Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Angst vor vollnarkose!!!

Angst vor vollnarkose!!!

19. Oktober 2007 um 17:21

hallo! ich weiss im moment einfach nicht mehr weiter, mache mich noch ganz verrückt, weil ich derartige angst vor der vollnarkose habe. ich bekomme nämlich am 29.10. einen geplanten ks unter vollnarkose (ist bei mir mittel der wahl - ich habe leider panikattacken - und bei einer spinalanästhesie würde alleine die tatsache, dass ich meine beine nicht bewegen kann und ich eventuell zu zittern beginne oder mir mal schlecht wird panikattacken auslösen). aber irgednwie muss mein kleiner ja raus - und auch wenn eine vollnarkose für mich sicherlich die schonenste (psychische gesehn) variante ist - so habe ich jetzt total angst davor. angst vor komplikationen, dass ich eventuell während der narkose aufwachen könnte, dass es mir nachher schlecht geht (narkosebedingt) - ich sitzte nun scxhon seit tragen vor dem dem internet und lese über risiken und methoden der narkose nach...und ich mag einfach nicht mehr. wer von euch hatte denn auch schon eine vollnarkose (beim ks oder auch sonst)?? wie habt ihr diese erlebt????? bin dankbar über jede antwort und hoffe, dass ihr mir die angst etwas nehemn könnt..... lg maria 37.ssw

Mehr lesen

19. Oktober 2007 um 19:47

Hatte schon 4 mal vollnarkose
also hatte auch vor sechs jahren eine vollnarkose beim kaiserschnitt doch da ging alles sehr schnell da es ein notkaiserschnitt war. also mir war noch nie nach einer vollnarkose schlecht oder so hab sie immer gut vertragen. Finde es nur blöd dass ich beim kaiserschnitt sehr lange danach geschlafen hab und mein baby erst am nächsten tag gesehen hab. das doofe war dass die vollnarkose erst am späten abend gemacht wurde und ich die ganze nacht geschlafen hab aber ich weiss von meiner freundin die einen geplanten kaiserschnitt mit vollnarkose hatte auch schon nach 2 std. wieder wach und relativ fit war. denn dann wird der kaiserschnitt ja am vormittag gemacht. ich bekomme jetzt am 09.11. auch einen gelanten kaiserschnitt und hab lange überlegt aber hab mich für eine pda entschieden da nicht wieder den ersten schrei verpassen will. meine ärztin hat mich davon überzeugt denn auch sie hatte einen KS mit pda. sie hat mir erklärt dass alles für eine vollnarkose vorbereitet ist und dass wenn ich panik bekomme ich inerhalb von sekunden eine vollnarkose habe. so viele haben nur positiv von der pda berichtet und auch im forum dass ich dachte ich probier es aus.
natürlich hab ich auch panik aber wurde auch aufgeklärt dass eine vollnarkose nicht so gut fürs baby ist und sie meisten benommen auf die welt kommen. aber mach dich nicht verrückt. wünsch dir alles gute....

lg nati

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram