Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Anzeichen einer Schwangerschaft ???

Anzeichen einer Schwangerschaft ???

23. November 2008 um 15:26

Hallo Zusammen,

ich schreibe zum ersten Mal in diesem Forum und vor allem auch zu diesem Thema , hoffe dennoch, dass Ihr mir einige Antworten zukommen lassen könnt.

Ich bin 33 Jahre alt, habe noch keine Kinder. Am 03.11. hatte ich das letzte Mal meine Periode (erster Tag der Periode). Ich habe in einen Fruchtbarkeistkalender meine Daten eingegeben. Laut diesem Kalender begannen meine fruchtbaren Tage am 13.11. - (ES dann am 16.11.) - 18.11. In dieser Zeit haben mein Freund und ich dreimal ohne Verhütung "richtig" miteinander geschlafen (alle zwei Tage beginnend mit dem 13.11.), d. h. dass wir am Tag meines ES auch miteinander geschlafen haben.

Heute ist der 23.11., d. h. es sind genau 7 Tage nach meinem ES. Seit Donnerstag abend (19.11.) habe ich ein erst leichtes Ziehen und dann ein stärker werdendes Ziehen rechts im Unterleib gespürt. Es war unterschwellig permanent da. Manchmal verteilte sich der Schmerz im ganzen Unterleib, so ähnlich wie Mens-Schmerzen aber doch ganz anders (ich weiß nicht wie ich das beschreiben soll). Desweiteren hatte ich immer so ein "warmes Gefühl" im Bauch (oh Gott, hoffe Ihr denkt nicht ich sei total verrückt-weiß selber nicht ob ich mir das alles einbilde). Gestern dann (22.11.) hatte ich eine ganz leichte Blutung, die sehr hellrose und wirklich kaum zu sehen war. Es war einmal kurz und dann auch vorbei, d. h. seitdem habe ich ab und an mal kurz ein Ziehen im Unterbauch aber nicht so wie die letzten Tage. Kann das die Einnistung gewesen sein ? Wie gesagt, ich bin total neu und unerfahren...

Dann habe ich das Gefühl (seit Mittwoch letzter Woche), dass meine Brüste größer geworden sind. Außerdem sind meine Brustwarzen wahnsinnig empfindlich. Sie stehen die ganze Zeit, als ob einem "kalt" ist, wenn Ihr wisst wie ich das meine . Wenn sie so stehen und ich irgendwo gegen komme könnte ich verrückt werden. Auch mein Freund darf sie momentan nicht anfassen, da werde ich verrückt. Auch habe ich den Eindruck, dass sie härter sind als sonst. Sie fühlen sich so "geschwollen" an.

Kann mir jemand evtl. einen Tipp geben ? Manchmal denke ich ichbilde mir das alles nur ein und dann auch wieder nicht....

Für Eure Hilfe wäre ich Euch echt danbkar !

Liebe Grüsse,
Dina

Mehr lesen

23. November 2008 um 16:55

Würdest du dich denn
drüber freuen schwanger zu sein? also für mich hrört sich das mit der blutung schon ziehmlich nach einnistung an, antürlich bin ich kein arzt aber natürlich kann es sein!!!! drücke dir die daumen!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2008 um 20:34
In Antwort auf malika_12269937

Würdest du dich denn
drüber freuen schwanger zu sein? also für mich hrört sich das mit der blutung schon ziehmlich nach einnistung an, antürlich bin ich kein arzt aber natürlich kann es sein!!!! drücke dir die daumen!!!!

Ich...
...würde mich sicherlich über eine Schwangerschaft freuen. Auf der anderen Seite ist es mir aber auch etwas "unheimlich" wenn es denn so wäre, weißt Du wie ich das meine ?

Manchmal habe ich diese Symptome extrem und manchmal denke ich, dass ich mir etwas einbilde (wie das z. B. mit meinen Brüsten). Aber kann man sich eine Schwangerschaft so sehr einbilden ?

LG,
Dina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2008 um 20:37

Hi Tweety,
kann es denn von der Zeit her sein ? Ich meine von dem Zeitraum ? Ist es nicht viel zu früh ?

LG,
Dina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2008 um 21:25

Also
ich denke es kann schon möglich sein das man sich manche sachen einbildet aber nur wenn man richtigen dran bzw wunsch danach hat schwanger zu werden. aber da es bei dir sozusagen unverhofft pasiert ist denk ich eher nicht das es einbildung ist. ich habe heut den ganzen tag auf meine mens gewartet aber ist nix gekommen freue mich darüber schon mal riesig, iss ja schon mal was, in 2 tagen mach ich erst ein test und nächste woche geh ich zum arzt wenn bis dahin garnix kam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2008 um 17:39

Dto.
Hallo Dina,

mir geht es genauso. Ich hatte auch das letzte Mal am 3.11. meine Tage.

Nächsten Montag wäre dann mein NMT. Und in meinem Bauch gehen merkwürdige Sachen vor, wie bei Dir. Außerdem sind meine Brustwarzen immer total empfindlich.

Allerdings hab ich mich schon ein paar Mal von meinem Körper veräppeln lassen.

Jetzt bin ich gespannt, was raus kommt.

Halt mich doch auf dem Laufenden. Bin doch neugierig!

Ich drück Dir die Daumen!

Lg Schnegge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest