Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Angst schwanger zu sein!

Angst schwanger zu sein!

18. September 2006 um 12:10

ich bin 20jahre alt und bin in der Ausbildung. Ich habe irgendwie ein komisches gefühl dass ich schwanger seinkönnte.Ich habe einen Freund.Aber wir sind viel zu jung!ich habe schreckliche schmerzen in der brust und oft bauchschmerzen. Aber sehen tut man nichts. Hab keine übelkeit essen tu ich auch normal. Möchte aber keinen untersuch machen denn ich hab angst vor dem Ergebnis...wisst ihr mehr? bin das 1.mal hier...

Mehr lesen

18. September 2006 um 12:14

Hallo Liebes
ich verstehe Deine Ängste.
Aber um Dir helfen zu können, müsstes Du mir sagen, wann Du Deine letzte Mens gehabt hast und wann Ihr GV hattet.

Meld Dich nochmal !!!
LG, Wuschelkopp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2006 um 12:17
In Antwort auf emine_12185432

Hallo Liebes
ich verstehe Deine Ängste.
Aber um Dir helfen zu können, müsstes Du mir sagen, wann Du Deine letzte Mens gehabt hast und wann Ihr GV hattet.

Meld Dich nochmal !!!
LG, Wuschelkopp

Danke
das war vor etwa 5 wochen ich weisses leider nicht mehr genau...ich habe ein ziemliches durcheinander mit verhütungsmitteln..hab die drei monatsspritze genommen aber ich glaube die hab ich nicht richtig vertragen. denn: KEIN WITZ ich hatte nicht normal meine tage bis 7 tage oder so ich hatte etwa 2 monate einfach regelmässig blutungen...deshalb weiss ich es nicht genau...ziemlich eine scheiss situation.und ich bin nicht eine die immer gleich zum arzt rennt....(leider)
mein freund sagte gestern:wann bekommst du deine tage?war mir ziemlich unangenehm....gestern hatte ich GV... wir sind noch nicht sehr lange zusammen, deshalb ist es nicht ganz leicht offen mit ihm üer das zu sprechen..

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2006 um 12:59

Hallo...
Warum habt ihr den net verhütet?Dann hättest du jetz auch keine angst haben brauchen,du hast ja auch geschrieben das ihr noch viel zu jung seid,warum denkt ihr dann nich vorher über verhütung nach???
Wünschst dir ein baby???
Also ich habs mir von herzen gewünscht, zumal ich schon ne fg hinter mir hab,also wenn du dirs wünscht dann brauchst du auch keine angst zu haben,das ist was schönes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2006 um 13:04
In Antwort auf babyadrian

Hallo...
Warum habt ihr den net verhütet?Dann hättest du jetz auch keine angst haben brauchen,du hast ja auch geschrieben das ihr noch viel zu jung seid,warum denkt ihr dann nich vorher über verhütung nach???
Wünschst dir ein baby???
Also ich habs mir von herzen gewünscht, zumal ich schon ne fg hinter mir hab,also wenn du dirs wünscht dann brauchst du auch keine angst zu haben,das ist was schönes.

Achso...
also das mit der 3.monats spritze hab ich nich gelesen,sorry.
Aber freu dich doch wenn!du schwanger bist,das ist wirklich was schönes...meine meinung ist 20 jahre is net zu jung für`n kind,bin selbst 22...das kind wird sich irgendwann mal freun ne junge mama zu haben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2006 um 13:14
In Antwort auf babyadrian

Hallo...
Warum habt ihr den net verhütet?Dann hättest du jetz auch keine angst haben brauchen,du hast ja auch geschrieben das ihr noch viel zu jung seid,warum denkt ihr dann nich vorher über verhütung nach???
Wünschst dir ein baby???
Also ich habs mir von herzen gewünscht, zumal ich schon ne fg hinter mir hab,also wenn du dirs wünscht dann brauchst du auch keine angst zu haben,das ist was schönes.

Leider zu früh
ich könnte es mir nicht ganz vorstellen.ich beende erst nächstes jahr meine ausbildung möcht dann eine 2.ausbildung machen. Ich bin selbst noch ein kind und hab noch ziemliche scheisse im kopf wenn ich das so sagen kann.genauso mein freund...und ich wohn noch zu hause ich hätte keine unterstützung...meine eltern würden mich töten glaub ich...ich wüsste nicht was ich tun soll wenn ich es wäre...........das wär eine riesen belastung...auch wenn ich selbst schuld bin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2006 um 14:18
In Antwort auf braith_12380132

Danke
das war vor etwa 5 wochen ich weisses leider nicht mehr genau...ich habe ein ziemliches durcheinander mit verhütungsmitteln..hab die drei monatsspritze genommen aber ich glaube die hab ich nicht richtig vertragen. denn: KEIN WITZ ich hatte nicht normal meine tage bis 7 tage oder so ich hatte etwa 2 monate einfach regelmässig blutungen...deshalb weiss ich es nicht genau...ziemlich eine scheiss situation.und ich bin nicht eine die immer gleich zum arzt rennt....(leider)
mein freund sagte gestern:wann bekommst du deine tage?war mir ziemlich unangenehm....gestern hatte ich GV... wir sind noch nicht sehr lange zusammen, deshalb ist es nicht ganz leicht offen mit ihm üer das zu sprechen..

Das kann ich verstehen
Jetzt erst mal keine Panik.
Wenn bei Dir alles so unregelmässig ist, ist das natürlich sehr schwierig. Ich gehe auch nicht gern zum Arzt und kann Dir nachempfinden, diesen lieber erst mal zu meiden

Geh doch einfach mal in eine Drogrei, Rossmann, Mülle, DM...was es bei Euch halt so gibt und hole Dir dort einen Schwangerschaftstest. Da halen viele Frauen einen, Du fällst da also nicht auf nimm einfach noch ein Shampoo dazu *g* und dann mach morgen früh den Test.

Dann weisst Du ohne Arzt erst mal bescheid was los ist und kannst vielleicht ganz schnell beruhigt sein. Wenn dieser positiv ist, würde ich schon zum Arzt gehen. Aber keine Angst, ich in der Mega-Schisser und hab mich auch total verrückt gemacht, die Untersuchung war aber echt easy und kein Grund zur Panik (hinterher ist man immer schlauer)

Ich drück Dir die Daumen Süße !!! Und lass Dir keine Vorwürfe machen, ich denke jede von uns hatte schon mal so eine Paniksituation !! Sollten wir mal nicht vergessen

LG, Wuschel (SSW 12+1)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2006 um 14:34
In Antwort auf braith_12380132

Leider zu früh
ich könnte es mir nicht ganz vorstellen.ich beende erst nächstes jahr meine ausbildung möcht dann eine 2.ausbildung machen. Ich bin selbst noch ein kind und hab noch ziemliche scheisse im kopf wenn ich das so sagen kann.genauso mein freund...und ich wohn noch zu hause ich hätte keine unterstützung...meine eltern würden mich töten glaub ich...ich wüsste nicht was ich tun soll wenn ich es wäre...........das wär eine riesen belastung...auch wenn ich selbst schuld bin...

Mit 20
wäre es mir auch absolut zu früh gewesen !!!
Entscheide so, wie reif Du Dich dafür fühlst. Und die Aussage, dass Dir das eben zu früh ist und Du noch eine 2. Ausbildung machen willst finde ich super UND reif

Warte lieber, bis Deine Uhr zu ticken beginnt, meine hat auch erst sehr spät damit begonnen... so richtig tut sies eigentlich immernoch nicht, aber irgendwann wärs dann auch zu spät, deshalb halt jetzt. Ich finde Dein Denken sehr gut. Erst mal Ausbildung und Geld verdienen und dann mal schauen, wenn dann der Wunsch entsteht, kannst Du dem Kleinen auch alles bieten UND hast schon viel Lebenserfahrung gesammelt die Du weitergeben kannst.

Alles GUte !!
Wuschel
12+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2006 um 17:18

20 Jahre...
...find ich auch nicht zu jung. Habe meinen ersten Sohn auch mit 20 bekommen und würde ihn nie missen wollen. Und meine Ausbildung habe ich auch abgebrochen und bereue auch das nicht. Ein Kind ist kein Weltuntergang sondern eine Bereicherung und spätestens wenn das Baby da ist, werden sich deine Eltern bestimmt auch freuen. Zum Glück haben wir hier in Deutschland die Möglichkeit als Frau ein Kind zu haben und eine Ausbildung zu machen. Ein Baby kann nichts dafür, dass es gezeugt wurde. Meine Meinung ist:Wenn man sich erwachsen genug fühlt um Sex zu haben, muß man sich auch erwachsen genung fühlen um ein Baby zu bekommen und die Verantwortung dafür übernehmen.
Überleg es dir gut!
lg eversmile

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2006 um 12:08

Ich hab auch angst das cih schwanger bin
hallo leute,
ich weiß nciht ob ich mich reinsteiger oder so aber ich ahbe auch total angst schwanger zu sein da cih erst 15 bin und mein freund 21 d.h. wir dürften teoretisch nichmal miteinander schlafen wie auch immer also:
seit 2 wochen ca. habe ich übelkeit (die komischweiße nur eintritt wenn niemand bei mir is der mcih ablenkt oder ich dran denk)gebrochen hab cih auch noch nicht, ich bin ziehmlich heiß am kopf hab eine temp. von 36.7 also kein fiber, als ich heite einmal auf toilette war (entschuldigt mcih kurz) und mcih abputze war das ganze toilettenpapier voll mit weißfluss(milchig weis) und seit heute habe ich auch so ein komisches gefühl in der scheide fast wie ein brennen, brennt aber nciht ist nur heiß, meine brüste sind mciht angeschwollen und sowas halt, herzrasen ahb cih aber, nun ich ahb etz 2 verschiedene teorien:

also 1.)
da ich seit meinen letzten tagen die pille nicht wieder genommen hab ist mein körper durcheinander und gaukelt mir was vor(hab ich im i-netgelesen das es so sein kann)

oder 2.)
ich bilde mir das alles nur ein, was denk ich ncih gehn kann oder?

oder ich bin halt schwanger, was ich mir aber nciht vorstellen kann weil ic und er die 2 male die wir hatten mit einem kondom verhütet haben udn auch kotroliert haben am schluss ob es dicht ist...
meine regel müsste diesen monat noch kommen in 11 tagen ca. aber woher kommen dan di symptome?
könnt ihr mir bitte helfen danke

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2006 um 12:22

@leatizia1
hi,

klar am Anfang sieht man auch nichts.

Bei mir war das so, dass ich auch Unterleibsschmerzen hatte und nach einer Weile haben mir die Brüste weh getan. Ich würde an Deiner Stelle auf jedenfall einen Test machen.

Ob Du das Baby behalten willst oder nicht, ist Eure Entscheidung.

LG

Sib83

20. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2009 um 0:58
In Antwort auf emine_12185432

Das kann ich verstehen
Jetzt erst mal keine Panik.
Wenn bei Dir alles so unregelmässig ist, ist das natürlich sehr schwierig. Ich gehe auch nicht gern zum Arzt und kann Dir nachempfinden, diesen lieber erst mal zu meiden

Geh doch einfach mal in eine Drogrei, Rossmann, Mülle, DM...was es bei Euch halt so gibt und hole Dir dort einen Schwangerschaftstest. Da halen viele Frauen einen, Du fällst da also nicht auf nimm einfach noch ein Shampoo dazu *g* und dann mach morgen früh den Test.

Dann weisst Du ohne Arzt erst mal bescheid was los ist und kannst vielleicht ganz schnell beruhigt sein. Wenn dieser positiv ist, würde ich schon zum Arzt gehen. Aber keine Angst, ich in der Mega-Schisser und hab mich auch total verrückt gemacht, die Untersuchung war aber echt easy und kein Grund zur Panik (hinterher ist man immer schlauer)

Ich drück Dir die Daumen Süße !!! Und lass Dir keine Vorwürfe machen, ich denke jede von uns hatte schon mal so eine Paniksituation !! Sollten wir mal nicht vergessen

LG, Wuschel (SSW 12+1)

Auch ne frage...
also ich bin 15 und nehm seit ca 5 monaten die leona hexal pille. allerdings hab ich in den letzten tagen/wochen bauchkrämpfe und mir ist übel.
ich merk nichts an der brust oder sonstige anzeichen einer schwangerschaft.
eig kann es auch nicht sein, ich hab die pille nur einmal vergessen und da den arzt angerufen und gemacht was er gesagt hat. meine regel hab ich auch immer bekommen.
aber trotzdem denk ich mir als...vll hab ich ja trotzdem iwas falsch gemacht.
oder denkt ihr dass die schmerzen von der pille kommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2009 um 20:55
In Antwort auf braith_12380132

Danke
das war vor etwa 5 wochen ich weisses leider nicht mehr genau...ich habe ein ziemliches durcheinander mit verhütungsmitteln..hab die drei monatsspritze genommen aber ich glaube die hab ich nicht richtig vertragen. denn: KEIN WITZ ich hatte nicht normal meine tage bis 7 tage oder so ich hatte etwa 2 monate einfach regelmässig blutungen...deshalb weiss ich es nicht genau...ziemlich eine scheiss situation.und ich bin nicht eine die immer gleich zum arzt rennt....(leider)
mein freund sagte gestern:wann bekommst du deine tage?war mir ziemlich unangenehm....gestern hatte ich GV... wir sind noch nicht sehr lange zusammen, deshalb ist es nicht ganz leicht offen mit ihm üer das zu sprechen..

Leatizia1
Hallo Du,
es ist eine ziemlich grauselige Situation, wenn man nicht weiß ob man schwanger ist oder nicht. Und es tut mir bis in die Herzsspitze weh, daß Du so alleine dastehst und mit niemand reden kannst.
Da es mit Deinen Tagen ein ziemliches Chaos ist, rate ich Dir, einen Schwangerschaftsfrühtest zu machen. Der müßte dann auf alle Fälle anzeigen. Ich wünsche Dir, daß es Dir das Ergebnis bringt, das Du Dir wünscht, aber solltest Du schwanger sein, kannst Du Dich bei ausweg-pforzheim.de melden. Dort könntest Du Deine Ängste und Zweifel mit denen besprechen und mit ihnen eine Lebensperspektive, auch mit Kind entwickeln.
Klar ist es nicht einfach, wenn man jung ist ein Kind zu bekommen. Aber es ist eben nicht unmöglich, wenn man etwas Hilfe von außerhalb bekommt. Dort kannst Du ganz offen über Deine Situation reden.
Melde Dich mal wieder
LG Itemba

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2009 um 20:57
In Antwort auf michlein

Auch ne frage...
also ich bin 15 und nehm seit ca 5 monaten die leona hexal pille. allerdings hab ich in den letzten tagen/wochen bauchkrämpfe und mir ist übel.
ich merk nichts an der brust oder sonstige anzeichen einer schwangerschaft.
eig kann es auch nicht sein, ich hab die pille nur einmal vergessen und da den arzt angerufen und gemacht was er gesagt hat. meine regel hab ich auch immer bekommen.
aber trotzdem denk ich mir als...vll hab ich ja trotzdem iwas falsch gemacht.
oder denkt ihr dass die schmerzen von der pille kommen?

Kann sein
daß Du diese Pille nicht verträgst, solltest Du von Deinem Arzt mal kontrollieren lassen.
LG Itemba

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2009 um 16:08
In Antwort auf olwen_12264768

20 Jahre...
...find ich auch nicht zu jung. Habe meinen ersten Sohn auch mit 20 bekommen und würde ihn nie missen wollen. Und meine Ausbildung habe ich auch abgebrochen und bereue auch das nicht. Ein Kind ist kein Weltuntergang sondern eine Bereicherung und spätestens wenn das Baby da ist, werden sich deine Eltern bestimmt auch freuen. Zum Glück haben wir hier in Deutschland die Möglichkeit als Frau ein Kind zu haben und eine Ausbildung zu machen. Ein Baby kann nichts dafür, dass es gezeugt wurde. Meine Meinung ist:Wenn man sich erwachsen genug fühlt um Sex zu haben, muß man sich auch erwachsen genung fühlen um ein Baby zu bekommen und die Verantwortung dafür übernehmen.
Überleg es dir gut!
lg eversmile

Perspektive
Schade das dei beitrag schon so alt ist.
Sehe das ein wenig anders!
Klar sollte man wissen,was passiert wenn man mit jemanden schläft.
Aber deine aussage,das du jung mutter geworden bist und keine ausbildung hast,bedeutet auch keine perspektive für dich und dein kind.
naja oder du suchst die nen mann,der das geld nach hause bringt und du abhängig bist,finanziell wovon ich persönlich nix halte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2012 um 18:18

Ich habe auch angst schwanger zusein
ich habe mit meim freund ohne pille und ohne kondom geschlafen , ich weiß das es sehr dumm von mir war, ich habe jetzt total angst das ich schwanger bin , das komische ist ja ich hatte meine tage und habe sie heute schon wieder bekomm ,??? ich weiß nicht was ich machen soll :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2012 um 18:56


Schaut ihr auch aufs darum? Das ist von 2006

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 12:22
In Antwort auf emine_12185432

Hallo Liebes
ich verstehe Deine Ängste.
Aber um Dir helfen zu können, müsstes Du mir sagen, wann Du Deine letzte Mens gehabt hast und wann Ihr GV hattet.

Meld Dich nochmal !!!
LG, Wuschelkopp

Bitte um hilfe
Kann ich dich auch was über die schwangerschaft fragen bitte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2014 um 20:37

Angst schwanger zu sein!!!!!
Hallo ich habe eine frage. habe ziemlich panik schwanger zu sein.
ich bin 19 und nehme nicht die pille.
gestern habe ich mit einem freund rumgeknutscht und wir haben uns dann mit den händen befriedigt.
also er mich und ich gleichzeitig ihn.
wir hatte beide unsere klamotten an. er ist ausserdem nicht gekommen und hat auch währenddessen sich nicht berührt. also kann doch eigentlich kein sperma in mich eingedrungen sein.
ich habe auch angst, weil ich eine halbe stunde danach nochmal meine vagina berührt habe. bin derweil aber auch auto gefahren und und und. ausserdem habe ich nicht das vorderteil seines penis berührt.
trotzdem habe ich jetzt ein total ungutes gefühl und befürchte schwanger zu sein.
ist das möglich??
bitte um schnelle antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2014 um 21:16
In Antwort auf medea_12349435

Angst schwanger zu sein!!!!!
Hallo ich habe eine frage. habe ziemlich panik schwanger zu sein.
ich bin 19 und nehme nicht die pille.
gestern habe ich mit einem freund rumgeknutscht und wir haben uns dann mit den händen befriedigt.
also er mich und ich gleichzeitig ihn.
wir hatte beide unsere klamotten an. er ist ausserdem nicht gekommen und hat auch währenddessen sich nicht berührt. also kann doch eigentlich kein sperma in mich eingedrungen sein.
ich habe auch angst, weil ich eine halbe stunde danach nochmal meine vagina berührt habe. bin derweil aber auch auto gefahren und und und. ausserdem habe ich nicht das vorderteil seines penis berührt.
trotzdem habe ich jetzt ein total ungutes gefühl und befürchte schwanger zu sein.
ist das möglich??
bitte um schnelle antwort

Schwangerschaft unwahrscheinlich
aber Du kannst zur Sicherheit 12 Tage später einen Schwangerschaftsfrühtest machen.
VLG Yankho

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest