gehts dem kleinen gut. Kann auch sein, dass ich mir das ganze nur einbilde: vor 10 Tagen war ich bei meinem FA und das Gewicht des kleines war ca. 2300 gr. Letzte Woche, am Do., war ich im KH wg. starken Wehen. Das Gewicht vom kleinen wurde auf 1900 gr. geschätzt. Wie kann es sein, dass es so große Differenzen gibt. D.h., wenn ich jetzt zu einem anderen Arzt gehe, bekomme ich noch mal andere Werte?

Ich glaube, ich mache mich nur verrückt.

Wg. der BEL: mein kleiner hat sich auch noch nicht gedreht und die Hebamme meint, es wäre alles nur psychisch. Aber ich bin irgendwie doch eher für die wissentschaftliche Erreignisse und glaube nicht, dass wenn ich dem Kind von morgens bis abends einrede, dass es sich drehen soll, wird es bestimmt nicht machen...Was glaubt ihr?

Liebe Grüße

Lavita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 16:07
In Antwort auf usha_12436356

Hallo Ihr lieben,
bin etwas besorgt: obwohl ich ganz normal esse, wie immer, habe ich 1 kg abgenommen und mein Bauch, was alle merken, ist etwas kleiner geworden. Hoffentlich gehts dem kleinen gut. Kann auch sein, dass ich mir das ganze nur einbilde: vor 10 Tagen war ich bei meinem FA und das Gewicht des kleines war ca. 2300 gr. Letzte Woche, am Do., war ich im KH wg. starken Wehen. Das Gewicht vom kleinen wurde auf 1900 gr. geschätzt. Wie kann es sein, dass es so große Differenzen gibt. D.h., wenn ich jetzt zu einem anderen Arzt gehe, bekomme ich noch mal andere Werte?

Ich glaube, ich mache mich nur verrückt.

Wg. der BEL: mein kleiner hat sich auch noch nicht gedreht und die Hebamme meint, es wäre alles nur psychisch. Aber ich bin irgendwie doch eher für die wissentschaftliche Erreignisse und glaube nicht, dass wenn ich dem Kind von morgens bis abends einrede, dass es sich drehen soll, wird es bestimmt nicht machen...Was glaubt ihr?

Liebe Grüße

Lavita

Hallo an alle April mamis
ich habe mal bei euch geluxt was ihr so schreibt .Ich bin eine März Mami und mein Sohn soll am 30.03. zur welt kommen.Ich wolte gerne mal was zu melamaus schreiben wie ich gelesen habe ist es dein 2 kind Meine 1 Geburt war auch anstrengen meine Tochtrer hatte 3300 gramm 50 cm und KU 32 cm im Normalbereich.Meine 2 geburt das war mein Sohn der hatte 3960 50 cm Ku 36 ich bin bei ihn nicht gerissen oder geschnitten es war auch eine schöne Geburt er war ein richtiger propper junge könnte die ersten 2 tage seine Augen nicht auf machen weil er so dick war.Aber ich kann dich schon verstehn wen du Angst hast das du dich lange Qällen must .Aber ich wolte dir das nur mal schreiben weil es auch gut aus gehen kann wie bei mir .Jetz kommt ja Kind nummer 3 auch mein leztes reicht den er hatt in der 36 woche 3069 gramm und 49 cm Ku 35 .Ich wünsche alle April Mamis noch viel Spass.
Lg Christina 36+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 16:46
In Antwort auf vergeben73

Hallo an alle April mamis
ich habe mal bei euch geluxt was ihr so schreibt .Ich bin eine März Mami und mein Sohn soll am 30.03. zur welt kommen.Ich wolte gerne mal was zu melamaus schreiben wie ich gelesen habe ist es dein 2 kind Meine 1 Geburt war auch anstrengen meine Tochtrer hatte 3300 gramm 50 cm und KU 32 cm im Normalbereich.Meine 2 geburt das war mein Sohn der hatte 3960 50 cm Ku 36 ich bin bei ihn nicht gerissen oder geschnitten es war auch eine schöne Geburt er war ein richtiger propper junge könnte die ersten 2 tage seine Augen nicht auf machen weil er so dick war.Aber ich kann dich schon verstehn wen du Angst hast das du dich lange Qällen must .Aber ich wolte dir das nur mal schreiben weil es auch gut aus gehen kann wie bei mir .Jetz kommt ja Kind nummer 3 auch mein leztes reicht den er hatt in der 36 woche 3069 gramm und 49 cm Ku 35 .Ich wünsche alle April Mamis noch viel Spass.
Lg Christina 36+5

Moin!
Hallo ihr Kugeln!
Ich will mich auch mal schnell zu Wort melden.

Familienzimmer:
Also bei uns ist es so, dass die Familienzimmer im Storchennest auch nur bis nachmittags betreut sind und dann hat man halt ein Telefon für Notfälle, aber keine Dauer-Einsatz-Hebamme oder Kinderschwester. Mit Abschalten meine ich, mich nur auf mein Kind und mich konzentrieren zu können für 5 Tage, anstatt Haushalt und alles was zum Alltag dazu gehört um die Ohren zu haben. Aber das muss ja auch jeder für sich selbst wissen.
Eine Bettnachbarin muss man trotzdem nicht haben, in meiner Klinik gibt es Einzelzimmer. Eine andere junge Mutter im Zimmer würde mich aber auch nicht stören, glaube ich.
Das Storchennest ist nicht im KH, sondern daneben und wohl irgendwie prviat, daher 200,- aber weiter informiert habe ich mich nicht. 30,- pro Nacht macht ja dann bei 5 Tagen auch nicht sehr viel weniger. Keine Ahnung. Ist ja auch egal. Hauptsache, unsere Kleinen sind alle gesund, egal in welchem Zimmer.

Carina:
Herzlich willkommen! Meine kleinste Kusine haben sie auch erst im 5.Monat entdeckt, weil meine Tante regelmäßig Blutungen hatte und sie für Regelblutungen hielt. Unglaublich, jetzt ist sie such schon 2 1/2. Ja, wird Zeit für ein neues Baby in der Familie

BEL:
meiner lag letztes Mal auch noch in BEL aber lass uns mal davon ausgehen, dass sie sich noch drehen, ok? Positiv denken...

So Ihr Lieben, nun werde ich meinen Kinderwagen schnappen und nach Hause fahren, den hab ich nämlich umzugsbedingt erstmal bei Mama in der Garage geparkt. Cariks Matratze ist auch gestern angekommen, jetzt fehlt nicht mehr viel.

LG,
Manu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 17:19
In Antwort auf vzlem_11840860

Moin!
Hallo ihr Kugeln!
Ich will mich auch mal schnell zu Wort melden.

Familienzimmer:
Also bei uns ist es so, dass die Familienzimmer im Storchennest auch nur bis nachmittags betreut sind und dann hat man halt ein Telefon für Notfälle, aber keine Dauer-Einsatz-Hebamme oder Kinderschwester. Mit Abschalten meine ich, mich nur auf mein Kind und mich konzentrieren zu können für 5 Tage, anstatt Haushalt und alles was zum Alltag dazu gehört um die Ohren zu haben. Aber das muss ja auch jeder für sich selbst wissen.
Eine Bettnachbarin muss man trotzdem nicht haben, in meiner Klinik gibt es Einzelzimmer. Eine andere junge Mutter im Zimmer würde mich aber auch nicht stören, glaube ich.
Das Storchennest ist nicht im KH, sondern daneben und wohl irgendwie prviat, daher 200,- aber weiter informiert habe ich mich nicht. 30,- pro Nacht macht ja dann bei 5 Tagen auch nicht sehr viel weniger. Keine Ahnung. Ist ja auch egal. Hauptsache, unsere Kleinen sind alle gesund, egal in welchem Zimmer.

Carina:
Herzlich willkommen! Meine kleinste Kusine haben sie auch erst im 5.Monat entdeckt, weil meine Tante regelmäßig Blutungen hatte und sie für Regelblutungen hielt. Unglaublich, jetzt ist sie such schon 2 1/2. Ja, wird Zeit für ein neues Baby in der Familie

BEL:
meiner lag letztes Mal auch noch in BEL aber lass uns mal davon ausgehen, dass sie sich noch drehen, ok? Positiv denken...

So Ihr Lieben, nun werde ich meinen Kinderwagen schnappen und nach Hause fahren, den hab ich nämlich umzugsbedingt erstmal bei Mama in der Garage geparkt. Cariks Matratze ist auch gestern angekommen, jetzt fehlt nicht mehr viel.

LG,
Manu

Ich lebe noch ....
und bin auch irgendwie immer bei euch, weil ich mitlese, wenns die zeit zulässt.
Ich hab meine letzte Arbeitswoche und muss auch jemanden einarbeiten, was mehr anstrengt als gedacht. Und Schneechaos (wohnen in der Nähe von München)war ja auch noch !Aber ab nächste Woche wird alles besser. Da heißt es ausschlafen, entspannen, Zeit für Forum .... und Kisten packen, wir ziehen nämlich bis Ende März noch um. Ist ganz schön irre von uns, aber die Wohnung hat uns so gut gefallen und Garten ist auch dabei. Ich hoffe unser kleiner Spatz lässt sich wenigstens bis Mitte April noch Zeit. Aber laut meiner letzten Fa-termin alles im grünen Bereich. Aber so richtig hat sich unser Kiddy noch nicht auf eine Geburtslage festgelegt und dreht sich fleißig hoch und runter. Aber ich geb die Hoffnung nicht auf.

Im Forum war in letzter Zeit ja wirklich viel los. Fleißig. fleißig, Mädels!!!
Wir haben auch nicht viel Hoffung was das Erziehungsgeld angeht, aber einen Antrag stellen wir auch mal.
Unser GVK (wir machen ja nen Paarkurs)hat nun auch endlich letzte Woche begonnen. War wirklich ganz interessant und ziemlich entpannend.

Seid lieb gegrüßt und wie gesagt ab nächste Woche meld ich mich bestimmt öfter!

Grüße Steffi (34. Wo )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 17:30
In Antwort auf odalis_12853012

Ich lebe noch ....
und bin auch irgendwie immer bei euch, weil ich mitlese, wenns die zeit zulässt.
Ich hab meine letzte Arbeitswoche und muss auch jemanden einarbeiten, was mehr anstrengt als gedacht. Und Schneechaos (wohnen in der Nähe von München)war ja auch noch !Aber ab nächste Woche wird alles besser. Da heißt es ausschlafen, entspannen, Zeit für Forum .... und Kisten packen, wir ziehen nämlich bis Ende März noch um. Ist ganz schön irre von uns, aber die Wohnung hat uns so gut gefallen und Garten ist auch dabei. Ich hoffe unser kleiner Spatz lässt sich wenigstens bis Mitte April noch Zeit. Aber laut meiner letzten Fa-termin alles im grünen Bereich. Aber so richtig hat sich unser Kiddy noch nicht auf eine Geburtslage festgelegt und dreht sich fleißig hoch und runter. Aber ich geb die Hoffnung nicht auf.

Im Forum war in letzter Zeit ja wirklich viel los. Fleißig. fleißig, Mädels!!!
Wir haben auch nicht viel Hoffung was das Erziehungsgeld angeht, aber einen Antrag stellen wir auch mal.
Unser GVK (wir machen ja nen Paarkurs)hat nun auch endlich letzte Woche begonnen. War wirklich ganz interessant und ziemlich entpannend.

Seid lieb gegrüßt und wie gesagt ab nächste Woche meld ich mich bestimmt öfter!

Grüße Steffi (34. Wo )

Aaah hi Steffi!
schön dass Du noch da bist und es Dir auch so gut geht! Klingt ja echt stressig mit Eurem Umzug. Aber besser noch jetzt als wenn der Zwerg dann da ist.

@Micha - manno, jetzt krieg ich natürlich auch Lust auf McDonalds...wie letztens mit dem Kartoffelsalat...
apropo Kartoffelsalat: wann isn der nächste GVK (*grins*)? Morgen?

@Mela - wir wissen absolut noch nicht, wieviele Kinder wir wollen. Kann sein, dass wir nach dem einen schon sagen wir sind komplett, aber vielleicht gibts auch noch ein zweites. Mehr als 2 mag ich aber glaube nicht haben.

@Lavita - mach Dir keine Gedanken wg. der Werte. Ich hatte ja vor paar Wochen den US bei meiner FÄ, die meinte was von knapp 1850 g und dann waren wir ja an dem gleichen Abend wg. der Blutung im Krhs, die meinte was von etwas über 2000 g. Am gleichen Tag! Also, es ist tatsächlich immer nur eine grobe Schätzung. Solange Du Bewegungen spürst ist bestimmt alles in bester Ordnung!!

LG, Sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 17:33
In Antwort auf huldah_12831769

Aaah hi Steffi!
schön dass Du noch da bist und es Dir auch so gut geht! Klingt ja echt stressig mit Eurem Umzug. Aber besser noch jetzt als wenn der Zwerg dann da ist.

@Micha - manno, jetzt krieg ich natürlich auch Lust auf McDonalds...wie letztens mit dem Kartoffelsalat...
apropo Kartoffelsalat: wann isn der nächste GVK (*grins*)? Morgen?

@Mela - wir wissen absolut noch nicht, wieviele Kinder wir wollen. Kann sein, dass wir nach dem einen schon sagen wir sind komplett, aber vielleicht gibts auch noch ein zweites. Mehr als 2 mag ich aber glaube nicht haben.

@Lavita - mach Dir keine Gedanken wg. der Werte. Ich hatte ja vor paar Wochen den US bei meiner FÄ, die meinte was von knapp 1850 g und dann waren wir ja an dem gleichen Abend wg. der Blutung im Krhs, die meinte was von etwas über 2000 g. Am gleichen Tag! Also, es ist tatsächlich immer nur eine grobe Schätzung. Solange Du Bewegungen spürst ist bestimmt alles in bester Ordnung!!

LG, Sonja

Ach jetzt hab ich vergessen...
...vom Krankenhaus zu erzählen. Die Anmeldng ist ja sowas von unspektakulär.

Die Hebamme dort meinte aber, es sei schon besser, eigene Stilleinlagen und Damenbinden mitzubringen (die haben da zwar was für den Notfall, aber auch mehr so Binden, die nicht so dolle halten etc...)

Ab 36+0 darf ich dort auftauchen, d.h. noch genau eine Woche. Da bin ich dann auch erstmal etwas erleichtert.

Gruß, Sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 17:43
In Antwort auf huldah_12831769

Ach jetzt hab ich vergessen...
...vom Krankenhaus zu erzählen. Die Anmeldng ist ja sowas von unspektakulär.

Die Hebamme dort meinte aber, es sei schon besser, eigene Stilleinlagen und Damenbinden mitzubringen (die haben da zwar was für den Notfall, aber auch mehr so Binden, die nicht so dolle halten etc...)

Ab 36+0 darf ich dort auftauchen, d.h. noch genau eine Woche. Da bin ich dann auch erstmal etwas erleichtert.

Gruß, Sonja

BEL, Gewicht usw.
@ lavita...also ich denke wegen dem Gewicht, hatte irgendwer schon geschrieben das sich die werte um 500 gr verschieben können, also sind es ja mehr oder weniger schätzwerte, also mach dir nich so nen Kopf und genau das is was dich beschäftigt und dein eigenes gewicht dazu, du machst dir gedanken um die gesundheit des babys und um ganz viele andere sachen....und das nimmt dich psychisch so mit das dein würmchen sich noch nich bereit fühlt in SL zu drehen, also versuch zu entspannen und dir nich soviel gedanken zu machen, es ist doch sonst alles okay mit dem baby und bei dir ja auch, das wird schon

schön steffi das es dich noch gibt und ich drück euch die daumen für den Umzug, das alles so klappt, wies bei uns nich geklappt hat naja wir werden es ja bis Juni auch geschafft haben hoffentlich

@ sonja also doch lieber binden einpacken, hatte ich mir auch schon überlegt, naja zur not wenn die im kh doch okay sind nimmt man sie halt wieder mit heim...und wie meinte die das ab 36+0 darfste auftauchen? ab da is denn ungefährlich oder? ich kann mir die doofen wochen immer nich merken ab wann dann wirklich keine gefahr mehr besteht, wegen den Lungen zum beispiel

LG Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 18:57
In Antwort auf huldah_12831769

LISTE
1) "snucki" - Nella - 2 Jungs, Denis und Dino - ET 19.02.06

2) "xlizzix" - Tanja - Mädchen - ET 04.04.06
3) "mijamu" - Michaela - Junge, Julian Dominik - ET 05.04.06
4) "rabea83" - Rabea - Junge - ET 06.04.06
5) "forsythien" - Annett - ET 06.04.06
6) "tanzbaerchen" - Nicole - Mädchen, Alina Nicole - ET 06.04.06
7) "etenna77" - Annette - Junge - ET 07.04.06
8) "melamaus" - Mela - Mädchen, Sanja Leonie - ET 10.04.06
9) "schmunzelhasi" - Katja - Mädchen, Hannah Tania - ET 11.04.06
10) "sonjav" - Sonja - Mädchen, Paulina - ET 11.04.06
11) "manuka23" - Manu - Junge, Carik - ET 16.04.06
12) "sunshinea" - Andrea - Junge - ET 16.04.06
13) "nadja0x" - Nadja - Junge, Luka Alexander - ET 16.04.06
14) "miezeminki" - Minki - ET 19.04.06
15) "bekki11" - Rebekka - Mädchen, Charlotte - ET 19.04.06
16) "carinabaa" - Carina - Mädchen - ET 19.04.06
17) "zilllli" - Verena - Mädchen, Louisa - ET 23.04.06
18) "magicfive" - Tamara - Junge, Simon - ET 24.04.06
19) "swh" - Susanne - Mädchen, Nele Marlen - ET 24.04.06
20) "snoopsun" - Steffi - ET 24.04.06
21) "perlentaucherin85" - Isabell - Junge - ET 24.04.06
22) "christinegoth" - Christine - Junge, Lukas-Shane - ET 24.04.06
23) "annikats" - Anna - Junge - ET 25.04.06
24) "applepie82" - Sarah - Junge - 28.04.06
25) "jeanslady" - Melina - Junge, Maximilian - ET 30.04.06
26) "lavita" - Lavita - Junge - ET 30.04.06

15:9 für die Jungs...

Schmuggel mich mal in die Liste............
1) "snucki" - Nella - 2 Jungs, Denis und Dino - ET 19.02.06

2) "xlizzix" - Tanja - Mädchen - ET 04.04.06
3) "mijamu" - Michaela - Junge, Julian Dominik - ET 05.04.06
4) "rabea83" - Rabea - Junge - ET 06.04.06
5) "forsythien" - Annett - ET 06.04.06
6) "tanzbaerchen" - Nicole - Mädchen, Alina Nicole - ET 06.04.06
7) "etenna77" - Annette - Junge - ET 07.04.06
8) "melamaus" - Mela - Mädchen, Sanja Leonie - ET 10.04.06
9) "schmunzelhasi" - Katja - Mädchen, Hannah Tania - ET 11.04.06
10) "sonjav" - Sonja - Mädchen, Paulina - ET 11.04.06
11) "manuka23" - Manu - Junge, Carik - ET 16.04.06
12) "sunshinea" - Andrea - Junge - ET 16.04.06
13) "nadja0x" - Nadja - Junge, Luka Alexander - ET 16.04.06
14) "miezeminki" - Minki - ET 19.04.06
15) "bekki11" - Rebekka - Mädchen, Charlotte - ET 19.04.06
16) "carinabaa" - Carina - Mädchen - ET 19.04.06
17) "zilllli" - Verena - Mädchen, Louisa - ET 23.04.06
18) "magicfive" - Tamara - Junge, Simon - ET 24.04.06
19) "swh" - Susanne - Mädchen, Nele Marlen - ET 24.04.06
20) "snoopsun" - Steffi - ET 24.04.06
21) "perlentaucherin85" - Isabell - Junge - ET 24.04.06
22) "christinegoth" - Christine - Junge, Lukas-Shane - ET 24.04.06
23) "annikats" - Anna - Junge - ET 25.04.06
24) "applepie82" - Sarah - Junge - 28.04.06
25) "Lilian1976" - Mandy - Junge, Sebastian - ET 28.04.06
26) "jeanslady" - Melina - Junge, Maximilian - ET 30.04.06
27) "lavita" - Lavita - Junge - ET 30.04.06

15:10 für die Jungs...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 19:29
In Antwort auf lalage_11981942

BEL, Gewicht usw.
@ lavita...also ich denke wegen dem Gewicht, hatte irgendwer schon geschrieben das sich die werte um 500 gr verschieben können, also sind es ja mehr oder weniger schätzwerte, also mach dir nich so nen Kopf und genau das is was dich beschäftigt und dein eigenes gewicht dazu, du machst dir gedanken um die gesundheit des babys und um ganz viele andere sachen....und das nimmt dich psychisch so mit das dein würmchen sich noch nich bereit fühlt in SL zu drehen, also versuch zu entspannen und dir nich soviel gedanken zu machen, es ist doch sonst alles okay mit dem baby und bei dir ja auch, das wird schon

schön steffi das es dich noch gibt und ich drück euch die daumen für den Umzug, das alles so klappt, wies bei uns nich geklappt hat naja wir werden es ja bis Juni auch geschafft haben hoffentlich

@ sonja also doch lieber binden einpacken, hatte ich mir auch schon überlegt, naja zur not wenn die im kh doch okay sind nimmt man sie halt wieder mit heim...und wie meinte die das ab 36+0 darfste auftauchen? ab da is denn ungefährlich oder? ich kann mir die doofen wochen immer nich merken ab wann dann wirklich keine gefahr mehr besteht, wegen den Lungen zum beispiel

LG Katja

Gestrandeter Wal meldet sich
Hi Mädels,

melde mich auch mal wieder - super, dass wir eine neue Liste haben, die letzte war ja schon extremst lang...

Langsam fühle ich mich wie ein gestrandeter Wal. Wenn ich mich Nachts umdrehe, ist das immer von großem Gestöhne und Geächze begleitet. Vor kurzem haben mein GG und ich über die Bauerneinleitung gewitzelt. Derzeit dürfen wir wegen der Wehengefahr ja keinen Sex haben (schon seit Monaten...). Die Hebamme meinte bei meiner Entlassung aus dem KH: Jetzt keinen Sex, ab 38. Woche viel Sex. Naja, jedenfalls haben wir uns jetzt darüber lustig gemacht, wie wahnsinnig sexy das alles sein wird, wenn ich bei jeder Drehung ächze wie ein altes Wagenrad. Ganz abgesehen von meinen jetzt schon umwerfenden Maßen. Ich hab gestern mal wieder gemessen: 104 cm BU.

Der kleine Luka war in den vergangenen Tagen immer wieder ziemlich aktiv, was auch zu leichten Wehen geführt hat. Beim letzten FA-Termin am Freitag meinte der Arzt ja, die Zervix hätte sich auf 15 mm verkürzt. Er hat aber auch gesagt, dass es kein Problem wäre, wenn Luka in der nächsten Zeit kommt. Er ist jetzt schon so halbwegs groß und schwer genug, mit Lungenproblemen ist auch nicht mehr zu rechnen und ich könnte auch schon spontan entbinden (also ohne KS).

Aber trotzdem: Bis 21.3. will ich auf jeden Fall noch durchhalten...

Am 19.3. hab ich dann auch Geburtsvorbereitungskurs - werde da dann doch auch mal wegen Binden etc. fragen....

@ Katja: Du hast wegen Lungenreife gefragt - ich habe genau das Thema mit einer Neonatologin besprochen als ich im KH war. Sie meinte, die Lungenreife ist idR mit Ende der 35. oder 36. SSW abgeschlossen (ist natürlich auch immer individuell vom Kind abhängig).

Ich habe ja in der 29. SSW bei Aufnahme ins KH Lungenreife-Spritzen für Luka bekommen - die haben jetzt in der 35. SSW natürlich keine Wirkung mehr. Mein FA meinte aber, dass trotzdem schon jetzt (Anfang 35. SSW) mit keinen größeren Komplikationen mehr zu rechnen ist. Die Lungenreife ist ja nicht etwas, was sich von heute auf morgen einstellt, sondern was sich entwickelt. Und diese Entwicklung ist in der 34./35. SSW eben schon sehr weit fortgeschritten.

Schönen Abend Euch allen noch und Carinna: Herzlich willkommen!

lg
Nadja (34 + 2)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 19:32
In Antwort auf lalage_11981942

BEL, Gewicht usw.
@ lavita...also ich denke wegen dem Gewicht, hatte irgendwer schon geschrieben das sich die werte um 500 gr verschieben können, also sind es ja mehr oder weniger schätzwerte, also mach dir nich so nen Kopf und genau das is was dich beschäftigt und dein eigenes gewicht dazu, du machst dir gedanken um die gesundheit des babys und um ganz viele andere sachen....und das nimmt dich psychisch so mit das dein würmchen sich noch nich bereit fühlt in SL zu drehen, also versuch zu entspannen und dir nich soviel gedanken zu machen, es ist doch sonst alles okay mit dem baby und bei dir ja auch, das wird schon

schön steffi das es dich noch gibt und ich drück euch die daumen für den Umzug, das alles so klappt, wies bei uns nich geklappt hat naja wir werden es ja bis Juni auch geschafft haben hoffentlich

@ sonja also doch lieber binden einpacken, hatte ich mir auch schon überlegt, naja zur not wenn die im kh doch okay sind nimmt man sie halt wieder mit heim...und wie meinte die das ab 36+0 darfste auftauchen? ab da is denn ungefährlich oder? ich kann mir die doofen wochen immer nich merken ab wann dann wirklich keine gefahr mehr besteht, wegen den Lungen zum beispiel

LG Katja

Binden mitnehmen ???
was für ein dörfliches krankenhaus habt ihr euch denn ausgesucht ???? also bei uns gibt es binden und stilleinlagen in massen, wenn man am wochenende geht, durfte ich sogar immer die angebrochenen pakete mit heim nehmen.

zum erziehungsgeld kann ich nur sagen, wir haben beim ersten kind für 6 monate bekommen und dann nix mehr, aber beim zweiten haben wir es volle 2 jahre bekommen, und da sich das gehalt nicht wirklich verändert hat, kriegen wir es diesesmal wohl auch volle 2 jahre. wir kriegen nun wirklich kein kind wegen dem geld, aber wir nehmen alles mit was es gibt. mir hat man erzählt, selbst wenn man ein haus gekauft hat, gibt es einen lastenausgleich, wohngeldstelle. kommt natürlich auf den verdienst drauf an. aber für den ein oder anderen vielleicht interessant.

was ich eben gesehen hab, in der liste stehen schon die namen, falls ihr die nochmal erneuert, unser baby wird Lotta Berit heißen.

so, muß gleich den laptop abgeben, heut ist fußball.
also schönen abend

gruß carina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 20:10
In Antwort auf lexine_11932773

Gestrandeter Wal meldet sich
Hi Mädels,

melde mich auch mal wieder - super, dass wir eine neue Liste haben, die letzte war ja schon extremst lang...

Langsam fühle ich mich wie ein gestrandeter Wal. Wenn ich mich Nachts umdrehe, ist das immer von großem Gestöhne und Geächze begleitet. Vor kurzem haben mein GG und ich über die Bauerneinleitung gewitzelt. Derzeit dürfen wir wegen der Wehengefahr ja keinen Sex haben (schon seit Monaten...). Die Hebamme meinte bei meiner Entlassung aus dem KH: Jetzt keinen Sex, ab 38. Woche viel Sex. Naja, jedenfalls haben wir uns jetzt darüber lustig gemacht, wie wahnsinnig sexy das alles sein wird, wenn ich bei jeder Drehung ächze wie ein altes Wagenrad. Ganz abgesehen von meinen jetzt schon umwerfenden Maßen. Ich hab gestern mal wieder gemessen: 104 cm BU.

Der kleine Luka war in den vergangenen Tagen immer wieder ziemlich aktiv, was auch zu leichten Wehen geführt hat. Beim letzten FA-Termin am Freitag meinte der Arzt ja, die Zervix hätte sich auf 15 mm verkürzt. Er hat aber auch gesagt, dass es kein Problem wäre, wenn Luka in der nächsten Zeit kommt. Er ist jetzt schon so halbwegs groß und schwer genug, mit Lungenproblemen ist auch nicht mehr zu rechnen und ich könnte auch schon spontan entbinden (also ohne KS).

Aber trotzdem: Bis 21.3. will ich auf jeden Fall noch durchhalten...

Am 19.3. hab ich dann auch Geburtsvorbereitungskurs - werde da dann doch auch mal wegen Binden etc. fragen....

@ Katja: Du hast wegen Lungenreife gefragt - ich habe genau das Thema mit einer Neonatologin besprochen als ich im KH war. Sie meinte, die Lungenreife ist idR mit Ende der 35. oder 36. SSW abgeschlossen (ist natürlich auch immer individuell vom Kind abhängig).

Ich habe ja in der 29. SSW bei Aufnahme ins KH Lungenreife-Spritzen für Luka bekommen - die haben jetzt in der 35. SSW natürlich keine Wirkung mehr. Mein FA meinte aber, dass trotzdem schon jetzt (Anfang 35. SSW) mit keinen größeren Komplikationen mehr zu rechnen ist. Die Lungenreife ist ja nicht etwas, was sich von heute auf morgen einstellt, sondern was sich entwickelt. Und diese Entwicklung ist in der 34./35. SSW eben schon sehr weit fortgeschritten.

Schönen Abend Euch allen noch und Carinna: Herzlich willkommen!

lg
Nadja (34 + 2)

Bauerneinleitung...
Bauerneinleitung klingt ja witzig

@Micha: ja, ich werd ganz gut auf den Zwerg aufpassen und ich habs ja wirklich schon fast geschafft. Is nur blöd, wenn man so konfliktscheu ist.

In unserem "dörflichen" Krankenhaus gibt es zwar auch viele Binden und Stilleinlagen usw., aber die sind doch sehr riesig und sehen so aus, als würden sie gar nicht halten. Ich wrd also für den Notfall auch selbst ein paar mitnehmen - schadet ja nix.

Heute hab ich mich für einen Säuglingspflegekurs angemeldet - freu mich riesig! Der geht aber über 6 Stunden. So lang wird man da doch nicht etwa Wickeln und Baden lernen ??! Hoffentlich gibts auch was zu erste Hilfe bei Säuglingen und Infos zur Erstausstattung. Hat jemand von euch so nen Kurs schon mal gemacht? Brauchen tut man ihn ja wahrscheinlich nicht so dringend, da man ja von der Hebamme alles gezeigt bekommt, aber ich freu mich da doch so drauf

Morgen früh muss ich dann wegen dem blöööden Zuckerbelastungstest 2,5 Stunden lang zum Arzt. Drückt mir die Daumen, dass alles in Ordnung ist. Wenn nicht, hat mir meine FÄ schon angedroht, dass ich dann schon wieder ins KH muss um zu beobachten, wie es dem Baby geht. Außerdem muss man dann strenge Diät halten
Ich hab ja nicht grad wenig zugenommen mit meinen 11,5kg, aber sooo viel dass ich jetzt Diät halten müsste, ist es ja auch nicht. Außerdem hab ich auch noch nie Übergewicht gehabt und ich dachte, man bekommt so was nur mit Übergewicht? Bin wohl vollkommen falsch informiert. Naja, es wird bestimmt alles in Ordnung sein und ich mach mir mal wieder viel zu viiiele Sorgen

Wegen Gewicht: woher wisst ihr denn, wieviel das Kleine wiegt? Meine FÄ kann mir das gar nicht sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2006 um 20:30
In Antwort auf ena_11851082

Bauerneinleitung...
Bauerneinleitung klingt ja witzig

@Micha: ja, ich werd ganz gut auf den Zwerg aufpassen und ich habs ja wirklich schon fast geschafft. Is nur blöd, wenn man so konfliktscheu ist.

In unserem "dörflichen" Krankenhaus gibt es zwar auch viele Binden und Stilleinlagen usw., aber die sind doch sehr riesig und sehen so aus, als würden sie gar nicht halten. Ich wrd also für den Notfall auch selbst ein paar mitnehmen - schadet ja nix.

Heute hab ich mich für einen Säuglingspflegekurs angemeldet - freu mich riesig! Der geht aber über 6 Stunden. So lang wird man da doch nicht etwa Wickeln und Baden lernen ??! Hoffentlich gibts auch was zu erste Hilfe bei Säuglingen und Infos zur Erstausstattung. Hat jemand von euch so nen Kurs schon mal gemacht? Brauchen tut man ihn ja wahrscheinlich nicht so dringend, da man ja von der Hebamme alles gezeigt bekommt, aber ich freu mich da doch so drauf

Morgen früh muss ich dann wegen dem blöööden Zuckerbelastungstest 2,5 Stunden lang zum Arzt. Drückt mir die Daumen, dass alles in Ordnung ist. Wenn nicht, hat mir meine FÄ schon angedroht, dass ich dann schon wieder ins KH muss um zu beobachten, wie es dem Baby geht. Außerdem muss man dann strenge Diät halten
Ich hab ja nicht grad wenig zugenommen mit meinen 11,5kg, aber sooo viel dass ich jetzt Diät halten müsste, ist es ja auch nicht. Außerdem hab ich auch noch nie Übergewicht gehabt und ich dachte, man bekommt so was nur mit Übergewicht? Bin wohl vollkommen falsch informiert. Naja, es wird bestimmt alles in Ordnung sein und ich mach mir mal wieder viel zu viiiele Sorgen

Wegen Gewicht: woher wisst ihr denn, wieviel das Kleine wiegt? Meine FÄ kann mir das gar nicht sagen.

Guten Abend, gute Nacht...
... hab heute eine Spieluhr mit diesem Lied geschenkt bekommen, echt schön...

@Anna: Das Gewicht errechnet das US-Gerät anhand der ausgemessenen Daten von FL, BIP, FOD usw. Ist aber nur ungefähr. Frag doch nochmal Deinen FA genau danach, der muß das wissen, es sei denn er kapiert sein eigenes US-Gerät nicht...

@Binden: Also ich werde auch keine mitnehmen. Sehe ich irgendwie auch gar nicht ein. Erstens hat das das KH und ich glaube, das sind auch keine normalen Always oder so sondern so richtig dicke Dinger. Hab jetzt echt keine Lust mehr, die noch irgendwo zu besorgen...
Stilleinlagen habe ich, allerdings hat meine hebi eindringlich zu welchen aus Wolle/Seide geraten, da die Einmaleinlagen anscheinend sehr oft mit der ausgelaufenen Milch verkrusten, AUTSCH!!!!!!

@Still-BH: Habe mir welche bei E-Bay ersteigert - neue versteht sich ! Also ich hab jetzt die selbe Größe wie jetzt genommen und die sind sehr elastisch, da paßt also noch was rein...

@Bauerneinleitung bzw. Nadja: naja, gestrandeter Wal ist relativ, bei mir kannste noch 10 cm Bauchumfang und paar Kilos zurechnen !!! Schön, das es Luka gut geht. Ich bin ja ab morgen in der 37. SSW und muß mir laut FA überhaupt keine Sorgen mehr machen. Sollte der Kleine z.B. Sonntag kommen wäre alles gut: Gewicht, Lungenreifung etc. Das ist schon sehr beruhigend!!!!!
Bauerneinleitung, HA HA!!! ich habe zu meinem Schatzi auch schon spaßeshalber gesagt, ab der 38. Woche geht es wieder rund ! Ich mag dann nämlich echt nicht mehr schwanger sein, vielleicht hilft es... Bisher haben wir ja auch eher wie Brüderchen und Schwesterchen gelebt, hatte einfach keine Lust mehr, der Monsterbauch und Schatzi findet das auch irgendwie komisch, so mit "Baby inside" ... Das ist mir aber ab nächster Woche alles wurscht, Augen zu und durch!!!!!! Und soooooo schnell wird das auch keine Wirkung zeigen, sondern definitiv erst wenn der Körper auch wirklich "gebärbereit" ist (tolles Wort, findet ihr nicht auch?)...

@Sonja: Ja, morgen hab ich wieder GVK. Werde euch natürlich das Neueste über den Kartoffelsalat berichten... Morgen ist ja auch ihr Männe bei, wenn der genauso doof ist dann Gute Nacht ,-)!!!!!

Euch allen einen schönen Abend!!!

LG, Micha und der heute sehr ruhige Julian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2006 um 8:48
In Antwort auf liane_12840212

Guten Abend, gute Nacht...
... hab heute eine Spieluhr mit diesem Lied geschenkt bekommen, echt schön...

@Anna: Das Gewicht errechnet das US-Gerät anhand der ausgemessenen Daten von FL, BIP, FOD usw. Ist aber nur ungefähr. Frag doch nochmal Deinen FA genau danach, der muß das wissen, es sei denn er kapiert sein eigenes US-Gerät nicht...

@Binden: Also ich werde auch keine mitnehmen. Sehe ich irgendwie auch gar nicht ein. Erstens hat das das KH und ich glaube, das sind auch keine normalen Always oder so sondern so richtig dicke Dinger. Hab jetzt echt keine Lust mehr, die noch irgendwo zu besorgen...
Stilleinlagen habe ich, allerdings hat meine hebi eindringlich zu welchen aus Wolle/Seide geraten, da die Einmaleinlagen anscheinend sehr oft mit der ausgelaufenen Milch verkrusten, AUTSCH!!!!!!

@Still-BH: Habe mir welche bei E-Bay ersteigert - neue versteht sich ! Also ich hab jetzt die selbe Größe wie jetzt genommen und die sind sehr elastisch, da paßt also noch was rein...

@Bauerneinleitung bzw. Nadja: naja, gestrandeter Wal ist relativ, bei mir kannste noch 10 cm Bauchumfang und paar Kilos zurechnen !!! Schön, das es Luka gut geht. Ich bin ja ab morgen in der 37. SSW und muß mir laut FA überhaupt keine Sorgen mehr machen. Sollte der Kleine z.B. Sonntag kommen wäre alles gut: Gewicht, Lungenreifung etc. Das ist schon sehr beruhigend!!!!!
Bauerneinleitung, HA HA!!! ich habe zu meinem Schatzi auch schon spaßeshalber gesagt, ab der 38. Woche geht es wieder rund ! Ich mag dann nämlich echt nicht mehr schwanger sein, vielleicht hilft es... Bisher haben wir ja auch eher wie Brüderchen und Schwesterchen gelebt, hatte einfach keine Lust mehr, der Monsterbauch und Schatzi findet das auch irgendwie komisch, so mit "Baby inside" ... Das ist mir aber ab nächster Woche alles wurscht, Augen zu und durch!!!!!! Und soooooo schnell wird das auch keine Wirkung zeigen, sondern definitiv erst wenn der Körper auch wirklich "gebärbereit" ist (tolles Wort, findet ihr nicht auch?)...

@Sonja: Ja, morgen hab ich wieder GVK. Werde euch natürlich das Neueste über den Kartoffelsalat berichten... Morgen ist ja auch ihr Männe bei, wenn der genauso doof ist dann Gute Nacht ,-)!!!!!

Euch allen einen schönen Abend!!!

LG, Micha und der heute sehr ruhige Julian

Guten Morgen!
@ Christina - vielen Dank das du mir helfen bzw. beruhigen willst. Ich hab mich gestern noch mit meinem Mann unterhalten und wir sind zu dem Entschluss gekommen, dass wenn es die nächsten 2 Wochen warum auch immer eher kommen sollte ich versuche auf normalem Weg zu entbinden. Später dann aber doch den Schnitt bevorzuge, sicher ist sicher. Wir haben in der Familie ziemlich enge Becken, meine Mutter meinte gestern ihr wurde der Steiß bei meinem Bruder gebrochen und dann mit Saugglocke geholt und lauter son Zeugs. Dabei wog der grade 4000 gramm also auch net soo viel.
Doch ich denke das ist die richtige Entscheidung.
Fühl mich jetzt gut damit.

@ Binden - also bei uns im KH gibt es riesige Dinger von Binden, die sind auch ganz praktisch weil mir im KH die Fruchtblase geblatzt ist und ab und zu ein ziemlicher Schwall kam wenn ich rumgelaufen bin, die haben das toll aufgefangen. Außerdem blutet man wirklich wie ... und normle halten da nix aus. Vor allem nachts.
Dann auch noch dünner besser gesagt normale, aber die hab ich nich nehmen können, die sind ohne Flügeln und ich hatte zuviel Angst das da was verrutscht oder sie nicht halten. Hab eine zur Heimfahrt benutzt und nach der halben Stunde waren die durch. Gott sei Dank hatte ich ne schwarze Hose an
Stilleinlagen hab ich aber nicht gesehen, hab aber auch nicht gestillt und nicht drauf geachtet.

Wir haben langsam alles zusammen, irgendeine Kleinigkeit fehtl ja immer. Hab mir einen Vaporisator bei ebay ersteigert, die Dinger kosten ja normalerweise über 50 Euro, dieser hier grad mal 8,00 Euro von NUK. Hab dann gestern alles Flaschen und Sauger und Schnullis da rein. Ist nur zu empfehlen, das Auskochen im Topf ist zu umständlich.
Jetzt brauch ich noch Flaschenbürste und die richtige Milch, Aptamil Pre glaub ich füttern die im KH. Bei euch auch? Man darf sich aber für die ersten Tage zu Hause Milch vom KH mitnehmen.
Warte schon ungeduldig auf mein Paket von Baby Butt, da sind noch ganz viele süße Strampler drin und ein bißchen Spielzeug so ne Holzkette die man über die Wiege oder an den Kinderwagen spannt. Da war meine erste verrückt danach. Allerdings erst so mit 2 Monaten. Hab auch gleich ein kleines Planschbecken für den Sommer mitbestellt. Da kann ja die größere rein und das Kleine mal gucken.

@ irgendwer hat gefragt mit dem Gewicht. Anhand des Kopfumfanges und des Bauchumfanges, errechnet der Computer automatisch das Gewicht und die enstprechende Woche um zu gucken ob es richtig entwickelt ist.

So nun allen einen wunderschönen Tag, heut hoffentlich mal ohne Schnee.

Grüße Mela ab morgen 35. Woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2006 um 9:03
In Antwort auf an0N_1226549599z

Guten Morgen!
@ Christina - vielen Dank das du mir helfen bzw. beruhigen willst. Ich hab mich gestern noch mit meinem Mann unterhalten und wir sind zu dem Entschluss gekommen, dass wenn es die nächsten 2 Wochen warum auch immer eher kommen sollte ich versuche auf normalem Weg zu entbinden. Später dann aber doch den Schnitt bevorzuge, sicher ist sicher. Wir haben in der Familie ziemlich enge Becken, meine Mutter meinte gestern ihr wurde der Steiß bei meinem Bruder gebrochen und dann mit Saugglocke geholt und lauter son Zeugs. Dabei wog der grade 4000 gramm also auch net soo viel.
Doch ich denke das ist die richtige Entscheidung.
Fühl mich jetzt gut damit.

@ Binden - also bei uns im KH gibt es riesige Dinger von Binden, die sind auch ganz praktisch weil mir im KH die Fruchtblase geblatzt ist und ab und zu ein ziemlicher Schwall kam wenn ich rumgelaufen bin, die haben das toll aufgefangen. Außerdem blutet man wirklich wie ... und normle halten da nix aus. Vor allem nachts.
Dann auch noch dünner besser gesagt normale, aber die hab ich nich nehmen können, die sind ohne Flügeln und ich hatte zuviel Angst das da was verrutscht oder sie nicht halten. Hab eine zur Heimfahrt benutzt und nach der halben Stunde waren die durch. Gott sei Dank hatte ich ne schwarze Hose an
Stilleinlagen hab ich aber nicht gesehen, hab aber auch nicht gestillt und nicht drauf geachtet.

Wir haben langsam alles zusammen, irgendeine Kleinigkeit fehtl ja immer. Hab mir einen Vaporisator bei ebay ersteigert, die Dinger kosten ja normalerweise über 50 Euro, dieser hier grad mal 8,00 Euro von NUK. Hab dann gestern alles Flaschen und Sauger und Schnullis da rein. Ist nur zu empfehlen, das Auskochen im Topf ist zu umständlich.
Jetzt brauch ich noch Flaschenbürste und die richtige Milch, Aptamil Pre glaub ich füttern die im KH. Bei euch auch? Man darf sich aber für die ersten Tage zu Hause Milch vom KH mitnehmen.
Warte schon ungeduldig auf mein Paket von Baby Butt, da sind noch ganz viele süße Strampler drin und ein bißchen Spielzeug so ne Holzkette die man über die Wiege oder an den Kinderwagen spannt. Da war meine erste verrückt danach. Allerdings erst so mit 2 Monaten. Hab auch gleich ein kleines Planschbecken für den Sommer mitbestellt. Da kann ja die größere rein und das Kleine mal gucken.

@ irgendwer hat gefragt mit dem Gewicht. Anhand des Kopfumfanges und des Bauchumfanges, errechnet der Computer automatisch das Gewicht und die enstprechende Woche um zu gucken ob es richtig entwickelt ist.

So nun allen einen wunderschönen Tag, heut hoffentlich mal ohne Schnee.

Grüße Mela ab morgen 35. Woche

Juten morjen
so, hab grad soviel gelesen, wozu ich was schreiben wollte, hauptsache ich hab das alles behalten.

Stilleinlagen- ich hab zweimal gestillt und jedesmal die Einwegdinger benutzt, die anderen waren wir zu teuer, mir ist nie was an der Brust festgeklebt oder sonstiges. Ich bin da richtig gut mit klar gekommen.

Blutzucker - den Test hab ich auch schon hinter mir, allerdings mußte ich den im KH machen lassen und hab da 4 h verbracht. Das war schon heftig. Aber das hat nix mit Übergewicht zu tun. Ich bin ziemlich übergewichtig und hab bei den ersten beiden Schwangerschaften ganz normale Werte gehabt. Ne Freundin ist gärtenschlank und hatte während ihrer ersten SS Blutzucker. Sie hatte auch nur normal zugenommen. Also von daher, kann es wohl jeder kriegen, egal ob dick oder dünn.

Gewicht des Kindes - variiert wirklich unheimlich, aber liegt auch daran, wenn der Arzt nen mm zu wenig oder zuviel mißt mit seinem Gerät dann weicht das schon wieder ab. Also ganz drauf verlassen würd ich mich nicht.

so, ich glaub das wars, was ich erstmal loswerden wollte. muß mich dann mal um mein kleines Monster kümmern, die hat nämlich Durchfall, wir hatten letzte Woche alle ziemlich heftigst Magen DArm.

Gruß Carina (36. Woche)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2006 um 9:50
In Antwort auf ashley_11963725

Juten morjen
so, hab grad soviel gelesen, wozu ich was schreiben wollte, hauptsache ich hab das alles behalten.

Stilleinlagen- ich hab zweimal gestillt und jedesmal die Einwegdinger benutzt, die anderen waren wir zu teuer, mir ist nie was an der Brust festgeklebt oder sonstiges. Ich bin da richtig gut mit klar gekommen.

Blutzucker - den Test hab ich auch schon hinter mir, allerdings mußte ich den im KH machen lassen und hab da 4 h verbracht. Das war schon heftig. Aber das hat nix mit Übergewicht zu tun. Ich bin ziemlich übergewichtig und hab bei den ersten beiden Schwangerschaften ganz normale Werte gehabt. Ne Freundin ist gärtenschlank und hatte während ihrer ersten SS Blutzucker. Sie hatte auch nur normal zugenommen. Also von daher, kann es wohl jeder kriegen, egal ob dick oder dünn.

Gewicht des Kindes - variiert wirklich unheimlich, aber liegt auch daran, wenn der Arzt nen mm zu wenig oder zuviel mißt mit seinem Gerät dann weicht das schon wieder ab. Also ganz drauf verlassen würd ich mich nicht.

so, ich glaub das wars, was ich erstmal loswerden wollte. muß mich dann mal um mein kleines Monster kümmern, die hat nämlich Durchfall, wir hatten letzte Woche alle ziemlich heftigst Magen DArm.

Gruß Carina (36. Woche)

Kein Zucker
War grad bei der FÄ und der Verdacht auf Schwangerschaftsdiabetes hat sich nicht bestätigt. Ein Glück! Dann muss ich nämlich nicht noch mehr auf die Ernährung achten, als ich das eh schon mache und dem Kleinen gehts gut.

Ich glaube, ich hab noch gar keine Vorstellung davon, wie heftig so ein Wochenfluss werden kann. Is ja gut, das von ein paar Erfahrenen zu hören, dann bekommt man keine Angst, wenn man es dann zum ersten Mal erlebt

Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2006 um 10:23
In Antwort auf ena_11851082

Kein Zucker
War grad bei der FÄ und der Verdacht auf Schwangerschaftsdiabetes hat sich nicht bestätigt. Ein Glück! Dann muss ich nämlich nicht noch mehr auf die Ernährung achten, als ich das eh schon mache und dem Kleinen gehts gut.

Ich glaube, ich hab noch gar keine Vorstellung davon, wie heftig so ein Wochenfluss werden kann. Is ja gut, das von ein paar Erfahrenen zu hören, dann bekommt man keine Angst, wenn man es dann zum ersten Mal erlebt

Liebe Grüße!

JUHUUUUUUUU!!!!!!
Endlich 37. SSW, Wahnsinn ...

Anna, das ist ja schön, das es nix ist mit SS-Diabetes!
Und mit dem Wochenfluß, der ist schon heftig am Anfang hab ich mir sagen lassen, wird aber Gott sei Dank auch immer schwächer.

Sagt mal, ihr Lieben, ist euer Baby mittlerweile auch schin so groß, das ihr genau spürt, wie es liegt und was es gerade bewegt??? Also mir geht es seit ca. einer Woche so, das ich ständig einen Fuß oder das Knie "in der Hand habe", so genau merke ich das... Mein FA meinte mal, ich hätte ne ziemlich dünne Bauchdecke, wahrscheinlich liegt es daran...

Jetzt müßen nur noch weiterhin die Streifen wegbleiben und ich bin echt zufrieden - ab jetzt ist alles absehbar!!!!

So, jetzt werd ich mal ein bisschen staubsaugen...

LG, Micha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2006 um 10:40
In Antwort auf liane_12840212

JUHUUUUUUUU!!!!!!
Endlich 37. SSW, Wahnsinn ...

Anna, das ist ja schön, das es nix ist mit SS-Diabetes!
Und mit dem Wochenfluß, der ist schon heftig am Anfang hab ich mir sagen lassen, wird aber Gott sei Dank auch immer schwächer.

Sagt mal, ihr Lieben, ist euer Baby mittlerweile auch schin so groß, das ihr genau spürt, wie es liegt und was es gerade bewegt??? Also mir geht es seit ca. einer Woche so, das ich ständig einen Fuß oder das Knie "in der Hand habe", so genau merke ich das... Mein FA meinte mal, ich hätte ne ziemlich dünne Bauchdecke, wahrscheinlich liegt es daran...

Jetzt müßen nur noch weiterhin die Streifen wegbleiben und ich bin echt zufrieden - ab jetzt ist alles absehbar!!!!

So, jetzt werd ich mal ein bisschen staubsaugen...

LG, Micha

Ja,
Ja, 37.SSW hört sich schon so richtig nach was an

Staubsaugen hab ich zur Zeit an meinen Freund abgegeben - bekomme immer furchbare Rückenschmerzen davon

Also, einen Fuß kann ich noch nicht ertasten, aber den Rücken oder den Po, den kann ich auch erkennen. Den Kopf zum Glück nicht mehr, da der ja jetzt unten liegt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2006 um 10:54
In Antwort auf ena_11851082

Ja,
Ja, 37.SSW hört sich schon so richtig nach was an

Staubsaugen hab ich zur Zeit an meinen Freund abgegeben - bekomme immer furchbare Rückenschmerzen davon

Also, einen Fuß kann ich noch nicht ertasten, aber den Rücken oder den Po, den kann ich auch erkennen. Den Kopf zum Glück nicht mehr, da der ja jetzt unten liegt

Toll
37.SSW ist wirklich ein tolles Gefühl. Ich bin erst in der 33. SSW und mir gehts zur Zeit ganz und gar nicht nach staubsaugen. Fühle mich wie entsaftet: keine Kraft, Herzrasen und kurzatmig. Geht das irgendwann weg? Ich muss noch eine Woche arbeiten, aber ich weiß gar nicht, wie ich das schaffen soll: fahren z.b. ist fast nicht mehr möglich, nicht wg. dem Bauch, sonder einfach keine Konzentration da und keine Kraft...

LG Lavita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2006 um 11:11
In Antwort auf usha_12436356

Toll
37.SSW ist wirklich ein tolles Gefühl. Ich bin erst in der 33. SSW und mir gehts zur Zeit ganz und gar nicht nach staubsaugen. Fühle mich wie entsaftet: keine Kraft, Herzrasen und kurzatmig. Geht das irgendwann weg? Ich muss noch eine Woche arbeiten, aber ich weiß gar nicht, wie ich das schaffen soll: fahren z.b. ist fast nicht mehr möglich, nicht wg. dem Bauch, sonder einfach keine Konzentration da und keine Kraft...

LG Lavita

Huhu!!
Ohman, wir haben seit gestern vormittag um 8 Uhr hier die Handwerker in der Wohnung (na gut, nachts sind sie dann doch weg ) weil wir überall neue Fenster bekommen mit Lärmschutz.
Man, das war vielleicht kalt hier *brrrrrrrr* und außerdem laut, sodass wir bschlossen haben uns nen schönen Tag in der Stadt zu machen. Haben dann noch son paar restliche Sachen wie Autositz und wasserdichte Betteinlagen gekauft und schön gefrühstückt
Wegen Autositz hab ich mich jetzt doch für nen Maxi Cosi entschieden. Der Baby Safe Plus von Römer ist mir irgendwie einfach zu sperrig und zu schwer...nee gefällt mir irgendwie nicht. Und der Typ aus dem Laden meinte von der Sicherheit wär da kein Unterschied zwischen den beiden.

Abends hatten wir noch GVK, das erste Mal mit Partner, das fand ich jetzt nicht soo prickelnd, eigentlich hat die Hebamme nur wiederholt was sie in den Stunden zuvor schon mit uns gemacht hat, und dann haben wir zusammen ein paar Atemübungen gemacht.
Jetzt will mein Schatzi abends immer Atemübungen machen
Naja, schaden kanns ja nich...

@"Bauerneinleitung" Ich hab mir überlegt das mache ich ab jetzt auch mal wieder. Habe auch die letzte Zeit ziemlich abstinent gelebt, mir gehts da ähnlich wie nadja mit dem Umdrehen und ächzen...
Aber ab morgen bin ich in der 37. Woche, theroretisch könnte das Baby dann ja schon kommen, also wird fleißig gebauerneinleitet (cooles Wort, was?) und Geburtsvorbereitungstee getrunken.

Mein Freund hat eben noch in der Apotheke Gipsbinden gekauft, sodass wir heute abend einen zweiten Versuch starten meinen Babybauch festzuhalten

LG Bea 35+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2006 um 11:38
In Antwort auf neva_12693509

Huhu!!
Ohman, wir haben seit gestern vormittag um 8 Uhr hier die Handwerker in der Wohnung (na gut, nachts sind sie dann doch weg ) weil wir überall neue Fenster bekommen mit Lärmschutz.
Man, das war vielleicht kalt hier *brrrrrrrr* und außerdem laut, sodass wir bschlossen haben uns nen schönen Tag in der Stadt zu machen. Haben dann noch son paar restliche Sachen wie Autositz und wasserdichte Betteinlagen gekauft und schön gefrühstückt
Wegen Autositz hab ich mich jetzt doch für nen Maxi Cosi entschieden. Der Baby Safe Plus von Römer ist mir irgendwie einfach zu sperrig und zu schwer...nee gefällt mir irgendwie nicht. Und der Typ aus dem Laden meinte von der Sicherheit wär da kein Unterschied zwischen den beiden.

Abends hatten wir noch GVK, das erste Mal mit Partner, das fand ich jetzt nicht soo prickelnd, eigentlich hat die Hebamme nur wiederholt was sie in den Stunden zuvor schon mit uns gemacht hat, und dann haben wir zusammen ein paar Atemübungen gemacht.
Jetzt will mein Schatzi abends immer Atemübungen machen
Naja, schaden kanns ja nich...

@"Bauerneinleitung" Ich hab mir überlegt das mache ich ab jetzt auch mal wieder. Habe auch die letzte Zeit ziemlich abstinent gelebt, mir gehts da ähnlich wie nadja mit dem Umdrehen und ächzen...
Aber ab morgen bin ich in der 37. Woche, theroretisch könnte das Baby dann ja schon kommen, also wird fleißig gebauerneinleitet (cooles Wort, was?) und Geburtsvorbereitungstee getrunken.

Mein Freund hat eben noch in der Apotheke Gipsbinden gekauft, sodass wir heute abend einen zweiten Versuch starten meinen Babybauch festzuhalten

LG Bea 35+6

Apro gebauerneinleitet
also ich war gestern abend beim GVK und die Hebi hat gesagt man könnte auch gut mit Brustmassage, also so als ob man Milch ausdrücken will bzw. bei einigen wird wahrscheinlich auch welche kommen, wehen auslösen...allerdings muss man das wohl ne stunde durchhalten und immer 5 minuten machen und 5 minuten pause also nich die alternative

@ nadja danke für die Info, bin jetzt anfang 36. denn hab ich ja auch nur noch ne woche und das werd ich wohl durchhalten am Freitag geh ich das erste mal zur Akupunktur, da bin ich ja gespannt

@ micha ich glaub du hast gefragt wegen Babybewegungen...also meine sind ziemlich heftig und genauso viel wie vor ein paar wochen auch, dachte das wird weniger weil sie keinen Platz mehr hat aber ich glaub das beeindruckt meine maus nicht, die macht sich platz...hab manchmal so dicke beulen, das ich denke mir platzt der Bauch dann merk ich das schon obs der Popo is oder die Füsse aber das mans richtig sieht is nich so, hab ja auch ne dicke fettschicht als Haut

das mit dem gewicht werd ich diesen freitag auch mal beim FA fragen, hab nämlich auch nie eins gesagt bekommen, aber ich find immer blöde wenn man wegen allem nachfragen muss, naja kann ja nich nur tolle FAs geben

gestern is so ne doofe Nuss von Nachbarin doch tatsähclich an mein Auto gefahren beim ausparken, weil unsere Straße nich geräumt is, isse bestimmt gegen gerutscht,muss ich erstmal nach gucken das wirklich nix kaputt is, menno brauch mein auto doch, wobei ich gestern festgestellt hab lange kann ich auch nich mehr fahren

@ anna siehste war auch nur falscher alarm wie bei mir mit deinem Zucker, schön das nix is

@ mela mein paket von babybutt is gestern gekommen, jetzt haben wir auch so langsam alles zusammen, bissel was fehlt noch, aber hab ja noch Geburtstag bevors Baby kommt, da wird wohl das ein oder andere noch eintrudeln
hab mir auch bei ebay n Vapo den man als Fläschchenerwärmer und zum gemüse dünsten nehmen kann ersteigert...nur ein gerät statt 3, find ich praktisch, war zwar nich billig, aber billiger als im Laden und ganz neu

so Roman beendet

LG Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2006 um 11:47
In Antwort auf neva_12693509

Huhu!!
Ohman, wir haben seit gestern vormittag um 8 Uhr hier die Handwerker in der Wohnung (na gut, nachts sind sie dann doch weg ) weil wir überall neue Fenster bekommen mit Lärmschutz.
Man, das war vielleicht kalt hier *brrrrrrrr* und außerdem laut, sodass wir bschlossen haben uns nen schönen Tag in der Stadt zu machen. Haben dann noch son paar restliche Sachen wie Autositz und wasserdichte Betteinlagen gekauft und schön gefrühstückt
Wegen Autositz hab ich mich jetzt doch für nen Maxi Cosi entschieden. Der Baby Safe Plus von Römer ist mir irgendwie einfach zu sperrig und zu schwer...nee gefällt mir irgendwie nicht. Und der Typ aus dem Laden meinte von der Sicherheit wär da kein Unterschied zwischen den beiden.

Abends hatten wir noch GVK, das erste Mal mit Partner, das fand ich jetzt nicht soo prickelnd, eigentlich hat die Hebamme nur wiederholt was sie in den Stunden zuvor schon mit uns gemacht hat, und dann haben wir zusammen ein paar Atemübungen gemacht.
Jetzt will mein Schatzi abends immer Atemübungen machen
Naja, schaden kanns ja nich...

@"Bauerneinleitung" Ich hab mir überlegt das mache ich ab jetzt auch mal wieder. Habe auch die letzte Zeit ziemlich abstinent gelebt, mir gehts da ähnlich wie nadja mit dem Umdrehen und ächzen...
Aber ab morgen bin ich in der 37. Woche, theroretisch könnte das Baby dann ja schon kommen, also wird fleißig gebauerneinleitet (cooles Wort, was?) und Geburtsvorbereitungstee getrunken.

Mein Freund hat eben noch in der Apotheke Gipsbinden gekauft, sodass wir heute abend einen zweiten Versuch starten meinen Babybauch festzuhalten

LG Bea 35+6

Was war das jetzt alles,
was ich schreiben wollte?

@Bauerneinleitung: Ich bin derzeit spitz wie Lumpi, allerdings kann ich noch so spitz sein, ich habe trotzdem total die Probleme mit dem "feucht werden". Ist total doof. Letzte Woche hat es allerdings mal geklappt, nur mit rumdrehen ist da nicht mehr viel. Habt Ihr noch eine andere Stellung, außer von hinten, die einigermaßen bequem und durchführbar ist??? Entschuldigung, dass ich so direkt bin

Binden und Stilleinlagen haben die wohl im KKH bei uns und müssen nicht mitgebracht werden. Für danach, hat unsere Hebamme uns ja auch eher die Vliesbinden ohne Klebestreifen empfohlen. Angeblich gibt es da welche von Camelia, habe sie bisher nur nicht gefunden.

Gestern haben wir im GVK genau die Stadien der Geburt besprochen und die verschiedenen Stellungen. Wenn nächste Woche im Kreissaal nichts los ist, werden wir dort alles ausprobieren Ich fand die stabile Seitenlage gut, soll auch schonend für den Damm sein.
Hecheln tun wir gar nicht, weil unsere Hebamme meint, wir sollten dann am Besten auf die Anweisungen bei der Geburt hören, weil jede Geburt individuell ist.
Ich habe ja immer noch Schiss ohne Ende wegen meinem Steißbein, was ja mal gebrochen war und glaube wirklich beruhigen können die mich alle nicht. Die Röntgenbilder gibt es auch nicht mehr, weil das alles zu lange her ist

Apropos Hebamme, sollte jetzt mal noch einen Versuch starten, eine andere zu finden. Bin so faul, was das angeht und heut Mittag kommt das Zimmer, juchhu!

Achso, eines noch, bei uns im KKH meinen sie sogar, dass es auch schon Abweichungen von 800 g gegeben hat bei den Messungen, also nicht beunruhigen lassen und Lavita, wenn es nicht mehr geht, geht es nicht mehr, da sollte Dein Arbeitgeber Verständnis für haben (o.k. haben die Wenigsten) aber muss es nicht eigentlich auch einen Ruheraum für Schwangere geben? Habe mal sowas gehört. Wenn ich Herzrasen hatte, habe ich auch einfach die Füße auf den Schreibtisch gelegt, war mir grad egal.

LG Suse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram