Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Anzeichen alle da, test negativ

Anzeichen alle da, test negativ

1. Juni 2017 um 20:24

Hallo ihr lieben, ich weis solche themen gibt es schon sehr oft, dennoch habe ich nicht viel auf meine Situation gefunden ..
und zwar ich habe am 2.4 eine zerbrochene Pille genommen, glaube 2 tage später wieder sex und davor auch. Es war der 11. Einnahmetag. Jetzt Frage ich mich ob was passiert sein könnte.  Ich habe am 17-19 starke unterleibschmerzen bekommen pünktlich wo ich immer meine mens. Bekomme.  Allerding hatte ich dann nur eine sehr sehr schwache blutung und hielt nur ein tag an. Genau das selbe im mai. Ein tag und dann war zuende für mich nicht üblich. Und dazu noch 1 tag überfällig gewesen.. Nun habe ich seit 2 Wochen. Diese typischen anzeichen einer ssw. -unterleib- Bauchschmerzen . 
Übelkeit am abend.. Stimmungsschwankungen, und dieses Gefühl.. Habe auch schon 2 Tests gemacht. NEGATIV. wundere mich auch welche Blutung das waren. Nehme seit 2 jahren meine Pille.  


Vielleicht kann mir jemand helfen. Zum FA gehe ich nächste woche weil ee gerade Urlaub hat. Ich freue mich wenn mjr jemand hilft. Danke

Mehr lesen

1. Juni 2017 um 20:50

Glaub nichts das eine zerbrochene pille die wirksamkeit beeinflusst....

Wenn der vorfall am 02.04 war sollte der ss-test mittlerweile positiv sein, wenn du schwanger wärst....

Also würd ich sagen, du bist nicht schwanger!!!
Wenn du dir sehr unsicher bist, besprich es dann mit deinem frauenart....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2017 um 21:07
In Antwort auf sweet15112014

Glaub nichts das eine zerbrochene pille die wirksamkeit beeinflusst....

Wenn der vorfall am 02.04 war sollte der ss-test mittlerweile positiv sein, wenn du schwanger wärst....

Also würd ich sagen, du bist nicht schwanger!!!
Wenn du dir sehr unsicher bist, besprich es dann mit deinem frauenart....

Naja beeinflussen tut sie schon, aber in der 2. Einnahmewoche ist das schon doof. 

Aber trotzdem danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Zyklusverschiebung wegen Antibiotika, Unterleibsschmerzen, schwanger?
Von: keksdose0907
neu
1. Juni 2017 um 17:55
Kinderwunsch mit 25 +Verheiratet aber noch in Ausbildung
Von: florraa1
neu
1. Juni 2017 um 13:51
Wie kann man sich ablenken???
Von: pusteblume5000
neu
1. Juni 2017 um 13:06
Noch mehr Inspiration?
pinterest