Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Antrag Elternzeit.... kurze Frage

Antrag Elternzeit.... kurze Frage

14. Oktober 2007 um 0:35 Letzte Antwort: 14. Oktober 2007 um 13:38

Hallöchen, nochmal kurze Frage zur Elternzeit.... Nach Entbindung hat man ja 8 Wochen Mutterschutz und dann beginnt die Elternzeit... bis wann muss man die beantragt haben? Stimmt es das es reicht 4 Wochen vor Antritt? Also hätte ich ja nach Geburt noch 4 Wochen Zeit die einzureichen..... und angenommen Baby kommt 5 Tage vor ET.. dann werden diese 5 Tage ja auch noch hintendrangehängt oder?
LG Nadine 39. Woche

Mehr lesen

14. Oktober 2007 um 11:11

Hi..
Du kannst den Antrag ab Geburt des Kindes einreichen. Auch wenn das Baby früher kommt, zählt der Tag der Geburt. Es heißt ja das die bearbeitung 4-6 Wochen dauert. Also um so früher du den einreichst desto besser.

Gruß
damdam + Krümel (26+6)

Gefällt mir
14. Oktober 2007 um 11:30

Noch ne Frage
Beginnt die Elternzeit also nicht mit der Geburt sondern 8 Wochen danach? blicke da wg dem Mutterschutz nicht so ganz durch

Gefällt mir
14. Oktober 2007 um 11:41

Also..
Die ersten 8 Wochen nach der Geburt bekommst du noch Mutterschaftgeld und danach erst Elterngeld. Allerdings ist es so, dass das Mutterschaftsgeld auf das Elterngeld angerechnet wird. Man bekommt quasi nur 10 Monate anstatt 12 Monate Elterngeld und wenn der Mann auch noch 2 Monate zu Hause bleibt sind es 12 Monate anstatt 14 Monate Elterngeld die man bekommt.

Beispiel: Das Baby wird am 01.12.2007 geboren. Dann bekommst du vom 01.12.2007 bis 31.01.2008 Mutterschaftsgeld und vom 01.02.2008 bis 30.11.2008 Elterngeld.

Hoffe das ich Die die Frage etwas beantworten konnte.

Gruß

Gefällt mir
14. Oktober 2007 um 12:16
In Antwort auf marnie_12298776

Hi..
Du kannst den Antrag ab Geburt des Kindes einreichen. Auch wenn das Baby früher kommt, zählt der Tag der Geburt. Es heißt ja das die bearbeitung 4-6 Wochen dauert. Also um so früher du den einreichst desto besser.

Gruß
damdam + Krümel (26+6)

So ein Schwachsinn!
Es zählt der Geburtstag. Für das Amt brauchst du die Geburtsurkunde und beim Arbeitgeber ist seit diesem Jahr 7 Wochen vor Ablauf der Zeit( es können auch 6 sein) bin mir nicht mehr so sicher.
lg

Gefällt mir
14. Oktober 2007 um 13:38

Hallo Nadine,
Du mußt die Elternzeit bis spätestens in der Woche nach der Entbindung beantragen, also mindestens 7 Wochen vor Antritt der Elternzeit. Das steht auch in dem Gesetzestext und den Arbeitsgeber habe ich auch nochmal sicherheitshalber gefragt. Dies ist wirklich korrekt.
Muss diese auch noch beantragen. Liebe Grüße und alles Gute für die Geburt!

Nadine (Ende 35. SSW)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers