Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Angst in der Schwangerschaft!!!

Angst in der Schwangerschaft!!!

27. November 2010 um 19:18

Hallo an Alle.
Kann mir jemand helfen?
Ich bin in der 10 ssw und habe gerade einige Bedenken ob alles gut ist.
Ich habe kein ziehen mehr im Unterleib und keinerlei Bescherden. Das ist ja eigentlich nicht schlecht, aber ich habe gerade das Gefühl dass mein Bauch wieder flacher wird als gößer...
Weiß jemand woran das liegen kann?

Gruß LalaMaus

Mehr lesen

27. November 2010 um 19:21

Hey
das ist ganz normal.
An der 10.SSW "normalisiert" sich das Hormonchaos und man fühlt sich nicht mehr so "schwanger".
Es kann auch gut sein, dass der Bauch dann wieder flacher wird. Oft ist es so früh ja eher ein Blähbauch, der dann zurückgeht.

wenn du aber soo unsicher bist, lass es vom FA abklären.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2010 um 19:24

Ja das ist normal
das hat man ja immer wieder mal...in den ganzen 40 wochen. in der 10.ssw hat man normalerweise noch keinen babybauch,sondern eher einen blähbauch und wenn der langsam wieder weggeht ist das ein zeichen dafür,dass sich der körper an die ss gewöhnt hat. das ist doch gut.
ich war ja schon 2x in der 10ssw und wenn man noch nichts vom baby spürt und so...dann macht man sich eher mal sorgen. man kann ja nicht in sich reingucken. die meisten ss verlaufen ganz normal,daran musst du immer denken. die angst sollte nicht die ganze ss beherrschen,denn dann hat man davon nichts. und die ss ist eine schöne zeit und sollte mit viel freude gefüllt werden.
mein sohn hat mich gerade so getreten,dass er glaub ich ein organ kaputt gemacht hat. jedenfalls tut es so weh,als ob jetzt würde ich gerne mit dir tauschen.

wünsch dir noch eine schöne ss...

lg
evy+nico(3,5)+baby 33.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2010 um 20:08

Hey lalamaus
ich kenn diene angst bin selber in der 12. ssw also genauer bei 11+5 .
ich war das letzte mal bei 11+0 bei meiner FÄ und da war alles gut.
ich mach mir immer in der zwischenzeit gedanken ob alles gut is und das herzchen noch schlägt.
diese gedanken hab ich oft heut zb. auch wieder.
ich hab die ganez ss schon keine beschwerden gehabt nur diesen doofen blähbauch. und hatte in letzter zeit oft rückenschmerzen. mehr hab ich nicht. kein brustziehen keine brustveränderung kein ziehen im bauch usw.
bis jetzt is bei bei meinen 2 FA- terminen alles in ordnung gewesen und das herzchen hat ganz doll geschlagen =)
ich versuch immer positiv zu denken auch wenns einem manchmal schwer fällt man hat in der ss oft so gefühlstiefs wo man nicht weiß was richitg is und ob alles in ordnung is.
dann am nächsten tag is wieder alles anders und man ist sich aufeinmal fast sicher das alles in ordung is.
mach dir nicht so viele sorgen. klar sollte man nicht die augen vor der realität verschließen . man sollte trotzdem dran denken das was schief gehen könnte... aberdie meistenschwangerschaften verlaufen doch gut
ich meine es gibt so viele leute um einen rum die ein gesundes bab bekommen warum dann nicht wir auch??
wird schonalles gut sein.
lg jacqueline und krümel 11+5 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2010 um 12:07

Ich kann dich sooo gut
verstehen.

Mir geht es ganz genauso. Ich bin auch in der 10. Woche und manchmal bin ich schon so panisch, dass ich überzeugt bin, dass ich nicht mehr schwanger bin.
Leider kann ich dir keinen guten Rat geben, außer dem Trost vielleicht, dass du nicht alleine bist.

Mir geht es ganz genauso wie dir.

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag ohne quälende Gedanken.

Christina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2010 um 12:17
In Antwort auf christina2926

Ich kann dich sooo gut
verstehen.

Mir geht es ganz genauso. Ich bin auch in der 10. Woche und manchmal bin ich schon so panisch, dass ich überzeugt bin, dass ich nicht mehr schwanger bin.
Leider kann ich dir keinen guten Rat geben, außer dem Trost vielleicht, dass du nicht alleine bist.

Mir geht es ganz genauso wie dir.

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag ohne quälende Gedanken.

Christina

Mir gings auch so
ich hatte auch immer angst, weil meine ss bis jetzt auch beschwerdenfrei abgelaufen ist.ab und zu hatte ich übelkeit etc. das alles war aber immer wieder weg,dann kam es wieder. seit der 12 ssw hab ich gar keine beschwerden mehr und hab mir auch ständig sorgen gemacht. mittlerweile spüre ich mein kleinen und bin in der 24 ssw. also es ist ganz normal deine angst. ich glaube das geht allen schwangeren so. genieß deine ss... alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2010 um 13:19


Sei doch froh das du keine Beschwerden hast.
Warte ab.. du wirst dir diese Zeit wieder wünschen wenn dein Krümel dich irgendwann nichtmehr schlafen lässt.. deine Beine weh tun obwohl du nur 5 min stehst.. sodbrennen bekommst &&&..

LG & weiterhin eine schöne SS
Sunny & Bauchzwerg (32+4)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2010 um 19:50
In Antwort auf ayg|l_12120339

Mir gings auch so
ich hatte auch immer angst, weil meine ss bis jetzt auch beschwerdenfrei abgelaufen ist.ab und zu hatte ich übelkeit etc. das alles war aber immer wieder weg,dann kam es wieder. seit der 12 ssw hab ich gar keine beschwerden mehr und hab mir auch ständig sorgen gemacht. mittlerweile spüre ich mein kleinen und bin in der 24 ssw. also es ist ganz normal deine angst. ich glaube das geht allen schwangeren so. genieß deine ss... alles gute

Danke
Ich danke euch für die lieben Antworten.
Ihr habt mich jetzt wirklich etwas beruhigt. Habe in 2 wochen meinen nächsten FA Termin und werde da ja sehen ob alles gut ist.
Habe heute wieder ein richtig gutes Gefühl und habe ein paar schöne Gedanken an meinen Bauchbewohner gesendet.

Nochmal Danke

LG LauraMaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen