Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Angst vor Thrombosen

Angst vor Thrombosen

28. Dezember 2007 um 12:43

ich habe bisher zum Glück keine Krampfadern und hoffe auch, dass ich keine bekomme. Nun lese ich aber in einigen Schwangerschaftsforen, dass man besonders aufpassen muss. Ich bin jetzt in der 25. SSW und wollte fragen, was man vorbeugend tun kann. Magnesium nehme ich bisher 3x 150g, wegen Verdacht auf Vorwehentätigkeit. Das soll ja schon mal gut sein. Tritt eine Thrombose in der Plazenta oder Nabelschnur häufig auf? Gibt es hierfür Anzeichen? Habe riesengroße Angst davor.

Vielleicht kennt sich jemand damit aus...

Mehr lesen

28. Dezember 2007 um 14:00

Angst vor Thrombosen...
...kennt sich jemand aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2007 um 14:11

Hallo!
Vorbeugend kannst Du Kompressionsstrümpfe tragen! Die verschreibt der Hausarzt! Ansonsten, wenn Du nicht gefährdet bist, da. Blutgerinnungsstörungen, fam. Vorbelastung etc., brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen!

Ich z.B. habe eine hochgradie Blutgerinnugnsstörung, so das ich tägl. 2x Heparin spritzen muß. AUßerdem trage ich auch Kompresionsstrümpfe, das schadet nie!

Gruß
Manu (17+3)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2007 um 14:16
In Antwort auf noreen_12940963

Hallo!
Vorbeugend kannst Du Kompressionsstrümpfe tragen! Die verschreibt der Hausarzt! Ansonsten, wenn Du nicht gefährdet bist, da. Blutgerinnungsstörungen, fam. Vorbelastung etc., brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen!

Ich z.B. habe eine hochgradie Blutgerinnugnsstörung, so das ich tägl. 2x Heparin spritzen muß. AUßerdem trage ich auch Kompresionsstrümpfe, das schadet nie!

Gruß
Manu (17+3)

Danke...
...für Deine Antwort! Wünsche Dir alles Gute und drück Dir auch die Daumen, dass alles gut läuft. Aber mit Heparin bist Du ja in guter Behandlung!

Alles Gute auch für 2008!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2007 um 14:26

Danke,
das wünsch ich Dir auch!
Übrigens, es gibt spezielle Schwangerschaftskompressionsstrumpfhosen, wo der Bauch nicht spannt und das Bauchteil mitwächst.
Ich persönlich bevorzuge aber trotzdem eher die KS bis zur Leiste.
Falls Du Dir ein Rezept verordnen läßt, laß Dir folgendes rezeptieren:

Die Strümpfe bis zur Leiste:
1 paar KS nach Maß Klasse 2 bis zur Leiste mit Haftband und Spitze
DG: Gravidität, Varikosis

Oder die Strumpfhose:
1 KS_Hose nach Maß Klasse 2
gleiche DG

Liebe Grüße
Manu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2007 um 14:40
In Antwort auf noreen_12940963

Danke,
das wünsch ich Dir auch!
Übrigens, es gibt spezielle Schwangerschaftskompressionsstrumpfhosen, wo der Bauch nicht spannt und das Bauchteil mitwächst.
Ich persönlich bevorzuge aber trotzdem eher die KS bis zur Leiste.
Falls Du Dir ein Rezept verordnen läßt, laß Dir folgendes rezeptieren:

Die Strümpfe bis zur Leiste:
1 paar KS nach Maß Klasse 2 bis zur Leiste mit Haftband und Spitze
DG: Gravidität, Varikosis

Oder die Strumpfhose:
1 KS_Hose nach Maß Klasse 2
gleiche DG

Liebe Grüße
Manu

Super...
vielen Dank! Hab mir das Ganze jetzt mal ausgedruckt und nehme das zum nächsten Arztbesuch mit!

Ganz liebe Grüße...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club