Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Anzeichen für SS ?!

Anzeichen für SS ?!

19. April um 13:47

Hallo ihr Lieben,
ich bin neu hier und möchte euch erstmal ganz lieb grüßen

Folgendes: Ich habe meine Pille eine Woche zu spät genommen (also 14 statt 7 Tage Pillenpause gehabt).
Als ich es gemerkt habe hatten mein Freund bereits ca eine Woche vor ES und am ES Tag selbst jeden Tag GV. Also genau in der fruchtbaren Zeit.

Laut Nidationsrechner müsste die Einnistung vor 2-3 Tagen erfolgt sein (wenn es eine befruchtete Eizelle gab🤷🏼‍♀️)
Seit 3 Tagen habe ich Bauchziehen wie vor der Mens, seit 2 Tagen Muskelkatergefühl in Brustmuskeln und un den Bauchnabel und abends fühlen sich meine Wangen glühend an (habe weder Sport getrieben noch erhöhte Temp.)
Seit heute kommt nun auch noch Brustspannen und Jucken hinzu.
Bin heute an ES+9 ca.
Wollte an ES+ 12/13 einen 10er Test machen.
Habe nun heute beim FA angerufen und er meinte frühestens ab 03.05 einen Test zu machen zwecks verschobenen Zyklus durch Absetzen der Pille.

Wenn ich es mir Recht überlege würde ich mich schon über eine SS freuen, da wir sowieso nächstes Jahr mit Familienplanung beginnen wollten.
Ich bin total aufgeregt und halte es niemals noch circa 2 Wochen aus zwecks Test.

Was meint ihr? Kennt ihr die Symptome? Oder bilde ich mir da echt was ein...

Liebe Grüsse an alle

Mehr lesen

19. April um 15:10

Ich hatte ja die ersten Schwangerschaftsanzeichen erst so in der siebten/achten Woche, darum kann ich mir persönlich nicht so gut vorstellen, dass man schon so früh etwas spürt.
Ich würd dir auf jeden Fall dazu raten früher oder später einen Test zu machen, denn durch das Hormonchaos kann es sein, dass deine Tage nicht so kommen, wie du es gewohnt bist (trotz Pilleneinnahme/-pause).

Dass du da wirklich einen Eisprung gehabt hast und vor allem wann der war kannst du dir ja leider nicht mit Rechnern ausrechnen, weil bei dir ja alles ziemlich verschoben sein könnte (auch wenn du die Pille ganz abgesetzt hättest).

Am verlässlichsten ist halt ein Schwangerschaft ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten GV - da sind die 14 Tage nach dem Eisprung einberechnet plus 5 Tage die Sperma theoretisch überleben könnte. Vergiss dabei nicht, dass du in der ersten Einnahmewoche der Pille auch noch immer nicht geschützt warst.

Gefällt mir

19. April um 17:29
In Antwort auf dubravushka

Ich hatte ja die ersten Schwangerschaftsanzeichen erst so in der siebten/achten Woche, darum kann ich mir persönlich nicht so gut vorstellen, dass man schon so früh etwas spürt.
Ich würd dir auf jeden Fall dazu raten früher oder später einen Test zu machen, denn durch das Hormonchaos kann es sein, dass deine Tage nicht so kommen, wie du es gewohnt bist (trotz Pilleneinnahme/-pause).

Dass du da wirklich einen Eisprung gehabt hast und vor allem wann der war kannst du dir ja leider nicht mit Rechnern ausrechnen, weil bei dir ja alles ziemlich verschoben sein könnte (auch wenn du die Pille ganz abgesetzt hättest).

Am verlässlichsten ist halt ein Schwangerschaft ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten GV - da sind die 14 Tage nach dem Eisprung einberechnet plus 5 Tage die Sperma theoretisch überleben könnte. Vergiss dabei nicht, dass du in der ersten Einnahmewoche der Pille auch noch immer nicht geschützt warst.

vielen dank für die anwort.
wir hatten das letzte mal sex vor 3 tagen.
sollte ich dann laut dir in ca 2 wochen nen test machen? würde auf den gleichen zeitpunkt fallen, den mir der FA empfohlen hat.
aber angenommen wir hätten die Tage wieder GV? dann von dem zeitpunkt an wieder 19 tage?
bin grad leicht verwirrt, sry. 

Gefällt mir

19. April um 17:39

Du nimmst ja die Pille noch oder? Sieben Tage nachdem du die Einnahme wieder begonnen hast, hat der Schutz auch wieder begonnen - der letzte Sex war dann wohl gar nicht mehr ungeschützt.

Du bist jetzt also geschützt und nimmst einfach wie gewohnt die Pille 21 Tage lang und gehst dann wieder die Pause.
 

Gefällt mir

19. April um 22:02
In Antwort auf dubravushka

Du nimmst ja die Pille noch oder? Sieben Tage nachdem du die Einnahme wieder begonnen hast, hat der Schutz auch wieder begonnen - der letzte Sex war dann wohl gar nicht mehr ungeschützt.

Du bist jetzt also geschützt und nimmst einfach wie gewohnt die Pille 21 Tage lang und gehst dann wieder die Pause.
 

nein ich hab die pille dann garnicht mehr genommen, also bin quasi ungeschützt. hab sie abgesetzt nachdem ich gemerkt habe, dass ich sie viel zu spät eingenommen habe um meinen Körper nicht noch mehr zu verwirren.
wollte sie sowieso schon länger absetzen und mit temperatur und zervikalschleim kontrolle verhüten, da ich schon 10 jahre mit pille verhüte und mir die hormonbelastung einfach auf dauer zu krass ist.
ich sollte normalerweise nächsten mi meine periode bekommen, ich denke dass ich dann einen test machen werde. vielleicht bekomme ich die mens ja wider erwarten.
ich habe total angst meinem freund etwas zu sagen

Gefällt mir

19. April um 22:49

Also du hast die Pille ein paar Tage lang genommen und dann wieder aufgehört?

Auf deine Menstruation würd ich gar nicht wirklich warten, es ist seeehr wahrscheinlich, dass dein Zyklus jetzt mal ordentlich durcheinander ist.

Dein Freund weiß nicht, dass du die Pille abgesetzt hast? Das solltest du schleunigst nachholen.

Gefällt mir

19. April um 23:26
In Antwort auf dubravushka

Also du hast die Pille ein paar Tage lang genommen und dann wieder aufgehört?

Auf deine Menstruation würd ich gar nicht wirklich warten, es ist seeehr wahrscheinlich, dass dein Zyklus jetzt mal ordentlich durcheinander ist.

Dein Freund weiß nicht, dass du die Pille abgesetzt hast? Das solltest du schleunigst nachholen.

ja genau, das hab ich so auch beim FA erzählt.
ja da hast du recht. wann würdest dann nen test machen? FA meinte ja ab 3.5.
ist ja noch ewig.

ich hab es ihm nicht erzählt, da ich als ich es gemerkt hab der ES sowieso schon war (laut 28d zyklus)...
und ab jetzt versuch ich sex zu vermeiden. ist nicht schwer, weil er viel arbeitet momentan, läuft mir grad auch ganz gut rein.
ich wollte einen test machen und wenn ich nicht schwanger bin, sage ich ihm natürlich dass ich das verhütungsmittel gewechselt habe, ist bei uns schon länger thema.
wenn ich schwanger wäre, würde ich ihm natürlich sagen, dass ich es erst gemerkt hab als es zu spät war.
da er sowieso sensibel ist und sich über alles einen kopf macht will ich ihn damit nicht belasten. weisst was ich mein?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Info über dieses Forum
Von: goFemininTeam
neu
19. April um 17:26
21 Tage überfällig
Von: nathii98
neu
19. April um 1:47
Schwanger oder doch nicht?
Von: ellax13
neu
18. April um 23:22
Angst schwanger zu sein obwohl Jungfrau
Von: itsmee02
neu
18. April um 19:07

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen