Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Angst toxoplasmose zu bekomm wegen katze

Angst toxoplasmose zu bekomm wegen katze

8. Juni 2008 um 19:04

war heute bei eltern habe dort meine katze angefasst sie is freigänger.Habe danach vergessen hände zu waschen und hatt kurz zwei finger angefeuchtet also im mund um die katzen haare weg zu machen da fiel es mir ein hatte meine hände nich gewaschen mach mir nun sorgen weil weiss nich ob ich immun bin.
Wenn is das auch schonma passiert??

lg luna

Mehr lesen

8. Juni 2008 um 20:20

Test machen
bei deinem Gyn ist die sicherste Methode um rauszu finden, ob du immun bist. Ansonsten hast du der Katze ja nicht den Popo abgeküsst. Wir leben mit einem Freigänger zusammen und ich habe meine ss unbeschadet überstanden. Genauso wichtig ist es essenstechnisch verschiedene Dinge zu meiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2008 um 22:42

Ich habe
meine Katzen in der SS sogar Geküsst (bei Toxoplasmose negativ). Gut sind keine Freigänger, aber nur der Katzenkot ist ansteckend. Und das auch nur, wenn die Katze gerade eine aktive Infektion hat. Sonst nicht. Grundsätzlich ist es sowieso wahrscheinlicher sich Toxoplasmose durch rohes Fleisch zuzuziehen, entweder weils man isst oder weil man es zubereitet und sich nicht ausreichend die Hände wäscht. Also mach Dir keine Sorgen und mach nen Test beim FA, vielleicht hattest Du es ja schon und dann kannst Du es gar nicht mehr bekommen.
Ich habe übrigens seit 30 Jahren mit Katzen zu tun, zu Hause damals Freigänger, musste aber nur selten den Klo saubermachen, aber die haben bei mir im Bett geschlafen und geschmust wurde auch ausgiebig. Und seit 10 Jahren Wohnungskatzen, da mache ich den Klo sauber (außer in der SS) und hatte noch keine Toxoplasmose, esse aber auch seit 20 Jahren kein Fleisch und bereite es auch nicht zu. Meine Schwägerin hatte nie Katzen, vielleicht ab und zu mal eine gestreichelt, kocht aber viel auch mit Fleisch und hatte Toxo.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2008 um 13:34
In Antwort auf ayasha_12740052

Test machen
bei deinem Gyn ist die sicherste Methode um rauszu finden, ob du immun bist. Ansonsten hast du der Katze ja nicht den Popo abgeküsst. Wir leben mit einem Freigänger zusammen und ich habe meine ss unbeschadet überstanden. Genauso wichtig ist es essenstechnisch verschiedene Dinge zu meiden.

Hallo?
Was machen denn Frauen, die eine Katze haben und noch nicht mit ihrem Partner zusammenwohnen oder gar keinen mehr haben und schwanger sind. Die müssen doch auch das Katzenklo selber saubermachen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2008 um 13:40
In Antwort auf sweetlilly1

Hallo?
Was machen denn Frauen, die eine Katze haben und noch nicht mit ihrem Partner zusammenwohnen oder gar keinen mehr haben und schwanger sind. Die müssen doch auch das Katzenklo selber saubermachen.

Handschuhe tragen
und evtl. Mundschutz.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2008 um 13:50

Toxo
hi,
ich hab auch 3 katzen. aber ich hab mich mit toxoplasmose angesteckt entweder kurz vor der ssw oder kurz nach der befruchtung. mir sagte man, das es sehr sehr unwahrscheinlich ist, das das baby irgendwas abbekommen hat, da in den ersten 3 monaten die gefahr sowieso ziemlich gering ist, da ja nabelschnur und plazenta und so weiter eben noch viel zu winzig sind. bis jetzt scheint auch alles in bestern ordung zu sein mit meinem wurm. und durch katzen stecken sich auch die wenigsten an, eher durch fleisch oder obst.und katzen stehen eher an hinterer stelle.
am besten nen test machen.

liebe grüße
nadine+wurm(18.ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2008 um 13:59
In Antwort auf noah_12558413

Handschuhe tragen
und evtl. Mundschutz.

LG
Morgaine

Angst vor Toxoplasmose
Ich weiß nicht ob ich schwanger bin, hatte am wochenende kontakt mit dem Lusttröpfchens meines Partners, weiß jetzt nicht ob ich schwanger bin und ich habe einen Kater und ich muss das Katzenklo alleine saubermachen und mein Kater ist es auch gewohnt bei mir im Bett zu schlafen und ab und zu mal zu schmusen. Was tun? Abwarten bis ich weiß das ich wirklich schwanger bin und dann den Antikörpertest machen und mit dem Arzt besprechen wie ich weiter verfahren soll...was würdet ihr machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook