Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Anzeichen auf baldige Geburt??? Bitte helft mir!

Anzeichen auf baldige Geburt??? Bitte helft mir!

5. November 2007 um 16:25

Hallo Bald-Mamas,
bin ganz verunsichert wann es losgeht!

Meine Situation:
-Hatte schon ab der ca. 26 ssw Wehen und musste auch im KH bleiben
-Mein Bauch ist schon lange gesenkt
-Habe immer mal wieder Wehen
-GMH verkürzt (momentan 2,7 cm)
-MM schon leicht offen

Seit ein paar Tagen ist immer mal wieder was eigenartiges in meinem Slip. Es ist weiss und eher fest...also ung. so wie Wackelpudding, aber kein Blut o.ä. (sorry, kanns net anders beschreiben. Es ist aber immer nur ganz wenig dabei. Kann das schon der Schleimpropf sein? Und wenn ja, muss ich davon ausgehen, dass es bald los geht?

Bin erst in der 34+2 Woche, aber durch meine Schwangerschaftsprobleme denke ich ja sowieso, dass das Baby früher kommt. Hab diese Woche aber meine Abschlussprüfungen und hab Angst, dass es auf einmal raus will....

Hoffe, jemand kann mir einen Rat geben.

LG
butterfly

Mehr lesen

5. November 2007 um 16:43

Hast du schon...
deine hebamme gefragt? genau für solche fragen sind diese doch da!
ich habe von einem schleimpropf z.b. gar nichts mitbekommen bei der geburt meiner tochter.aber bei deiner vorgeschichte würde ich jede veränderung abklären lassen. alles gute tiham

Gefällt mir

5. November 2007 um 16:58
In Antwort auf tiham33

Hast du schon...
deine hebamme gefragt? genau für solche fragen sind diese doch da!
ich habe von einem schleimpropf z.b. gar nichts mitbekommen bei der geburt meiner tochter.aber bei deiner vorgeschichte würde ich jede veränderung abklären lassen. alles gute tiham

Leider
hab ich gar keine Hebamme.

Gefällt mir

5. November 2007 um 17:44

Hallo butterfly
ich kenne das, hab seit der 19. SSW Kontraktionen, verkürzter Mumu seit der 29.usw. ich bin heute auch in der 34+2 und habe seit ein paar Tagen auch ständig dieses schleimige etwas in meiner Unterhose (sorry für die Beschreibung), das ist normaler Ausfluss in verstärkter Form, ganz harmlos. Wenn der Schleimpropf abgeht ist das eher bräunlich und auch ne einmalige Sache. Danach können leichte Schmierblutungen folgen. Da das bei Dir nicht der Fall ist brauchst Du Dir keine Sorgen machen.
Meine Hebamme sagt immer, wenns wirklich losgeht spürt man das einfach, die wehen sind dann schmerzhaft und langanhaltend. Also beruhige Dich, Dein Zwerg wird schon noch ein weilchen drin bleiben.
Hab übrigens auch permanent Übungswehen, bestimmt drei-viermal die Stunde...ist alles harmlos.

Alles Gute

Anja

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen