Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Angst um mein erstes kind

Angst um mein erstes kind

17. Dezember 2019 um 22:14 Letzte Antwort: 17. Dezember 2019 um 23:27

Hallo ihr lieben,

ich habe mega angst um mein kind☹.
ich bin 24 und das erste nal schwanger hatte am 14.12.19 ein schwangerschaftstest gemacht der positiv angezeigt hat. Habe direkt am montag ein Termin ausgemacht beim FA.
sie stellte allerdings fest das man nix sehen kann und es eine eileiterschwangerschaft sei.
 Ich weis einfach nicht was ich machen soll☹

Mehr lesen

17. Dezember 2019 um 22:20

Alsoooo, 

1. wie soll dein Gyn das festgestellt haben, wenn man nichts sieht...?  Sie hat sicher keine operative Bauchspiegelung gemacht... ?! 

2. Würde ich erstmal eine 2. Meinung einholen,  bevor du vorschnell handelst. 

3. Kann der Eisprung oder die Einnistung später gewesen sein, dass heisst man sieht so extrem früh noch nichts. 
Ich würde aufjedenfall nochmal 2 Wochen abwarten und wie gesagt eine 2. Meinung einholen... 

4. Was sagt der Hcg Wert im Blut?  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2019 um 22:41
In Antwort auf nadu2.0

Alsoooo, 

1. wie soll dein Gyn das festgestellt haben, wenn man nichts sieht...?  Sie hat sicher keine operative Bauchspiegelung gemacht... ?! 

2. Würde ich erstmal eine 2. Meinung einholen,  bevor du vorschnell handelst. 

3. Kann der Eisprung oder die Einnistung später gewesen sein, dass heisst man sieht so extrem früh noch nichts. 
Ich würde aufjedenfall nochmal 2 Wochen abwarten und wie gesagt eine 2. Meinung einholen... 

4. Was sagt der Hcg Wert im Blut?  

Blutwerte weis ich erst am donnerstag.. 
sie meinte sei in der 4 ssw ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2019 um 23:09
In Antwort auf gane95

Blutwerte weis ich erst am donnerstag.. 
sie meinte sei in der 4 ssw ...

In der 4 ssw sieht man in der Regel noch nichts. 
Das ist jetzt ca. Sandkorn gross...

Wenn man ab der 6-9 ssw nichts sieht, erst dann sollte man sich Sorgen machen. 

Lass dich bitte nicht verrückt machen. ❤

Man rechnet ab der letzen Menstruation... 
Also 2 Wochen in den du theoretisch noch garnicht schwanger bist... 
Dann Eisprung,  wandern, Befruchtung,  Teilung, Einnistung. Das braucht alles seine Zeit. 

Um ein Auswertungen des Hcg zu haben muss man 2 x Blut abnehmen... 
Im Abstand von 2-3 Tagen minimum,  oder im Wochenabstand, 
macht jeder Arzt anders... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2019 um 23:24
In Antwort auf nadu2.0

In der 4 ssw sieht man in der Regel noch nichts. 
Das ist jetzt ca. Sandkorn gross...

Wenn man ab der 6-9 ssw nichts sieht, erst dann sollte man sich Sorgen machen. 

Lass dich bitte nicht verrückt machen. ❤

Man rechnet ab der letzen Menstruation... 
Also 2 Wochen in den du theoretisch noch garnicht schwanger bist... 
Dann Eisprung,  wandern, Befruchtung,  Teilung, Einnistung. Das braucht alles seine Zeit. 

Um ein Auswertungen des Hcg zu haben muss man 2 x Blut abnehmen... 
Im Abstand von 2-3 Tagen minimum,  oder im Wochenabstand, 
macht jeder Arzt anders... 

Ok gut zu wissen wirklich ich danke dir❤

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2019 um 23:26
In Antwort auf gane95

Ok gut zu wissen wirklich ich danke dir❤

Bitte gerne 😘

ich drück dir die Daumen für eine schöne gesunde Schwangerschaft. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2019 um 23:27
Beste Antwort
In Antwort auf nadu2.0

Bitte gerne 😘

ich drück dir die Daumen für eine schöne gesunde Schwangerschaft. 

Dankeschön❤

#Fühldichgedrückt

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Suche Begleitperson für Nürnberg
Von: sternchen1092
neu
|
17. Dezember 2019 um 19:49
Basaltemperaturabstieg und leichte Blutung nach ES + 10
Von: nadja2306
neu
|
17. Dezember 2019 um 12:55
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper