Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Angst schwanger zu sein

Angst schwanger zu sein

8. Oktober 2018 um 13:55 Letzte Antwort: 8. Oktober 2018 um 16:40

Also, wie es oben schon steht. Ich hatte 2 Tage vor dem Eisprung mit meinem Freund ungeschützten Sex (ohne Kondom, habe aber einen Verhutungsring drinnen gehabt). Einige Tage danach hatte ich dann Unterleibschmerzen. Dann immer mal wieder Kopfschmerzen, übelkeit, schwindel. Meine Tage kamen an dem Tag wo ich fällig war, allerdings waren sie sehr schwach im gegensatz zum normalfall und sie waren nicht wie gewöhnlich dunkelrot, sonder hellrot. Sie gingen 3-4 Tage. Seit einigen Tagen fühlt es sich so merkwürdig an, wenn ich auf dem Bauch liege. Ich bin auch gefühlt viel sentimitaler als sonst, weine sehr schnell, vor freude oder wegen einem schlechten Scherz, was ich ansonsten nie gemacht habe. Ich mache mich wahrscheinlich selbst verrückt, aber die Möglichkeit könnte bestehen.

Danke schon mal im voraus für jede Hilfe! ♥

Mehr lesen

8. Oktober 2018 um 16:40

Der Verhütungsring wirkt aber noch? Also der ist jetzt nicht aus einer vergangenen Runde und gehörte schon längst entfernt, oder? 
Falls es der aktuelle (und somit wirksame) Ring ist, dann hast du normalerweise keinen Eisprung. Das wird ja gerade verhindert. Und geschützt warst du auch durch den Ring (zumindest vor einer SS). 
Natürlich ist der Ring nicht zu 100 % sicher, aber wenn du dir zu unsicher bist, dann mach einen Test und verwende in Zukunft zusätzlich Kondome. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram